Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Tegernsee

Vergleiche 361 Unterkünfte am Tegernsee und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte am Tegernsee

Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,2
3 Bewertungen
Rottach-Egern, Tegernsee
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
4,6
5 Bewertungen
Gmund, Tegernsee
ab
68 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Ausblick
4,8
2 Bewertungen
Waakirchen, Tegernsee
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen
4,6
27 Bewertungen
Bad Wiessee, Tegernsee
ab
30 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,5
3 Bewertungen
Kreuth, Tegernsee
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
4,7
7 Bewertungen
Gmund, Tegernsee
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Ausblick
4,9
2 Bewertungen
Bad Wiessee, Tegernsee
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
5,0
1 Bewertung
Rottach-Egern, Tegernsee
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Ausblick
4,5
10 Bewertungen
Kreuth, Tegernsee
ab
110 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon
4,2
6 Bewertungen
Bad Wiessee, Tegernsee
ab
90 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
3,9
19 Bewertungen
Bad Wiessee, Tegernsee
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Ausblick und Balkon
4,8
4 Bewertungen
Kreuth, Tegernsee
ab
75 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,4
22 Bewertungen
Tegernsee, Bayerische Alpen
ab
68 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 42m², 2,5km zum Strand
Rottach-Egern, Tegernsee
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Sauna, kinderfreundlich
5,0
2 Bewertungen
Tegernsee, Bayerische Alpen
ab
85 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen, kinderfreundlich
4,8
13 Bewertungen
Tegernsee, Bayerische Alpen
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Sauna und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 2,4km zum Strand
Bad Wiessee, Tegernsee
ab
76 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Sauna und Ausblick sowie Balkon, kinderfreundlich
Rottach-Egern, Tegernsee
ab
119 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights am Tegernsee

  • Beliebte Ferienregion im Süden Bayerns
  • Facettenreiche Aktivitäten im Sommer
  • Angebot an Wintersportarten
  • Familienfreundlich
  • Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen

Meistgesuchte Ausstattung am Tegernsee

Internet 335
Haustier erlaubt 124
Balkon/Terrasse 390
TV 410
Garten 161
Parken möglich 389
Waschmaschine 154
Ausblick 302
Heizung 326

Andere Unterkunftsarten am Tegernsee

Urlaub am Tegernsee: Flexibel sein mit Ferienhaus & Ferienwohnung

Der perfekte Ort für Sport, Kultur und Erholung. Malerisch bettet sich der lichtblaue Tegernsee in die Bayrische Voralpen-Landschaft. Rund 50 km von München entfernt, zieht der große See unzählige Kurgäste, Sportler und Erholungssuchende in seinen Bann: Wandern, Radfahren, Surfen oder einfach nur die Seele baumeln lassen – hier kommen Sie auf Ihre Kosten.

Nicht nur das Gewässer bietet unternehmungsfreudigen Gästen unzählige Freizeitmöglichkeiten – gerade die oberbayrischen Gemeinden ringsherum begeistern Reisende mit spannenden Freizeitaktivitäten. Möchten Sie auf eigene Faust flexibel sein? Dann ist ein großräumiges Ferienhaus oder eine gemütliche Ferienwohnung am Tegernsee die Ideale Möglichkeit, Ihren Urlaub individuell zu gestalten.

  • Zu zweit beim Wellness Entspannen
  • Beim Radfahren oder Wandern die Natur erkunden
  • Hundeparadies mit eigenen Ständen
  • Wintersportler kommen voll auf Ihre Kosten
  • Die Perfekte Unterkunft für die gesamte Familie

Warum ein Ferienhaus und kein Hotel?

Schon lange bevor der Urlaub beginnt, wird die Reiseroute gesichtet und nach einer passenden Unterkunft gesucht. Hier stellt sich gleich die Frage: Ferienhaus bzw. -wohnung oder doch ein Hotel? Gerade für Familien und sportbegeisterte Urlauber bietet eine private Unterkunft viele Benefits im Vergleich zur Pension.

