Hütten und Chalets in der Lüneburger Heide

83 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in der Lüneburger Heide

Chalet für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m²
5,0
20 Bewertungen
Celle, Lüneburger Heide
ab
62 €pro Nacht
Chalet für 3 Personen, mit Balkon/Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m²
4,8
20 Bewertungen
Munster, Lüneburger Heide
ab
54 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Garten und Sauna
4,4
7 Bewertungen
Thomasburg, Lüneburger Heide
ab
60 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m²
Faßberg, Lüneburger Heide
ab
64 €pro Nacht
Chalet für 11 Personen, mit Garten
11 Pers., 5 Schlafzimmer, 200m²
4,0
4 Bewertungen
Sittensen, Lüneburger Heide
ab
247 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Sauna und Garten
4,6
4 Bewertungen
Thomasburg, Lüneburger Heide
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten und Sauna
3,9
11 Bewertungen
Nahrendorf, Lüneburger Heide
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen, mit Garten
4,6
1 Bewertung
Toppenstedt, Lüneburger Heide
ab
136 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 126m²
5,0
16 Bewertungen
Kirchlinteln, Lüneburger Heide
ab
93 €pro Nacht
Bauernhaus für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m²
Eschede, Lüneburger Heide
ab
55 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m²
4,0
20 Bewertungen
Buchholz in der Nordheide, Lüneburger Heide
ab
67 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 75m²
4,8
9 Bewertungen
Hambühren, Lüneburger Heide
ab
98 €pro Nacht
Blockhütte für 4 Personen, mit Garten und Sauna
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m²
5,0
13 Bewertungen
Amt Neuhaus, Elbtalaue
ab
95 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 3 Schlafzimmer, 140m²
5,0
9 Bewertungen
Hitzacker, Elbtalaue
ab
87 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Garten
4,7
4 Bewertungen
Winsen (Aller), Lüneburger Heide
ab
100 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m²
5,0
3 Bewertungen
Undeloh, Lüneburger Heide
ab
76 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m²
4,7
20 Bewertungen
Lüchow, Lüneburger Heide
ab
64 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Sauna und Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m²
4,7
6 Bewertungen
Dannenberg, Elbtalaue
ab
129 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in der Lüneburger Heide

  • Romantische Heidedörfer in faszinierender Natur
  • Bezaubernde Wanderwelt
  • Erholung zwischen Elbe und Aller
  • Geheimnisvolle Hochmoorlandschaft

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in der Lüneburger Heide

Internet 1.201
Haustier erlaubt 522
Balkon/Terrasse 1.019
TV 1.382
Garten 943
Parken möglich 1.260
Waschmaschine 675
Sauna 85
Heizung 1.062

Hütten und Chalets in der Lüneburger Heide

Romantische Heidedörfer in faszinierender Natur

Im Nordosten Niedersachsens, zwischen der Elbe im Nordosten und der Aller im Südwesten, breitet sich ein einzigartiges Gebiet mit Heideflächen aus, die nur durch niedrige Anhöhen unterbrochen werden. Das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide umfasst eine Fläche von 234 km2. In dieser einzigartigen Umgebung bietet Holidu Hütten und Chalets in bezaubernden Orten, wie Bleckede, Damnatz oder Trebel, die sich perfekt als Ausgangspunkt für Ausflüge in die einzigartige Natur eignen.

Fachwerkhäuser in ruhiger Umgebung

Die Hütten und Chalets von Holidu sind hier großräumig angelegt und bieten viel Platz für Familien oder Gruppen. Sie eignen sich jedoch auch bestens für ein romantisches Wochenende zu zweit. Die typischen Fachwerkhäuser mit Holzbalkon und blumengeschmücktem Garten sind perfekt für Ruhe und Erholung in einer einzigartigen Umgebung. Sie bieten modernen Komfort mit komplett eingerichteter Küche für Selbstversorger. Meist sind auch Grillmöglichkeiten vorhanden. Ein gemütlich eingerichtetes Wohnzimmer und rustikale, große Schlafzimmer stehen ebenfalls bereit. Meist gibt es auch die Möglichkeit, ein Zustell- oder Kinderbett ins Schlafzimmer zu stellen. Auch Haustiere sind in den meisten Hütten und Chalets in der Lüneburger Heide willkommen. Der perfekte Ort für einen Rückzug von Hektik und Alltagsstress!

Reisende und Aktivitäten

Lüneburger Heide für Naturliebhaber

Die einzigartige Landschaft besteht aus verschiedenen Heideflächen unterschiedlicher Größe, wobei der Naturpark Lüneburger Heide im Norden und der Naturpark Südheide im Süden die Schwerpunkte bilden. Geprägt wird diese Landschaft vorwiegend von der Besenheide, die auch als Heidekraut bezeichnet wird. Eine Wanderung durch die Heide lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Der Heidschnuckenweg verbindet die schönsten Heidelandschaften im Norden und Süden und ist ein einmaliges Naturerlebnis. Er ist insgesamt 223 km lang und führt in mehreren Etappen durch eine einzigartige Landschaft, vorbei an idyllischen Heidedörfern und Kulturstätten. Der Höhepunkt der Schlussetappe bildet die Residenzstadt Celle, doch natürlich können Sie auch nur Teilabschnitte begehen.

