Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Garbsen

Vergleiche 39 Unterkünfte in Garbsen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Garbsen

Ferienwohnung für 2 Personen in Garbsen, mit Balkon
2 Pers.
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
54 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Garbsen, mit Balkon
Berenbostel, Garbsen
ab
148 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Garbsen
4,7
5 Bewertungen
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
97 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Garbsen, mit Balkon
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
68 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Garbsen
3 Pers., 2 Schlafzimmer
Berenbostel, Garbsen
ab
87 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Garbsen
5,0
3 Bewertungen
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Seelze
4,9
66 Bewertungen
Seelze, Hannover und Umgebung
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Garbsen, mit Garten und Sauna
4,8
33 Bewertungen
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
94 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Garbsen
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
105 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Garbsen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
41 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Garbsen, mit Balkon
Berenbostel, Garbsen
ab
163 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Wunstorf, mit Garten
4,6
94 Bewertungen
Wunstorf, Hannover und Umgebung
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Hannover
Herrenhausen-Stöcken, Hannover
ab
99 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen in Hannover
Herrenhausen-Stöcken, Hannover
ab
68 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Hannover, mit Balkon
Herrenhausen-Stöcken, Hannover
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Garbsen
3 Pers., 2 Schlafzimmer
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
302 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Garbsen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
Garbsen, Hannover und Umgebung
ab
227 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Hannover, mit Balkon
Herrenhausen-Stöcken, Hannover
ab
91 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Garbsen

  • Direkte Anbindung an Hannover
  • Zahlreiche Naturräume und Grünflächen
  • Vielfältige Wanderwege
  • Familienfreundliche Freizeitangebote

Meistgesuchte Ausstattung in Garbsen

Internet 12
Balkon/Terrasse 8
TV 12
Parken möglich 10

Ferienwohnungen in Garbsen

Erstklassige Urlaubsdomizile in zentraler Lage

Die örtlichen Naherholungsstätten und Parkanlagen sind eine wundervolle Umgebung, um erholsame Tage in einer Ferienwohnung in Garbsen zu verleben. Mit Gewässern wie dem Blauen See, dem Berenbosteler See und dem Schwarzen See bietet die Stadt eine traumhafte Kulisse. Darüberhinaus verfügt Garbsen über sehr gute Verkehrsanbindungen und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. In östlicher Richtung finden Sie attraktive Wohnmöglichkeiten im Nordwesten von Hannover oder in Nähe des internationalen Flughafens Langenhagen.

Komfortable Unterkünfte mit ländlichem Charme

Reisende, die eine verkehrsberuhigte Lage wünschen, können im südlichen Bezirk Marienwerder ein Apartment oder Ferienhaus in Garbsen mieten. Im westlichen Gemeindegebiet von Seelze oder in Wunstorf wohnen Sie abseits des Trubels an den Ufern kleiner Flussausläufer.

Urlaub in Garbsen

Lage und Orientierung

Niedersächsische Gemeinde

Rund 13 Kilometer nordwestlich der Landeshauptstadt ist Garbsen mit einer Fläche von 79,32 Quadratkilometern die zweitgrößte Stadt der Region Hannover. Die 13 Ortsteile wuchsen erst im Jahre 1974 aus eigenständigen Dörfern zu einer Stadt zusammen, in der heute mehr als 60.000 Einwohner leben.

Naturraum der Stadt

Umgeben von der Niederung des Flusses Leine und dem Otternhagener Moor verläuft Garbsen im Weser-Aller-Flachland. Das Gemeindegebiet gehört dem Nordhannoverschen Moorgeest an, welches sich in das Neustadt-Stöckener-Leinetal und das Engelbosteler Moorgeest untergliedert.

Reisende und Aktivitäten

Garbsen für Familien

Eltern mit Kindern genießen in der kinderfreundlichen Stadt den Komfort von 87 Spielplätzen, 16 Bolzflächen und 8 Skateanlagen, die durch eine naturnahe Gestaltung und Abwechslungsreichtum zum ausgiebigen Toben einladen. Garbsen bietet Familien eine fabelhafte Mischung aus Naherholung und verkehrsgünstigen Verbindungen zur Großstadt Hannover. Dort erwarten Sie spannende Attraktionen wie das Sea Life, der Erlebnis-Zoo Hannover, das Kindermuseum Zinnober, der Kinderwald oder der KletterCampus.

Garbsen für Wanderer

In dem flachen Landstrich erkunden Wanderer die facettenreiche Natur aus Mooren, passieren idyllische Waldwege und genießen eine wunderbare Aussicht auf die Seen der Region. Kulturell interessant ist das südliche Gebiet am Deister, wo die ehemaligen Betriebsstätten des Steinkohlebergbaus besichtigt werden können. Dort befinden sich zudem Naturschauspiele wie die Bössquelle oder das Bullerbachtal. Zwischen Garbsen und dem Ortsteil Berenbostel entdecken Sie typische Bauernhöfe und landwirtschaftliche Flächen. Ein Highlight ist die 32 Kilometer weite Rundwanderung um das Steinhuder Meer.

Der Schauspieler Erdogan Atalay war Mitglied der IGS Theater-AG in Garbsen und spielt seit 1996 die Hauptrolle in der Serie "Alarm für Cobra 11".

Top 3 Reisetipps

Ins Vergnügen abtauchen

Am Blauen See erwartet Besucher vielseitiger Freizeitspaß an Land und auf dem Wasser. Das Sportangebot reicht von Schwimmen über Stand-up-Paddeling bis zur spektakulären Wake und Wasserski-Anlage. Am Ufer können Jung und Alt Flosse bauen, die Minigolfanlage bespielen oder an einer GPS-Outdoor-Rallye teilnehmen.

Grünes Herz der Stadt

Auf einer Fläche von 25 Hektar liegt der Stadtpark im Zentrum von Garbsen und ist ein wahrer Erholungsort. Der Schwarze See, Wald, Staudenbeete und freiliegende Ruhezonen prägen das Biotop. Naturbegeisterte können auf dem Baumlehrpfad Wissenswertes über 54 heimische Baumarten erfahren. Für körperliche Fitness sorgen Sportgeräte wie Stepper oder Balanciertrainer und ein Kneippbecken.

Regionalgeschichte

Im Ortsteil Altgarbsen befindet sich das Heimatmuseum der Stadt. Auf einer Ausstellungsfläche von 350 Quadratmetern werden Einblicke in das frühere, bäuerliche Leben und in die Stadtentwicklung gegeben. Die Exponate umfassen Alltagsgegenstände, landwirtschaftliche Gerätschaften, Maschinen sowie Mobiliar.