Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Bali

Vergleiche 9.742 Unterkünfte auf Bali und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte auf Bali

Großes Ferienhaus für 8 Personen in Ozeanien, mit Pool und Balkon/Terrasse
4,9
20 Bewertungen
Bali
ab
130 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Denpasar, mit Pool und Garten
4,1
56 Bewertungen
Denpasar, Bali
ab
59 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen in Mengwi, mit Pool
5,0
8 Bewertungen
Mengwi, Bali
ab
270 €pro Nacht
Villa für 12 Personen in Ozeanien, mit Garten
12 Pers., 5 Schlafzimmer, 650m², 2km zum Strand
4,9
31 Bewertungen
Bali
ab
190 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Seminyak
4,8
39 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
187 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Canggu, mit Garten
4,7
632 Bewertungen
Canggu, Kuta Utara
ab
66 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Ozeanien, mit Garten
4,7
381 Bewertungen
Bali
ab
47 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Ozeanien, mit Garten
4,6
120 Bewertungen
Bali
ab
85 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Seminyak, mit Garten
4,5
518 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
148 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Seminyak, mit Garten und Whirlpool sowie Pool
4,5
500 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
148 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Ozeanien, mit Garten
4,4
661 Bewertungen
Pecatu, Bali
ab
376 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Seminyak, mit Terrasse
4,4
237 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
108 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Ozeanien, mit Garten
4,9
43 Bewertungen
Nusa Lembongan, Bali
ab
312 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Seminyak, mit Garten und Whirlpool
4,3
166 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
89 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Ozeanien, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 1,2km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Bali
ab
105 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Ozeanien, mit Terrasse
4,2
126 Bewertungen
Nusa Lembongan, Bali
ab
114 €pro Nacht
Villa für 2 Personen in Seminyak, mit Garten und Pool sowie Whirlpool
4,1
646 Bewertungen
Seminyak, Bali
ab
73 €pro Nacht
Villa für 12 Personen in Ozeanien, mit Garten
12 Pers., 5 Schlafzimmer, 1.000m², 200m zum Strand
4,1
44 Bewertungen
Bali
ab
298 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights auf Bali

  • Badeurlaub
  • Beeindruckende Tempelanlagen
  • Köstliche balinesische Gerichte
  • Tropisches Klima
  • Wunderschöne Tauchreviere

Meistgesuchte Ausstattung auf Bali

Pool 3.814
Internet 3.976
Balkon/Terrasse 1.973
TV 3.629
Klimaanlage 3.846
Garten 2.107
Parken möglich 3.425
Waschmaschine 1.056
Whirlpool 678

Andere Unterkunftsarten auf Bali

Ferienwohnungen auf Bali

Unterkünfte im traditionellen balinesischen Stil

Bali ist ein Paradies für Strandurlauber und Kulturinteressierte. Denn von einer an der Küste gelegenen Ferienwohnung auf Bali sind es meist nur wenige Schritte zu den palmengesäumten, feinsandigen Stränden mit kristallklarem Meer. Zudem verfügt die indonesische Insel über zahlreiche religiöse Tempel, die sich über Jahrhunderte hinweg zu monumentalen Gebäudeensembles entwickelten. Um sich vor der tropischen Hitze in der Unterkunft zu schützen, sind viele Apartments mit einer Klimaanlage oder einem Ventilator ausgestattet.

Ferien inmitten eines tropischen Gartens

Ein Ferienhaus auf Bali ist zumeist von einem dschungelartigen, aber gut gepflegten Garten umgeben, in dem Sie abwechslungsreiche Tage am Meer oder im Landesinneren entspannt ausklingen lassen können. Dabei können Sie zwischen Häusern auswählen, die sich unweit der Strände befinden oder in der Nähe einer größeren Stadt gelegen sind.

