Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Düsseldorf

Vergleiche 521 Unterkünfte in Düsseldorf und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Düsseldorf

Apartment für 2 Personen in Düsseldorf
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
63 Bewertungen
Düsseldorf-Bilk, Düsseldorf
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Düsseldorf, mit Garten
4,7
14 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Düsseldorf, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,3
42 Bewertungen
Oberbilk, Düsseldorf
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Düsseldorf
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,3
56 Bewertungen
Düsseldorf-Bilk, Düsseldorf
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Düsseldorf
3,4
77 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Düsseldorf, mit Terrasse und Balkon, mit Haustier
5,0
77 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
137 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen in Düsseldorf
4,7
112 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Düsseldorf, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
78 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Düsseldorf, mit Garten
4,3
22 Bewertungen
Eller-Düsseldorf, Düsseldorf
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Düsseldorf
3 Pers., 1 Schlafzimmer
3,5
200 Bewertungen
Oberbilk, Düsseldorf
ab
44 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Düsseldorf
3,6
579 Bewertungen
Düsseldorf-Stadtmitte, Düsseldorf
ab
29 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Düsseldorf
4,3
34 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Düsseldorf
6 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
4 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Düsseldorf
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,5
57 Bewertungen
Oberbilk, Düsseldorf
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Düsseldorf
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,3
56 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Düsseldorf
5 Pers., 1 Schlafzimmer
3,5
16 Bewertungen
Oberbilk, Düsseldorf
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Düsseldorf, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer
3,9
12 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Düsseldorf
1 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
46 Bewertungen
Düsseldorf, Düsseldorf und Umgebung
ab
45 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Düsseldorf

  • Paradies für Kulturfreunde
  • Längste Theke der Welt
  • Vielfältiges Veranstaltungsprogramm
  • Ganzjährig eine Reise wert

Meistgesuchte Ausstattung in Düsseldorf

Internet 82
Haustier erlaubt 16
Balkon/Terrasse 25
TV 82
Garten 14
Parken möglich 47
Waschmaschine 39
Heizung 71
Fahrstuhl 33

Ferienwohnungen in Düsseldorf

Ein Apartment im Zentrum

Neben Köln ist Düsseldorf die zweite große Kultur- und Messemetropole in Nordrhein-Westfalen und verfügt über ein dementsprechend breites Spektrum an Ferienunterkünften. Auf der Suche nach einer Ferienwohnung oder einem Apartment werden Sie dabei in erster Linie im Zentrum in den Stadtteilen Friedrichstadt, Carlstadt sowie im Bereich der Altstadt nahe der Mertensgasse sowie im Umfeld des Hofgartens fündig. Insbesondere, wer das Nachtleben sowie die unzähligen Galerien und Museen Düsseldorfs erkunden möchte, ist mit einem Apartment in der Stadtmitte optimal bedient, zumal Sie alle wichtigen Orte durch den eng getakteten ÖPNV bequem binnen weniger Minuten erreichen. Alternativ beziehen Sie eine traumhaft gelegene Ferienwohnung direkt am Rheinufer, von deren Balkon aus Sie den Ausblick auf den Vater aller deutschen Flüsse genießen.

Urlaub im Grünen

Sie mögen es etwas ruhiger oder möchten Ihre Zelte in Düsseldorf für einen Aktivurlaub aufschlagen? Dann ist ein Ferienhaus in den Randbezirken ideal für Sie. Fündig werden Sie vor allem nördlich des Flughafens in den Stadtteilen Wittlaer, Angermund, Kaiserwerth sowie im Süden in Urdenbach und Baumberg. Die meisten Ferienhäuser sind dabei nicht nur modern eingerichtet, sondern bieten darüber hinaus mehr als genug Platz für größere Reisegruppen sowie den Urlaub mit der ganzen Familie samt Hund. Ein Geheimtipp für Naturliebhaber ist ein Quartier am Elbsee im Osten Düsseldorfs, von wo aus Sie auch die als Erholungsgebiet beliebten Düsselauen in wenigen Gehminuten erreichen.

Urlaub in Düsseldorf

Reisende und Aktivitäten

Düsseldorf für Kulturfreunde

Düsseldorf ist für sein breit gefächertes Kulturangebot bekannt, das von Kunstgalerien über Theater bis hin zu historisch bedeutenden Bauwerken reicht. Kulturfreunde sollten insbesondere der Altstadt mit dem historischen Rathaus, dem Burgplatz samt Schlossturm, der Reiterstatue des Kurfürsten Jan sowie der ehemaligen Hofkirche Sankt Andreas einen Besuch abstatten. Etwas außerhalb des Zentrums warten mit den Schlössern Eller, Kalkum und Garath sowie mit der Kaiserpfalz im Stadtteil Kaiserswerth weitere Sehenswürdigkeiten, die das Herz von Geschichtsfans höherschlagen lassen. Ergänzt wird das Angebot durch das Theatermuseum, das Museum "Kunstpalast", das Schifffahrtsmuseum sowie das Goethe-Museum im Schloss Jägerhof.

