Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Clausthal-Zellerfeld

Vergleiche 405 Unterkünfte in Clausthal-Zellerfeld und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Clausthal-Zellerfeld

Ferienpark für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Terrasse
3,9
38 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
55 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
3,8
107 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
53 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
4,3
20 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
108 €pro Nacht
Ferienpark für 5 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Terrasse und Meerblick sowie Seeblick
4,0
20 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
25 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
4,1
31 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
55 €pro Nacht
Blockhütte für 4 Personen in Hahnenklee, mit Balkon und Sauna, mit Haustier
4,5
12 Bewertungen
Hahnenklee, Nationalpark Harz
ab
119 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten und Pool
3,8
42 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
66 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
4,9
4 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
5 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
95 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Hahnenklee, mit Terrasse und Ausblick sowie Sauna
4,0
1 Bewertung
Hahnenklee, Nationalpark Harz
ab
89 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Buntenbock, mit Terrasse und Balkon, kinderfreundlich
5,0
21 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
28 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
7 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
145 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 20 Personen in Buntenbock, mit Garten und Sauna
3,7
3 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
372 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
22 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Clausthal-Zellerfeld
5,0
3 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
34 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Buntenbock, mit Garten
4,0
22 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
57 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Clausthal-Zellerfeld, mit Terrasse und Meerblick sowie Seeblick, kinderfreundlich
3,8
45 Bewertungen
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
55 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 5 Personen in Buntenbock, kinderfreundlich
4,0
1 Bewertung
Clausthal-Zellerfeld, Oberharz
ab
142 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Clausthal-Zellerfeld

  • Luftkurort
  • Wandern und Mountainbiken
  • Langlaufregion
  • Erholung im Naturraum Harz
  • Größte Holzkirche Europas

Meistgesuchte Ausstattung in Clausthal-Zellerfeld

Internet 51
Haustier erlaubt 34
Balkon/Terrasse 53
TV 70
Garten 37
Parken möglich 67
Waschmaschine 33
Ausblick 14
Heizung 67

Ferienwohnungen in Clausthal-Zellerfeld

Perfekt gelegene Unterkünfte im Luftkurort

Aufgrund der Höhenlage von Clausthal-Zellerfeld hat die Stadt ein gutes Höhenklima, weshalb der Luftkurort einen besonderen Erholungswert mit sich bringt. Viele Unterkünfte befinden sich unweit der Innenstadt. Sie können von Ihrer Ferienwohnung in Clausthal-Zellerfeld aus den Naturraum des Harzes und den Waldsee in Kürze erreichen. Von Ihrem Apartment in Clausthal-Zellerfeld erreichen Sie zudem das Bergwerksmuseum, die Glasbläserei und den Kunsthandwerkerhof mit Brauakademie in Kürze.

Ein idyllisch gelegenes Haus unweit der Herzberger Teiche

Die Natur des Harzes, mit viel Wald und Wasser, erreichen Sie von einem am Stadtrand gelegenes Ferienhaus in Clausthal-Zellerfeld in nur wenigen Gehminuten. In Clausthal-Zellerfeld gibt es Apartments und Ferienhäuser auch in ganz ungewöhnlichen Bauten, wie beispielsweise solche, die mit einem Nurdach vom Boden bis zur Dachspitze gedeckt sind. Im Winter sorgt ein offener Kamin in solch einem Ferienhaus in Clausthal-Zellerfeld für behagliche Stunden.

Urlaub in Clausthal-Zellerfeld

Lage und Orientierung

Die Höhenlage des Ferienortes genießen

Clausthal-Zellerfeld ist nicht nur als Berg- und Universitätsstadt, sondern auch, aufgrund der Höhenlage von bis zu 821 Metern und dem dadurch resultierenden Klima, als staatlich anerkannter Luftkurort bekannt. Die in Niedersachsen gelegene Stadt Clausthal-Zellerfeld gehört zum Landkreis Goslar und befindet sich im Oberharz auf der Oberharzer Hochebene. Die hügelige Umgebung ist von Wiesen und Ackerflächen sowie von Wasserläufen und Teichen geprägt. Die Städte Braunschweig und Hildesheim liegen rund 70 Kilometer von Clausthal-Zellerfeld entfernt.

Typische charmante Häuser in Clausthal-Zellerfeld
Typische charmante Häuser in Clausthal-Zellerfeld

Reisende und Aktivitäten

Wandern und Mountainbiken in der Region

Am Stadtrand von Clausthal-Zellerfeld beginnt ein weitläufiges Wanderwegenetz, das für erholsame Spaziergänge und Wanderungen für die ganze Familie geeignet ist. Zudem können sich Mountainbiker auf den Strecken der Volksbank-Arena Harz nach Herzenslust austoben. Die Höhenzüge rund um Clausthal-Zellerfeld bieten Ihnen einen herrlichen Ausblick auf den Brocken.

Langlaufen und Skifahren im Winter

Der Vorteil von einer Ferienwohnung in Clausthal-Zellerfeld ist, dass Sie recht unkompliziert zu dem gut ausgebauten Loipennetz der Stadt gelangen. Dieses befindet sich direkt neben dem Biathlon-Leistungszentrum. Des Weiteren finden Sie hier einen Ski-Übungshang mit Lift.

Das Oberharzer Wasserregal aus dem 16. Jahrhundert, das 2010 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde, gilt als weltweit bedeutendstes Wasserwirtschaftssystem des Bergbaus.

Top Reisetipps

1. Zum UNESCO-Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft

Besuchen Sie das Oberharzer Bergwerksmuseum in Clausthal-Zellerfeld, um mehr über das UNESCO-Weltkulturerbe und den früheren Bergbau in der Region zu erfahren. Zum Museum gehören auch drei Außenstellen, wie der Ottiliae-Schacht, der Kaiser-Wilhelm-Schacht und die Radstuben der Grube Rosenhof.

2. Die größte erhaltene Holzkirche von Europa besichtigen

Ein besonderes Bauwerk in Clausthal-Zellerfeld ist die Marktkirche Zum Heiligen Geist, die im 17. Jahrhundert, inmitten des Dreißigjährigen Krieges, errichtet wurde. Das Gebäude besteht aus Fichten- und Eichenholz. Das Dach wurde allerdings mit Blei gedeckt.

3. Traditionsreiche Stadtfeste und Märkte besuchen

Immer von Mai bis Oktober gibt es in Clausthal-Zellerfeld jeden Donnerstagabend den Oberharzer Bergbauernmarkt, der Köstlichkeiten aus der Region offeriert. Im Kurpark von Clausthal-Zellerfeld findet immer im Oktober das lustige Oktoberfest statt. Besonders beeindruckend ist das Osterfeuer am Karsamstag, bei dem alle Besucher von Kindern die Gesichter geschwärzt bekommen.