Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Berchtesgaden

Vergleiche 565 Unterkünfte in Berchtesgaden und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Berchtesgaden

Apartment für 4 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4,1
9 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
98 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4,9
44 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Berchtesgaden, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 11,3km zum Strand
4,9
50 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
160 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4,8
45 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
84 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 10,7km zum Strand
4,8
16 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
193 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Berchtesgaden, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 10,5km zum Strand
4,7
10 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
95 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4,8
59 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 11,3km zum Strand
4,8
18 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
134 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,1km zum Skilift
4,6
25 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
87 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Whirlpool und Garten sowie Sauna
4,7
167 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
189 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Berchtesgaden, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
4,6
720 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
229 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 400m zum Skilift
4,5
29 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 550m zum Skilift
4,6
5 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
89 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Berchtesgaden
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 11,5km zum Strand
4,5
26 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 10,5km zum Strand
4,5
46 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Berchtesgaden, mit Balkon
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
102 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Berchtesgaden
4,4
99 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Berchtesgaden, mit Garten
4,5
16 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
74 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Berchtesgaden

  • Highlights Berchtesgaden
  • Ganzjährig eine Reise wert
  • Ideales Reiseziel für Aktivurlauber
  • Panoramaschifffahrt auf dem Königssee
  • Deutschlands größte Eishöhle

Meistgesuchte Ausstattung in Berchtesgaden

Pool 10
Internet 107
Haustier erlaubt 30
Balkon/Terrasse 150
TV 159
Garten 66
Parken möglich 152
Waschmaschine 72
Heizung 118

Andere Unterkunftsarten in Berchtesgaden

Ferienwohnungen in Berchtesgaden

Eine Ferienwohnung im Zentrum

Auf der Suche nach einer passenden Urlaubsunterkunft werden Sie vor allem im Zentrum von Berchtesgaden fündig, wo Sie in unmittelbarer Nähe des Schlosses Quartier beziehen. Von Ihrer Ferienwohnung inmitten der im traditionellen Holzbaustil der Region errichteten Häuser ist es indes nur ein Katzensprung zu den urigen Gastronomiebetrieben sowie den malerischen Parkanlagen, wo Sie Ihre Seele bei einem Spaziergang baumeln lassen können. Besonders schön wohnen Sie darüber hinaus in einem Ferienhaus direkt am Ufer der Berchtesgadener Ache, die sich mitten durch das Städtchen schlängelt. Dank einer unmittelbaren Anbindung an das Eisenbahnnetz sowie an die B 305 erreichen Sie Ausflugsziele in der Region ebenso bequem wie die Sehenswürdigkeiten Berchtesgadens.

Wohnen mit Panoramablick

Wenn Sie es etwas ruhiger mögen, dann ist ein Ferienhaus in einer Randlage wie beispielsweise im Ortsteil Untersalzberg ideal für Sie geeignet. Beziehen Sie eine Ferienwohnung hoch über Berchtesgaden und genießen Sie den Blick ins Tal und auf die monumentalen Gipfel schon gleich nach dem Aufstehen von Ihrem Balkon aus. Die modern eingerichteten Ferienunterkünfte bestechen zudem durch ihre zumeist großen Grundstücke, auf denen sich Ihre Kinder nach Herzenslust austoben können. Ein Ferienhaus in Berchtesgaden ist damit die optimale Option für Familien mit Kindern oder Reisende mit Hund.

Urlaub in Berchtesgaden

Reisende und Aktivitäten

Ideal für Kulturfreunde

Das beschauliche Städtchen Berchtesgaden hat einiges für Kulturfreunde zu bieten. Angefangen von der Kirche St. Peter und Johannes der Täufer aus dem Hochmittelalter, der Pfarrkirche St. Andreas mit Ihrem Hochaltar und der Franziskanerkirche, die in Teilen dem Mailänder Dom nachempfunden wurde, reicht das Angebot bis hin zur königlichen Villa des Märchenkönigs Ludwig II. Neben dem Kanzlerhaus aus dem Jahr 1560 sollten Sie auch den Museen von Berchtesgaden einen Besuch abstatten. Besonders sehenswert sind das Schlossmuseum, das Haus der Berge sowie das Salzbergwerk Berchtesgaden.

Berchtesgaden aktiv erleben

Eine Ferienwohnung im Ort ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein idealer Ausgangspunkt für einen ausgiebigen Aktivurlaub. Während es Wintersportler in der kalten Jahreszeit mit Hilfe des Skilifts auf die zahlreichen Pistenkilometer zieht, schnüren Aktivurlauber im Frühjahr und Sommer die Wanderstiefel, um die einzigartige Bergwelt auf den gut ausgebauten Wanderwegen zu erkunden. Alternativ satteln ambitionierte Radsportler ihre Mountainbikes oder Rennräder und versuchen sich an den knackigen Aufstiegen, wobei jeder Gipfelstürmer am Ende der Strapazen mit einem atemberaubenden Panorama belohnt wird. Besonders empfehlenswert ist dabei eine Fahrt auf der Roßfeldpanoramastraße.