Pura Tanah Lot Wassertempel auf Bali
Pura Tanah Lot Wassertempel auf Bali

Urlaub in Bali

Lage und Orientierung

Paradiesischer Urlaub im Indischen Ozean

Die Insel Bali gehört zu Indonesien und liegt inmitten des Indischen Ozeans. Die Hauptstadt von Bali ist Denpasar. Die Insel zählt zu den westlichen Kleinen Sundainseln und liegt von Java etwa zweieinhalb Kilometer entfernt. Zu Bali zählen außerdem noch die Inseln Nusa Lembongan, Nusa Penida und Nusa Ceningan.

Verschiedene Landschaften auf Bali

Im Westen der Insel ist der tropische Feuchtwald, auch Monsunwald genannt, noch weitgehendst erhalten. Diese ursprüngliche Insellandschaft wird heute durch den Bali-Parat-Nationalpark geschützt. Des Weiteren gibt es auf Bali verschiedene Klimazonen, wie den tropischen Trockenwald in Norden, den tropischen Nebelwald in den Bergen, die Feuchtsavanne in südlichen Gebieten, die Mangrovenwälder im Südosten sowie die Lavalandschaft in der Nähe von Vulkankratern. Die bebaute Kulturlandschaft nimmt heute den größten Teil der Insel ein.

Auf Bali gibt es unterschiedliche Kalendersysteme. Dazu zählen neben dem gregorianischen Kalender der Pawukon-Kalender, der nach 210 Tagen die Abfolge wiederholt sowie der Shaka-Kalender, der immer am Neumond nach der Tagundnachtgleiche den Neujahrestag festlegt.

Wissenswertes

Hohe Luftfeuchtigkeit und tropische Temperaturen

Auf Bali ist das Klima geprägt durch warme Temperaturen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Starke Monsunregen fallen zumeist von November bis März nieder, wobei die Niederschläge im Gebirge höher als in der Küstenregion sind. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 24 bis 34 Grad Celsius. In der Trockenzeit von Mai bis Oktober hat es in der Küstenregion zwischen 29 und 34 Grad, in Hochlagen etwa 10 bis 20 Grad.

Pura Ulun Danu Bratan Tempel auf Bali
Pura Ulun Danu Bratan Tempel auf Bali

Top Reisetipps

1. Die schönsten Tempel der Insel

Bali verfügt über einige sehenswerte Tempelanlagen, wie den Meerestempel Tanah Lot, den Tempel an einer Steilklippe Pura Luhur Ulu Watu und den Seetempel Pura Ulun Danu Bratan im Danau Bratan. Der bedeutendste Tempel auf der Insel ist der hinduistische Muttertempel Pura Besakih. Dieser Tempel wurde im 8. Jahrhundert gegründet und befindet sich am Südwesthang des Vulkans Gunung Agung, auf etwa 950 Meter Höhe. Hier können Sie mehr als zweihundert Gebäude, offene Pavillons, mehrstufige Tempeltürme und viele Schreine besichtigen.

2. Balinesische Küche genießen

Balinesische Rezepte bestehen aus vielen verschiedenen Gewürzen, die teilweise für sehr scharfe Gerichte sorgen. Zu den wichtigsten Zutaten zählen die Kokosnuss, ihre Milch sowie Curry. Häufig werden diese Komponenten mit unterschiedlichem Gemüse gemischt und mit Kurkuma, Ingwer und Kardamom verfeinert. Die Beilage besteht fast immer aus Reis, manchmal auch aus Kartoffeln oder Glasnudeln.

3. Ausgedehnte Korallenriffe beim Tauchen erkunden

Ein Apartment auf Bali eignet sich perfekt, wenn Sie die Tauchgebiete der Insel erkunden möchten. Denn die Insel Bali zählt mit ihren vielen Korallenriffen zu den weltweit besten Tauchgebieten. Die meisten Riffe finden Sie vor der Südwest- und Nordostküste. Schöne Tauchreviere gibt es auch in der Bucht vor Tulamben, wo Sie auch das Wrack der USAT Liberty besichtigen können, das hier 1942 sank. Seepferdchen, Kugelfische, Hummer und Garnelen können Sie ebenfalls bei Ihrem Tauchgang beobachten.