Beschauliche Idylle am Tegernsee
Beschauliche Idylle am Tegernsee

Für jedes Bedürfnis die passende Unterkunft

Die Ansprüche an die perfekte Unterkunft sind so vielfältig, wie die Menschen selbst: Sind Sie Aktivsportler oder Sonnenanbeter? Reisen Sie als Großfamilie oder Single-Urlauber? Treffen Langschläfer auf Frühaufsteher? Kurzum: Im Urlaub möchten wir unsere eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund rücken. Hier sind Ferienwohnungen am Tegernsee die perfekte Wahl: Ob barrierefreies Mehrfamilienhaus mit Garten, gemütliche Einliegerwohnung mit Balkon oder ein modernes Chalet am Tegernsee mit Whirlpool in abgeschiedener Lage – die Auswahl an Urlaubsdomizilen ist schier grenzenlos. Wählen Sie die Unterkunft exakt nach Ihren Wünschen sowie Bedürfnissen und freuen Sie sich auf einen maßgeschneiderten Urlaub.

Familien willkommen – Gemeinsam Kochen, Spielen und Entspannen

Kenn Sie das: Die Kinder möchten im Pool spielen, während andere Gäste ihre Bahnen schwimmen. Das Frühstücksbuffet ist um 10 Uhr geschlossen und Sie wollen ausschlafen? Ein Aufenthalt im Hotel kann schnell Nerven kosten. In Ihrem eigenen Ferienhaus nahe dem Tegernsee können sich Ihre Kinder ungestört ausleben. Ob Frühaufsteher oder Langschläfer, Nachmittagssnack oder gemütliches Abendessen – es wird zusammen gegessen und gelacht, wenn Sie den Herd anschmeißen. Je nach Unterkunft sind Ferienhäuser mit tollem Komfort wie Schwimmbecken oder Sauna ausgestattet. So genießen Sie private Zeit mit der ganzen Familie beim Schwimmen, Yoga oder Relaxen.

Selbstversorger sind flexibel

Mit der Familie oder als Reisegruppe unterwegs? Planen Sie Ihren Urlaub am Tegernsee vollkommen flexibel: Während die Einen im Morgengrauen bereits einen Spaziergang unternehmen, liegen manche noch im Bett und schlafen sich aus. Dank Ferienwohnung oder Ferienhaus können Sie Ihren Tagesablauf individuell gestalten, ohne an Essenszeiten oder Aktivitätsprogramm gebunden zu sein. Dank voll ausgestatteter Küchenzeile bereiten Sie alle Lieblingsgerichte zu, die auch zu Hause auf den Tisch kommen. Dies ist nicht nur gesellig, sondern berücksichtigt auch besondere Ernährungsgewohnheiten. Auf unpassende Buffetzeiten beim Frühstück oder Abendessen müssen Sie keine Rücksicht nehmen.

Haustiere und Sportausrüstung sind mit dabei

Das Landschaftsschutzgebiet Tegernseer Tal lädt dazu ein, Natur und Infrastruktur auf eigene Faust zu erkunden. Ein wahres Eldorado für Aktivsportler und Hundebesitzer. Aktivitäten wie Wandern, Fahrradtouren, Surfen oder Angeln stehen hier auf dem Programm. Doch Haustiere und Ausrüstung wollen gut versorgt sein. In Ihrem Ferienhaus oder der eigenen Ferienwohnung steht Ihnen ausreichend Platz zur Verfügung, um die Utensilien in Garten oder Keller sicher zu verstauen und ggf. zu pflegen. Und wenn Bello mit an Bord ist, gestaltet sich der Urlaub in den eigenen vier Wänden besonders angenehm. Ihr Hund bewegst sich frei auf dem Grundstück und freut sich über ausgedehntes Gassi gehen rund um den Tegernsee.

