Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sellin

Vergleiche 2.539 Unterkünfte in Sellin und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Sellin

Ferienwohnung für 3 Personen in Sellin, mit Balkon und Sauna sowie Pool und Whirlpool, kinderfreundlich
3,0
1 Bewertung
Sellin, Rügen
ab
72 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Sellin, mit Balkon, kinderfreundlich
3,9
39 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
35 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 10 Personen in Sellin, kinderfreundlich
10 Pers., 5 Schlafzimmer, 400m², 4,2km zum Strand
Sellin, Rügen
ab
350 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Sellin, mit Balkon, mit Haustier
4,0
196 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
29 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Sellin, mit Balkon, kinderfreundlich
4,2
6 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
30 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sellin, mit Garten
4,1
75 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
36 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Sellin, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
54 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Sellin, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 2,3km zum Strand
4,4
5 Bewertungen
Moritzdorf, Sellin
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Sellin, mit Garten, mit Haustier
4,1
11 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
37 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Sellin
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 650m zum Strand
3,6
17 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
34 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Sellin
3,6
16 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
32 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Sellin, mit Garten
4,7
43 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Sellin, mit Sauna und Garten
4,0
29 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
43 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Sellin, mit Balkon
4,3
191 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
43 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Sellin, mit Garten
4,6
9 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
52 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Sellin, mit Balkon, kinderfreundlich
4,5
51 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
35 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Sellin, mit Seeblick und Terrasse, kinderfreundlich
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 3,8km zum Strand
3,6
3 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
40 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Ostseebad Sellin, mit Pool und Ausblick sowie Garten und Sauna, mit Haustier
Ostseebad Sellin, Rügen
ab
132 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Sellin

  • Familienfreundlicher Urlaubsort
  • Lange Sandstrände
  • Bernsteinmuseum
  • Ideal für Aktivurlauber

Meistgesuchte Ausstattung in Sellin

Internet 1.010
Haustier erlaubt 504
Balkon/Terrasse 1.044
TV 1.185
Garten 346
Parken möglich 1.126
Waschmaschine 522
Sauna 371
Heizung 1.100

Andere Unterkunftsarten in Sellin

Ferienwohnungen in Sellin

Sonne tanken an der Küste

Eine Ferienwohnung in Sellin ist ideal für Sonnenanbeter, zumal die Region bereits im Mai mit sieben bis acht Sonnenstunden lockt. Besonders viele gemütliche Unterkünfte finden Sie in unmittelbarer Küstennähe wie zum Beispiel entlang des Uhlerwegs, der Warmbadstraße sowie nahe der hölzernen Seebrücke. Diese Unterkünfte warten neben einer modernen Ausstattung sowie kurzen Wegen zu Sehenswürdigkeiten und Lokalen vor allem mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Ostsee auf. Alternativ beziehen Sie ein Apartment im Zentrum, das im Ostseebad Sellin sehr gemütlich ausfällt und mit diversen Grünanlagen besticht. Auch zum Strand ist es von einer Ferienwohnung in der Wilhelmstraße, Kirchstraße oder August-Bebel-Straße nur ein Katzensprung.

Ein Ferienhaus im Hinterland

Wenn Sie es noch etwas ruhiger mögen oder den Komfort eines besonders großen Urlaubsdomizils genießen möchten, ist ein Ferienhaus südlich des Ortskerns genau das Richtige für Sie. Sehr idyllisch wohnen Sie dabei in der Nähe des malerischen Küstenwäldchens an der Friedrich-von-Hagenow-Straße. Naturfreunde und Aktivurlauber, die direkt in das landschaftliche Idyll aufbrechen wollen, schlagen ihre Zelte hingegen in einem Ferienhaus am Ufer des Selliner Sees auf. Viele der Unterkünfte verfügen darüber hinaus über große Grundstücke, auf denen sich sowohl Ihre Kinder als auch Ihre Familienhunde nach Herzenslust austoben können.

Urlaub in Sellin

Reisende und Aktivitäten

Familienurlaub in Sellin

Gleich neben der Seebrücke erstreckt sich der über einen Kilometer lange und bis zu 60 Meter breite Hauptstrand von Sellin, der zweifelsohne eines der Highlights für den Familienurlaub ist. Egal, ob Buddeln im Sand, Relaxen im Strandkorb oder Planschen in der flachen Brandung, hier kommen kleine und große Urlauber voll auf ihre Kosten. Auch der über 2 Kilometer lange Südstrand trägt mit seinem extrem feinen Sand seinen Teil zur Familienfreundlichkeit bei. Abseits des Strandes geht das Abenteuer auf dem Erlebnisspielplatz oder im Rahmen zahlreicher Kinderveranstaltungen wie den regelmäßig stattfindenden Piratenfesten weiter. Hinzu kommen geführte Erkundungstouren in die Natur, Mondscheinwanderungen oder die gemeinsame Suche nach Bernstein, dem Gold der Ostsee.

