Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dötlingen

Vergleiche 13 Unterkünfte in Dötlingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Dötlingen

Ferienhaus für 4 Personen in Dötlingen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,3
7 Bewertungen
Dötlingen, Oldenburger Münsterland
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Dötlingen
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Dötlingen, Oldenburger Münsterland
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Hatten
Hatten, Oldenburger Münsterland
ab
80 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 2 Personen in Wildeshausen, mit Sauna und Terrasse
4,6
45 Bewertungen
Wildeshausen, Oldenburger Münsterland
ab
57 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Dötlingen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
7 Bewertungen
Dötlingen, Oldenburger Münsterland
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Hatten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Hatten, Oldenburger Münsterland
ab
62 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Wildeshausen, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer
Wildeshausen, Oldenburger Münsterland
ab
90 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Wildeshausen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Wildeshausen, Oldenburger Münsterland
ab
126 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Wildeshausen
3 Pers., 2 Schlafzimmer
4,0
1 Bewertung
Wildeshausen, Oldenburger Münsterland
ab
70 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Großenkneten
4,5
131 Bewertungen
Großenkneten, Oldenburger Münsterland
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Dötlingen, mit Garten und Sauna
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
6 Bewertungen
Dötlingen, Oldenburger Münsterland
ab
68 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Großenkneten, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
20 Bewertungen
Großenkneten, Oldenburger Münsterland
ab
87 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Wildeshausen
3 Pers., 2 Schlafzimmer
Wildeshausen, Oldenburger Münsterland
ab
58 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Dötlingen

  • Größtes Fachhallenhaus Nordwestdeutschlands
  • Historischer Dorfkern
  • Großsteingräber als Ausflugsziel
  • Tausendjährige Dorfeiche

Meistgesuchte Ausstattung in Dötlingen

Internet 2
TV 3
Garten 3
Parken möglich 3
Waschmaschine 2

Ferienwohnungen in Dötlingen

Zentral und trotzdem naturnah wohnen

Gut zu wissen ist, dass Sie in Dötlingen einige Unterkünfte finden, die Ihnen die wunderbare Naturlandschaft der Region praktisch vor der Haustüre offenbaren. Buchen Sie beispielsweise ein Ferienhaus in der Nähe des Wild- und Freizeitparks Ostrittrum, um nur wenige Schritte zu einem schönen Ausflugsziel zu benötigen. Ein Apartment oder eine Ferienwohnung im Zentrum ermöglicht es Ihnen die Geschäfte des täglichen Bedarfs in Fußnähe zu erreichen.

Urlaub in Dötlingen

Lage und Orientierung

Ihr Urlaubsort im Naturpark

Die Gemeinde Dötlingen liegt im niedersächsischen Landkreis Oldenburg und befindet sich im Gebiet des Naturparks Wildeshauser Geest. Die Gemeinde besteht aus mehreren Orten, wie Brettorf, Aschenstedt und Neerstedt. Die nächsten Ortschaften sind nicht weit von Dötlingen entfernt und heißen Ganderkesee, Prinzhöfte und Großenkneten.

Dötlingen hat als Gemeinde bereits mehrere Preise und Auszeichnungen gewonnen, wie beispielsweise die Goldmedaille im Jahr 2010 für den Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".

Top 3 Reisetipps

1. Einzigartige historische Bauwerke beim Bummeln besichtigen

Im Dorfkern können Sie eine mittelalterliche Kirche aus Feldstein namens St. Firminus besichtigen. Außerdem stehen hier heute noch einige reetgedeckte Fachwerkhäuser, die eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlen. Eines davon ist unter dem Namen Tabkenhof und als größtes Fachhallenhaus Nordwestdeutschlands bekannt. Sehenswert ist auch die Wassermühle aus dem 15. Jahrhundert, die Sie in Ostrittrum bewundern können.

2. Ein ungewöhnliches Naturschutz-Objekt betrachten

In Dötlingen steht heute noch eine rund tausend Jahre alte Dorfeiche, die einen Brusthöhenumfang von 7,15 Metern misst. Früher dienten Eichen als wichtige Orientierungspunkte. Heute steht die vom Blitz getroffene und gespaltene Eiche von Dötlingen unter Naturschutz.

3. Die Großsteingräber bewundern

Dass Dötlingen schon früh ein Ziel von Siedlern war, belegen heute die sehenswerten Großsteingräber der Gemeinde. Das Dötlinger Steingrab wird auch gerne "Steingrab am Schießstand" genannt. Darüber hinaus können Sie ein weiteres Großsteingrab namens "Egypten" etwa drei Kilometer nordwestlich des Ortskerns besichtigen. Ebenfalls äußerst sehenswert sind die Großsteingräber "Gerichtsstätte" im Ortsteil Aschenstedt und "Glaner Braut" im Wildeshausener Gebiet. Alle diese Zeitzeugen einer längst vergangenen Epoche können Sie gut zu Fuß erreichen und eignen sich deshalb als tolles Ausflugsziel.