Fincas in Deiá

111 Unterkünfte für Fincas. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Fincas in Deià

Finca für 8 Personen, mit Garten
Deià, Serra de Tramuntana
ab
692 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Ausblick
Deià, Serra de Tramuntana
ab
340 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Pool sowie Ausblick
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 1,4km zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
911 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Meerblick und Pool sowie Ausblick
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 280m², 800m zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
1.008 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Pool
Deià, Serra de Tramuntana
ab
812 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Ausblick und Meerblick sowie Pool und Garten
Deià, Serra de Tramuntana
ab
2.172 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Terrasse
6 Pers., 4 Schlafzimmer, 1,4km zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
175 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Pool
12 Pers., 6 Schlafzimmer, 2,1km zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
3.864 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Ausblick und Pool sowie Seeblick
12 Pers., 6 Schlafzimmer, 167m², 1,6km zum Strand
4,2
9 Bewertungen
Sóller, Serra de Tramuntana
ab
241 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 1,5km zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
386 €pro Nacht
Finca für 10 Personen
Valldemossa, Serra de Tramuntana
ab
70 €pro Nacht
Finca für 4 Personen, mit Meerblick und Garten sowie Ausblick
Deià, Serra de Tramuntana
ab
210 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Pool und Garten
12 Pers., 6 Schlafzimmer, 350m², 3,2km zum Strand
3,8
6 Bewertungen
Valldemossa, Serra de Tramuntana
ab
236 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Ausblick sowie Pool
Deià, Serra de Tramuntana
ab
367 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 180m², 1,7km zum Strand
5,0
7 Bewertungen
Deià, Serra de Tramuntana
ab
255 €pro Nacht
Finca für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 1,5km zum Strand
Deià, Serra de Tramuntana
ab
275 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Meerblick und Garten
6 Pers., 4 Schlafzimmer, 250m², 1,5km zum Strand
Sóller, Serra de Tramuntana
ab
615 €pro Nacht
Finca für 9 Personen, mit Garten und Pool
4,6
5 Bewertungen
Valldemossa, Serra de Tramuntana
ab
271 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Deià

  • Mallorquinisches Künstlerstädtchen
  • Deià International Music Festival
  • Kloster Miramar
  • Die Burg von Alaró
  • Am Rande des Tramuntanagebirges

Meistgesuchte Ausstattung für Fincas in Deià

Pool 55
Internet 57
Balkon/Terrasse 55
TV 74
Klimaanlage 53
Garten 52
Parken möglich 61
Waschmaschine 65
Heizung 65

Andere Unterkunftsarten in Deià

Fincas in Deiá

Die Künstlerstadt

Die Kleinstadt Deià auf einem Hügel am Rand des Tramuntanagebirges gilt als wahre Oase für Künstler, die sich von der malerischen Landschaft der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca inspirieren lassen. Sie finden die kleine Künstlerstadt an der Nordwestküste der Baleareninsel zwischen Valldemossa und Alconàsser. Die idyllische Landschaft rund um Deià ist von Olivenbäumen, Steineichen und Bächen geprägt. Inmitten dieser herrlichen Region bietet Holidu erlesene Fincas in Sóller, Valldemossa oder direkt in Deià. Fühlen Sie sich in diesem Rückzugsort so wohl wie einst Pablo Picasso, Stephen Hawking oder der deutsche Maler Ulrich Leman. Zwischen romantischen Bergen und dem tiefblauen Mittelmeer finden Sie einen perfekten Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die Umgebung.

Pool mit Meerblick

In Deiá warten besonders stilvolle und komfortable Fincas auf erholungssuchende Gäste. Das erlesene Angebot von Holidu bietet ausreichend Platz für größere Familien oder auch kleine Freundesgruppen. Sie finden hier alles, was sich ein Urlauberherz nur wünschen kann: eine bestens ausgestattete Küche, Internet, Flachbildfernseher, Klimaanlage und oft auch einen Kamin. Die großzügig angelegten Außenanlagen umfassen meist einen gepflegten Garten mit Privatpool und zum Teil auch einen Whirlpool. Außerdem verzaubern die modern eingerichteten Fincas meist mit einem wunderbaren Blick auf das traumhaft schöne Mittelmeer. Auch ein Privatparkplatz direkt vor der Haustür gehört hier zum Standard. Sie werden sich zu jeder Jahreszeit rundum wohlfühlen, Erholung finden und auch zahlreiche Möglichkeiten für verschiedenste Aktivitäten.

