Hütten und Chalets in Ofterschwang

11 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Ofterschwang

Chalet für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 3,2km zum Skilift
4,5
20 Bewertungen
Sonthofen, Allgäuer Alpen
ab
56 €pro Nacht
Landhaus für 10 Personen, mit Garten
10 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m², 250m zum Skilift
4,8
14 Bewertungen
Årø, Ofterschwang
ab
191 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Sauna und Balkon sowie Whirlpool
4,7
10 Bewertungen
Bolsterlang, Hörnerdörfer
ab
65 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon und Whirlpool sowie Balkon/Terrasse und Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 450m zum Skilift
Bolsterlang, Hörnerdörfer
ab
85 €pro Nacht
Chalet für 9 Personen, mit Garten
9 Pers., 3 Schlafzimmer, 115m², 100m zum Skilift
5,0
7 Bewertungen
Ofterschwang, Hörnerdörfer
ab
208 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Årø, Ofterschwang
ab
56 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Pool und Garten
Årø, Ofterschwang
ab
58 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 3,2km zum Skilift
4,9
12 Bewertungen
Årø, Sonthofen
ab
122 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Sauna und Terrasse
4 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m zum Skilift
5,0
6 Bewertungen
Ofterschwang, Hörnerdörfer
ab
285 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
4,7
27 Bewertungen
Årø, Ofterschwang
ab
190 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 160m², 1,3km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Bolsterlang, Hörnerdörfer
ab
322 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Ofterschwang

  • Romantische Bergdörfer im Allgäu
  • Alpenflair und Gemütlichkeit
  • Winter- und Wanderparadies
  • Erholungs- und Aktivurlaub

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Ofterschwang

Internet 45
Balkon/Terrasse 45
TV 47
Garten 23
Parken möglich 40
Waschmaschine 24
Ausblick 14
Sauna 15
Heizung 15

Andere Unterkunftsarten in Ofterschwang

Hütten und Chalets in Ofterschwang

Romantische Bergdörfer im Allgäu

Ofterschwang befindet sich im schwäbischen Oberallgäu im Bundesland Bayern an der Grenze zum Bregenzerwald in Österreich. Inmitten der faszinierenden Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette befinden sich die Hörner-Dörfer, zu denen auch Ofterschwang gehört. So bezeichnet man die Dörfer am Fuße der Hörnerkette. Die rustikalen Hütten und Chalets von Holidu befinden sich in und um Ofterschwang, in romantischen Bergdörfern wie Blaichach, Burgberg im Allgäu, Sonthofen oder Obermaiselstein, direkt im besten Wander- und Skigebiet. Der perfekte Startpunkt für Urlaubsglück in der idyllischen Alpenregion.

Alpenflair und Gemütlichkeit

Die Hütten und Chalets in der alpinen Region um Ofterschwang sind perfekt für einen Wander- oder Skiurlaub zu zweit oder mit der Familie. Darüber hinaus gibt es auch für kleine Gruppen interessante Angebote. Die rustikalen Hütten mit vielen Holzdetails bieten Gemütlichkeit und Komfort: eine komplett ausgestattete Landhausküche, Holzbalkon, Sonnenterrasse, einen Garten mit Grillmöglichkeiten und teilweise auch einen Kamin, Whirlpool und eine Sauna. Natürlich sind auch moderne Annehmlichkeiten wie WLAN und Flachbild-TV vorhanden. Besonders wichtig ist die Nähe zu den Bahnen, die im Sommer den Aufstieg auf die Berggipfel erleichtern und im Winter ins Skigebiet führen. Die Hütten und Chalets befinden sich in ruhiger, jedoch zentraler Lage und bieten einen wunderbaren Blick auf die Alpen.

Reisende und Aktivitäten

Ofterschwang für Naturliebhaber

Im Naturparadies um Ofterschwang können Sie Ihr Urlaubsglück in vollen Zügen genießen. Ruhige Spaziergänge im Tal oder anstrengende Routen zum Gipfel mit Panoramablick. Die Allgäuer Hörnerbahnen in Bolsterlang und Ofterschwang bringen Sie bequem in die Berge. Von der Bergstation der Hörnerbahn können Sie zur Alpe Hinteregg oder zum Berghaus Schwaben wandern. Auch eine Bergtour über das Riedberger Horn zur Grasgehrenhütte lohnt sich. Hier startet die Hörner-Panorama-Tour mit spektakulären Blicken auf die Allgäuer Alpen. Für diese 5,7 Kilometer lange Strecke benötigen Sie knappe drei Stunden. An der Hörnerbahn Bolsterlang, am Weiherkopf und an der Mittelstation gibt es übrigens wunderbare Startplätze für Gleitschirmflieger. Besonders Mutige können sich an der Bergstation ein Mountaincart ausleihen. Downhillspaß und ein ganz besonderes Erlebnis für Jung und Alt ist damit garantiert!

