Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schmalkalden

Vergleiche 10 Unterkünfte in Schmalkalden und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Schmalkalden

Ferienhaus für 5 Personen in Schmalkalden, mit Garten
4,6
14 Bewertungen
Schmalkalden, Rennsteig
ab
48 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Schmalkalden, mit Garten
Schmalkalden, Rennsteig
ab
63 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Schmalkalden, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Schmalkalden, Thüringer Wald
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Schmalkalden, mit Terrasse und Balkon/Terrasse
5 Pers., 2 Schlafzimmer
Schmalkalden, Rennsteig
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Schmalkalden, mit Garten
3 Pers., 2 Schlafzimmer
Schmalkalden, Rennsteig
ab
58 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Schmalkalden, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Schmalkalden, Rennsteig
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Schmalkalden, mit Garten
4,9
63 Bewertungen
Schmalkalden, Rennsteig
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Schmalkalden, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
14 Bewertungen
Schmalkalden, Rennsteig
ab
56 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schmalkalden, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,5
38 Bewertungen
Schmalkalden, Rennsteig
ab
58 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Schmalkalden, mit Garten
4,5
37 Bewertungen
Schmalkalden, Rennsteig
ab
55 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Schmalkalden

  • Schmalkaldener Hirschessen
  • Mitmachkurse in der Viba Nougat-Welt
  • Besucherbergwerk Finstertalmine
  • Ausflug zur Wartburg

Meistgesuchte Ausstattung in Schmalkalden

Internet 10
Balkon/Terrasse 9
TV 11
Klimaanlage 4
Garten 4
Parken möglich 11
Waschmaschine 4

Ferienwohnungen in Schmalkalden

Ferien im Herzen Thüringens

Das idyllische Städtchen Schmalkalden hält für Urlauber ein breit gefächertes Spektrum an Ferienunterkünften bereit, sodass sich sowohl Familien als auch Paare und Aktivurlauber mit Hund pudelwohl fühlen. Fündig werden Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung, einem Apartment oder einem Ferienhaus in Schmalkalden in erster Linie im Bereich der von zahlreichen liebevoll restaurierten Ferienhäusern gesäumten Altstadt. Wer seine Zelte im Bereich der Ziegengasse, der Weidenbrunner Gasse oder der Pfaffengasse aufschlägt, atmet aber nicht nur Geschichte, sondern profitiert auch von kurzen Wegen zu Einkaufsmöglichkeiten und Cafés sowie zu Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Wilhelmsburg mit seinem malerischen Schlossgarten.

Ein Ferienhaus im Grünen

Sie mögen es etwas ruhiger oder benötigen mehr Platz? Dann ist ein Apartment oder Ferienhaus nördlich des Flüsschens Schmalkalde genau das, was Sie suchen. Am größten ist das Angebot hier im Bereich der Walther-Rathenau-Straße und der Geschwister-Scholl-Straße. Ein Geheimtipp für Familien mit Kindern ist indes eine Unterkunft nahe dem "Neuen Teich". Und wem das immer noch nicht ruhig und idyllisch genug ist, der lässt sich am nördlichen Stadtrand im Bereich der Siedlung am Pfaffenbach nieder und profitiert dort von der direkten Anbindung an das hervorragend ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz.

Urlaub in Schmalkalden

Reisende und Aktivitäten

Thüringens Geschichte zum Anfassen erleben

Schmalkalden ist mehr als eine historische Kulisse, sondern hat auch unter der Oberfläche einiges für Freunde von Kultur und Geschichte zu bieten. Das Juwel der Stadt ist sicherlich das Schloss Wilhelmsburg aus dem frühen 16. Jahrhundert, das im Rahmen der Reformation Schauplatz der Weltgeschichte war und heute ein sehenswertes Museum beherbergt. Weiter geht es mit einem Besuch im Hochofenmuseum Neue Hütte, in der historischen Hämmerschmiede Asbach sowie einem Abstecher in das Lutherhaus, in dem der Reformator Martin Luther im Jahr 1537 für einige Wochen lebte. Ebenfalls sehr sehenswert ist auch die spätmittelalterliche Kirche St. Georg, das historische Rathaus und das Fachwerkerlebnishaus in der Weidenbrunner Gasse. Kleine Besucher dürfen sich zudem auf das HISTORICUM Zinnfigurenmuseum freuen.

Wanderurlaub in Schmalkalden

Reisende, die Ihren Urlaub aktiv verbringen möchten, für die ist eine Ferienwohnung in Schmalkalden der optimale Ausgangspunkt. In erster Linie überzeugt das über 300 Kilometer lange Wanderwegenetz, das Sie zu zahlreichen Aussichtspunkten und Natursehenswürdigkeiten führt. Also schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und brechen Sie beispielsweise auf dem uralten Handelsweg "Hohe Straße" zur Burg Maienluft auf. Alternativ kraxeln Sie auf den 740 Meter hohen Gipfel des Dolmar oder genießen die Idylle im Ehrental, bevor Sie sich am Waldhaus mit deftigen Wildgerichten stärken. Weitere empfehlenswerte Routen sind der Lutherweg, der Geschichts- und Naturlehrpfad sowie der Museumsrundweg.

Wissenswertes

Regelmäßige Veranstaltungen

Apropos Wildgerichte. Wild kommt in Schmalkalden auch am letzten Augustwochenende in Hülle und Fülle auf den Tisch, wenn das jährliche Stadtfest stattfindet, das überregional auch unter dem Namen "Schmalkalder Hirschessen" bekannt ist. Wer seine Ferienwohnung in Schmalkalden für Ende August bucht, der sollte also auch Hunger mitbringen. Im Sommer finden darüber hinaus regelmäßige Open-Air-Sommerfilmnächte statt. Den Schlusspunkt setzt der historische Weihnachtsmarkt "Schmalkalder Herrscheklasmarkt", der vor der Kulisse der Fachwerkfassaden ein ganz besonderes Flair verströmt.

Obwohl Schmalkalden nur rund 19.000 Einwohner hat, ist Schmalkalden eine Hochschulstadt.

Top 3 Reisetipps

1. Die Viba Nougat-Welt entdecken

Weniger wild, dafür ziemlich süß geht es in der Viba Nougat-Welt zu. Kleine und große Naschkatzen können in der Erlebniswelt der Nougat-Stadt aber nicht nur Pralinen-, Schokoladen- und Trüffelkreationen probieren, sondern im Rahmen eines Anfänger-Kurses auch selbst Hand anlegen und dabei einen Einblick in den faszinierenden Beruf des Confiseurs zu bekommen.

2. Mit dem Steiger in die Finstertalmine

Zu jeder vollen Stunde haben Sie von April bis Oktober jeweils zwischen 10 und 17 Uhr die Möglichkeit, an der Seite eines historisch gewandeten Steigers tief in die Finstertalmine hineinzusteigen. Lassen Sie sich in eine sagenumwobene Welt untertage entführen und erfahren Sie allerhand Wissenswertes über fluoreszierende Gesteine, die Bergbautechnik und die schwere Arbeit im Wandel der Zeit.

3. Auf den Spuren der Reformation wandeln

Die nahegelegene Wartburg ist ein Ausflugsziel für Groß und Klein. Genießen Sie das Panorama vom Bergfried, steigen Sie im Rahmen einer Führung tief in die Verliese hinab und besuchen Sie das Arbeitszimmer Martin Luthers, wo dieser einst die Bibel ins Deutsche übersetzte und dem Teufel sein Tintenfass entgegen schleuderte.