Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sagard

Vergleiche 684 Unterkünfte in Sagard und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Sagard

Ferienwohnung für 4 Personen, mit Sauna und Terrasse, mit Haustier
4,4
470 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,3
2 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,9
7 Bewertungen
Neddesitz, Sagard
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Terrasse
4,3
9 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
57 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 75m², 4,3km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Neddesitz, Sagard
ab
71 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Seeblick und Balkon
4,8
6 Bewertungen
Polchow, Glowe
ab
92 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Pool und Terrasse, mit Haustier
4,9
6 Bewertungen
Neddesitz, Sagard
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Terrasse und Sauna, mit Haustier
3,0
9 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen
4,1
63 Bewertungen
Sassnitz, Rügen
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
3,6
29 Bewertungen
Lohme, Rügen
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
4,4
32 Bewertungen
Sassnitz, Rügen
ab
40 €pro Nacht
Zimmer für 2 Personen, mit Haustier
4,4
86 Bewertungen
Lohme, Rügen
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Seeblick und Ausblick sowie Terrasse, mit Haustier
4,7
5 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
85 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Garten und Sauna
4,2
3 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
75 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen
Neddesitz, Sagard
ab
36 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,1
7 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
38 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
3,7
88 Bewertungen
Lohme, Rügen
ab
33 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen
4,0
4 Bewertungen
Sagard, Rügen
ab
23 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Sagard

  • Ausflug zu den Störtebeker-Festspielen
  • Dinosaurierland Rügen
  • Bernstein sammeln
  • Malerische Sandstrände

Meistgesuchte Ausstattung in Sagard

Pool 42
Internet 80
Haustier erlaubt 31
Balkon/Terrasse 103
TV 124
Garten 48
Parken möglich 117
Waschmaschine 39
Heizung 116

Ferienwohnungen in Sagard

Ferien im Herzen Rügens

Die Gemeinde Sagard liegt im Norden Rügens und ist aufgrund ihrer zahlreichen idyllischen Ferienwohnungen ein idealer Ort für einen entspannten Familienurlaub. Fündig werden Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus, einer Ferienwohnung oder einem Apartment für den Urlaub mit ihrer besseren Hälfte sowohl im Zentrum von Sagard als auch in den etwas außerhalb gelegenen Gemeindeteilen Martinshafen, Marlow, Neddesitz und Polkvitz. Sie möchten Ihre Zelte etwas näher am Meer aufschlagen? Dann sollten Sie sich in den Ortsteilen Pluckow, Neuhof und Vorwerk umschauen, wo sich das eine oder andere liebevoll im typisch Stil der Region hergerichtete Ferienhaus mit Garten befindet. Ihre Ferienwohnung in Sagard ist zudem der ideale Ausgangspunkt für Radtouren und Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten wie dem Kap Arkona.

Urlaub in Sagard

Reisende und Aktivitäten

Sagard für Familien

Rügen ist ein Familienparadies und Sagard der perfekte Ausgangsort, um dieses Paradies zu erkunden. Das Highlight sind dabei sicherlich die zahlreichen Badestrände, die sowohl zum Planschen in den Wellen als auch zu dem einen oder anderen Sandburgenbauwettbewerb einladen. Familien, die es noch etwas abenteuerlicher mögen, schnüren ihre Wanderstiefel und erkunden den Küstenurwald Goor im Süden, die 40 Hektar großen Feuersteinfelder bei Mukran oder die ungezählten prähistorischen Grabhügel aus der Stein- und Bronzezeit. Weitere lohnenswerte Ausflugsziele sind der Tierpark Sassnitz, das Deutsche Meeresmuseum und der Baumwipfelpfad, von wo aus Sie Rügen aus 82 Metern Höhe betrachten können. Echte Abenteurer, die sich schon immer einmal wie in Wolfgang Petersens Kinoklassiker "Das Boot" fühlen wollten, tauchen im Museums-U-Boot HMS Otus auf Seerohrtiefe ab.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Die Ostseeinsel Rügen gehört zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Davon profitiert natürlich auch der Ferienort Sagard. Sonnenanbeter können ihr Apartment vor Ort bereits für die Zeit zwischen Mitte April und Ende Mai buchen, um die malerische Insel mit geschnürten Wanderschuhen oder im Fahrradsattel zu erkunden. Die Hauptreisezeit erstreckt sich dennoch auf die Sommermonate Juni bis September, wenn die Ostsee dank bis zu 10 Sonnenstunden pro Tag eine Badetemperatur von bis zu 19 Grad erreicht.

Der Ortsname Sagard stammt aus dem Slawischen und bedeutet so viel wie "Burgort" oder "Einfriedung".

Top 3 Reisetipps

1. Das Gold der Ostsee jagen

Wer in seinem Ostseeurlaub ein echtes Abenteuer erleben möchte, der muss früh aufstehen. Warum? Ganz einfach, früh am Morgen ist die Chance am größten, dass Sie an den menschenleeren Stränden Rügens einen wirklichen Schatz heben können - Bernstein. Und wer mag, kombiniert die Suche nach dem Gold der Ostsee mit einem gemütlichen Frühstück am Strand.

2. In die spannende Welt der Piraten eintauchen

Jedes Jahr finden im nahen Ralswiek zwischen Juni und September die berühmten Störtebeker-Festspiele statt. Seien Sie dabei, wenn unzählige Darsteller vor historischer Kulisse das 14. Jahrhundert wiederbeleben und Sie im Rahmen von spannenden Aufführungen in die von Pulverdampf und Säbelklirren geprägte Welt des berüchtigten deutschen Piraten Klaus Störtebeker entführen. Insbesondere bei den kleinen Besuchern sorgt das abschließende Feuerwerk für große Augen.

3. Lebensgroße Dinosaurier bestaunen

Spätestens seit dem Film "Jurassic World" haben Dinosaurier bei Kindern wieder Hochkonjunktur. Und was gibt es da Spannenderes als einen Ausflug in das Dinosaurierland Rügen? Starten Sie einen Streifzug über das fast 10 Hektar große Gelände, auf dem sich rund 100 lebensgroße Dinosauriermodelle befinden. Kleine Paläontologen dürfen sich im Mitmachbereich zudem mit Pinsel und Werkzeug bewaffnet an das Freilegen von Fossilien und Dinosaurierskeletten machen.