Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Reichenhall

Vergleiche 253 Unterkünfte in Bad Reichenhall und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Reichenhall

Apartment für 4 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon
4,9
20 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
93 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon und Balkon/Terrasse sowie Sauna
4,8
22 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten, mit Haustier
4,8
109 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon
4,8
22 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
76 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Bad Reichenhall
8 Pers., 2 Schlafzimmer, 600m zum Skilift
4,4
86 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
155 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,2km zum Skilift
4,9
6 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten
4,8
47 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,6km zum Skilift
4,8
328 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,6km zum Skilift
4,3
34 Bewertungen
Karlstein, Bad Reichenhall
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten
4,5
160 Bewertungen
Türk, Bad Reichenhall
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,1km zum Skilift
4,5
53 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon
4,9
16 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
58 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Reichenhall
4,6
103 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,9km zum Skilift
4,1
51 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon/Terrasse
4,6
9 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
84 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten
4,9
41 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Reichenhall, mit Balkon
4,1
6 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
76 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Reichenhall, mit Garten, mit Haustier
4,6
7 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
99 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Reichenhall

  • Wellness in der Rupertus Therme
  • Kultur und Konzerte in der Bad Reichenhaller Philharmonie
  • Das Salzmuseum von Bad Reichenhall
  • Schlösser und Burgen der Region
  • Ausflug zur Burgruine Karlstein

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Reichenhall

Internet 75
Haustier erlaubt 20
Balkon/Terrasse 106
TV 110
Garten 31
Parken möglich 102
Waschmaschine 55
Heizung 100
Fahrstuhl 26

Ferienwohnungen in Bad Reichenhall

Herrlicher Urlaub im Berchtesgadener Land

Die Kreisstadt Bad Reichenhall darf sowohl auf eine reiche Geschichte als auch eine geniale Lage in schönster Natur blicken. Und noch dazu verfügt die Region über das ideale Klima, um sich so richtig zu erholen - nicht umsonst ist Bad Reichenhall seit 1846 ein Kur- und Badeort. Mit einer Ferienwohnung in Bad Reichenhall sind Sie optimal positioniert, um die Sehenswürdigkeiten dieser pittoresken Alpenstadt zu bewundern und sich zu aufregenden Ausflügen in die Region aufzumachen. Ein Ferienhaus am grünen Hang, ein Apartment mitten im Zentrum - Sie haben die Auswahl, und die ist riesig! Bad Reichenhall teilt sich auf insgesamt 10 verschiedene Ortsteile auf, einige davon sind eingemeindete Gemeinden wie das ehemalige Dorf Türk im heutigen Ortsteil Marzoll oder auch die Weiler der ehemaligen Gemeinde St. Zeno und das Dorf Froschham. Diese eher ländlichen Teile Bad Reichenhalls locken mit wunderschönen Ferienhäusern mitten in der grünen Natur.

Urlaub in Bad Reichenhall

Lage und Orientierung

Ferien im Talkessel

Bad Reichenhall ist wahrscheinlich am besten bekannt für sein Salz, das sich heutzutage in jedem Supermarkt findet. Aber auch touristisch gehört Bad Reichenhall mit zum Besten, was das Berchtesgadener Land zu bieten hat. Landschaftlich äußerst reizvoll im Reichenhaller Talkessel gelegen, wird Bad Reichenhall von wundervollen Bergen wie dem Predigtstuhl im Süden oder vom Hochstaufen mit dem Fuderheuberg und dem Zwiesel im Norden und Nordwesten umrahmt. Der am höchsten gelegene Ortsteil von Bad Reichenhall ist der Weiler "Auf dem Predigtstuhl" auf über 1.500 Metern. Der beliebte Urlaubsort Berchtesgaden - Tor zu einem der besten Wintersportgebiete Deutschlands - liegt gerade einmal 18 Kilometer südöstlich von Bad Reichenhall und selbst das österreichische Salzburg mit seinem Flughafen liegt nur einen Katzensprung (21 Kilometer) weit entfernt. Von Bad Reichenhall in die bayerische Landeshauptstadt München ist es dann doch schon ein ganzes Stück, nämlich knappe 130 Kilometer. Bereits zu Zeiten der römischen Besiedelung wurde in Bad Reichenhall Salz aus der Saline am Fuße des Gruttensteins gewonnen. Nach dem großen Stadtbrand von 1834, dem ein Großteil der Stadt und der Saline zum Opfer fiel, wurde eine neue Saline errichtet, um das Sole so schnell es geht wieder bis nach Rosenheim und Traunstein zu leiten.