Ofterschwang für Wintersportler

Das Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried verbindet zwei Täler und ist für seine familienfreundlichen Pisten und ein Kinderübungsgelände bekannt. Anfänger und geübte Skifahrer können sich hier auf insgesamt 18 Pistenkilometern vergnügen. Der direkte Verbund mit dem benachbarten Skigebiet Hörnerbahn, das mit einem kostenfreien Bus-Shuttle erreichbar ist, bereichert die Erfahrung im Oberallgäuer Winter zusätzlich. Darüber hinaus empfehlen wir den präparierten Winter-Rundwanderweg um das Ofterschwanger Horn, für den Sie etwa eineinhalb Stunden benötigen. Sie erreichen den aussichtsreichen Höhenweg ganz bequem mit dem Weltcup-Express. Die Tour ist also für die ganze Familie geeignet. Am Ziel werden Sie mit einer gemütlichen Pause in der Weltcup-Hütte an der Bergstation belohnt. Auch eine Winterwanderung zur Wittelsbacherhöhe mit der alten Friedenslinde lohnt sich. Außerdem sorgt winterlicher Rodelspaß, den die ganze Familie genießen kann, für Abwechslung: Zwischen der Bergstation und der Mittelstation der „Ossi-Reichert-Bahn“ liegt eine ein Kilometer lange Rodelstrecke. Genießen Sie die Abfahrt!

Gegen Ende September werden im Dorf Obermaiselstein die Kühe von zwölf Alpen ins Tal getrieben. Der Abstieg der Hirten und ihrer Familien dauert rund zwei Stunden. Im Dorf werden sie von Einheimischen und Touristen erwartet, um dann im Festzelt zu feiern.

Top 7 Reisetipps für Ofterschwang

1. Tiefenberger Moor

Eine kinderwagenfreundliche Wanderung durch das naturgeschützte Hochmoor gibt Einblick in die einzigartige Flora und Fauna dieser Alpenregion. Ausgehend vom Parkplatz in Tiefenberg brauchen Sie für die 6,6 Kilometer lange Rundstrecke ungefähr zwei Stunden.

2. Eichhörnchenwald in Fischen

Im Eichhörnchenwald in Fischen leben viele handzahme Eichhörnchen in freier Natur, die insbesondere das Interesse der Kleinsten der Familie wecken. Starten Sie am Wanderparkplatz „Grundbachweg“ am Ortsausgang Richtung Fischen-Au. Die Eichhörnchen freuen sich übrigens über mitgebrachte Hasel- oder Walnüsse!

3. Sturmannshöhle Obermaiselstein

Begeben Sie sich in der einzigen begehbaren Spalthöhle im Allgäu auf die Spuren mystischer Legenden. Am besten parken Sie beim Haus des Gastes in Obermaiselstein. Führungen, die auf gesicherten Stufen 300 Meter in die Tiefe führen, werden hier ganzjährig angeboten.

4. Alpenwildpark-Wildfütterung Obermaiselstein

Der Alpenwildpark in Obermaiselstein umfasst einen Naturlehrpfad, auf dem man Steinböcken, Gemsen, Hirschen und seltenen Greifvögeln begegnet. Ein perfekter Ausflug für Groß und Klein.

5. Bogenschießen in Bolsterlang

Am Ortsrand von Bolsterlang befindet sich ein Bogenübungsplatz, der es Einsteigern ermöglicht, auf acht Zielscheiben ihre Geschicklichkeit zu üben. Dieser Platz ist von Mitte Mai bis Anfang November geöffnet.

6. Breitachklamm in Tiefenbach bei Oberstdorf

Diese Wasserschlucht ganz in der Nähe der Hörnerdörfer macht bei Regenwetter besonders großen Spaß. Der ungefähr 45 Minuten lange Weg führt vom Gasthof Breitachklamm aus durch die imposante Schlucht bis zum oberen Einstieg Walserschanze direkt an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich.

7. Natureisplatz Fischen

Im Winter sorgt der Natureisplatz Fischen für Abwechslung und Unterhaltung. Alle Hörnerdörfer-Gäste können diesen Eisplatz kostenlos nutzen und gleichzeitig den Blick auf das Rubihorn genießen. Der Eissport-Club Fischen kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste!

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Bayern
  4. Allgäu
  5. Schwaben
  6. Bayerische Alpen
  7. Hütten & Chalets Ofterschwang