Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Büsum

Vergleiche 1.463 Unterkünfte in Büsum und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Büsum

Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
4,1
70 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
30 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4,9
16 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
33 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon
4,6
13 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
63 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4,2
80 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten
4,4
14 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,6
1295 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
94 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
Wattenmeer, Büsum
ab
79 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, mit Haustier
Wattenmeer, Büsum
ab
37 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse und Seeblick
3,5
56 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse
4,7
3 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Ausblick und Garten
4,2
10 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Sauna
Wattenmeer, Büsum
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse
4,1
97 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
44 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 41m², 500m zum Strand
Wattenmeer, Büsum
ab
53 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 46m², 250m zum Strand
5,0
1 Bewertung
Wattenmeer, Büsum
ab
61 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 91m², 950m zum Strand
Wattenmeer, Büsum
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,8
132 Bewertungen
Wattenmeer, Büsum
ab
39 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Sauna und Balkon
4,0
1 Bewertung
Wattenmeer, Büsum
ab
48 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Büsum

  • Ideal für Familien
  • Vielfältiges Veranstaltungsprogramm
  • Viele Optionen für Naturliebhaber und Aktivurlauber
  • UNESCO-Welterbe Wattenmeer

Meistgesuchte Ausstattung in Büsum

Internet 812
Haustier erlaubt 247
Balkon/Terrasse 1.061
TV 1.162
Garten 177
Parken möglich 984
Waschmaschine 557
Heizung 448
Fahrstuhl 289

Andere Unterkunftsarten in Büsum

Ferienwohnungen auf Büsum

Eine Ferienwohnung an der Küste

Die große touristische Beliebtheit des Nordseebads Büsum beschert der 4.800-Einwohner-Stadt an der Meldorfer Bucht ein breites Angebot an Ferienunterkünften verschiedenster Preisklassen, sodass Sie die Qual der Wahl haben. Besonders groß ist die Anzahl der Ferienwohnungen und Apartments in der Nähe der Küstenlinie, von wo aus Sie es mitunter nicht einmal 30 Meter weit bis zum feinen Sandstrand haben. Sehr idyllisch wohnen Sie sowohl in einer Ferienwohnung am Büsumer Hafen entlang des Fischerkais als auch in einem der mehrstöckigen Apartmentgebäude am Kurpark, aus deren oberen Etagen Sie ein atemberaubendes Nordseepanorama genießen. Durch die zentrale Lage haben Sie es zudem weder zu den Sehenswürdigkeiten noch zu den Gastronomiebetrieben im Ortskern besonders weit.

Ruhe und Entspannung im Hinterland

Wer es etwas grüner mag, für den ist ein Ferienhaus hinter der Küstenlinie das ideale Urlaubsquartier. Sowohl in der Nähe der Mühle als auch rund um den Gemeindepark sowie in der Siedlung entlang der Kühlungsborner Straße finden Sie etliche Ferienhäuser, die durch die regionaltypisch rotgeziegelten Wände trotz ihres jungen Alters den charakteristischen Charme traditioneller Friesenhäuser ausstrahlen. Besonders schön wohnen Sie überdies auch entlang des Nordgrovener Wegs sowie in der Feriensiedlung am Erlengrund. Da der Hundestrand und die Familienbadelagune nur einen Steinwurf entfernt liegen, ist eine Ferienwohnung dort ein Geheimtipp für Familien mit Hund.

Schafherden in Büsum
Schafherden in Büsum

Urlaub auf Büsum

Reisende und Aktivitäten

Büsum für Familien

Wer mit der Familie ans Meer fährt, der erwartet vor allem eines - Badespaß und Entspannung am Strand. Genau das bietet Büsum in Hülle und Fülle, denn der 2,7 Kilometer lange Sandstrand verfügt nicht nur über ausreichend Sand zum Sandburgenbauen und Strandkörbe zum Relaxen, sondern auch über einen flachen Uferbereich, in dem auch Ihre Kleinsten unbeschwert planschen können. Damit aber noch nicht genug, denn der gesamte Badestrand ist seit 2015 flächendeckend mit kostenlosen WLAN-Hotspots ausgestattet. Abseits des Strandurlaubs warten zudem attraktive Angebote wie die Outdoor-Kart-Bahn, die SIKU Modellwelt, der Minigolfplatz sowie eine umfassende Kinderbetreuung im Mini Maxi Club.

Büsum für Aktivurlauber

Aktivurlauber aller Art fühlen sich in der Region um Büsum, dank unzähliger Kilometer gut ausgebauter Rad- und Wanderwege pudelwohl, denn dank der salzhaltigen Luft und des Reizklimas macht die Bewegung an der See nicht nur Spaß, sondern ist gleich doppelt gesund. Wasserratten zieht es hingehen beim Wind- oder Kitesurfen hinaus auf die Wellen der Nordsee, wobei sogar blutige Anfänger dank regelmäßig stattfindender Windsurf- und Kitekurse in der Wassersportschule Büsum voll auf ihre Kosten kommen. Wer es dagegen etwas ruhiger angehen möchte, probiert sich in der neuen Trendsportart Stand Up Paddling, erkundet mit dem Tretboot die Familienlagune oder paddelt mit dem Kajak gemütlich durch die Fluten. Alternativ schieben Sie eine ruhige Kugel beim Boule oder spielen ein paar Löcher auf dem Golfplatz nahe Ihrer Ferienwohnung in Büsum.