Reisende und Aktivitäten

Deiá für Naturliebhaber

Umgeben von Olivenhainen, Orangenplantagen und Weinbergen ist dieses kleine mallorquinische Städtchen perfekt für lange Spaziergänge und Wanderungen in der traumhaften Naturlandschaft der Serra Tramuntana, die zum Welterbe der UNESCO gehört. Wir empfehlen Ihnen von Sóller ausgehend eine Wanderung auf die Halbinsel Sa Foradada im Gemeindegebiet von Deiá. Genießen Sie den unvergesslichen Ausblick vom Aussichtspunkt von Son Marroig aus, der bei Sonnenuntergang besonders schön ist. Sie können sich dann von einem Boot zurückbringen lassen. Im Informationszentrum des Naturschutzgebietes Serra de Tramuntana, Ca s’Amitger in Escorca, erfahren Sie Interessantes über die Region und verschiedenste Wanderwege, die durch diese einzigartige Landschaft führen.

Deiá für Strandliebhaber

Die bezaubernde Bucht Cala Deià erreichen Sie zu Fuß über einen Wanderweg in einer halben Stunde. An dem kiesigen Strand angelangt, werden Sie mit glasklarem Wasser belohnt, in dem Sie sich erfrischen oder auch schnorcheln können. Den zweiten Strand von Deià, Llucalcari, können Sie nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichen. Für die mittelschwere Wanderung benötigen Sie rund eineinhalb Stunden. Danach können Sie sich ein natürliches Schlammbad gönnen! Zu den schönsten Naturstränden an der mallorquinischen Westküste gehört die kleine Bucht Sa Marina bei Port de Valldemossa, ungefähr eine halbe Autostunde von Deià entfernt. Hier bietet türkisfarbenes Wasser Erfrischung und Badespaß.

Deiá für Genießer

Ganz besondere kulinarische Genüsse verspricht das Restaurant Es Raco d'es Teix, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Genießen Sie die hochwertige mallorquinische Küche! Rund 47 Kilometer entfernt von Deià, in der Serra de Tramuntana, erwartet Sie in der Stadt Inca der Ausgangspunkt für verschiedene Weintouren, wie der „RutaDelVi“. In den Weinkellern, den „Cellers“ von Inca, können Sie zu einem erlesenen Tröpfchen auch Spezialitäten der regionalen Küche kosten. Genuss pur auf der Sonneninsel Mallorca!

Das frühere Herrenhaus Son Marroig des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator dient heute als Museum und hält das Erbe des Habsburgers lebendig.

Top 7 Reisetipps für Deiá

1. Casa Robert Graves

Der bekannte englische Kriegspoet lebte und verstarb in Deià. In seinem Wohnhaus können Sie jetzt ein ihm gewidmetes Museum besuchen. Den Grabstein des Dichters finden Sie auf dem Friedhof von Deià.

2. Archäologisches Museum und Forschungszentrum von Deià

Geschichtsinteressierte erfahren im archäologischen Museum und Forschungszentrum von Deià Interessantes über die Balearen. Das Museum wurde in einer umgebauten Mühle, einem der ältesten Häuser des Dorfes, eingerichtet.

3. Deià International Music Festival

Zwischen Mai und September findet jährlich das internationale Musikfestival in Deiá mit vielen Konzerten in Son Marroig statt. Genießen Sie ein klassisches Orchesterkonzert!

4. Ausflug nach Sóller

Auf einer kurvigen Küstenstraße mit prachtvollen Ausblicken gelangen Sie nach Sóller. Genießen Sie einen Spaziergang durch diese charismatische Stadt mit vielen Kunstgalerien, einem sehenswerten botanischen Garten und einem naturwissenschaftlichen Museum.

5. Kloster Miramar

Das Kloster Miramar wurde 1276 von dem Gelehrten Ramon Llull gegründet und im Auftrage von Erzherzog Ludwig Salvator 1872 erneuert. Besichtigen Sie den Vorbau mit den historischen Ölmühlen, das Erdgeschoss des Klosters, die Kapelle des Habsburgers und die großzügig angelegte Gartenanlage.

6. Mauren und Christen

Jedes Jahr am zweiten Wochenende im Mai findet in Sóller die Inszenierung der Schlacht zwischen Mauren und Christen statt. Der Sieg der Einwohner über die algerischen Invasoren im Jahre 1561 wird mit bunten Ständen, Veranstaltungen und Musik gefeiert.

7. Die Burg von Alaró

Rund 35 Kilometer östlich von Deià thront in einer Höhe von 822 Metern die Burg Alaró auf dem Gipfel des Puig de Alaró. Im 10. Jahrhundert leistete hier die einheimische Bevölkerung der islamischen Invasion acht Jahre lang Widerstand. Genießen Sie den wundervollen Ausblick!

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Balearen
  4. Mallorca
  5. Deià
  6. Finca Deià