Informieren Sie sich vorab über die Reiseanforderungen für Tiere im In- und Ausland. Sind Hunde im Haus Ihrer Wahl erlaubt?

In Deutschland können Sie mit Ihrem Vierbeiner problemlos reisen. Planen Sie jedoch einen Tagesausflug nach Österreich, gelten für die Einreise von Haustieren bestimmte Voraussetzungen: Das Tier sollte sowohl mit Tätowierung oder Mikrochip gekennzeichnet sein; und Sie sollten einen Impfausweis mit sich führen. In einigen Gemeinden herrscht indes Leinen- und Maulkorbpflicht.

Welche Vorzüge bietet eine Ferienwohnung am Tegernsee?

Die Unterkünfte rund um den See bestechen mit bester Lage: Je nach Ferienhaus oder Ferienwohnung erreichen Sie innerhalb weniger Gehminuten das Seeufer. Dieses grenzt an die Gemeinden Gmund, Bad Wiessee, Kreuth, Rottach-Egern und die Stadt Tegernsee. Bis auf wenige Stellen ist das Ufer frei zugänglich. Auch Skitouristen freuen sich – je nach Wohnlage – über kurze Wege zum Skilift: Im Idealfall müssen Sie Skier oder Snowboard nicht mehr als 200 Meter zur nächsten Seilbahn transportieren.

Neben der Lage bestechen die Unterkünfte mit weiteren Highlights:

  • Garten, Terrasse oder Balkon
  • Parkplatz
  • Sauna
  • Klimaanlage
  • Internet und WLAN
  • Waschmaschine

Möchten Sie eine Ferienwohnung im Stadtzentrum buchen, können Sie das Auto bequem abstellen. Die regionalen, öffentlichen Verkehrsmittel sind gut miteinander vernetzt. Erhalten Sie von Ihrem Gastgeber die Gästekarte oder die Tegernsee Card, fahren Sie zudem kostenfrei mit allen Bussen des RVO.

Die RVO-Linien zwischen Landsberg und Bayrischzell sowie Miesbach und Garmisch-Patenkirchen sind mit Ihrer Tegernsee Card frei nutzbar.

Einige Parkplätze können Sie mit der entsprechenden Gästekarte ebenfalls gebührenfrei nutzen. Sind Sie unschlüssig, ob es eine Ferienwohnung in der Stadt oder ein Ferienhaus direkt am Tegernsee sein soll? Lassen Sie sich von den unzähligen Highlights der Naherholungsregion überzeugen.

Rund um den Tegernsee: Zahlen und Fakten

Je nachdem, wann Sie Ihren Urlaub buchen, zeigt der rund 9 Quadratkilometer große See unterschiedliche Gesichter: Einmal kräuselt sich das Wasser in hellem Blau und lädt zum Baden ein; im Winter spiegelt sich hingegen die Sonne auf der glatten Eisschicht und verführt zu ausgedehnten Spaziergängen am Ufer. Als einer der saubersten Seen Bayerns erstreckt sich das Gewässer über eine Länge von 5,7 km und ist hier und da bis zu 70 m tief. Mit dem Fahrrad lässt sich der See in knapp 1,5 Stunden auf dem 20 km langen Seerundweg – einer der schönsten Radwege Bayerns – umrunden.

Genießen Sie außerdem unzählige Aussichtspunkte und kulinarische Schmankerl: Empfehlenswert sind das Bräustüberl Tegernsee oder das Gut Kaltenbrunn. Auch das Strandbad Seeglas versüßt mit Kaffee und Kuchen die Weiterfahrt oder lädt zum deftigen Abendessen ein. An besonders heißen Tagen können Sie sich blitzschnell im kühlen Nass erfrischen. Die unzähligen Strandbäder der Buchten Ringsee, Egener Bucht und Finnerbucht bieten komfortable Einstiege ins Wasser.

