Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Adendorf

Vergleiche 54 Unterkünfte in Adendorf und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Adendorf

Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten
4,7
38 Bewertungen
Brietlingen, Lüneburger Heide
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,8
27 Bewertungen
Brietlingen, Lüneburger Heide
ab
56 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 85m²
4,7
1 Bewertung
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
177 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m²
4,9
19 Bewertungen
Adendorf, Lüneburger Heide
ab
104 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
4,1
20 Bewertungen
Adendorf, Lüneburger Heide
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Balkon
5,0
14 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
98 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m²
5,0
7 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
71 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4,9
262 Bewertungen
Adendorf, Lüneburger Heide
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Balkon
5,0
27 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 39m²
4,2
176 Bewertungen
Adendorf, Lüneburger Heide
ab
110 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
21 Bewertungen
Adendorf, Lüneburger Heide
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 34m²
4,9
12 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
83 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m²
4,7
20 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 65m²
4,8
20 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
77 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 41m²
5,0
3 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
95 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 85m²
4,5
20 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
93 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 71m²
4,8
20 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
5,0
13 Bewertungen
Lüneburg, Lüneburger Heide
ab
124 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Adendorf

  • Ausflüge in die Lüneburger Heide
  • Ältestes Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert
  • Historische Exponate im Us Heimathus
  • Erholungspark Teichaue zum Spazieren und Entspannen

Meistgesuchte Ausstattung in Adendorf

Internet 2
TV 4
Parken möglich 3

Ferienwohnungen in Adendorf

Urlaub in der Lüneburger Heide

Adendorf ist ein malerischer Ort, der nicht nur mit gemütlichen Ferienhäusern und einer komfortablen Innenausstattung punktet. Vom Apartment in Adendorf aus gelangen Sie in Kürze ins weitläufige Gebiet der Lüneburger Heide, das zum Radfahren und Spazieren gehen einlädt. Außerdem können Sie sich für eine Ferienwohnung in der Nähe des Golfclubs entscheiden, um Ihrem Lieblingssport an den freien Tagen nachzugehen. In den familienfreundlichen Unterkünften ist die Mitnahme Ihres Hundes in vielen Fällen erlaubt. Geboten werden Ihnen außerdem ein begrünter Garten mit Terrasse und Grill sowie ausreichend Parkplätze vor der Haustüre.

Urlaub in Adendorf

Lage und Orientierung

Ihr Urlaubsort unweit der Stadt Lüneburg

Bei Adendorf handelt es sich um eine Gemeinde in Niedersachsen, die nur vier Kilometer vom Zentrum der Stadt Lüneburg entfernt ist. Landschaftlich wird die Ortschaft von den Flüssen Ilmenau und dem Elbe-Seitenkanal geprägt. Nächstgelegene Orte sind neben der Stadt Lüneburg, mit welcher Adendorf mittlerweile zusammengewachsen ist, auch Brietlingen, Scharnebeck und Bardowick.

Die Gemeinde Adendorf, die einst ein Bauerndorf mit ein paar Hofstellen und einer Kirche war, wurde erstmals im Jahr 1252 unter dem Namen Adenthorpe urkundlich erwähnt.

Top 3 Reisetipps

1. Zum ältesten Gebäude des Ortes

Die Geschichte Adendorfs ist eng mit dem ältesten Bauwerk der Gemeinde verwoben. Dabei handelt es sich um die Kapelle, die Johannes dem Täufer geweiht ist und schon im 13. Jahrhundert das gesellschaftliche Zentrum des Dorfes darstellte. In Adendorf wüteten übrigens dreimal, in den Jahren 1374, 1627 und 1895, verheerende Brände, welche das Gotteshaus jedesmal unbeschadet überstand.

2. Wissenswertes zur Geschichte erfahren

Absolut sehenswert ist das "Us Heimathus", ein Museum, das in einem niedersächsischen Zweiständerhaus aus dem Jahr 1661 untergebracht ist. Darin werden Ihnen interessante Exponate aus der Vor- und Frühgeschichte gezeigt. Darüber hinaus thematisiert das Heimathaus das bäuerliche Leben sowie die heimische Pflanzen- und Tierwelt. Im Museum ist auch das Heimatarchiv beherbergt, wo Sie aufschlussreiche Dokumente aus der Vergangenheit des Ortes vorfinden.

3. Naherholungsgebiet zum Entspannen nutzen

Im nordöstlichen Teil von Adendorf finden Sie die sogenannte Teichaue. Dieser kleine Erholungspark wurde in einer ehemaligen Tonkuhle errichtet und mit einem künstlich angelegten Wasserlauf versehen. Hier lässt es sich herrlich spazieren, Rad fahren oder Rollerbladen und dabei die Naturlandschaft genießen.