Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mauth

Vergleiche 77 Unterkünfte in Mauth und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Mauth

Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten und Sauna
4,6
21 Bewertungen
Philippsreut, Niederbayern
ab
46 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Sauna und Garten
Mauth, Niederbayern
ab
29 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Sauna und Terrasse
4,4
7 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
29 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,8
10 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
20 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,7
13 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Mauth, Niederbayern
ab
32 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
Mauth, Niederbayern
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Mauth, Niederbayern
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
4,9
13 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Sauna und Garten, mit Haustier
4,9
26 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
4,0
1 Bewertung
Mauth, Niederbayern
ab
43 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen
Mauth, Niederbayern
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna
Mauth, Niederbayern
ab
43 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Sauna und Garten
Mauth, Niederbayern
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 5,3km zum Skilift
Mauth, Niederbayern
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Haustier
4,3
48 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
40 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Whirlpool und Sauna sowie Garten
5,0
8 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
309 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten
4,8
26 Bewertungen
Mauth, Niederbayern
ab
45 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Mauth

  • Heiligen-Grabkapelle in der Pfarrkirche St. Leopold
  • Flora und Fauna im Nationalpark Bayerischer Wald
  • Wandern, Skifahren und Mountainbiken
  • Alte Höfe und die Schmiede im Freilichtmuseum Finsterau

Meistgesuchte Ausstattung in Mauth

Internet 35
Haustier erlaubt 15
Balkon/Terrasse 30
TV 27
Parken möglich 35
Sauna 21
Heizung 19

Ferienwohnungen in Mauth

Urige Bauernhäuser umgeben von viel Wald

Mauth hat für Naturliebhaber und Erholungssuchende nicht nur eine traumhafte Landschaft, sondern auch einige wunderbare Ferienhäuser zu bieten. Nutzen Sie die gute Lage einer Ferienwohnung in Mauth, um ausgedehnte Wanderungen durch den Bayerischen Wald zu unternehmen oder Skifahren zu gehen. Nach einer langen Tour zu Fuß oder auf zwei Brettern können Sie im Haus mit Garten und Grill oder mit Sauna so richtig die Seele baumeln lassen.

Urlaub in Mauth

Lage und Orientierung

Ferien im staatlich anerkannten Erholungsort

Mauth ist eine Gemeinde im Landkreis Freyung-Grafenau, der in Niederbayern gelegen ist. Die Ortschaft befindet sich in der Region Donau-Wald im Bayerischen Wald und ermöglicht Ihnen einen schnellen Zugang zum Nationalpark Bayerischer Wald. Angrenzend zu Mauth ist der abgelegenste Ort der Region, Finsterau, gelegen, wo es einen Grenzübergang nach Tschechien gibt. Nach Passau sind es rund 44 Kilometer und nach Grafenau etwa 20 Kilometer mit dem Auto.

Die Gemeinde Mauth entstand im späten 17. Jahrhundert entlang des oberen "Goldenen Steigs", ein Handelsweg, der im Mittelalter die böhmische Region mit der Donau verband.

Top 3 Reisetipps

1. Sakrale Baukunst im Ort bewundern

Unter Denkmalschutz steht die katholische Pfarrkirche St. Leopold, die im 18. Jahrhundert errichtet wurde. Sie befindet sich in der Giesekestraße und besitzt einen Westturm mit Pyramidendach. Im Inneren beherbergt das Gotteshaus eine reiche Ausstattung aus einer Heiligen-Grabkapelle sowie Blendarkaden mit Granitsäulen.

2. Gigantische Waldflächen auskundschaften

Der Nationalpark Bayerischer Wald erstreckt sich über eine Fläche von 24.250 Hektar. Zusammen mit dem benachbarten Böhmerwald gilt der Bayerische Wald als das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Hier sind noch Reste von Urwäldern und viele geschützte Baumarten vorhanden. Zudem bietet der Wald einen wichtigen Rückzugsort für viele heimische und selten gewordene Tierarten.

3. Alte Lebensart und Handwerk im Museum besichtigen

Absolut empfehlenswert ist das Freilichtmuseum Finsterau in Mauth, das mehrere Bauernhäuser, Höfe, ein Straßenwirtshaus und eine Dorfschmiede zeigt. Hier wird der Alltag von Tagelöhnern und Bauern höchst anschaulich dokumentiert. Zu sehen sind außerdem zahlreiche Alltagsgegenstände, wie gewebte Tücher und Werkzeuge. Im Straßenwirtshaus können Sie sich auch heute noch kulinarisch verwöhnen lassen.