Der Tegernsee im Winter
Der Tegernsee im Winter

Von Aktivsport bis Wellness: Vielseitiges Freizeitangebot

Wer ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Tegernsee bucht, kann sich tagtäglich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Als Erholungsgebiet bietet die Alpenvorland-Region ein breites Potpourri, um Körper und Geist zu verwöhnen. Neben Gesundheits- und Sportaktivitäten runden regionale Leckereien und Kulturveranstaltungen das Angebot ab. Als Wintersportgebiet bekannt, wartet nicht nur Deutschlands längste Naturrodelbahn mit ganzen 6,5 km. Ski-Fahren, Eissport oder Schneeschuhwandern – vielseitige Pisten laden von Dezember bis April zu Schneetouren ein.

Natur und Gesundheit Hand in Hand

Atemberaubend schön. Mit der letzten Eiszeit gruben Ausläufer des Inn-Gletschers ein langgestrecktes Zungenbecken in die bewaldete Bergregion, das sich im Laufe der Zeit mit Wasser füllte. Seither ziert der Tegernsee das Tal wie eine kristallklare Perle. Dass das Gewässer zu den saubersten Seen in Bayern gehört, verdankt es der weltweit ersten Ringkanalisation. Auf diese Weise bleibt das Seewasser frei von Abwasser der umgebenden Ortschaften.

Im Landschaftsschutzgebiet gelegen, ist das idyllische Tegernseer Tal ein Paradies für Kurgäste und Erholungssuchende. Gesundheit sowie die Balance von Körper und Geist stehen hier im Fokus: In Bad Wiessee besuchen Sie das bekannte Jod-Schwefelbad. Das Heilwasser wirkt unterstützend bei verschiedenen Krankheitsbildern und entspannt Körper wie Seele. Neben der Heilwasser-Behandlung steht Ihnen ein großes Repertoire an Massagen und Wellnessanwendungen zur Verfügung.

Erlebnisse für die ganze Familie

Das wunderschöne Tegernseer Tal bietet Aktivurlaubern und Familien eine besonders breites Erlebnisprogramm. Neben Wandern und Radfahren erleben Sie mit Ihren Kindern spannende Abenteuer: Ein Highlight für die Kleinsten stellt beispielsweise die Schiffrundfahrt über den See dar. Das Schiff legt an unterschiedlichsten Stopps rund um den Tegernsee an, sodass Sie flexibel ein- und aussteigen können.

Nutzen Sie die Linie A oder B, packen Sie Ihr Fahrrad bequem mit aufs Schiff. Eine Radl-Pause mit dem vielleicht schönsten Ausblick Bayerns.

Wer nicht aufs Wasser möchte, kann sich mit dem Heißluftballon in die Luft erheben: Bis zu 3000 m steigen Sie auf und lassen Berge, Wälder und Seen wie Miniaturlandschaften an sich vorüberziehen. Haben Sie wieder festen Boden unter den Füßen, lockt der Besuch der Minigolfanlage inklusive Tennisplatz in Kreuth. Hier arbeiten die Kinder an ihrem Handicap, während die Erwachsenen Bälle über das Netz schlagen.

Natürlich darf der Badespaß nicht zu kurz kommen. Verschiedenste Badestrände und Schwimmbäder rund um den See laden im Sommer zum Tauchen, Sonnen und Erholen ein:

  • Seeglas
  • Strandbad Grieblinger
  • Strandbad Point
  • Badepark Bad Wiessee
  • Seebad Rottach-Egern
  • Strandbad Kaltenbrunn
  • Warmfreibad Kreuth

Zählen nicht nur Zwei- sondern auch Vierbeiner zu Ihrer Familie? Dann besuchen Sie zusammen mit Ihrem besten Freund die Hundestrände der umliegenden Gemeinden. Dort herrscht kein Leinenzwang und die Vierbeiner dürfen Natur und Artgenossen frei erkunden.