Wissenswertes

Bad Reichenhall – wohnen im Herz des Berchtesgadener Landes

Bad Reichenhall gilt als das Herz des Landkreises Berchtesgaden in direkter Nähe zu den Alpen. Es handelt sich um eine renommierte Erholungs- und Gesundheitsoase – die frische gesunde Luft inmitten einer intakten Bergwelt als auch das Salz der Region machen den Kurort zu DER Adresse, wenn es um Gesundheitsurlaub und Alpine Wellness geht. Interessant ist auch, dass Bad Reichenhall für das starke Engagement im Rahmen der Umsetzung der Alpenkonvention im Jahr 2001 mit dem Titel Alpenstadt des Jahres ausgezeichnet wurde. Sie erreichen Bad Reichenhall bequem über die Autobahn A8 oder auch mit der Bahn. Die Verkehrsanbindung der Alpenstadt ist ideal ausgelegt. Vor Ort können Sie die Berchtesgadener Land Bahn nutzen, dieser bringt Sie auch in das nahe gelegene Salzburg. Außerdem können Sie Bad Reichenhall auch mit dem Sightseeingbus entdecken. Mieten Sie eine Ferienwohnung in Bad Reichenhall und lassen Sie Ihre Seele in einem der idyllischsten Orte der gesamten Alpenregion baumeln.

Bad Reichenhall – die Stadt mit dem weißen Gold

Innenstadt von Bad Reichenhall
Innenstadt von Bad Reichenhall

Bad Reichenhall ist das Verwaltungszentrum des Landkreises Berchtesgadener Land. Dabei ist es das sogenannte weiße Gold, das die Stadt reich und bekannt gemacht hat – in der früheren Geschichte war das Salz die alleinige Erwerbsquelle der Einwohner von Bad Reichenhall. Heutzutage findet man das Bad Reichenhaller Markensalz in Millionen Haushalten in Deutschland. Zudem spiegelt sich das Markenzeichen der Region im Namen der Stadt wieder: „reiches Hall“. Die Freizeitmöglichkeiten in diesem Kurort sind sehr Vielfältig. Als Kurort bietet Bad Reichenhall natürlich zahlreiche Möglichkeiten seinem Körper und der Seele etwas Gutes zu tun. Wählen Sie eine der vielen Anwendungen und nutzen Sie das angenehme Klima des Ortes für Ihre Gesundheit. Auch freizeittechnisch haben Sie in Bad Reichenhall viele Möglichkeiten. Zu jeder Jahreszeit bietet die Natur die beste Kulisse zum Wandern, Radfahren oder Langlaufen. Wegen seiner Lage erreichen Sie von Bad Reichenhall aus auch schnell den Chiemsee oder Salzburg. Auch kulturell fehlt es in Bad Reichenhall an nichts. Über das ganze Jahr hinweg finden Veranstaltungen und Feste statt, die für zusätzliche Abwechslung sorgen. Erleben Sie selbst die Vielfalt dieses geschichtsträchtigen Ortes Bad Reichenhall. Holidu hält zahlreiche Angebote an Ferienhäusern und Ferienwohnungen für Sie parat, also buchen Sie gleich heute noch Ihre ideale Unterkunft.

In Bad Reichenhall wurde schon zur Römerzeit Salz gewonnen.

5 Reisetipps und Freizeitaktivitäten für Bad Reichenhall – Ferienwohnungen, Gesundheit und Kultur pur

Nachbarstadt Berchtesgaden
Nachbarstadt Berchtesgaden

1. In Bad Reichenhall sorgt die äußerst moderne Rupertus Therme für hohe Standards, was das Allgemeinbefinden betrifft. Hier wartet ein vielseitiges Gesundheitsangebot auf Sie und eine Spielbank, ein Theater, diverse vorzügliche Restaurants und einmalige Shopping-Möglichkeiten runden das Angebot ab.

2. In der Bad Reichenhaller Philharmonie erwarten Sie wiederum die verschiedensten Konzerte. Diese haben alle ihren ganz eigenen Charme. So lockt z. B. im Juli das Sommernachts-Open-Air-Konzert namens „Der Thumsee brennt“ mit besonderen Klängen. Abgerundet wird dieses Spektakel mit einem riesigen Feuerwerk, das den gesamten See erhellt.

3. Das Salzmuseum bei der Alten Saline, welche heute immer noch Sole zutage fördert, gibt Ihnen einen Einblick in die Geschichte des Bad Reichenhaller Salzabbaus. Zudem können Sie durch den Königlichen Kurgarten der Stadt schlendern und dabei die Meeresbrise genießen, welche vom Gradierwerk herüber weht. Die vielen Brunnen, die das Stadtbild ausmachen, sorgen dabei für eine ganz besondere Atmosphäre.

4. Für ein atemberaubendes Panorama sorgen auch die vielen Schlösser und Burgen der Region. Diese geben einen Überblick über die Vergangenheit der Stadt und der geführte historische Stadtrundgang lässt keine Information aus.

5. Sie möchten von Ihrer Ferienwohnung aus eine tolle Wanderung mit unvergesslichen Panoramen unternehmen? Wie wäre es dann mit der Tour zur Burgruine Karlstein, die sich im gleichnamigen Ortsteil von Bad Reichenhall auf einem steilen Felsen rund 500 Meter über dem Thumsee befindet? Die Burg aus dem 12. Jahrhundert wurde von Konrad von Peilstein errichtet, allerdings sind heute von ihr nur noch ein Rundbogentor, eine Zisterne inmitten der Burganlage sowie ein Rundturm erhalten. Nach einer umfassenden Restaurierung in 2012, die übrigens auch den Wanderweg zur Burgruine umfasste, kann die Burgruine heute wieder besichtigt werden. Aber Obacht, der Aufstieg ist steil und das letzte Stück führt Sie über eine Metalltreppe.