Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Barßel

Vergleiche 23 Unterkünfte in Barßel und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Barßel

Ferienwohnung für 6 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 120m²
4,5
2 Bewertungen
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
43 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 120m²
4,8
8 Bewertungen
Barßel, Oldenburger Münsterland
ab
85 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 45m²
4,8
5 Bewertungen
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 75m²
4,2
3 Bewertungen
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
22 Bewertungen
Barßel, Oldenburger Münsterland
ab
53 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m²
4,0
1 Bewertung
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
66 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 140m²
5,0
2 Bewertungen
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m²
5,0
1 Bewertung
Edewecht, Ammerland
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 33m²
4,7
20 Bewertungen
Edewecht, Ammerland
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,3
107 Bewertungen
Barßel, Oldenburger Münsterland
ab
25 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m²
4,8
11 Bewertungen
Apen, Ammerland
ab
54 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse
5,0
2 Bewertungen
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
66 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Garten
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Balkon
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 130m²
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
164 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m²
Apen, Ammerland
ab
74 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,9
43 Bewertungen
Barßel, Oldenburger Münsterland
ab
56 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Barßel, Oldenburger Münsterland
ab
47 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse
5 Pers., 2 Schlafzimmer
Ostrhauderfehn, Oldenburger Münsterland
ab
68 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Barßel

  • Eine Fahrt mit der Angela von Barßel
  • Das Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn
  • Spaß und Action mit der Paddel- und Pedalstation

Meistgesuchte Ausstattung in Barßel

Internet 5
Haustier erlaubt 2
TV 5
Garten 2
Parken möglich 5

Ferienwohnungen in Barßel

Urlaub in der Moorlandschaft

Hoch oben im Nordwesten liegt die gemütliche Gemeinde Barßel und bietet unzählige Möglichkeiten, einen tollen Urlaub in der Natur zu verbringen. Mit einer feinen Auswahl an Unterkünften vom schnuckeligen Apartment über die liebevoll eingerichtete Ferienwohnung bis hin zum Ferienhaus für die gesamte Familie, ist Barßen das ideale Urlaubsziel, wenn Sie nicht nur die schöne Landschaft genießen, sondern auch allerhand unternehmen möchten.

Urlaub in Barßel

Lage und Orientierung

Ferien an der Schwelle Ostfrieslands

Die Einheitsgemeinde Barßel liegt im äußersten Nordzipfel Cloppenburgs im Nordwesten Deutschlands. Einst war das Gebiet hier äußerst versumpft, doch mittlerweile hat sich daraus eine wunderschöne Fehnlandschaft entwickelt, die zu ausgedehnten Fahrradtouren einlädt. Die Gemeinde grenzt an das Ammerland und Leer, die beide zu Ostfriesland gehören. Die nächsten größeren Städte sind Oldenburg 40 km im Osten und Papenburg im Emsland 38 km im Südwesten.

Beim Barßeler Hafenfest Ende August gibt es allerlei Attraktionen sowohl auf als auch rund ums Wasser

Top 3 Reisetipps

1. Eine Fahrt mit der Angela von Barßel

Willkommen auf dem Museumsschiff - und einer der wenigen beweglichen Baureliquien Niedersachsens - Angela von Barßel. Das Segelschiff aus dem Jahr 1896 ist ein typischer Tjalk, mit dem früher den Brenntorf aus den Fehn in die großen Städte gebracht wurden. In liebevoller Handarbeit wurde das Schiff restauriert und in einen funktionstüchtigen Zustand gebracht. Heute können Sie mit der Angela von Barßel zu Fahrten durch die Fehnkanäle und Nebenflussläufe genießen und sich dabei mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnen lassen.

2. Das Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn

Es ranken sich unzählige Legenden rund um Hochmoore. Aber im Moor- und Fehnmuseum können Sie erfahren, was hier wirklich passiert. Wie entstehen Moore, welche tierischen Bewohner haben sie sich zur Heimat gemacht und wie haben es die Einwohner geschafft, die wilde Natur zu bändigen? Das Moor- und Fehnmuseum ist liebevoll gestaltet und lädt zum Mitmachen ein - sei es im Moorlehrgarten, auf der spannenden Moorrallye oder auch bei den verschiedenen Mitmachstationen, die besonders den kleinen Besuchern viel Freude bereiten.

3. Spaß und Action mit der Paddel- und Pedalstation

Sie möchten einen tollen Tagesausflug an der frischen Luft unternehmen? Wie wäre es mit einer Paddel- und Pedaltour? Zu deren Beginn werden Sie zunächst im richtigen Umgang mit dem Kanu geschult und mit einer Schwimmweste versorgt. Nun geht die Tour erst richtig los: Sie paddeln entlang der Kanäle bis in das benachbarte Stickhausen, wo Sie bei einem leckeren Picknick neue Kraft tanken können. Dann lassen Sie das Kanu einfach an der Station und wechseln aufs gemütliche 3-Gang-Rad, mit dem Sie entlang des Wassers zurück nach Barßel radeln - ein tolles Workout und ein garantiert vergnüglicher Nachmittag für Jung und Alt!