Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Schwarzwald

Vergleiche 4.070 Unterkünfte im Schwarzwald und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte im Schwarzwald

Bauernhaus für 2 Personen, mit Sauna und Terrasse sowie Ausblick, mit Haustier
4,4
91 Bewertungen
St. Märgen, Südschwarzwald
ab
48 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Terrasse und Ausblick, mit Haustier
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 96m², 350m zum Skilift
3,0
1 Bewertung
Todtnau, Südschwarzwald
ab
81 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Balkon
3,8
23 Bewertungen
Alpirsbach, Nordschwarzwald
ab
59 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 91m²
4,2
20 Bewertungen
Wolfach, Schwarzwald
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
4 Bewertungen
Mühlenbach, Südschwarzwald
ab
72 €pro Nacht
Ferienhaus für 21 Personen, mit Garten und Sauna
Schenkenzell, Nordschwarzwald
ab
342 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 18m²
Rheinau, Schwarzwald
ab
77 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse
4,6
15 Bewertungen
Hinterzarten, Südschwarzwald
ab
89 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 151m², 650m zum Skilift
4,8
14 Bewertungen
Freudenstadt, Nordschwarzwald
ab
77 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 350m zum Skilift
Todtnau, Südschwarzwald
ab
66 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 80m²
Glatten, Nordschwarzwald
ab
220 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,0
7 Bewertungen
Hüfingen, Südschwarzwald
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
4,4
37 Bewertungen
Oberharmersbach, Nordschwarzwald
ab
68 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
4,4
33 Bewertungen
Lenzkirch, Südschwarzwald
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen
7 Pers., 4 Schlafzimmer, 135m²
4,5
39 Bewertungen
Neuried, Schwarzwald
ab
63 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,2
23 Bewertungen
Sankt Georgen im Schwarzwald, Südschwarzwald
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 53m², 1,3km zum Skilift
4,6
20 Bewertungen
Südschwarzwald, Schwarzwald
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 42m², 550m zum Skilift
3,5
40 Bewertungen
Schramberg, Südschwarzwald
ab
36 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights im Schwarzwald

  • Größtes deutsches Mittelgebirge
  • Lange Wanderwege
  • Feldberg
  • Alemannische Fasnet

Meistgesuchte Ausstattung im Schwarzwald

Internet 3.660
Haustier erlaubt 1.419
Balkon/Terrasse 3.178
TV 3.899
Garten 1.876
Parken möglich 3.468
Waschmaschine 1.914
Sauna 489
Heizung 2.851

Preise und Verfügbarkeiten

Preise

Juni
Juli
August
September
Oktober
November
139 €
30. Mai - 06. Juni
111 € pro Nacht
06. Juni - 13. Juni
114 € pro Nacht
13. Juni - 20. Juni
115 € pro Nacht
20. Juni - 27. Juni
114 € pro Nacht
27. Juni - 04. Juli
115 € pro Nacht
04. Juli - 11. Juli
120 € pro Nacht
11. Juli - 18. Juli
124 € pro Nacht
18. Juli - 25. Juli
127 € pro Nacht
25. Juli - 01. Aug.
131 € pro Nacht
01. Aug. - 08. Aug.
131 € pro Nacht
08. Aug. - 15. Aug.
131 € pro Nacht
15. Aug. - 22. Aug.
128 € pro Nacht
22. Aug. - 29. Aug.
124 € pro Nacht
29. Aug. - 05. Sept.
122 € pro Nacht
05. Sept. - 12. Sept.
116 € pro Nacht
12. Sept. - 19. Sept.
112 € pro Nacht
19. Sept. - 26. Sept.
111 € pro Nacht
26. Sept. - 03. Okt.
117 € pro Nacht
03. Okt. - 10. Okt.
121 € pro Nacht
10. Okt. - 17. Okt.
121 € pro Nacht
17. Okt. - 24. Okt.
122 € pro Nacht
24. Okt. - 31. Okt.
129 € pro Nacht
31. Okt. - 07. Nov.
139 € pro Nacht
07. Nov. - 14. Nov.
135 € pro Nacht
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeiten

Juni
Juli
August
September
Oktober
November
78 %
30. Mai - 06. Juni
42 %
06. Juni - 13. Juni
43 %
13. Juni - 20. Juni
48 %
20. Juni - 27. Juni
54 %
27. Juni - 04. Juli
51 %
04. Juli - 11. Juli
49 %
11. Juli - 18. Juli
47 %
18. Juli - 25. Juli
43 %
25. Juli - 01. Aug.
40 %
01. Aug. - 08. Aug.
40 %
08. Aug. - 15. Aug.
46 %
15. Aug. - 22. Aug.
48 %
22. Aug. - 29. Aug.
52 %
29. Aug. - 05. Sept.
54 %
05. Sept. - 12. Sept.
56 %
12. Sept. - 19. Sept.
56 %
19. Sept. - 26. Sept.
61 %
26. Sept. - 03. Okt.
65 %
03. Okt. - 10. Okt.
67 %
10. Okt. - 17. Okt.
66 %
17. Okt. - 24. Okt.
68 %
24. Okt. - 31. Okt.
74 %
31. Okt. - 07. Nov.
75 %
07. Nov. - 14. Nov.
78 %
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen im Schwarzwald

Komfortable Apartments im Nordschwarzwald

Direkt am Waldrand oder mitten in der Stadt: So können Sie in einer Ferienwohnung im Nordschwarzwald wohnen. Komfortabel ausgestattete Apartments finden Sie sowohl ganz im Norden bei Karlsruhe und Pforzheim als auch an der südlichen Grenze bei Renchtal und Freudenstadt. Ferienwohnungen in Innenstadtlage sind mit Küchenzeile, Geschirrspüler, TV und WLAN ausgestattet und bieten einen angenehmen Aufenthalt für zwei bis vier Personen. Etwas außerhalb und näher am Waldrand finden Sie typische Schwarzwaldhäuser mit Platz für die ganze Familie.

Geräumige Ferienhäuser im Mittleren Schwarzwald

Ein geräumiges Ferienhaus im grünen Tal entdecken Sie im Mittleren Schwarzwald zwischen Renchtal und Freiburg im Breisgau. Im Nationalpark Schwarzwald finden Sie abgeschiedene Schwarzwaldhäuser, die sich durch hölzerne Giebel und Balkone auszeichnen. Die freistehenden Häuser sind oft rustikal ausgestattet, mit einer Landhausküche aus Holz, mehreren Schlafzimmern und separatem Wohnraum. Modernen Komfort bieten Spül- und Waschmaschine. Einige Ferienhäuser verfügen sogar über eine eigene Sauna. Vom Balkon und der Terrasse aus blicken Sie über weitläufige Wiesen.

Ferienwohnungen mit Bergpanorama im Südschwarzwald

Zwischen hohen Bergen und tiefen Tälern wohnen Sie im Südschwarzwald südlich von Freiburg. Möchten Sie direkt am Seeufer wohnen, nehmen Sie eine Ferienwohnung am Schluchsee oder in Titisee-Neustadt am Titisee. Kombinierte Wohn-/Schlafräume, Küchenzeile und Bad bieten Platz für zwei bis vier Personen. Unter Holzgiebeln übernachten Sie in Ferienwohnanlagen rund um den Feldberg. Vom Balkon Ihres Haus aus können Sie oftmals ein wunderschönes Bergpanorama genießen. Die im typischen Schwarzwaldstil errichteten Anlagen sind meist mit Pool und Sauna ausgestattet, Stellplätze für Pkw gehören in der Regel ebenfalls zum Haus.

Unberührte Natur im Schwarzwald
Unberührte Natur im Schwarzwald

Urlaub im Schwarzwald

Lage und Orientierung

Deuschlands größtes Mittelgebirge

Der Schwarzwald ist das größte und höchste zusammenhängende Mittelgebirge in Deutschland. Es liegt im Südwesten von Baden-Württemberg, die südliche Grenze bildet der Hochrhein. Im Norden erstreckt sich der Schwarzwald bis zum Kraichgau, im Westen bis an die Oberrheinische Tiefebene. Im Osten grenzt das Mittelgebirge an den Klettgau. Von Norden nach Süden misst das Gebiet etwa 150 Kilometer, von Osten bis Westen bis zu 60 Kilometer. Die höchste Erhebung ist der Feldberg mit 1493 Metern.

