Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Borken

Vergleiche 18 Unterkünfte in Borken und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Borken

Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m²
Borken, Niederrhein
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Sauna und Garten
Borken, Niederrhein
ab
48 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse
Borken, Niederrhein
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 52m²
4,0
1 Bewertung
Borken, Niederrhein
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 85m²
Borken, Niederrhein
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
60 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
30 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
62 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
Borken, Niederrhein
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Borken, Niederrhein
ab
83 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Borken, Niederrhein
ab
69 €pro Nacht
Ferienwohnung für 8 Personen, mit Terrasse
4,3
6 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
69 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen
1 Pers., 1 Schlafzimmer, 14m²
4,3
150 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
51 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen, mit Garten
3,8
107 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
54 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
Borken, Niederrhein
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 8 Personen, mit Terrasse
Borken, Niederrhein
ab
72 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen
2 Pers.
3,9
3 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
53 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 95m²
5,0
2 Bewertungen
Borken, Niederrhein
ab
55 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen
1 Pers.
Borken, Niederrhein
ab
51 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Borken

  • Stadtführung mit dem Spinnewiefken
  • Fünf mittelalterliche Stadttürme
  • Westfälischer Jakobsweg
  • Burg Gemen

Meistgesuchte Ausstattung in Borken

Internet 8
Haustier erlaubt 5
Balkon/Terrasse 8
TV 8
Garten 2
Parken möglich 7
Waschmaschine 5

Ferienhäuser in Borken

Fabelhafte Tage in der Westfälischen Bucht

Umgeben von mittelalterlicher Architektur, modernen Einkaufszentren und Freizeiteinrichtungen wie der Sternwarte oder dem Aquarius-Bad können Sie in Borken einen abwechslungsreichen Aufenthalt erleben. Mitten in der Altstadt finden Sie ein Apartment oder eine Ferienwohnung, die nur wenige Minuten vom Borkener Aa oder der Propsteikirche St. Remigius entfernt liegen. Außerhalb der Innenstadt können Sie zudem in einem Landhaus oder Ferienhaus im Grünen residieren. Hier genießen Sie herrliche Ruhe und perfekte Anbindungen an das Rad- und Wandernetz im Münsterland.

Urlaub in Borken

Lage und Orientierung

Stadt im westlichen Münsterland

Rund 16 Kilometer östlich von Bocholt erstreckt sich die nordrhein-westfälische Gemeinde im Regierungsbezirk Münster. Die Stadt Borken gliedert sich in zwölf Ortsteile, in denen etwa 42.500 Einwohner leben. Landschaftlich liegt die Kreisstadt im Nordwesten des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland.

Reisende und Aktivitäten

Vital durch das Borkener Land

Das westliche Münsterland bietet sich an, um die Region auf Schritt und Tritt zu erobern. Zahlreiche Wander- und Radwege führen Sie durch die Aa-Auen, durch Wälder und zu kulturhistorischen Schätzen. Auf Schusters Rappen laden der Planetenwanderweg oder die Wanderstelen dazu ein, die Gemeinde zu Fuß zu erkunden. Zudem stehen Ihnen beliebte Pilgerpfade wie der Westfälische Jakobsweg zu ausgedehnten Touren ein. Mit dem Drahtesel können Sie Borken wunderbar als Etappenziel auf der 100-Schlösser-Route, der Flamingoroute oder auf der Hohe-Mark-Route wählen.

Bis zum Jahr 1993 waren Die Berge in Borken ein wichtiger Standort der Bundeswehr.

Top 3 Reisetipps

1. Gruseliger Rundgang

Auf dem Marktplatz am Alten Rathaus starten die sagenumwobenen Stadtführungen mit dem Spinnewiefken, der im Mittelalter reiche Kaufleute vor den Stadttoren abfing, um sie in Garn zu wickeln. Mit der unheimlichen Figur begeben Sie sich auf Zeitreise ins 13. Jahrhundert und erkunden die geschichtsträchtigen Gassen von Borken und lauschen derweil spannenden Erzählungen aus dem Borkener Land.

2. Historisches Vermächtnis

Im gesamten Stadtgebiet erheben sich die fünf mittelalterlichen Stadttürme, die Teil der mächtigen Stadtmauer waren und bis heute sehr gut erhalten sind. Der Diebesturm war einst das Stadtgefängnis und der Kuhmturm fällt durch seine leichte Schieflage auf. Sehenswert sind auch der Wedemhoveturm, der Windmühlenturm sowie der Holkensturm. Die bis zu 15 Meter hohen Türme dienen als Trauzimmer, werden für Ausstellungen genutzt oder befinden sich in Privatbesitz.

3. Eindrucksvolles Anwesen

Einst thronte die Burg Gemen im Sumpfland der Stadt. Heute ist die Wasserburg aus dem Jahr 1100 eine der schönsten Burgen im Münsterland. Das imposante Schloss ist komplett von Wasser umgeben, Teil der 100-Schlösser-Route und wird als jugendpädagogische Einrichtung genutzt. Das Gelände ist für die Öffentlichkeit zugänglich.