Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu

Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu

10 Unterkünfte für Ferienparks & -anlagen. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Finde Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu

Highlights im Oberallgäu

  • 300 Meter hohe Zipfelsbachwasserfälle
  • Prunkbauten in Kempten
  • Historisches Oberstdorf
  • Nebelhorn und Fellhorn

Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu mieten: Beliebteste Reiseziele

    Urlaub in Bayern

    Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu

    Urlaub in Bayerns Bergen

    Das Oberallgäu ist eine besonders beliebte Urlaubsregion im Süden von Bayern an der Grenze zu Österreich und in den Alpen. Diese Region erstreckt sich von Kärnten bis in die Allgäuer Hochalpen. Auf Holidu erwartet Sie eine große Auswahl an Unterkünften in Ferienparks und Ferienanlagen im Oberallgäu. Es finden sich Ferienanlagen in Missen-Wilhams, in Weitnau, in Bad Hindelang, sowie in Füssen, in Leutkirch und Lechbruck, aber auch jenseits der Grenze in Bichlbach in Tirol und in Damüls in Vorarlberg.

    Ferien in Südbayern

    Mit dem Oberallgäu erwartet Sie eine landschaftlich herrliche Urlaubsregion. Die modernen und leistungsstarken Ferienparks im Oberallgäu ermöglichen Ihnen einen unvergesslichen Bayernurlaub zum besonders günstigen Preis. Sie haben die Möglichkeit, innerhalb der Anlagen in Chalets im Allgäu in traditioneller Bauweise unterzukommen. In den traditionellen Hütten, die zu einem Ferienpark zusammengestellt sind, genießen Sie Ruhe und Erholung für zwei bis vier Gäste. In großen Bergchalets finden Sie geräumige Wohnungen mit großem Balkon für zwei bis acht Personen. Freuen Sie sich auf den Blick in die Berge und auf die Nähe zu einem der Skilifte. Alle Wohnungen und Häuser in den Ferienanlagen sind umfassend ausgestattet, fast immer auch mit:

    • komplett ausgestattete Küche mit Cerankochfeld, Geschirrspüler und Mikrowelle
    • Terrasse oder Balkon mit Möbeln und Grill
    • Garten
    • teils mit Schwimmbecken oder Jacuzzi, gelegentlich mit Sauna
    • Unterstellmöglichkeit für Fahrräder
    • Parkplatz
    • Kinderhochstuhl und Kinderbett
    • WiFi
    • Ferienresidenzen von Holidu für Familien oftmals inklusive Spielekonsole
    • Flachbildfernseher

    Allgäu Infos

    Reisende und Aktivitäten

    Oberallgäu für Schluchtenentdecker

    Sie lieben die Natur in den Bergen und ganz besonders die wunderschönen engen Täler und Schluchten, wo Sie zwischen Felsen und entlang kleiner Bergbäche spazieren können? Dann ist das Oberallgäu geradezu ein Paradies, denn es beherbergt mehrere sogenannten Klammen. Besonders bekannt ist die Starzlachklamm, in der sich die Starzlach über etwa 1000 Meter Höhenunterschied ins Tal hinab schlängelt. Auf diese Weise ist die enge Schlucht entstanden. Die Wanderung in der Starzlachklamm gehört zu den Must Do im Oberallgäu.Entscheiden Sie sich für einen der modernen Ferienparks & Ferienanlagen mit Pool im Oberallgäu, werden vom Management oftmals geführte Wandertouren angeboten, auch durch diese Schlucht. Ein weiterer natürlicher Höhepunkt ist die Breitachklamm. Hier windet sich ein zweieinhalb Kilometer langer Wanderweg entlang des sprudelnden Gebirgsbaches. Die Breitachklamm ist die tiefste Schlucht in Deutschland und mit ihren teils recht steilen Felsen sehr eindrucksvoll. Der Wanderweg in die Breitachklamm beginnt nicht weit von Oberstdorf entfernt, wo Ihnen erstklassige Ferienhäuser im Allgäu angeboten werden.