Waldreicher Norden, hohe Gipfel im Süden

Der Schwarzwald teilt sich in drei landschaftliche Regionen: Den Nordschwarzwald, mit dem Oberzentrum Pforzheim, ist das waldreichste Gebiet des Mittelgebirges. Das Kernstück bildet der eher flache Mittlere Schwarzwald, der Teile des Hochschwarzwalds und den Naturpark Schwarzwald mit einschließt. Die höchsten Gipfel erheben sich im Südschwarzwald, neben dem Feldberg gehören dazu der 1414 Meter hohe Belchen und der 1284 Meter hohe Schauinsland.

Die Römer waren die, die dem Schwarzwald seinen Namen gaben: Der Wald war so unergründlich und dunkel, so nannten sie ihn Silva Nigra - Schwarzwald.

Reisende und Aktivitäten

Eine Schneepracht: der Schwarzwald im Winter.
Eine Schneepracht: der Schwarzwald im Winter.
Der Schwarzwald für Wanderer

Durch die mehr als 11.000 Quadratmeter große Ferienregion Schwarzwald führen fast 24.000 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege. Dazu gehören Fernwanderwege wie der Westweg, der über 285 Kilometer von Pforzheim nach Basel führt. Der 119 Kilometer lange Schluchtensteig verläuft im Naturpark Südschwarzwald. Auf Erlebniswanderwegen und Genusspfaden kommen Wanderer an Wasserfällen oder an alten Hirtenpfaden vorbei. Der Gernsbacher Sagenpfad führt vorbei an den Schauplätzen alter Volkssagen.

Der Schwarzwald für Familien

Der Schwarzwald ist eine sehr familienfreundliche Urlaubsregion. Vom eigenen Ferienhaus aus geht es zum Beispiel auf speziellen Familienradtouren durch die Mittelgebirgslandschaft. Viel entdecken können kleine und große Wanderer auch auf den zahlreichen Themenpfaden: Auf dem Walderlebnispfad lernen Sie dabei den Wald näher kennen, auf dem Obstlehrpfad geht es vorbei an vielen informativen Schautafeln durch die Obstbaugebiete der Region, während der Weinlehrpfad, wie der Name schon verrät, durch die Schwarzwälder Weinberge führt.
Die zahlreichen Bergseen der Umgebung bieten im Sommer eine wunderbare Möglichkeit zur Abkühlung. Für besonders aktive Familien kann sich außerdem der Kauf einer Hochschwarzwald Card lohnen, mit welcher einem über hundert Freizeitangebote täglich kostenlos zur Verfügung stehen. Eine beliebte Form der Unterkunft bei Familien mit kleinen Kindern ist auch der Bauernhof.

Der Schwarzwald mit Hund

In der Ferienwohnung im Schwarzwald darf sich zumeist auch der Familienhund zuhause fühlen. Die vielen Wanderwege bieten den Vierbeinern hervorragende Möglichkeiten sich auszutoben. Am Schluchsee gibt es sogar einen eigenen Hundestrand. Im Wald sollten Sie Hunde allerdings immer an der Leine lassen, insbesondere während der Schonzeit. Nehmen vor Ihrer Anreise am besten Kontakt mit dem Vermieter auf und melden Ihren Vierbeiner bereits an.

Top 5 Reisetipps

1. Zum Wasserport an den Titisee

Im Südschwarzwald liegt der rund 1,3 Quadratkilometer große Titisee, direkt neben der Stadt Titisee-Neustadt, umgeben von Wäldern und Bergen. Entstanden ist der etwa 20 Meter tiefe See aus dem Feldberg-Gletscher. Am Titisee treffen sich im Sommer vor allem Windsurfer und Taucher. Angler fischen hier nach Zander, Seeforelle und Hecht.

2. In Baden-Baden das Glück herausfordern

Ein beliebtes Ausflugsziel für einen Urlaub im Schwarzwald ist der Kurort Baden-Baden. Tagsüber können Sie die zahlreichen Wellnessangebote in den Thermalbädern in Anspruch nehmen, die zum Teil schon von den Römern genutzt wurden. Am Abend geht es in die Spielbank im Kurhaus von Baden-Baden. In mondäner Atmosphäre können die Besucher hier das Glück herausfordern.

