Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Berumbur

Vergleiche 97 Unterkünfte in Berumbur und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Berumbur

Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 70m², 400m zum Strand
Wattenmeer, Berumbur
ab
85 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,7
9 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,8
32 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten und Ausblick
4,2
5 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,2
20 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,1
13 Bewertungen
Wattenmeer, Großheide
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Balkon
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 2km zum Strand
4,6
9 Bewertungen
Wattenmeer, Hage
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse
4,8
17 Bewertungen
Wattenmeer, Hage
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Wattenmeer, Berumbur
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m², 200m zum Strand
4,5
3 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
48 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse
5,0
4 Bewertungen
Wattenmeer, Großheide
ab
30 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 85m², 2km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Wattenmeer, Hage
ab
74 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Balkon/Terrasse
4,7
9 Bewertungen
Wattenmeer, Hage
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
Wattenmeer, Hage
ab
56 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
4,2
5 Bewertungen
Wattenmeer, Hage
ab
66 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,5
20 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
49 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m², 200m zum Strand
Wattenmeer, Berumbur
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen
4,0
2 Bewertungen
Wattenmeer, Berumbur
ab
65 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Berumbur

  • Nähe zur Nordseeküste
  • Fähren zu den Ostfriesischen Inseln
  • Störtebekerturm Marienhafe
  • Traditionelle Teezeremonien

Meistgesuchte Ausstattung in Berumbur

Internet 14
Haustier erlaubt 10
Balkon/Terrasse 17
TV 28
Garten 21
Parken möglich 25
Waschmaschine 19
Heizung 21

Ferienwohnungen in Berumbur

Auszeit zwischen Marsch und Moor

Urige Wälder, flaches Land und Weiden umgeben den erholsamen Urlaubsort unweit der Küste. In ruhiger Atmosphäre können Sie in eine komfortable Ferienwohnung oder ein großzügiges Ferienhaus mit Terrasse und Garten mieten. Die meisten Unterkünfte liegen in der traumhaften Bungalowsiedlung, die sich um den Kiesteich erstreckt, der besonders während der Sommermonate Badegäste anlockt. Zugleich profitieren Sie von kurzen Wegen zu Einkaufsmöglichkeiten und einer wunderbaren Ausgangslage zu den Ausflugszielen der Region.

Urlaub in Berumbur

Lage und Orientierung

Ostfriesischer Ferienort

Etwa sieben Kilometer östlich der Stadt Norden erstreckt sich das idyllische Ferienparadies im Landkreis Aurich. Die 2.700 Einwohner gehören der Samtgemeinde Hage an und verteilen sich auf die Ortsteile Berumbur, Holzdorf und Kleinheide. Touristisch ist der Ort durch die Nähe zur Nordseeküste und durch den Ferienpark Berum-Hage interessant, der direkt am örtlichen Freibad liegt.

Der Name Berumbur stammt aus dem 16. Jahrhundert und bedeutet Bauernschaft der Burg.

Top Reisetipps

1. Kleine Eilande der Nordsee

Nach nur kurzer Fahrtzeit erreichen Sie die Küste mit hohen Dünen, weiten Sandstränden und romantischen Hafenorten. In Sichtweite können Sie die vorgelagerten Ostfriesischen Inseln entdecken, zu denen verschiedene Fährverbindungen führen. Beliebt sind die Ausflüge von Norddeich nach Norderney oder von Bensersiel nach Langeoog. Hier können Sie die Natur genießen, Leuchttürme oder Museen besuchen.

2. Auf den Spuren des Seeräubers

Nach zwölf Kilometern erreichen Sie das malerische Dorf Mariehafe, in dem das Wahrzeichen des Störtebekerlandes thront. Im 14. Jahrhundert war die Ortschaft noch Hafenstadt und Zufluchtsort des legendären Piraten Klaus Störtebeker, der vor der Hanse floh. Im heutigen Störtebeckerturm soll der Seemann gelebt haben. Im oberen Stockwerk erinnert das Turmmuseum an die bewegende Geschichte.

3. Nationalgetränk der Friesen

"Nu is Teetied" sagen die Ostfriesen, wenn es Zeit für eine Tasse Tee ist. Seit Jahrhunderten pflegen die Norddeutschen ihre Teezeremonie und zahlreiche Teestuben laden auf ein typisches Heißgetränk aus Schwarztee mit Sahne ein. Um mehr über die regionale Gepflogenheit zu erfahren, lohnt sich ein Besuch des Teemuseums in Norden.