Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Wustrow

Vergleiche 181 Unterkünfte in Wustrow und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Wustrow

Ferienhaus für 4 Personen in Wustrow, mit Garten, kinderfreundlich
4,7
9 Bewertungen
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Wustrow
5 Pers., 1 Schlafzimmer
3,5
4 Bewertungen
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
72 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Wustrow, mit Garten und Sauna
3 Pers.
4,7
50 Bewertungen
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
85 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Wustrow, mit Garten, kinderfreundlich
4,0
6 Bewertungen
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
90 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Wustrow, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
67 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Wustrow, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
73 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
61 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Ahrenshoop, mit Terrasse
4,1
34 Bewertungen
Ahrenshoop, Darß
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Wustrow, mit Terrasse
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
51 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Wustrow
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
67 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
55 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 10 Personen in Wustrow, mit Garten
10 Pers., 5 Schlafzimmer
4,8
4 Bewertungen
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
246 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse, mit Haustier
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
46 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
73 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen in Wustrow, mit Balkon
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
73 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Wustrow, mit Terrasse
Wustrow, Fischland - Darß - Zingst
ab
55 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Wustrow

  • Langer Sandstrand
  • Segeln und Radfahren
  • Wustrower Kirche
  • Kultur im Fischlandhaus
  • Seebrückenfest

Meistgesuchte Ausstattung in Wustrow

Internet 86
Haustier erlaubt 48
Balkon/Terrasse 118
TV 141
Garten 38
Parken möglich 135
Heizung 132

Ferienwohnungen in Wustrow

Ferien auf dem Fischland

Im Ostseebad Wustrow finden Sie die meisten Ferienwohnungen inmitten des Ortszentrums, wo es viele Geschäfte und Restaurants in nächster Nähe gibt. Etwas ländlicher residieren Sie in einem Ferienhaus hinter dem Deich. Von dort aus sind es nur wenige Schritte zum langen Sandstrand. Einen direkten Blick auf die berühmten Zeesenboote erhalten Sie von einem Apartment am Hafen.

Schöne Unterkünfte für jeden Geschmack

Typisch für die Region sind die mit Reetdächern gedeckten Ferienhäuser, die Ihnen im Inneren viel Platz und Komfort für einen erholsamen Urlaub bieten. In solchen Häusern werden aber auch einige Ferienwohnungen und Apartments geboten, die mit einer Terrasse oder einem Garten ausgestattet sind. Besonders luxuriös verbringen Sie Ihre Ferientage in einer Strandvilla mit Blick auf das Meer. Dort können Sie in der eigenen Sauna wohltuende Momente erleben.

Urlaub in Wustrow

Lage und Orientierung

Der Urlaubsort an der Ostsee

Die Gemeinde Wustrow ist ein ehemaliges Seefahrer- und Fischerdorf, das in Mecklenburg-Vorpommern zwischen der Ostsee und dem Saaler Bodden liegt. Den Ort auf dem südwestlichen Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst erreichen Sie von Rostock aus nach einer etwa 50-minütigen Autofahrt. Die Stadt Ribnitz-Damgarten liegt etwa 15 Kilometer südöstlich von Wustrow entfernt.

Die Küste des ehemaligen Fischerorts erkunden

Wustrow besitzt einen langen Sandstrand sowie eine einzigartige Steilküste, die Sie am Weg nach Ahrenshoop beim Spaziergang vorfinden. Einen guten Blick auf die Küste erhalten Sie außerdem von der Seebrücke, die 240 Meter in die Ostsee ragt. Bei guten Wetterbedingungen können Sie von hier aus bis zum Leuchtturm am Darßer Ort blicken.

Kirche in Wustrow
Kirche in Wustrow

Reisende und Aktivitäten

Der Urlaubsort für Familien mit Kindern

Am Ostseestrand gibt es für große und kleine Kinder so einiges zu tun. Ob Plantschen, Sandburgen bauen oder Muscheln sammeln, in Wustrow wird das Erkunden des Strandes niemals langweilig. Am Weg zum Hafen gibt es außerdem drei Spielplätze mit vielen Kletter- und Schaukelmöglichkeiten und viele Boote, die sich im Meer wiegen.