Lüneburger Heide Deutschland für Kulturliebhaber

Die Hansestadt Lüneburg befindet sich im Norden der Lüneburger Heide und hat einiges an Kultur und Geschichte zu bieten. Da sie im 2. Weltkrieg nicht zerstört wurde, kann man hier noch heute eine der schönsten Altstädte Deutschlands besichtigen. Ein Spaziergang durch die Innenstadt ist die beste Möglichkeit, um in die Geschichte einzutauchen. An den vielen historischen Patrizierhäusern ist der ehemalige Reichtum der Stadt zu erkennen, der auf die Monopolstellung als Salzlieferant der Hanse zurückzuführen ist. Im Lüneburger Salzmuseum erfährt man Interessantes über die Geschichte der Stadt. Auch Celle lohnt einen Besuch, denn hier ist das größte zusammenhängende Fachwerkensemble Europas zu sehen. Rund 500 Fachwerkhäuser wurden hier liebevoll restauriert und erfreuen Fotografen und Architekturliebhaber ganz besonders. Darüber hinaus ist das beeindruckende Welfen-Schloss mit seinem Residenzmuseum ein Muss für jeden Besucher.

Walsrode ist der einzige europäische Ort, an dem koreanischer Ginseng angebaut wird, und zwar bereits seit mehr als 30 Jahren. Auf der FloraFarm werden Führungen der dort angebaute Ginseng angeboten.

Top 7 Reisetipps für die Lüneburger Heide Deutschland

1. Wilseder Berg: Wandern im Naturschutzgebiet

Der 169 m hohe Wilseder Berg ist die höchste Erhebung der nordwestdeutschen Tiefebene. Vom Parkplatz in Niederhaverbeck führt ein 4,5 km langer Weg auf den Gipfel, der sich im Zentrum der größten Heidefläche Europas befindet. Man benötigt für diese Wanderung in etwa eine Stunde.

2. Pietzmoor in Schneverdingen

Dieses Moor am Südrand des Naturschutzgebietes der Lüneburger Heide umfasst eine Fläche von rund 2,5 km2. Ein 5 km langer Rundwanderweg aus Bohlenstegen führt durch eine faszinierende und geheimnisvolle Hochmoorlandschaft, in der Sie die Tier- und Pflanzenwelt beobachten können.

3. Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

Dieser auch als „schönster Bahnhof der Welt“ bezeichnete Bau nach den Plänen des österreichischen Malers und Architekten Friedensreich Hundertwasser verbindet Kunst, Natur und Moderne auf einzigartige Weise. Treffpunkt für einstündige Führungen ist der Projektladen des Vereins Bahnhof 2000 in Uelzen.

4. Herrliches Panorama in Brunsberg

Obwohl der Brunsberg in der nördlichen Lüneburger Heide nur eine Höhe von 129 m erreicht, bietet er ein wunderbares 360º Panorama. Vom Bahnhof Sprötze aus sind es ungefähr 2,5 km bis zu dieser Erhöhung. Unser Tipp: Es lohnt sich, hier einen Sonnenuntergang zu genießen!

5. Schwindequelle in Soderstorf

Dieses Naturwunder liegt zwischen Soderstorf und Schwindebeck. Die Schwindequelle liefert 60 Liter Wasser pro Sekunde und ist somit die zweit wasserreichste Quelle Niedersachsens. Wir empfehlen eine ganztägige Wandertour ausgehend vom Parkplatz der Schwindequelle auf dem Heide-Panorama-Weg (14 km).

6. Ebstorfer Weltkarte

Im Kloster Ebstorf, das in Schwienautal zu finden ist, kann man die originalgetreue Kopie einer Weltkarte des christlich-europäischen Weltbildes im ausgehenden Mittelalter betrachten, die hier gefunden wurde. Ein Besuch lohnt sich, denn es gibt hier auch viele andere Kunstschätze zu bewundern. So sind hier beispielsweise beeindruckende Bildfenster aus dem 14. Jahrhundert, ein über 700 Jahre altes bronzenes Taufbecken und eine Renaissance-Kanzel zu bewundern.

7. Schloss Celle

Im Welfenschloss in Celle ist das älteste noch bespielbare Barocktheater Deutschlands zu sehen. Auch die Schlosskapelle mit vollständig erhaltener Renaissance-Ausstattung lohnt einen Besuch. Wir empfehlen eine Führung, um mehr über die Geschichte zu erfahren.

Urlaubsziele für Hütten & Chalets in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Niedersachsen
  4. Lüneburger Heide
  5. Hütten & Chalets Lüneburger Heide