Aktiv an der Ostseeküste

Aktivurlauber können sich sowohl an Land als auch auf dem Wasser auf eine breite Palette an Aktivitäten freuen. Schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und nehmen Sie von Ihrer Ferienwohnung in Sellin aus Ziele wie den Friedensberg, den "Schwarzen See" oder das benachbarte Ostseebad Binz in Angriff. Alternativ erkunden Sie das Hinterland der idyllischen Boddenlandschaft mit dem Fahrrad und machen ab und an einen Halt in einem der zahlreichen gemütlichen Hofcafés. Wasserratten dürfen sich hingegen auf gleich mehrere Surf- und Kite-Spots freuen. Anfänger und Wiedereinsteiger haben zudem die Möglichkeit, an einem der Kurse der Surfschule "ProBoarding Rügen" teilzunehmen und im Rahmen dessen die ersten Schritte auf dem Board zu wagen. Deutlich entspannter geht es hingegen beim Stand-Up-Paddling auf dem Binnensee zu.

Der Blick auf die Küste.
Der Blick auf die Küste.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Aufgrund der häufigen Hochdruckgebiete beginnt die Reisezeit für das Ostseebad Sellin bereits im Wonnemonat Mai. Zu verdanken hat der Ort dies der Tatsache, dass es sich um eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands handelt, sodass bereits um Pfingsten herum bestes Urlaubswetter herrscht. Wer jedoch einen Badeurlaub plant, der sollte sein Apartment oder Ferienhaus in Sellin für den Zeitraum zwischen Ende Juni und Anfang September buchen, wenn die Sonneneinstrahlung und herrschende Außentemperaturen oberhalb der 20-Grad-Marke das Wasser der Ostsee auf eine erfrischende Badetemperatur von rund 18 Grad Celsius erwärmen. Ein Geheimtipp für Naturliebhaber ist indes neben der zweiten Septemberhälfte auch der Oktober, wenn zahlreiche Zugvögel in Sellin Station machen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender Sellins ist insbesondere im Sommer mit unzähligen Highlights für kleine und große Gäste gespickt. Dazu gehören unter anderem der "Beach Fun Run" im Juni, das Piratenfest, das Beachvolleyball-Turnier, das Hafenfest und das Seebrückenfest im Juli sowie das Rügen Film Festival im August. Abgerundet wird das Programm durch das Traditions-Radrennen "Tour d'Allée“ im Oktober, im Rahmen dessen sich neben mehreren Tausend Hobbyradsportlern auch zahlreiche Prominente die Ehre geben. Wer also immer schon einmal mit dem einen oder anderen Tour de France-Absolventen vergangener Jahre gemeinsam radeln wollte, kann sich diesen Traum in Sellin mit etwas Glück erfüllen.

Der Ort Sellin wurde ursprünglich unter dem Namen "Zelinische beke" gegründet. Übersetzt bedeutet dies soviel wie "Grünbach".

Top 5 Reisetipps

Die Tauchglocke in Zinnowitz
Die Tauchglocke in Zinnowitz
Zu Besuch im Bernsteinmuseum

Im örtlichen Bernsteinmuseum begeben Sie sich auf eine spannende Spurensuche in ein längst vergangenes Erdzeitalter und gehen dabei der Entstehung des Goldes der Ostsee auf den Grund. Lassen Sie sich von den zahlreichen Schmuckstücken und Kunstgegenständen aus dem goldbraunen Material verzaubern und bewundern Sie Fossilien, die lebensecht im Inneren des Bernsteins konserviert wurden, womit sich für einen Moment ein Tor in die Vergangenheit öffnet.

Mit der Tauchgondel auf den Meeresgrund

Sie wollten schon immer einmal auf den Meeresboden, möchten dabei aber keine nassen Füße bekommen? Dann ist eine Fahrt mit der an die Geschichten von Jules Verne erinnernden Tauchgondel genau das Richtige für Sie. Gehen Sie in vier Metern Tiefe zunächst mit der heimischen Tierwelt auf Tuchfühlung bevor Sie sich schließlich im Rahmen eines 3D-Films in die Tiefe des Great Barrier Reefs entführen lassen.

Auf See mit der "MS Adler"

Ein Ausflug mit dem Schiff gehört zu jedem Urlaub an der Ostsee ebenso dazu wie der Besuch am Strand. Gehen Sie an Bord der "MS Adler", die regelmäßig an der malerischen Seebrücke ablegt, und nehmen Sie zwischen März und November an einer Tour zum 120 Meter hohen Kreidefelsen "Königsstuhl" teil, während Ihnen ein erfahrener Seebär den einen oder anderen Schwank aus seinem Seefahrerleben erzählt. Aber Vorsicht vor Seemannsgarn!

Eine Fahrt mit dem "Rasenden Roland"

Die rund 24 Kilometer lange Panoramastrecke zwischen Putbus und Göhren verspricht Eisenbahnromantik pur, wenn Sie an Bord des kleinen Dampfzugs, der auch liebevoll "Rasender Roland" genannt wird, eine gemütliche Reise durch die Boddenlandschaft unternehmen. Ein bleibendes Erlebnis für kleine und große Eisenbahnfans.

Spezialitäten aus dem Meer

Wer Fisch mag, der wird in Sellin in jedem Fall auf seine Kosten kommen. Ganz besonders gilt dies für die Fischgaststätte Petri, wo Sie nicht nur fangfrische Heringe und Ostseeflundern serviert bekommen, sondern auch noch so viel Nachschlag haben dürfen, wie Sie möchten.