Ferienwohnung und Ferienhaus in Gladbeck

Vergleiche 7 Unterkünfte in Gladbeck und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Gladbeck

Ferienhaus für 4 Personen in Gladbeck, mit Garten
5,0
47 Bewertungen
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Gladbeck
5,0
55 Bewertungen
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
67 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Bottrop, mit Haustier
10 Pers., 3 Schlafzimmer
4,7
27 Bewertungen
Bottrop-Kirchhellen, Bottrop
ab
120 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Gladbeck, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
57 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Gladbeck
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
58 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Gladbeck
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
52 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Gladbeck, mit Haustier
3,5
320 Bewertungen
Gladbeck, Ruhrgebiet
ab
30 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Gladbeck

  • Stadtgeschichte im Museum des Wasserschlosses Wittringen
  • Weite Parklandschaften und Waldflächen zur Naherholung
  • Apfeltaschen beim Appeltatenfest im September
  • Musik-Festival "Umsonst & Draußen"

Meistgesuchte Ausstattung in Gladbeck

Internet 3
TV 3
Parken möglich 3

Ferienwohnungen in Gladbeck

Viel Gemütlichkeit in zentraler Lage genießen

Egal ob sich Ihre ausgewählte Ferienunterkunft in Gladbeck im Zentrum oder etwas außerhalb befindet, die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie das Wasserschloss Wittringen, die Grafenmühle und den MoviePark, erreichen Sie nach nur 15 Autominuten. Ohne fahrbarem Untersatz können Sie die Fußgängerzone mit Geschäften und Restaurants von der Ferienwohnung inmitten von Gladbeck in Kürze erreichen. In den meisten Fällen ist ein Ferienhaus in der Stadt mit einem Garten und ein Apartment mit einer Terrasse ausgestattet, wo es sich nach einem ausgedehnten Ausflug herrlich entspannen lässt.

Urlaub in Gladbeck

Lage und Orientierung

Die Stadt im nördlichen Ruhrgebiet

Gladbeck ist eine Stadt im nördlichen Teil vom Bundesland Nordrhein-Westfalen, die zum Kreis Recklinghausen hinzugezählt wird. Im Süden grenzt Gladbeck direkt an Essen an. Zum Stadtgebiet gehören außerdem die Höfe von Dorsten, Gelsenkirchen und Bottrop sowie der Weiler Breiker.

In Gladbeck vergibt das Literaturbüro alljährlich den hoch dotierten Literaturpreis Ruhrgebiet.

Top 3 Reisetipps

1. Das Museum im Schloss besichtigen

Eine interessante Ausstellung in den Bereichen Stadtgeschichte, Geologie und Paläontologie zeigt das Museum der Stadt, das im Wasserschloss Wittringen untergebracht ist. Anhand der Ausstellungsstücke wird die Entwicklung der Region höchst anschaulich dokumentiert. Wichtigstes Exponat ist eines der wenigen fast vollständig erhaltenen Skelette eines Waldwisents, das in Europa gefunden wurde.

2. Verschiedene Naherholungsgebiete zum Ausspannen nutzen

Gladbeck hat im gesamten Stadtgebiet rund 600 Hektar nutzbare Erholungsflächen zu bieten, die in Parkanlagen, Spielplätze und Waldgebiete unterteilt sind. Zudem geben die vielen kleinen Gärten der Stadtbewohner ein reizvolles Stadtbild ab. Falls Sie mit Ihren Kindern einen Innenstadtbummel unternehmen, können diese sich an den zahlreichen Spielstationen in der Fußgängerzone eine Auszeit nehmen.

3. Feste und Festivals live erleben

Ein großes Stadtfest in Gladbeck ist das sogenannte Appeltatenfest, das immer am ersten Wochenende im September abgehalten wird. Dabei handelt es sich um ein Apfeltaschenfest, bei dem Sie diese kulinarische Köstlichkeit probieren und dabei der Wahl der Appeltatenkönigin zusehen können. Der Mai lädt alljährlich zum Stadtfest "Gladbeck Total" ein. Darüber hinaus findet jedes Jahr das Musik-Festival "Umsonst & Draußen" in Gladbeck statt.