Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Grevenbroich

Vergleiche 12 Unterkünfte in Grevenbroich und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Grevenbroich

Ferienwohnung für 2 Personen in Grevenbroich, mit Garten
4,9
61 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
30 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Grevenbroich
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
26 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
43 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Grevenbroich, mit Garten
2 Pers.
4,1
218 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
62 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
4,2
281 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
50 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
3,6
101 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
47 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
3,9
103 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
49 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
2,3
8 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
40 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Grevenbroich
3,6
29 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
20 €pro Nacht
Hotel für 1 Personen in Grevenbroich, mit Haustier
3,9
467 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
42 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Grevenbroich
4,4
6 Bewertungen
Grevenbroich, Niederrhein
ab
42 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
4,3
62 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
49 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Grevenbroich
1 Pers.
4,0
69 Bewertungen
Grevenbroich, Rheinland
ab
67 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Grevenbroich

  • Wärmste Region Deutschlands
  • Museum der Niederrheinischen Seele in der Villa Erckens
  • Mittelalterliches Schloss Hülchrath
  • Schützen- und Heimatfeste von Frühling bis Herbst

Ferienwohnungen in Grevenbroich

Eine zentral gelegene Ferienwohnung finden

In Grevenbroich besteht die Möglichkeit, nur wenige Schritte vom Stadtzentrum ein Apartment zu buchen, um die Sehenswürdigkeiten sowie die Geschäfte und Restaurants ganz unkompliziert zu erreichen. Viele Ferienwohnungen besitzen einen möblierten Balkon oder eine Terrasse, die zum Frühstücken und Verweilen einlädt.

Ein Ferienhaus für unbeschwerte Urlaubstage buchen

Besonders von Vorteil ist ein Ferienhaus mit Garten und Pool, wenn Sie es sich im Urlaub an nichts fehlen lassen möchten. Manchmal gibt es im Garten einen Spielplatz, den Ihre Kleinen stets zum Toben nutzen können. Beim Grillen im Kreise der Familie sind Spaß und Erholung inklusive. Übrigens können Sie vor der Ferienunterkunft in Grevenbroich zumeist problemlos Ihr Fahrzeug abstellen.

Urlaub in Grevenbroich

Lage und Orientierung

Die Stadt unweit von Düsseldorf und Köln

In Nordrhein-Westfalen sowie im Rhein-Kreis Neuss liegt die rund 67.000 Einwohner große Stadt Grevenbroich. Sie grenzt im Norden an Jüchen und Korschenbroich, im Süden an Bedburg und im Osten an Rommerskirchen und Neuss an.

Wissenswertes

Urlaub in einem der wärmsten Orte des Landes

Grevenbroich liegt in der Kölner Bucht, was der Stadt ein atlantisch-maritimes Klima beschert. Das bedeutet, dass die Winter mit einer durchschnittlichen Temperatur von 2 Grad Celsius für eine der wärmsten Regionen Deutschlands sorgen. Schnee fällt hier äußerst selten, im Sommer ist es entsprechend warm. Aufgrunddessen wurden in Grevenbroich in der Erft bereits einige tropische Pflanzen und Tiere gefunden. Der kurioseste Fund waren Piranhas, die hier zufällig geangelt wurden und die eigentlich aus Südamerika stammen. Auch Orchideen wurden hier schon entdeckt.

Einer der ältesten Vereine in Grevenbroich ist der Bienenzuchtverein der Stadt, der regelmäßig Nachwuchsimker ausbildet.

Top 3 Reisetipps

1. Regionalgeschichtliches in der denkmalgeschützten Villa entdecken

In der Villa Erckens, die im Stadtpark zu finden ist, ist das Museum der Niederrheinischen Seele beherbergt. Die Dauerausstellung zeigt einen Überblick über Kultur, Alltag und Mentalität der Region Niederrhein. Des Weiteren finden Sie hier eine eigene Abteilung zur Kultur der Stadt. Neben der Dauerausstellung werden zusätzlich wechselnde Sonderausstellungen gezeigt.

2. Das märchenhafte Schloss bestaunen

Beim Schloss Hülchrath handelt es sich um ein mittelalterliches Wasserschloss, das auf eine Burg aus dem 12. Jahrhundert zurückgeht. Was einst eine hölzerne Motte war, wuchs über die Jahrhunderte hinweg zu einem prächtigen Bau im Stil der Neugotik. Trotzdem hat es zahlreiche mittelalterliche Elemente nicht verloren. Da sich das Schloss in Privatbesitz befindet, können Sie nur den Hofbereich der Vorburg besichtigen.

3. Zahlreiche Feste in der warmen Jahreszeit

Wenn Sie Urlaub in Grevenbroich verbringen, haben Sie gute Chancen, eines der 24 Schützen- und Heimatfeste live zu erleben. Diese finden alljährlich von Mai bis Mitte Oktober statt und bieten neben Speis und Trank viel Unterhaltung.