    Oberallgäu für Bergfans

    Wenn Sie ein Quartier in einer der Ferienanlagen im Oberallgäu buchen, ist fast immer die Aussicht auf die Gebirgszüge inklusive. Die Berge spielen im Oberallgäu eine entscheidende Rolle und haben Einfluss auf eigentlich alles: die Landwirtschaft, die Landschaft, das Leben der Menschen und natürlich den Tourismus. Wer sich herrliche Bergpanoramen ansehen will, findet im Oberallgäu viel Abwechslung. Das Nebelhorn ist einer der bekanntesten Berge in der Region. Es ist 2.224 Meter hoch und der höchste Berg der Daumengruppe. Von Oberstdorf aus besteht die Möglichkeit, mit einer Seilbahn den Gipfel zu erreichen. Der Rundwanderweg an der Bergstation des Nebelhorns ist für Rollstuhlfahrer geeignet und bietet grandiose Ausblicke. Das Fellhorn liegt ebenfalls nicht weit von Oberstdorf entfernt, was mit ein Grund dafür ist, dass sich zahlreiche Gäste für eine der Ferienwohnunungen in Oberstdorf entscheiden. Die Talstation der Kabinenbahn, die zum Fellhorn hinauf führt, befindet sich im Stillachtal. Im Sommer ist die Umgebung des Fellhorngipfels unheimlich beliebt, weil hier so viele Almrosen blühen.

    Das Oberallgäu ist der südlichste Landkreis in Deutschland.

    Das Quartier im Ferienpark im Oberallgäu ist gebucht!

    Was sind die Top Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nahe der Allgäuer Hochalpen?

    Top 7 Reisetipps für das Oberallgäu

    1. Oberstdorf

    Oberstdorf ist ein wichtiges touristisches Zentrum im Oberallgäu. Die Mischung aus historischer Alpenarchitektur und der umgebenden herrlichen Bergwelt macht Oberstdorf zu einem beliebten Ziel auch bei Tagesausflüglern. Für den preisbewussten Urlaub im Oberallgäu finden sich nahe des Ferienortes erstklassige Ferienparks im Allgäu.

    2. Freibergsee

    Der Freibergsee liegt in der Nähe von Oberstdorf. Dieser See ist eine Naturoase und ein exzellenter Badesee, zumindest im Sommer. Der See ist weitgehend von Wald umgeben, außer dort, wo sich der Badebereich, Restaurant und ein Bootsverleih befinden. Den Freibergsee können Sie nur im Rahmen einer Wanderung von einem der Ferienparks in den Bergen im Oberallgäu erreichen.

    3. Familienberg Söllereck

    Am Familienberg Söllereck erwarten Sie zahlreiche Attraktionen, die für einen Tag voller Adrenalin und Spaß sorgen. Die Sommerrodelbahn ist ein Höhepunkt, ebenso wie der Kletterwald, die längste Holzkugelbahn der Welt und ein Naturerlebnisweg.

    4. Heimatmuseum Oberstdorf

    Im Heimatmuseum in Oberstdorf erfahren Sie mehr über die Geschichte der Menschen, die in den vergangenen Jahrhunderten in der Region gelebt und gearbeitet haben. Die Sammlung ist in einem wunderschönen Bauernhaus aus dem Jahr 1620 untergebracht, was perfekt zum Thema passt.

    5. Bad Hindelang

    5. Bad Hindelang

    Das Städtchen Bad Hindelang liegt im Ostrachtal und ist ein beliebter Ferienort. Mehrere Museen, ein paar schöne alte Baudenkmäler und viele Restaurants locken Besucher an. Der Hauptgrund, in Bad Hindelang seinen Urlaub zu verbringen, liegt aber wahrscheinlich darin, dass hier so viele abwechslungsreiche Wanderwege in die reizvolle Umgebung starten. Im Ort selbst erwarten Sie leistungsstarke Ferienanlagen. Sie können aber auch Unterkünfte in den Ferienparks in Immenstadt buchen.

    6. Zipfelsbachwasserfälle

    Von den Ferienparks für die ganze Familie im Oberallgäu werden gelegentlich gemeinsame Wanderungen angeboten, auch zu diesen Wasserfällen. Die Zipfelsbachwasserfälle liegen in der Nähe von Hinterstein. Ein Wanderweg führt zum eigentlichen Wasserfall, der eine Höhe von 300 Metern überwindet und damit einer der höchsten Wasserfälle in Deutschland ist. Die Landschaft auf der gesamten Strecke ist wunderschön und natürlich belassen.