Ausgedehntes Gassi gehen, Tollen im Wasser oder Stöcke suchen. Hier finden Sie eine Auswahl schöner Strände und Seezugänge, auf denen sich Bella und Bello austoben können:

  • Gmunder Seepromenade
  • Bad Wiessee
  • Kreutz / Ringsee
  • Rottach-Egern

Die Hundestrände sind ausgeschildert – Sie können die Stellen nicht übersehen. Der Hundestrand Bad Wiessee ist umzäunt und begeistert mit hundefreudlichen Finessen:

Fakten Beschreibung Bewertung
Größe des Terrains Rund 1650 m breiter Strand ++++++
Beschaffenheit des Bodens Kies und Steine +++
Wasserzugang Direkter Zugang zum See ++++++
Sitz- und Liegflächen Sitzbänke und Liegeflächen +++
Parkplätze Vom Aquadome aus 2 Gehminuten zum Strand ++++
Hundekotbeutel-Station Ja
Leinenpflicht Nein
Papierkörbe Nein

Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie mit der ganzen Familie erholt und ausgepowert in die eigenen vier Wände zurück: Ihr Ferienhaus bietet die nötige Privatsphäre zum Entspannen und Genießen.

Mit Philipp Lahm und Manuel Neuer leben zwei Fußball-Weltmeister am Tegernsee.

Aktivsportler sind gefragt

Sportler finden in der abwechslungsreichen Voralpenlandschaft unzählige Aktivitäten: Wandern, Mountainbiking, Tauchen, Paragliding, Golfen – hier kommt jeder auf seine Kosten. Dank Ferienwohnung oder Ferienhaus können Bike, Trekking- und Golf-Ausrüstung nach dem Ausflug sorglos verstaut werden.

Wandern & Klettern: Der Berg ruft

Gemütliche Wandertour oder anspruchsvoller Klettersteig: Die Tegernseer Bergwelt bietet Wanderstrecken auf 300 km Länge unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Wer zusammen mit der Familie gemütlich auf die Almhütte wandern möchte, ist mit den beschaulichen Wandertouren gut bedient. Die knackigen Bergtouren dagegen haben es in sich, belohnen dafür jedoch mit einer phänomenalen Aussicht.

Der 1.722 m hohe Wallberg gehört als Gipfel des Mangfallgebirges zu den beliebtesten Ausflugszielen Bayerns. Von hier aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick über das Tegernseer Tal. Die Wallbergbahn bringt Sie bis auf 1.620 m. Von hier aus begeben Sie sich auf die Panorama-Gratwanderung zum Risserkogel oder genießen die Aussicht im Panoramarestaurant. Neben dem Wallberg eignet sich der 1.670 m hohe Hirschberg für leichte bis mittelschwere Wandertouren. Von hier aus können Sie sogar die Zugspitze erblicken.

Mit dem Mountainbike unterwegs

Die Bergewelt um den Tegernsse lässt sich nicht nur zu Fuß wunderbar erkunden. Hoch zu Rad stellen sich Liebhaber klassischen Fahrrad-Routen bis hin zu ruppigen MTB-Trails. Aber Obacht: Beinarbeit steht im Vordergrund, denn Lifte und Gondeln nehmen keine Fahrräder auf. Jeder Höhenmeter der beliebten Touren wird daher selbst erarbeitet:

MTB-Tour Fakten Schwierigkeit
Hirschberg-Trail 18,4 km; 680 hm; 2:10 h +++ (S3)
Brünnstein-Runde 47,01 km; 1615 hm; 4:40 h ++ (S2)
Valepp-Spitzingsattel 29,73 km; 846 hm; 2:58 h ++ (S2)
Huberspitz-Runde 4,0 km; 960 hm; 2:30 h +

Auch wenn es die Bergtouren in sich haben – sie bieten genügend Möglichkeiten zum Rasten: Almhütten und Bänke laden zum Verweilen unter blauem Himmel ein. Und nach einem aufregenden Ritt über Stock und Stein schmeckt das Feierabend-Bier auf dem Balkon der Ferienwohnung besonders gut.