In Büsum wurde der Eiergrog erfunden.

Wissenswertes

Typische Strandkürbe in Büsum
Typische Strandkürbe in Büsum
Beste Reisezeit

Da die durchschnittliche Sonnenscheindauer bereits im Mai und Juni ihr Maximum erreicht, zieht es Pfingsturlauber und Sonnenanbeter auch dank angenehmen Lufttemperaturen von durchschnittlich bis zu 20 Grad Celsius schon zu dieser Zeit nach Büsum. Die Hochsaison beginnt jedoch erst Ende Juni und erstreckt sich bei durchschnittlich sieben Sonnenstunden pro Tag sowie einer erfrischenden Wassertemperatur von 18 Grad Celsius bis tief in den September hinein. Wer den großen Touristenströmen entgehen und seinen Urlaub aktiv gestalten möchte, kann auch die Monate April und Oktober für eine Reise ins Auge fassen. Ihr Ferienhaus sollten Sie aufgrund der hohen Nachfrage insbesondere in der Hauptsaison allerdings möglichst frühzeitig buchen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Veranstaltungsprogramm in Büsum beginnt gleich am Neujahrstag mit dem traditionellen Anbaden in der drei Grad kalten Nordsee. Weiter geht es im Frühjahr mit den ersten Open Air Konzerten sowie mit den Drachenflugtagen am Osterwochenende. Ein weiteres Highlight ist die dreitägige Büsumer Kutterregatta im Juli, die von Live-Musik auf mehreren Bühnen sowie einem vielfältigen kulinarischen Programm am Hafen und an der Strandpromenade flankiert wird. Im August folgt schließlich die große Beach Party des Radiosenders N-JOY, bei der Stars aus der Musikszene dem Publikum ordentlich einheizen. Abgerundet wird der Veranstaltungskalender durch das Büsumer Oldtimer- und US-Car-Treffen im September sowie die Lichterwoche Ende Oktober. Den Schlusspunkt setzt die große Silvesterparty an der Strandpromenade.

Top 5 Reisetipps

Natur pur beim Wattwandern

Mit hochgekrempelten Hosen und Schlick zwischen den Zehen begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour durch das UNESCO-Welterbe Wattenmeer. Nehmen Sie an einer geführten Wattexkursion teil und erfahren Sie interessante Fakten über die Bewohner dieses einzigartigen Lebensraumes. Ein besonders stimmungsvolles Highlight ist auch das traditionelle »Wattlaufen mit Musik« in Begleitung der Büsumer Kurkapelle.

Mit dem Schiff auf die Nordsee

Ganz gleich, ob Hafenrundfahrt, Tagestour zur Insel Helgoland oder ein Trip zu den Seehundsbänken, eine Fahrt mit einem der zahlreichen Ausflugsschiffe gehört zu jedem Besuch in Büsum dazu, wie das obligatorische Krabbenbrötchen am Hafen. Alternativ begleiten Sie einen echten Nordseefischer auf seinem Kutter und helfen dabei, den frischen Fang zu sortieren.

Museumshafen Büsum

Der im Jahr 2001 eröffnete Museumshafen ist ein Pflichttermin für alle, die sich für die Schifffahrt interessieren. Vor Ort können Sie neben dem 104 Jahre alten Fischkutter »Margaretha« und dem Kleinsegler »Fahrewohl von Büsum« auch den im Jahr 1944 gebauten Seenotrettungskreuzer »SK Rickmer Bock« besichtigen, der in seiner Dienstzeit 1223 Menschen aus Seenot retten konnte.

Ein Besuch im Piraten-Erlebnisbad

Wenn es kleinen und großen Piraten am Meer zu langweilig wird oder das Wetter nicht mitspielt, lohnt sich ein Abstecher in das Erlebnisbad Piratenmeer, das Sie fußläufig von Ihrem Ferienhaus aus erreichen. Neben einer Schatzinselsauna locken zahlreiche Becken und Bereiche mit wohlklingenden Namen, darunter zum Beispiel »Cäptn Cookies Wassergarten«, die »Long-John Silver Wasserrutsche« oder das »Störtebecken«, das mit Wellen und echtem Nordseewasser auftrumpft.

Unterwasserwelten entdecken

In 34 großen Schaubecken präsentiert das Aquarium »Büsumer Meereswelten« das maritime Leben in den Weltmeeren. Kleine Entdecker freuen sich über tropische Korallengärten, giftige Steinfische, majestätische Rochen sowie heimische Hummer und Schollen vom Grunde der Nordsee. Ein zweifelloser Höhepunkt ist indes das Haifischbecken, wo Sie mit den Königen der Meere auf Tuchfühlung gehen können.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Nordsee
  4. Schleswig-Holstein
  5. Dithmarschen
  6. Büsum