Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Luberon

Vergleiche 1.004 Unterkünfte in Luberon und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Luberon

Großes Ferienhaus für 6 Personen in Saint-Martin-de-Castillon, mit Pool und Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m²
4,7
23 Bewertungen
Saint-Martin-de-Castillon, Provence
ab
74 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Grambois, mit Pool und Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 90m²
4,5
6 Bewertungen
Grambois, Provence
ab
167 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen in Maubec, mit Pool und Sauna sowie Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m²
4,5
6 Bewertungen
Maubec, Provence
ab
109 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Bonnieux, mit Haustier
4,7
12 Bewertungen
Bonnieux, Provence
ab
149 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen in Mérindol, mit Pool und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m²
4,7
10 Bewertungen
Mérindol, Provence
ab
96 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in La Motte-d'Aigues, mit Garten und Whirlpool
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
20 Bewertungen
La Motte-d'Aigues, Provence
ab
120 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in La Motte-d'Aigues, mit Garten
4,4
38 Bewertungen
La Motte-d'Aigues, Provence
ab
69 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Céreste, mit Garten
4,9
47 Bewertungen
Céreste, Forcalquier und Umgebung
ab
95 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Cheval-Blanc, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,7
20 Bewertungen
Cheval-Blanc, Provence
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Oppède, mit Garten
4,9
36 Bewertungen
Oppède, Provence
ab
179 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Mérindol, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
4,9
21 Bewertungen
Mérindol, Provence
ab
110 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 15 Personen in Lacoste, mit Sauna und Garten sowie Pool
15 Pers., 7 Schlafzimmer, 240m²
5,0
13 Bewertungen
Lacoste, Provence
ab
199 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen in Saint-Martin-de-Castillon, mit Garten und Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m²
5,0
1 Bewertung
Saint-Martin-de-Castillon, Provence
ab
104 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Ménerbes, mit Terrasse
4,5
21 Bewertungen
Ménerbes, Provence
ab
70 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 9 Personen in Lauris, mit Garten und Pool
9 Pers., 4 Schlafzimmer, 170m²
5,0
6 Bewertungen
Lauris, Provence
ab
192 €pro Nacht
Ferienhaus für 10 Personen in Saint-Martin-de-Castillon, mit Garten und Pool
4,6
13 Bewertungen
Saint-Martin-de-Castillon, Provence
ab
144 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Bonnieux, mit Garten
4,7
23 Bewertungen
Bonnieux, Provence
ab
154 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Oppède, mit Garten und Pool sowie Whirlpool
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m²
5,0
16 Bewertungen
Oppède, Provence
ab
207 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Luberon

  • Zauberhafte Bergdörfer
  • Wandern und Radfahren
  • Notre-Dame de Sénanque
  • Fontaine-de-Vaucluse
  • Weinanbaugebiet
  • Lavendelfelder

Meistgesuchte Ausstattung in Luberon

Pool 633
Internet 731
Balkon/Terrasse 633
TV 729
Klimaanlage 283
Garten 608
Parken möglich 719
Waschmaschine 714
Heizung 651

Ferienwohnungen in Luberon

Die herrliche Wanderregion in Südfrankreich entdecken

Rund um die mächtigen Gebirgszüge des Luberon gibt es zahlreiche entzückende Dörfer und charmante Städte, von denen aus Sie die einmaligen Wanderwege der Region in Kürze erreichen. Mieten Sie sich beispielsweise eine Ferienwohnung am Luberon, die im mittelalterlichen Dorf Gordes, in Oppède-le-Vieux oder in Ménerbes gelegen ist. Von den Felsspornen der Gebirgskette, auf denen sich diese Dörfer befinden, haben Sie eine traumhafte Aussicht über Weinberge, Olivenhaine und Lavendelfelder.

Idyllische Umgebung und komfortable Ausstattung

In den ländlichen Gebieten rund um den Luberon gibt es zahlreiche, für die Provence typische Steinhäuser, die zur Miete angeboten werden. Häufig verfügt ein Ferienhaus am Luberon über einen bunt blühenden Garten, der zum Verweilen und Grillen einlädt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Ferienhäuser, die mit einem eigenen Pool ausgestattet sind.

Urlaub in Luberon

Lage und Orientierung

Ferien am höchsten Berg des Luberon

Beim Luberon handelt es sich um eine Gebirgskette, die größtenteils aus Kalksteinfelsen besteht. Diese beliebte Wanderregion befindet sich in Südfrankreich, rund 50 Kilometer südöstlich von Avignon. Das Gebirgsmassiv unterteilt sich im Osten in den Grand Luberon und im Westen in den Petit Luberon. Die höchste Erhebung des Luberon ist der Mourre Nègre mit einer Höhe von 1.125 Metern.

Die herrlichen Landschaften des Luberon genießen

Der größte Teil des Luberon-Gebietes ist mit Flaumeichen und Atlas-Zedern bedeckt. Darüber hinaus wird die Landschaft dazu genutzt, um Wein, Getreide, Obst und Gemüse sowie Lavendel anzubauen. Die Gegend rund um den Luberon verfügt über interessante Höhlen, hübsche Täler und malerische Dörfer, die auf steilen Felshängen thronen.

Wer sich einen Eindruck über die landschaftlichen Schönheiten des Luberon verschaffen möchte, der sieht sich am besten den Spielfilm "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders", der größtenteils in der Provence und am Luberon gedreht wurde.

Wissenswertes

Der Naturpark lädt zum Wandern ein

Ein Ferienhaus in Luberon ist der perfekte Ausgangsort, um den Regionalpark Luberon rund um die gleichnamige Bergkette mit seinen zahlreichen Wanderwegen in nur wenigen Minuten zu erreichen. Der Park ist Teil des Biosphärenreservates Luberon-Lure und offenbart Ihnen während Ihrer Wanderungen eine reiche Fauna und Flora sowie ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Zudem gibt es einige wundervolle Routen für Radfahrer und Mountainbiker.

Top Reisetipps

1. Das Dorf auf dem Gipfel des Mont Ventoux

Auf Ihrer Luberon-Reise sollten Sie unbedingt dem Ort Roussillon einen Besuch abstatten. Neben der einzigartigen Lage und der atemberaubenden Aussicht bietet das Dorf einen einmaligen Wanderweg, den "Sentier des Ocres", der besonders farbenprächtig in Ocker erstrahlt. Für die Begehung des Weges ist ein kleiner Wegezoll zu entrichten. Passend zum Thema können Sie auch das Museum in der nahe gelegenen Ockerfabrik "Conservatoire des Couleurs" besuchen.

2.Ein Kloster inmitten blühender Lavendelfelder

Eine architektonische Besonderheit der Region Luberon ist Notre-Dame de Sénanque. Dabei handelt es sich um ein Zisterzienkloster in Gordes, das 1148 gegründet wurde. Die schlichte und schmucklose Architektur des Gebäudekomplexes spiegelt das Ideal eines streng asketischen Klosters wider und ist genau deshalb einzigartig.

3. Zur smaragdgrünen Quelle wandern

Fontaine-de-Vaucluse ist ein landschaftliches Highlight in der Region Luberon. Dort befindet sich ein Quelltopf, der das glasklare Wasser der Sorgue nach oben befördert. Die Quelle der Sorgue befindet sich am Fuße einer hohen Felswand. Darunter liegt ein weitläufiges Höhlen- und Quellsystem, das vom französischen Meeresforscher Jacques-Yves Cousteau in mehreren Tauchgängen systematisch erforscht wurde.