Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Penzberg

Vergleiche 7 Unterkünfte in Penzberg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Penzberg

Apartment für 4 Personen in Iffeldorf, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 7,1km zum Skilift
Iffeldorf, Pfaffenwinkel
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Bad Heilbrunn, mit Garten
6 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,4km zum Skilift
4,9
13 Bewertungen
Bad Heilbrunn, Tölzer Land
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sindelsdorf, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 3,9km zum Skilift
4,6
7 Bewertungen
Sindelsdorf, Pfaffenwinkel
ab
104 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Iffeldorf, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 5,8km zum Skilift
4,9
10 Bewertungen
Iffeldorf, Pfaffenwinkel
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Heilbrunn, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 5,7km zum Skilift
4,7
31 Bewertungen
Bad Heilbrunn, Tölzer Land
ab
86 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Antdorf, mit Haustier
4,6
204 Bewertungen
Antdorf, Pfaffenwinkel
ab
60 €pro Nacht
Gästehaus für 4 Personen in Bad Heilbrunn, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 3,3km zum Skilift
4,2
225 Bewertungen
Bad Heilbrunn, Tölzer Land
ab
51 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Penzberg

  • Volksfest auf der Berghalde im September
  • Weltweit größte Heinrich-Campendonk-Sammlung im Museum Penzberg
  • Trachtenausstellung im Kloster Benediktbeuern
  • Wandern und Radfahren zu den Osterseen

Ferienwohnungen in Penzberg

Gemütliche Ferien in der bayerischen Kleinstadt

In Penzberg, das ein sehr hübsches Stadtzentrum besitzt, finden Sie einige Unterkünfte, in denen es sich so richtig ausspannen lässt. Von einer Ferienwohnung oder einem Apartment in zentrale Lage aus erreichen Sie die Geschäfte, Restaurants und das Bergwerksmuseum in nur wenigen Gehminuten. Solche Ferienunterkünfte bieten viel Gemütlichkeit im Inneren und einen Ort zum Erholen auf der Terrasse oder dem Balkon.

Ein Ferienhaus als Ausgangsort zum Wandern und Skifahren nutzen

Ebenfalls in und um Penzberg werden Ihnen einige Ferienhäuser geboten, die zu jeder Jahreszeit für viel Behaglichkeit sorgen. Von solch einem Ferienhaus haben Sie es zu den weiten Wanderwegen und den Skigebieten der Region nicht weit. Im Sommer können Sie abends Ihr Mahl am Grill zubereiten. Im Winter sorgt ein Kamin für besonders wohlige Wärme. Vor der Unterkunft können Sie Ihr Fahrzeug zumeist problemlos abstellen.

Urlaub in Penzberg

Lage und Orientierung

Die Kleinstadt unweit von München

Die Stadt Penzberg befindet sich im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau und liegt etwa 50 Kilometer von München entfernt. Die Kleinstadt liegt in der bayerischen Voralpenlandschaft zwischen Kochel und Eurasburg. Nordwestlich erreichen Sie die Osterseen und den Starnberger See in Kürze. Nächstgelegene Orte sind Bad Heilbrunn, Eurasburg, Bichl und Antdorf.

Wissenswertes

Vom närrischen Treiben und unterhaltsamen Volksfesten

Die närrische Zeit beginnt in Penzberg immer am 11. November. Sie wird am Rathausplatz gebührend eingeläutet und von unzähligen Bällen und Festen begleitet. Der Faschingsumzug findet dann immer am letzten Faschingswochenende statt. Des Weiteren finden in Penzberg mehrere Volksfeste statt, wie das Volksfest auf der Berghalde im September, wo es neben Musik und Bier auch Fahrgeschäfte und Schießbuden gibt.

Durch Penzberg führt ein Geschichts- und Bergbaulehrpfad mit 30 Schautafeln, die auf ehemalige Bauwerke hinweisen und ihre einstigen Funktionen erklären.

Top 3 Reisetipps

1. Regionale Geschichte und Kunst im Museum kennenlernen

Besuchen Sie das Museum Penzberg, das die weltweit größte Sammlung mit Werken des Malers und Grafikers Heinrich-Campendonk besitzt. Neben der Kunstausstellung zeigt das Museum Räume zur Stadtgeschichte sowie die Rekonstruktion einer Bergarbeiter-Werkswohnung, wie sie in den 1920er-Jahre üblich war.

2. Einen Ausflug zum Kloster Benediktbeuern unternehmen

Eine bedeutende Sehenswürdigkeit unweit von Penzberg ist die ehemalige Abtei der Benediktiner, das Kloster Benediktbeuern. Gegründet wurde es vermutlich im frühen 8. Jahrhundert von Karl Martell. Darin ist ein Glashütten-Museum untergebracht. Außerdem können Sie hier zahlreiche Trachten aus dem Bezirk Oberbayern bewundern.

3. Die wunderschöne Landschaft beim Wandern und Radfahren auskundschaften

In nächster Nähe von Penzberg befindet sich ein 1,2 Kilometer langer Wiesen- und Waldweg, der als Barfußpfad ausgewiesen ist. Des Weiteren finden Sie zahlreiche Routen zu den nahe gelegenen Osterseen, zum Starnberger See, dem Staffelsee, Riegersee, Kochelssee und Walchensee, die Sie entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen.