Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Peenemünde

Vergleiche 649 Unterkünfte in Peenemünde und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Peenemünde

Ferienwohnung für 4 Personen in Kröslin
4,0
21 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
30 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Ostseebad Karlshagen, mit Terrasse
4,4
13 Bewertungen
Ostseebad Karlshagen, Usedom
ab
39 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Ostseebad Karlshagen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
12 Bewertungen
Ostseebad Karlshagen, Usedom
ab
45 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Ostseebad Karlshagen, mit Terrasse, mit Haustier
4,3
144 Bewertungen
Ostseebad Karlshagen, Usedom
ab
29 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Kröslin, mit Terrasse und Sauna, mit Haustier
4,1
12 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
80 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Karlshagen, mit Terrasse, mit Haustier
4,1
126 Bewertungen
Karlshagen, Usedom
ab
42 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Ostseebad Karlshagen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,2
6 Bewertungen
Ostseebad Karlshagen, Usedom
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Kröslin, mit Terrasse
5,0
22 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
60 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Peenemünde, mit Garten
4,5
407 Bewertungen
Peenemünde, Usedom
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Peenemünde, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,5km zum Strand
4,6
17 Bewertungen
Peenemünde, Usedom
ab
75 €pro Nacht
Boot für 6 Personen in Kröslin, mit Ausblick und Balkon sowie Seeblick, kinderfreundlich
4,1
30 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
99 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Karlshagen, mit Balkon
4,8
2 Bewertungen
Karlshagen, Usedom
ab
42 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Peenemünde, mit Terrasse
4,0
3 Bewertungen
Peenemünde, Usedom
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Ostseebad Karlshagen, mit Balkon, mit Haustier
4,1
86 Bewertungen
Ostseebad Karlshagen, Usedom
ab
46 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Peenemünde, mit Ausblick und Seeblick sowie Terrasse, mit Haustier
3,7
39 Bewertungen
Peenemünde, Usedom
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Karlshagen, mit Terrasse
4,5
10 Bewertungen
Karlshagen, Usedom
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Karlshagen, mit Ausblick und Balkon, kinderfreundlich
4,4
134 Bewertungen
Karlshagen, Usedom
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Karlshagen, mit Terrasse, mit Haustier
4,2
15 Bewertungen
Karlshagen, Usedom
ab
70 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Peenemünde

  • U-Boot JULIETT U-461
  • Historisch-Technisches Museum
  • Sauerstoffwerk
  • Wandern im Naturpark Usedom
  • Fallschirmspringen

Meistgesuchte Ausstattung in Peenemünde

Pool 11
Internet 26
Haustier erlaubt 13
Balkon/Terrasse 34
TV 43
Garten 24
Parken möglich 42
Waschmaschine 12
Heizung 41

Ferienwohnungen in Peenemünde

Eine Ferienwohnung mit Meerblick

Wer sich für die Gemeinde Peenemünde als Urlaubsdestination entscheidet, darf sich über eine fantastische Seelage freuen. Denn die meisten Ferienhäuser liegen nur wenige Meter vom Segelhafen und vom dünenhaften Strand entfernt. Typisch für die Region am Meer sind außerdem Bauwerke mit großen Fenstern und offenen Räumen, die hell und freundlich eingerichtet sind. Ein kleiner Lebensmittelladen, ein Backshop sowie hervorragende Restaurants sind ebenfalls in Fußnähe zu erreichen.

Das maritime Flair genießen

Neben den Strand- und Hafenhäusern finden Sie im Landesinneren von Peenemünde auch einige Ferienhäuser in Holzbauweise, die Behaglichkeit und Gemütlichkeit ausstrahlen. Im Garten oder auf der Terrasse offenbart sich Ihnen beim Grillen und Verweilen ein einzigartiger Seeblick. Parkplätze vor den Ferienhäusern stehen Ihnen übrigens ausreichend zur Verfügung.

Urlaub in Peenemünde

Lage und Orientierung

Der Ferienort auf der Insel

Peenemünde liegt auf dem nördlichen Teil der Ostsee-Insel Usedom und ist aufgrund der Fläche die größte Gemeinde der Insel. Das Gemeindegebiet zählt zum Land Mecklenburg-Vorpommern sowie zum Landkreis Vorpommern Greifswald. Die Wüstungen Gaatz und Jarchow gehören ebenfalls zu Peenemünde dazu. Die nächstgrößere Stadt ist Greifswald, die Sie nach einer 50 Kilometer langen Autofahrt erreichen.

Wie Sie auf die Insel gelangen

Ab Kröslin und Freest am Festland ist Peenemünde direkt durch den Personen-Fährbetrieb zu erreichen. Darüber hinaus gibt es einen Schiffsverkehr zwischen der Insel Rügen und Usedom. Für Zugreisende stehen die Usedomer Bäderbahnen zur Verfügung, welche eine Fahrt von Zinnowitz bis Peenemünde anbieten. Autofahrer können außerdem über die Peenebrücke Wolgast anreisen.

Sauerstoffwerk Peenemünde
Sauerstoffwerk Peenemünde

Wissenswertes

Aktivitäten in und um Peenemünde

Neben Besichtigungstouren der bedeutenden Sehenswürdigkeiten des Ortes können Sie auch viele andere Unternehmungen planen. Wandern Sie im Naturpark Usedom oder nehmen Sie an einem Rundflug über die Insel teil. Am Flugplatz Peenemünde wird Ihnen auch die Möglichkeit zum Fallschirmspringen geboten. Darüber hinaus können Sie Ausflüge mit dem Schiff, beispielsweise zu Insel Rügen oder zur Insel Greifswalder Oie unternehmen.

Der Ort Peenemünde erlangte große Bekanntheit wegen der ehemals stationierten Heeresversuchsanstalt, in der Raketen, wie die "Aggregat 4", entwickelt wurden.

Top 3 Reisetipps

1. Das U-Boot am Hafen

Liegt Ihre Ferienwohnung am Haupthafen von Peenemünde, dann befinden Sie sich nur wenige Schritte von einem alten, dieselbetriebenen U-Boot der Baltischen Flotte entfernt. Die JULIETT U-461 ist ein Ausstellungsstück des Maritim Museums Peenemünde und ist mit einem Doppelstartcontainer für taktische Raketen bestückt. In den 1950-er Jahren diente das Unterwasserschiff als Gegenwaffe von gegnerischen Überwassergruppierungen, wie beispielsweise Flugzeugträger. Das U-Boot liegt heute am Pier des ehemaligen Militärstützpunktes und gehört zu den Hauptattraktionen des Ortes.

2. Zum Museum für Raketentechnik

Das Historisch-Technische Museum legt auf dem großen Ausstellungsareal einen Schwerpunkt auf die Raketentechnik und berichtet über die folgenreichsten technischen Leistungen in der Geschichte. Über das Gelände gelangen Sie mit einem Bus, der zum Flugplatz, zur Startstelle der V1, zur Abschussrampe der Rakete A4 und vielen weiteren historischen Denkmälern führt. Darüber hinaus organisiert das Museum regelmäßig wechselnde Ausstellungen zu den Themen Raketen, Flieger, Raumfahrt und Mondlandung.

3. Das Bauwerk, in dem Sauerstoff erzeugt wurde

Für das Aggregat der A4-Rakete war Sauerstoff eine wichtige Komponente, der im Sauerstoffwerk erzeugt wurde. Noch heute können Sie die denkmalgeschützte Ruine dieses Bauwerks in Peenemünde bewundern, welches eine Länge von 73 mal 42 Metern und einer Firsthöhe von über 20 Metern aufweist. Das Sauerstoffwerk wurde nach dem Linde-Verfahren bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs betrieben.