Wintersport von Dezember bis April

Sobald sich das Jahr dem Ende neigt, verwandelt sich die Tegernseer Region in ein Winterwunderland, das Wintersport-Begeisterte in seinen Bann zieht. Als größtes zusammenhängendes Ski-Gebiet der Voralpen, wird Ferienhaus-Gästen einiges geboten:

  • Skilanglauf: Über 100 km gespurte Loipen, die am Abend teilweise beleuchtet werden
  • Schneeschuhwanderungen: Wege abseits der Masse nutzen
  • Eissport: Eisstockschießen, Eishockey oder Eislaufen
  • Rodeln: Deutschlands längste Naturrodelbahn

Neben der 6,5 km langen Naturrodelbahn am Wallberg, finden sich eine Reihe weiterer Abfahrten, die nicht minder beliebt sind. Mit ihren 5 km ist die Naturbahn vom Hirscherg zum Hirschberghaus nicht ganz so lang, aber dafür eine schöne Herausforderung für Rodelerfahrene.

Wer sich auf Ski und Snowboard austoben möchte, findet rund um den See Pisten in allen Farben: Ob blau, rot oder schwarz, ob Anfänger oder Profi – das 20 km weite Skigebiet bietet von Dezember bis April feinste Pistenverhältnisse. Wer sein Können aufbessern möchte, kann in den unzähligen Skischulen Einzel- oder Gruppenstunden buchen. Versierte Fahrer, Freeskier und Snowboarder sind im Snowpark Spitzingsee bestens aufgehoben. Hier trainieren Profis wie Christophe Schmidt.

Kultur, Kunst und Kulinarik – Der Tegernsee bei Regen

Bei schlechtem Wetter einfach in der Ferienwohnung bleiben? Mit Nichten, denn die Region hat unzählige kulturelle Angebote im Petto. Die Geschichte des Tegernseer Tals ist eng mit dem gleichnamigen Benediktiner-Kloster verbunden. Damals die wichtigste Abtei in Oberbayern, ist das Kloster heute als herzogliches Schloss Besuchern zugänglich. Auch der Besuch uriger Museen rund um den See lohnt. So lässt sich die Geschichte des Tegernsees spielerisch über Artefakte der Vergangenheit ergründen.

Soll die Ferienhaus-Küche kalt bleiben, können Sie sich in unzähligen Gaststätten und Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen. Deftige Küche bieten Biergärten und traditionelle Stuben während Sterne-Köche wie Christian Jürgens oder Thomas Kellermann erlesene Leckereien kredenzen.

Besuchen Sie die Naturkäserei TegernseerLand in Kreuth und probieren frischeste Heumilch-Spezialitäten vor Ort.

Ein wahrer Geheimtipp ist das Restaurant Schießstätte. Hier erwarten Sie gut bürgerliche Brauhausküche kombiniert mit wunderschönem Ausblick. Freunde des rustikalen Genusses kommen in der familienfreundlichen Gaststätte fernab des Massentourismus ganz auf ihre Kosten.

Rundum gelungene Ferien: So nah kann schön sein

Wer einmal seinen Urlaub im Ferienhaus am romantischen Tegernsee verbracht hat, der kommt wieder: Jeder Tag wird zum neuen Highlight dank reichhaltigem Programm: Wandern, Radeln, Schwimmen, Carven… Genießen lautet die Devise. Und das ganz nah im Süden von Deutschland. Hier warten eine einzigartige Natur, kulinarische Köstlichkeiten und alles von Wellness bis Wandern.

Dass Sie dazu in Ihrer Ferienwohnung unabhängig bleiben, setzt Ihrem Urlaub am Tegernsee die Krone auf. Seien Sie sicher: Bereits nach dem ersten Urlaubstag stimmen Sie überein mit dem bekannten Tenor Leo Slezak: „Hier ist der schönste Ort auf der ganzen Welt“.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Bayern
  4. Oberbayern
  5. Bayerische Alpen
  6. Tegernsee