Zu Besuch an der längsten Theke der Welt

Die Düsseldorfer sind ein lustiges Völkchen, das sich oftmals in Feierlaune präsentiert. Nicht umsonst verfügt die Stadt dank der Aneinanderreihung unzähliger Kneipen zwischen der Bolkerstraße, der Andreasstraße und der Ratinger Straße über die "Längste Theke der Welt". Ein Geheimtipp für Bierliebhaber ist indes ein Abstecher zu den traditionellen Brauhäusern in der Altstadt, in denen Sie das für die Stadt typische Altbier serviert bekommen. Wer hingegen auf harte Elektro-Beats steht und lieber das Tanzbein schwingen möchte, der wird insbesondere in den Clubs und Diskotheken am Medienhafen fündig. Sehr empfehlenswert ist auch die Rockkneipe "Die Blende".

Das Rheinufer ist auch an Wintertagen ein Erlebnis
Das Rheinufer ist auch an Wintertagen ein Erlebnis

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Die relative Nähe zur Nordsee beschert Düsseldorf neben stetigen Westwinden sowohl milde, schneearme Winter als auch warme Sommer. Da in Düsseldorf kulturell das gesamte Jahr über etwas geboten wird, ist vor Ort prinzipiell jederzeit Saison. Nichtsdestotrotz beginnt die Hauptreisezeit im Wonnemonat Mai, wenn durchschnittlich bis zu 19 Grad Celsius sowie bis zu sieben Sonnenstunden pro Tag locken. Die Hauptsaison endet schließlich im September, was nicht zuletzt daran liegt, dass der Monat der mit Abstand niederschlagsreichste des Jahres ist.

Regelmäßige Veranstaltungen

Mit der Eröffnung der Wassersportmesse "Boot" fällt der Startschuss für die Veranstaltungssaison. Weiter geht es bereits im Februar, wo mit der großen Kunstausstellung und dem Rosenmontagsumzug gleich die nächsten Highlights warten. Weitere Höhepunkte sind die "Lange Nacht der Museen" im April, der "Japan-Tag" im Mai, die "Düsseldorfer Jazz-Rally" sowie die "Drachenbootregatta" im Juni und das "Frankreichfest" im Juli. Abgerundet wird das Programm durch den "Benrather Biermarkt" im August, den "Altstadtherbst" im September sowie den traditionellen Weihnachtsmarkt in der Altstadt.

Der immer in Lederhosen gekleidete Austauschschüler Uter aus der Comic-Serie "Die Simpsons" stammt aus Düsseldorf.
Der Medienhafen von Düsseldorf
Der Medienhafen von Düsseldorf

Top 5 Reisetipps

Nachtwächterführung durch die Altstadt

Wenn die Sonne über dem Rhein versinkt und der Mond aufgeht, beginnt die Arbeitsnacht des Düsseldorfer Nachtwächters. Begleiten Sie den Diener der Stadt auf seinen Touren durch dunkle Gassen und Höfe und lassen Sie sich in die kleinen und großen Geheimnisse Düsseldorfs einweihen. Darunter etwa das schaurige Geheimnis der lebendig eingemauerten Nonnen im alten Kloster.

Rafting auf Rhein und Erft

Wer es actionreich mag, für den ist eine Rafting-Tour genau das Richtige. Unter Anleitung eines erfahrenen Guides starten die Touren einige Kilometer außerhalb der Stadt auf der Erft, wo es neben engen Kurven auch einige kleine Stromschnellen zu überwinden gilt. Anschließend geht es gemütlich auf dem Rhein zurück nach Düsseldorf.

Hollywood am Rhein

Auf über 2.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche gewährt Ihnen das Düsseldorfer Filmmuseum einmalige Einblicke in die Welt des Films. Beginnend bei der Frühgeschichte der Kinematographie begeben Sie sich auf den vier Etagen des Museums auf eine Reise, die Sie vorbei an aus Kinofilmen bestens bekannten Sets und Requisiten führt. Abgerundet wird das Angebot durch regelmäßige Sonderausstellungen, die sich mit Themen wie Trick-Animation oder bestimmten Filmgenres beschäftigen.

Shopping-Tour auf der Königsallee

Die Königsallee, im Volksmund auch einfach "Kö" genannt, ist eine der größten Luxuseinkaufsstraßen in Europa. Die Kombination aus exklusiven Shopping-Adressen und dem malerisch begrünten Stadtgraben macht die Kö zu einer Sehenswürdigkeit, deren Begehung zu jedem Besuch in Düsseldorf dazugehört.

Deftiges für den Hunger zwischendurch

Wer sich auf einer ausgedehnten Besichtigungstour einmal zwischendurch mit etwas Deftigem stärken will, der ist in den zahlreichen urigen Restaurants bestens aufgehoben. Unbedingt probieren sollten Sie die gepökelte Schweinshaxe mit Sauerkraut (Hämmche mit Kümmelkraut), den "Rheinischen Sauerbraten" sowie das Traditionsgericht "Himmel un' Äd", das aus verkochten Äpfeln und Kartoffeln sowie herzhafter Blutwurst besteht.