    7. Kempten

    In Kempten haben die Fürstäbte vor einigen Jahrhunderten viele prachtvolle Gebäude errichten lassen. Unterhalb der mittelalterlichen Stadt sind an manchen Stellen römische Ruinen zum Vorschein gekommen. Kempten ist also schon sehr lange besiedelt. Das Highlight sind die Prunkbauten im Zentrum rund um den Marktplatz.

    FAQs: Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu

    Welche Arten von Annehmlichkeiten stehen in Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu zur Auswahl?

    Hinsichtlich der Ausstattungen, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass die Ferienparks & Feriendörfer über alles verfügen, was Reisende sich vorstellen. Sie bieten unterschiedliche Ausstattungen, wovon die herkömmlichsten Balkon (82 %), Pool (82 %) und Sauna (73 %) sind. Was will man mehr?

    Wie bewerten Reisende die Unterkünfte im Oberallgäu durchschnittlich?

    Holidus Datenbank zufolge hat die Mehrheit der Objekte eine Bewertung von weniger als 4.5 Sternen. Es könnte daher sein, dass es für Sie nicht so leicht wird, gut bewertete Ferienparks & -anlagen in Deutschland zu finden.

    Sind die Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu für Haustiere geeignet? Sind die Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu mit einer Internetverbindung ausgestattet?

    Natürlich! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres bieten 73% der Objekte eine Internetverbindung. Sie können zu jeder Zeit online bleiben!

    Mit welchen Ausgaben für Objekte im Oberallgäu können Sie in etwa rechnen?

    Der Großteil der Ferienparks & Feriendörfer (91%) kosten normalerweise weniger als 100 € pro Nacht. Deshalb ist dieses Reiseziel perfekt, um preiswerte Objekte zu finden!

    Steht in den Ferienparks & Feriendörfer im Oberallgäu üblicherweise ein Kamin oder ein Pool zur Verfügung?

    Auf jeden Fall! Gemäß Holidus Daten haben 82% der Unterkünfte hier einen Pool. Das ist ein traumhaftes Reiseziel, um sich zu sonnen und am Pool zu entspannen. Zudem haben 27% sogar einen Grill!

    Sind die Ferienparks & Feriendörfer im Oberallgäu passend für Aufenthalte in großen Gruppen oder eher für ein Wochenende als Paar?

    Basierend auf Holidus Datenbank sind 73% der Ferienparks & -anlagen perfekt für Familien mit bis zu vier Personen. Etwa 27% der Ferienparks & -anlagen hier umfassen mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Diese Destination ist deshalb ideal, um mit einer vierköpfigen Familie in den Urlaub zu fahren!

    Sind die Objekte im Oberallgäu eine gute Wahl, um einen Luxusurlaub zu genießen?

    Ja, sogar einige! 82 % haben einen Pool, 64 % einen Garten und 73 % sogar eine Sauna. Im Oberallgäu gibt es gewiss den Service, den Sie für einen angenehmen Aufenthalt brauchen. Was will man mehr?

    Sind die Ferienparks & -anlagen im Oberallgäu die richtige Wahl, wenn man eine schöne Aussicht möchte?

    82% der Objekte haben einen Balkon oder eine Terrasse und 45% überzeugen mit einer tollen Aussicht, was jedoch eher selten vorkommt. Die Verfügbarkeit kann also limitiert sein. Falls das für Sie Priorität haben sollte, sollten Sie am besten etwas Zeit für Ihre Recherche einplanen und für Sie passende Filter nutzen, um Ihre perfekte Unterkunft zu finden. Dennoch haben 64% der Unterkünfte im Oberallgäu Gärten, in denen Sie die Natur genießen können. Perfekt, wenn Sie Ihre Mahlzeiten gerne draußen zu sich nehmen, denn 27% der Ferienparks & Feriendörfer haben sogar einen Grill.

    Zu welcher Jahreszeit sollten Urlauber sich für einen Aufenthalt im Oberallgäu entscheiden?

    Betrachtet man die Annehmlichkeiten der Objekte im Oberallgäu, ist dieser Ort passend für das ganze Jahr. Das liegt daran, dass die Objekte mit unterschiedlichsten Annehmlichkeiten ausgestattet sind: vom Pool bis hin zum Kamin. Deshalb können Sie im Oberallgäu einen Urlaub verbringen, wann es Ihnen am besten passt.

    Urlaubsziele für Ferienparks & -anlagen in der Nähe

    Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

    500+ mehr