Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Glowe

Vergleiche 562 Unterkünfte in Glowe und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Glowe

Ferienhaus für 4 Personen in Glowe, mit Garten
4,0
9 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
76 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Glowe, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 350m zum Strand
Polchow, Glowe
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Glowe, mit Garten
4,1
147 Bewertungen
Polchow, Glowe
ab
52 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Glowe, mit Sauna und Garten, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 450m zum Strand
4,9
10 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
144 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Glowe, mit Balkon
4,2
7 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Glowe, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, kinderfreundlich
4,7
14 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Glowe, mit Garten, mit Haustier
4,6
9 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
78 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Glowe, mit Terrasse
4,1
8 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Glowe
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 40m zum Strand
4,4
28 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
116 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Glowe, mit Garten
4,4
48 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Glowe, mit Sauna und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 450m zum Strand
4,3
43 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Glowe, mit Garten
4,2
91 Bewertungen
Polchow, Glowe
ab
47 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Glowe, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 750m zum Strand
Glowe, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Glowe
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 70m zum Strand
Glowe, Rügen
ab
110 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sagard, mit Garten
4,1
59 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
29 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 7 Personen in Glowe
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 400m zum Strand
4,7
7 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
143 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Sagard, mit Seeblick und Balkon sowie Meerblick, kinderfreundlich
4,3
6 Bewertungen
Neddesitz, Sagard
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Glowe
4,0
7 Bewertungen
Glowe, Rügen
ab
49 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Glowe

  • Fossiliensuche im Dinosaurierland Rügen
  • Naturschutzgebiet Spyckscher See und Mittelsee zum Wandern
  • Feldsteinkirche in Form einer Finnhütte
  • Schloss Spycker aus dem 16. Jahrhundert
  • U-Boot Museum im Stadthafen Sassnitz
  • Frischer Fisch vom Kutter am Glower Hafen
  • Schönste Strände der Insel Rügen

Meistgesuchte Ausstattung in Glowe

Internet 290
Haustier erlaubt 172
Balkon/Terrasse 298
TV 386
Garten 192
Parken möglich 342
Waschmaschine 253
Sauna 201
Heizung 315

Andere Unterkunftsarten in Glowe

Beliebteste Reiseziele in Glowe

Ferienwohnungen in Glowe

Badeferien im staatlich anerkannten Erholungsort

Im Badeort Glowe ist es ein Leichtes, inmitten von viel Natur eine idyllisch gelegene Ferienwohnung zu finden. Zum Meer und dem schönen Sandstrand ist es von den Apartments aus nicht weit. Zudem können Sie ein Ferienhaus in Alleinlage buchen, um die freie Tage in vollen Zügen und in absoluter Ruhe zu erleben. Ein atemberaubender Ausblick auf das Meer wird Ihnen von den meisten Ferienunterkünften in Glowe geboten.

Beim Vermieter alles Notwendige erhalten

Sehen Sie sich bei Ihrer Suche nach einem Apartment die Zusatzangebote der Unterkunftgeber in Glowe genauer an. Denn viele bieten Ihnen auf Wunsch ein Frühstück und manchmal auch eine Halbpension in der Ferienwohnung an. Zudem können Sie oft ein Fahrrad oder ein Boot zum Ferienhaus buchen. Für die Anreise ohne Auto können Sie außerdem einen Shuttle-Service in Anspruch nehmen.

Urlaub in Glowe

Lage und Orientierung

Urlaub im Fischerort an der Ostsee

Die Gemeinde Glowe ist auf der Insel Rügen gelegen, die zu Mecklenburg-Vorpommern und zum Landkreis Vorpommern-Rügen gehört. Die Ortschaft befindet sich 18 Kilometer von Bergen auf Rügen entfernt und liegt zwischen der Ostsee und dem Großen Jasmunder Bodden. Zum Gemeindegebiet von Glowe gehören die Orte Bobbin mit der Feldsteinkirche, das Fischerdorf Polchow, Ruschvitz, Spycker mit dem Schloss sowie die romantischen Siedlungen Kampe und Baldereck.

Blick über den Strand
Blick über den Strand

Reisende und Aktivitäten

Die traumhaft schöne Landschaft beim Radfahren erkunden

Ab Glowe werden Ihnen viele Fahrradwege geboten, die durch eine reizvolle Umgebung führen. Viele verlaufen entlang der Ostküste sowie zur naturbelassenen Boddenlandschaft. Im Hinterland spenden einsame Kieferwälder wohltuenden Schatten.

Badeurlaub an den schönsten Stränden der Insel

Glowe liegt im Nordosten der Insel, direkt an der Schaabe, welche zu den herrlichsten Stränden Rügens gehört. Der rund acht Kilometer lange und sehr breite Sandstrand verläuft von Glowe bis Juliusruh. Auch das Tromper Wiek hat Ihnen einige naturbelassene Badebuchten zu bieten, die zudem gerne von Anglern besucht werden und ein beliebtes Segelrevier darstellen.

