Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Höxter

Vergleiche 7 Unterkünfte in Höxter und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Höxter

Apartment für 2 Personen in Höxter, mit Balkon
4,9
9 Bewertungen
Höxter, Weserbergland
ab
91 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Höxter, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
2 Bewertungen
Höxter, Weserbergland
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Höxter, mit Balkon
2 Pers.
Höxter, Weserbergland
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Höxter
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
35 Bewertungen
Höxter, Weserbergland
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Höxter
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Höxter, Weserbergland
ab
57 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Höxter, mit Garten und Sauna
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
5 Bewertungen
Höxter, Weserbergland
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Höxter, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
37 Bewertungen
Höxter, Weserbergland
ab
50 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Höxter

  • Schöne Radrundwege
  • Natur in den Parkanlagen
  • Imposantes Kloster Corvey
  • Residenz Stadthalle Höxter
  • Stadtmuseum
  • Forum Jacob Pins

Meistgesuchte Ausstattung in Höxter

Internet 5
Balkon/Terrasse 2
TV 5
Parken möglich 4
Waschmaschine 4

Ferienwohnungen in Höxter

Ferien im Teutoburger Wald

Wenn Sie die mittelalterliche Stadt Höxter hautnah erleben möchten, dann mieten Sie am besten eine Ferienwohnung inmitten des Stadtzentrums. Von hier aus können Sie das einmalige Flair, welches die Fachwerkhäuser im Stil der Weserrenaissance ausstrahlen, in vollen Zügen genießen. Außerdem finden Sie hier zahlreiche hervorragende Restaurants zum Dinieren. Ein Ferienhaus am Stadtrand lässt Sie die malerische Naturlandschaft, die zum Wandern und Radfahren einlädt, in Kürze erreichen.

Inmitten des Weserberglandes residieren

Egal ob Ferienhaus oder Ferienwohnung, von Höxter aus haben Sie es zum idyllischen Umland nicht weit, das sich durch sanfte Hügel und viele Schlösser und Burgen auszeichnet. Einige Vermieter bieten zum gemütlichen Erkunden der Region auch einen Fahrradverleih an. Nach einem ausgedehnten Ausflug können Sie im Urlaubsdomizil mit Garten oder Terrasse beim Grillen im Freien uneingeschränkt entspannen.

Urlaub in Höxter

Lage und Orientierung

Urlaub in der Stadt an der Weser

Die 30.000 Einwohner große Stadt Höxter befindet sich im gleichnamigen Landkreis in Nordrhein-Westfalen. Das östliche Stadtgebiet liegt im Holzmindener Wesertal sowie im Oberwälder Land. Im Osten grenzt der Naturpark Teutoburger Wald an Höxter an. Nächstgelegene Städte von Höxter sind Paderborn, Bielefeld, Kassel, Göttingen und Hannover.

Reisende und Aktivitäten

Schöne Radausflüge unternehmen

Höxter ist der perfekte Ausgangspunkt, um weitläufige Radausflüge durch eine unberührte Natur zu genießen. Über den Weser-Radweg können Sie die Landschaft des gleichnamigen Flusses zum Auftanken Ihrer Energie-Batterien nutzen. Schöne Routen offenbaren Ihnen zudem der Kloster-Garten-Weg sowie der Radweg R2 durch das schöne Nethe-Tal.

Ein Ort für Naturliebhaber

Vom Stadtzentrum aus ist der zwei Hektar große Kurpark Bruchhausen das nächstgelegene Naherholungsgebiet. Ebenfalls einladend ist der Gutspark Bruchhausen, in dem sich auch ein Teich befindet. Wer spazieren und gleichzeitig Interessantes über die Pflanzenwelt erfahren will, besucht am besten den botanischen Lehrgarten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, der 620 verschiedene Pflanzenarten für Sie bereit hält.

Fachwerkrathaus in Hoexter
Fachwerkrathaus in Hoexter
Der Schriftsteller Wilhelm Raabe veröffentlichte im Jahr 1879 die Erzählungen "Höxter und Corvey", deren Schauplatz die Stadt Höxter ist.

Top 3 Reisetipps

1. Das UNESCO-Weltkulturerbe besichtigen

Besuchen Sie das Kloster Corvey, eine ehemalige Benediktinerabtei, die 822 errichtet wurde. Im Mittelalter war die Anlage, die von einem Sohn von Karl dem Großen gegründet wurde, eine der bedeutendsten Klöster Europas. Die Klosterkirche ist bestens erhalten und beherbergt heute immer noch eine sehenswerte karolingische Krypta. Daneben befindet sich das Grab vom Dichter Hoffmann von Fallersleben, der als Texter für das "Lied der Deutschen" bekannt ist.

2. Schauspielkunst im Theater erleben

Für ein ansprechendes abendliches Unterhaltungsprogramm sorgt die Residenz Stadthalle Höxter, in der regelmäßig verschiedene Theateraufführungen präsentiert werden. Im Sommer bietet die Freilichtbühne in einem ehemaligen Steinbruch von Stahle ebenfalls ein abwechslungsreiches Schauspielprogramm.

3. Kunst und Stadtgeschichte im Museum genießen

Wenn Sie Näheres über die Siedlungs- und Stadtgeschichte von Höxter erfahren möchten, dann besuchen Sie am besten die Ausstellung "Von der Villa zur Stadt", die im Schloss Corvey präsentiert wird. Hier können Sie die verschiedensten Exponate aus dem 9. bis 18. Jahrhundert bewundern, die von der interessanten Entwicklung der Stadt erzählen. Kunst jüdischer Künstler, die einst in Höxter lebten und nach Palästina flohen, zeigt das Forum Jacob Pins.