Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Solingen

Vergleiche 156 Unterkünfte in Solingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Solingen

Ferienwohnung für 4 Personen
5,0
1 Bewertung
Solingen, Bergisches Land
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen
7 Pers., 2 Schlafzimmer
Solingen, Bergisches Land
ab
138 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
3 Pers.
Solingen, Bergisches Land
ab
72 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
3,0
1 Bewertung
Solingen, Bergisches Land
ab
72 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m²
5,0
15 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4,8
16 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 100m²
5,0
20 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
98 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m²
5,0
5 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
74 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
5,0
1 Bewertung
Remscheid, Bergisches Land
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
5,0
10 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 49m²
5,0
10 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
62 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
7 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
95 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten
4,8
14 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
91 €pro Nacht
Apartment für 9 Personen
9 Pers., 3 Schlafzimmer
Remscheid, Bergisches Land
ab
156 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
3 Pers.
Solingen, Bergisches Land
ab
72 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 58m²
5,0
5 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m²
5,0
4 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m²
5,0
3 Bewertungen
Solingen, Bergisches Land
ab
77 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Solingen

  • Zentrum der Schneidwarenindustrie
  • Zahlreiche Museen
  • Mittelalterliche Burganlage
  • Historische Werkstätten

Meistgesuchte Ausstattung in Solingen

Internet 25
Haustier erlaubt 9
Balkon/Terrasse 5
TV 28
Garten 11
Parken möglich 20
Waschmaschine 17
Heizung 24

Ferienwohnungen in Solingen

Gemütliches Apartment am Rande der Altstadt

In Solingen stehen komfortable Apartments zur Verfügung, die sich nur wenige hundert Meter von den wichtigsten Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt befinden. Einbauküche, geräumiges Wohnzimmer, TV und kostenfreier Internet-Zugang bieten viele Möglichkeiten, erholsame Abende in der Unterkunft zu gestalten.

Geräumige Ferienwohnung in idyllischer Lage

Wer Solingen mit Kindern oder in einer Gruppe besucht, bucht ein Ferienhaus mit Terrasse und eigenem Garten etwas außerhalb der Innenstadt. Mit einer guten Anbindung an die Rad- und Wanderwege ist ein Ferienhaus nahe der Wupper für Aktivurlauber die ideale Wahl. Wer besonders stilvoll wohnen möchte, buchte eine Unterkunft in einer denkmalgeschützten Villa mit eleganter Einrichtung und aufwendig restauriertem Innendekor.

Urlaub in Solingen

Lage und Orientierung

Die Klingenstadt nahe Düsseldorf

Solingen liegt in Nordrhein-Westfalen, rund dreißig Kilometer von Düsseldorf entfernt. Mit rund 159.000 Einwohnern ist Solingen unter dem offiziellen Beinamen "Klingenstadt" weit über die Landesgrenzen Deutschlands bekannt. Dies ist auf die in Solingen seit Jahrhunderten ansässigen renommierten Schneidwarenhersteller zurückzuführen.

Günstige Lage im Bergischen Land

Mit den Nachbarstädten Remscheid und Wuppertal bildet Solingen das Bergische Städtedreieck. Für Urlauber, die eine Ferienwohnung in Solingen buchen, bieten sich diese Städte als kulturell interessante Ausflugsziele an. Auch Leverkusen liegt nur eine kurze Autofahrt von Solingen entfernt und erwartet Besucher mit einigen bedeutenden Museen und Bauwerken.

Reisende und Aktivitäten

Solingen für Kulturinteressierte

Die Geschichte Solingens als Zentrum der deutschen Schneidwarenindustrie reicht bis ins frühe 18. Jahrhundert zurück. Neben zahlreichen Museen und historischen Schmieden erwartet Solingen seine Besucher auch mit einer historischen Altstadt und schönen Straßen mit aufwendig restaurierten Häusern aus der Gründerzeit.

Solingen für Naturliebhaber

Die Klingenstadt ist von idyllischen Naturlandschaften umgeben, die viele Gelegenheiten für ausgedehnte Wanderungen und Radausflüge bieten. Das dichte Netz an Wanderrouten weist eine Gesamtlänge von über vierhundert Kilometern auf. Besonders beliebt unter Naturliebhabern ist die Korkenziehertrasse, die als Rundweg auf siebzig Kilometern um die Stadt verläuft. Die Bahntrasse verbindet mehrere Grünflächen und Ortsteile in der Stadt und ist Teil des berühmten Bergischen Panorama-Radwegs.

Im denkmalgeschützten Walder Kotten zieht das Laurel & Hardy Museum leidenschaftliche Filmfans aus ganz Deutschland an. Wer die Filmplakate, Fotos und privaten Dokumente der beiden Komikstars besichtigen möchte, wird lediglich um eine freiwillige Spende gebeten.

Top 3 Reisetipps

1. Die Tradition von Solingen hautnah erleben

Das Deutsche Klingenmuseum ist im restaurierten Kloster in Gräfrath untergebracht und beherbergt eine umfangreiche Sammlung an Schwertern, Messern, Scheren, Bestecken und Degen aus mehreren Jahrhunderten. Anhand der Exponate wird die faszinierende Geschichte der Stadt als eines der ältesten Gewerbezentren Deutschlands nachgezeichnet. Gleich nebenan wird das Thema im Kindermuseum auf kindgerechte und unterhaltsame Weise präsentiert.

2. Faszinierende Reise ins Mittelalter

Das Schloss Burg ist das Wahrzeichen Solingens und bietet Besuchern herrliche Ausblicke über die Wupperberge. Der prachtvolle Rittersaal, zahlreiche Kemenaten und die eindrucksvolle Rüstkammer der im 19. Jahrhundert rekonstruierten Burganlage gewähren faszinierende Einblicke in das mittelalterliche Alltagsleben. Eine Fahrt mit der Seilbahn bietet sich als bequeme Alternative zum anstrengenden Aufstieg an.

3. Nostalgische Fahrt im historischen Bus

Im restaurierten Stangentaxi begeben sich Urlauber auf eine gemütliche Fahrt durch Solingen und genießen nostalgisches Flair. Die elektrisch betriebenen Oldtimer des Obus 59 verkehren in der warmen Jahreszeit zwischen Schloss Burg und Gräfrath und wenden immer noch auf den originalen Drehscheiben. Nach Absprache mit den Betreibern ist auch ein Besuch im alten Betriebshof von Solingen möglich.