Ein fantastisches Gebiet für Segler und Taucher

Vor Glowe finden Sie ein beliebtes Tauchgebiet. Zudem gibt es eine Segelschule vor Ort. Vom Hafen aus werden Segeltörns angeboten, die über das Boddengewässer sowie zum Stadthafen Sassnitz unternommen werden. Sie können aber auch selbstständig ein Segelboot mieten und in allen Richtungen auslaufen und die unbegrenzte Freiheit genießen.

Wussten Sie, dass Glowe in der Nähe eines Jungmoränenkopfes, dem Königshörn, durch slawische Estbesiedlung entstanden ist?

Wissenswertes

Festliches Unterhaltungsprogramm im Ort

Alljährlich am 21. Juni findet in Glowe auf dem Kurplatz ein großes Sommersonnenwende-Fest statt. Überregional bekannt sind außerdem die Störtebeker-Festspiele, die auf einer Naturbühne in Ralswiek von Ende Juni bis Anfang September abgehalten werden. Ebenfalls nicht verpassen sollten Sie das große Glower Hafenfest gegen Ende Juni. Am Vorabend des Festes findet übrigens immer ein hörenswertes Abendkonzert im Festzelt statt.

Den Glower Hafen erkunden

Ein stets lebendiges Treiben können Sie am Hafen erleben, der rund 80 Liegeplätze besitzt, an denen vorwiegend Segel- und Motorboote sowie Fischerboote anlegen. Am Hafen gibt es eine kleine Imbissstube. Der sieben Meter hohe Turm mit Aussichtsplattform bietet Ihnen eine atemberaubende Panoramaaussicht. Übrigens können Sie am Hafen fangfrischen Fisch direkt vom Kutter kaufen. Des Weiteren werden am Hafen geräucherte Meeresprodukte angeboten. Vom Hafen aus können Sie auch selbst eine Hochsee-Angeltour starten, die Sie vorab buchen sollten. Die lange Hafenpromenade lädt zum Flanieren und Staunen ein.

Die Kreidefelsen auf Rügen
Die Kreidefelsen auf Rügen

Top 5 Reisetipps

1. Dinosaurierland

Ein besonderes Ausflugserlebnis für Groß und Klein bietet das Dinosaurierland Rügen. Der 9,5 Hektar große Park wurde im Jahr 2008 von Rüdiger Kunkel eröffnet. Auf dem Gebiet befanden sich zu DDR-Zeiten noch Einrichtungen der Nationalen Volksarmee. Über die gesamte Anlage sind lebensgetreu modellierte Dinosaurier verteilt, die kunstvoll aus Kunststoff handgefertigt wurden. Zum Erlebnis- und Lernangebot des Dinosaurierlands zählen außerdem Nachbildungen anderer urzeitlicher Lebewesen wie Säugetiere, Raubkatzen und Fische. Die Besucher dürfen sich, mit Schaufeln und Pinsel ausgestattet, auch selbst auf die Suche nach Fossilien machen.

2.Wandern durch Spyckscher See

Die malerische Naturlandschaft rund um das Örtchen Glowe lässt sich am schönsten auf dem Wanderweg durch das Naturschutzgebiet Spyckscher See und Mittelsee erkunden. Insgesamt umfasst der Schutzraum eine Fläche von 344 Hektar, zwei Seen sowie Flachwasserbereiche. Im Gelände, das die letzte Eiszeit formte, finden unzählige Tiere und Pflanzen einen wertvollen Lebensraum. Mit etwas Glück lassen sich auf Wanderschaft besonders seltene Arten wie Eisvogel, Mäusebussard, Fischadler, Kreuzotter oder Ringelnatter beobachten.

3.Die Feldsteinkirche besichtigen

Auch für architekturinteressierte Urlauber hat Glowe etwas zu bieten. So steht hier die einzige Feldsteinkirche der gesamten Insel Rügen. Im Jahr 1400 fertiggestellt steht sie vermutlich an der Stelle eines ehemaligen heidnischen Heiligtums. Älter als das Gebäude selbst ist der so genannte Fünte, der Taufstein aus dem Jahr 1300. Sehenswert ist außerdem die weitaus jüngere Kapelle Glowe aus dem 20. Jahrhundert. Sie wurde von ihrem Architekten Henke in der Form einer Finnhütte gehalten, die Westseite ist vollständig verglast. Im gleichen Stil präsentieren sich auch der Glockenturm sowie der Gemeinderaum.

4.Das Schloss Spycker

Highlight der Gegend ist aber unangefochten das Schloss Spycker, das im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Vier runde Ecktürme verleihen dem dreigeschossigen Backsteinbau ein burgenartiges Äußeres. Seit den 90er Jahren ist ein Hotel- und Gaststättenbetrieb in dem prächtigen Schlossbau untergebracht.

5.Das U-Boot Museum

Machen Sie einen Ausflug in das U-Boot Museum im Stadthafen Sassnitz. Sie erhalten hier hautnahe Einblicke in die Technik und das damalige Leben an Bord. Das Museum ist auch eine ideale Alternative bei schlechtem Wetter.