Landschaftliche Schönheiten beim Radfahren entdecken

Über den Ostseeküsten-Radweg offenbart sich Ihnen ein kilometerlanges Wegenetz für ausgedehnte Fahrradtouren. Viele kleinere Wege und Straßen führen Sie zu idyllischen Dörfern und den schönen Häfen auf dem Fischland. Im Landesinneren lädt außerdem der Darßer Wald zum gemächlichen Erkunden der Flora und Fauna ein. An heißen Sommertagen spendet dieser viel Schatten und beschert Ihnen garantiert erholsame Stunden im Grünen.

Ein Paradies für Segler

In Wustrow können Sie gemütlich oder sportlich den Saaler Bodden und die Ostsee auf dem Segelboot näher kennenlernen. Am Wustrower Hafen werden aber nicht nur Boote für Segler, sondern auch Ruderboote, Motorboote und Kanus zur Miete angeboten. Hier finden Sie zudem eine Segelschule, wo Sie einen Grund- oder Fortgeschrittenenkurs absolvieren können.

Der Ortsname Wustrow stammt ursprünglich aus dem Slawischen. Er bedeutet "umflossener Ort", was soviel wie "Ort auf der Insel" bedeutet.

Top 5 Reisetipps

Hafen in Wustrow im Winter
Hafen in Wustrow im Winter
1. Atemberaubende Ausblicke vom Kirchturm ergattern

Die Wustrower Kirche wurde im späten 19. Jahrhundert errichtet und mit einem 18 Meter hohen Turm ausgestattet, von dem aus Sie einen herrlichen Rundumblick über den Saaler Bodden, die Ostsee und das Fischland erhalten. Früher diente der Turm als Seezeichen. Heutzutage finden in der Kirche regelmäßig hörenswerte Orgelkonzerte statt.

2. Kultur im Kapitänshaus erleben

Im Fischlandhaus werden ganzjährig wechselnde Kunstausstellungen präsentiert. Außerdem dient das ehemalige Kapitänshaus als Austragungsort für Konzerte, Lesungen und Kabarett. Das denkmalgeschützte Bauwerk wurde um 1800 errichtet und besitzt noch heute ein typisches reetgedecktes Krüppelwalmdach.

3. Beim Spaziergang zahlreiche Denkmäler bestaunen

Der Wustrower Ortsteil Barnstorf steht heute unter Denkmalschutz. Denn hier befinden sich einige typisch niederdeutsche Hallenhäuser sowie wunderschöne alte Bauernhöfe, die aus dem frühen 18. Jahrhundert stammen. Kulturfreunde sollten dort auch unbedingt der Kunstscheune Barnstorf einen Besuch abstatten, wo Malerei, Skulpturen, Schmuck und Keramik ausgestellt werden.

4. Das bunte Treiben beim Seebrückenfest erleben

Immer am letzten Sonntag im August findet in Wustrow das berühmte Seebrückenfest statt. Anlässlich der Festivität wird Ihnen auf der langen Flaniermeile über der Ostsee ein buntes Kulturprogramm geboten. An den zahlreichen Marktständen können Sie kulinarische Spezialitäten und Kunst aus der Region erwerben.

5. Spezialitäten aus der Region probieren

In dem ehemaligen Fischerdorf kommen selbstverständlich heute noch die im Meer gefangenen Köstlichkeiten auf den Tisch. Und da kulinarische Gaumenfreuden in Wustrow einen besonderen Stellenwert haben, werden immer von Mitte Oktober bis Mitte November die sogenannten "Kulinarischen Wochen" veranstaltet, wo regionale Produkte in Bioqualität an vielen Orten des Fischlands im Rahmen eines Restaurant-Hoppings dargeboten werden. Für Feinschmecker ein absolutes Muss!