3. Das Benediktinerkloster St. Blasien

Im Landkreis Waldshut liegt das Benediktinerkloster St. Blasien. Bereits im 9. Jahrhundert befand sich am heutigen Standort eine Abtei. Nachdem die alten Gebäude in mehreren Kriegen zerstört wurden, erfolgte im 18. Jahrhundert der Wiederaufbau im barocken und neuklassizistischen Stil. Mit seiner prächtigen Innenausstattung zieht das Kloster, und vor allem der Dom mit seinem beeindruckenden Deckengemälde zahlreiche Besucher an. Heute fungiert das Kloster unter anderem auch als von den Jesuiten geführtes Gymnasium mit angegliedertem Internat.

4. Die Triberger Wasserfälle

Bei Triberg im Schwarzwald befinden sich die Triberger Wasserfälle. Das Wasser ergießt sich hier aus 163 Metern Fallhöhe über die Felsen. Damit gehören die Triberger Wasserfälle zu den höchsten in ganz Deutschland und stellen eine beliebte Sehenswürdigkeit dar. Die oberen Fälle befinden sich dabei auf 872 bis 856 Metern Höhe, die siebenstufigen Hauptfälle reichen von etwa 805 bis 713 Metern über Normalnull.

5. Die Alemannische Fasnet im Schwarzwald

Im Schwarzwald beginnt die fünfte Jahreszeit am 6. Januar. Bis zum Aschermittwoch feiern viele Städte und Dörfer die traditionelle Alemannische Fasnet. Teufel, Hexen und Narren ziehen durch die Straßen und veranstalten allerlei Radau. Von einer Ferienwohnung in Offenburg oder Gengenbach aus können Sie verkleidete Gestalten mit traditionellen Holzlarven, speziellen Masken, bewundern. Seit Dezember 2014 gehört die Schwäbisch-Alemannische Fasnet zum immateriellen Kulturerbe und ist für viele Einwohner DAS Highlight des Jahres.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Ferienwohnungen und -häusern im dem Schwarzwald

Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Ferienwohnungen im der Schwarzwald?

Basierend auf unseren Daten, ist der Schwarzwald, mit einem Durchschnittspreis von 116,03 € je Nacht, einen relativ hohen Durchschnittspreis für eine Destination in Deutschland.

Wann sind Ferienwohnungen und -häuser hier besonders günstig?

Reisende, die so viel wie möglich sparen wollen, fahren im November, Februar oder März. Diese Monate sind mit 105,46 €, 107,74 € bzw. 110,38 € pro Nacht, die mit den niedrigsten Preisen.

Welches sind die teuersten Monate ein Ferienhaus im der Schwarzwald zu mieten?

Aus den Daten des letzten Jahres wird deutlich, dass die Kosten pro Übernachtung im August (131,69 €), Juli (129,02 €) und Juni (121,03 €) die höchsten Durchschnitte aufweisen.

Wie hoch ist die Verfügbarkeit von Ferienwohnungen und Ferienhäusern im der Schwarzwald?

Eile ist geboten, in dieser Destination waren letztes Jahr durchschnittlich nur 41% der Unterkünfte frei.

Welche Monate bieten die höchste Verfügbarkeit?

Die besten Monate für die Suche nach einer freien Ferienunterkunft im der Schwarzwald sind März (mit 72 % Verfügbarkeit), April (59 %) und Januar (56,5 %).

Welche Monate haben niedrige Verfügbarkeiten?

Der Monat mit der höchsten durchschnittlichen Belegung ist Juli (nur 20,5 % der Objekte waren verfügbar ). Es folgen August (22,4 %) und September (23,5 %).

Wie viele Ferienunterkünfte gibt es im der Schwarzwald?

Wir arbeiten mit 30 verschiedenen Anbietern, um Ihnen eine Auswahl von 6300 Ferienwohnungen / Ferienhäusern im der Schwarzwald bieten zu können.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Baden-Württemberg
  4. Schwarzwald