Die Altstadt von Berchtesgaden: zeitloser Charme
Die Altstadt von Berchtesgaden: zeitloser Charme

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Im Grunde genommen ist in Berchtesgaden das ganze Jahr über Saison. Bereits Anfang Mai zieht es, dank bis zu sieben Sonnenstunden pro Tag sowie durchschnittlichen Höchsttemperaturen von bis zu 19 Grad Celsius, zahlreiche Aktivurlauber und Kulturtouristen in die Alpen. Insbesondere in der Hauptsaison zwischen Juni und August sollten Sie Ihr Ferienhausaufgrund der hohen Nachfrage aber möglichst früh buchen. Während der September und der Oktober als Geheimtipp für Naturfreunde gelten, beginnt es Ende November wieder voller zu werden, wenn die ersten Wintersportler in Berchtesgaden ihre Zelte aufschlagen. Dank Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und einer Schneegarantie zieht sich die Wintersportsaison bis in den März hinein.

Regelmäßige Veranstaltungen

Die Region um Berchtesgaden ist in erster Linie für ihre zahlreichen traditionellen Feste bekannt, im Rahmen derer das bayerische Brauchtum gepflegt wird. Zu den Höhepunkten gehört neben dem Almabtrieb im Herbst vor allem das Bergfest der Berchtesgadener Bergknappen, das alljährlich zu Pfingsten mit Festumzügen und Konzerten gefeiert wird. Hinzu kommen die regelmäßigen Aufführungen des traditionellen Schäfflertanzes sowie der Christkindlmarkt, der jeweils an den Adventswochenenden stattfindet.

Schon in der La-Téne-Zeit (5.-1. Jahrhundert v. Chr.) wurde in Berchtesgaden Salz abgebaut.

Top 5 Reisetipps

Der Sonnenuntergang auf dem Berg Watzmann
Der Sonnenuntergang auf dem Berg Watzmann
Mit dem Schiff auf dem Königssee

Der Königssee wird aufgrund seiner idyllischen Lage nicht umsonst als Perle des Berchtesgadener Nationalparks bezeichnet. Was liegt also näher als eine Schiffstour auf dem bis zu 190 Meter tiefen See, die Sie unter anderem zu dem sehenswerten Jagdschloss der bayerischen Könige auf der Halbinsel St. Bartholomä führt. Von dort aus erreichen Sie zu Fuß im Übrigen auch das berühmte Eisgewölbe.

Hoch hinauf mit der Obersalzbergbahn

Die Schönheit des Umlandes erschließt sich vor allem aus der Vogelperspektive. Wer nicht gerade einen Helikopterrundflug buchen möchte, besteigt die Obersalzbergbahn, die während der Fahrt in Richtung Gipfel einzigartige Ausblicke gewährt. Von der Bergstation aus sind es überdies nur wenige Meter bis zur Sommerrodelbahn sowie zu zahlreichen Panoramawanderwegen, die Sie zu versteckten Aussichtspunkten führen.

Ausflug in den eisigen Schoß von Mutter Erde

Einen faszinierenden Einblick in eine bizarre Welt aus Schnee und Eis erhalten Sie auch im Sommer beim Abstieg in die Schellenberger Eishöhle. Diese liegt auf einer Höhe von 1570 Metern über dem Meeresspiegel und ist nicht nur die größte Eishöhle Deutschlands, sondern auch die einzige Eishöhle, die vollständig erschlossen ist. Nehmen Sie an einer 45-minütigen Führung teil und lassen Sie sich verzaubern.

Rasant ins Tal mit der Sommerrodelbahn

Dank der Sommerrodelbahn können Sie sich nicht nur bei Schnee und Eis in halsbrecherischem Tempo ins Tal stürzen, sondern auch bei bestem Sommerwetter. Vom Gasthof Hochlenzer am Obersalzberg aus genießen Sie die Fahrt in der 600 Meter langen Metallrinne. Dank der individuellen Temporegulierung ist eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn nicht nur etwas für Adrenalinjunkies, sondern ein Erlebnis für die ganze Familie.

Kulinarische Spezialitäten

Die lokale Spezialität ist der sogenannte Stuck. Dabei handelt es sich um ein semmelförmiges Roggengebäck, das mit Korinthen und Zimt hergestellt wird und vor Ort ausschließlich zwischen September und Dezember zu bekommen ist. Dann jedoch ist das Gebäck eine sowohl schmackhafte als auch nährstoffreiche Stärkung nach einer langen Wanderung oder zahlreichen Stunden auf der Ski-Piste.