Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Stade

Vergleiche 24 Unterkünfte in Stade und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Stade

Ferienwohnung für 1 Personen in Stade
3,3
8 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
40 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 2 Personen in Stade, kinderfreundlich
4,3
3 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Stade, mit Garten, kinderfreundlich
3,3
8 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Stade, mit Terrasse, kinderfreundlich
5,0
22 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
60 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Stade, mit Garten und Ausblick, kinderfreundlich
3,9
6 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
75 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Stade, mit Balkon, kinderfreundlich
Stade, Altes Land Stade
ab
60 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Stade, mit Balkon, kinderfreundlich
4,1
12 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
85 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 7 Personen in Stade, mit Garten und Sauna
7 Pers., 2 Schlafzimmer, 650m zum Strand
4,8
17 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
125 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Stade, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 6km zum Strand
4,3
13 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
74 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Stade, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,3km zum Strand
Stade, Altes Land Stade
ab
122 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Stade, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,5km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Stade, Altes Land Stade
ab
96 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Stade, mit Terrasse
4,9
87 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
84 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 2 Personen in Stade, mit Garten, mit Haustier
4,0
1 Bewertung
Stade, Altes Land Stade
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Stade, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 6km zum Strand
4,8
20 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
59 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen in Stade
4,0
5 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
75 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen in Stade, mit Haustier
Stade, Altes Land Stade
ab
61 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Stade, mit Haustier
3,8
1 Bewertung
Stade, Altes Land Stade
ab
67 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Stade, mit Garten, mit Haustier
4,3
784 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
71 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Stade

  • Historische Altstadt
  • Kulturangebote
  • Naturschutzgebiete am Stadtrand
  • Freilichtmuseum auf der Insel
  • Nähe zu Hamburg

Meistgesuchte Ausstattung in Stade

Internet 21
Haustier erlaubt 6
Balkon/Terrasse 12
TV 23
Garten 12
Parken möglich 14
Waschmaschine 12

Ferienwohnungen in Stade

Eine Ferienwohnung inmitten der historischen Altstadt

Stade verfügt über zahlreiche Fachwerkhäuser und ältere historische Bauwerke, die für den Charme dieser Hansestadt maßgeblich verantwortlich sind. Auf der Suche nach einer Ferienwohnung werden Ihnen einige Möglichkeiten geboten, direkt im historischen Stadtkern zu residieren und die Vorzüge der zentralen Lage zu genießen. Die meisten Unterkünfte werden in restaurierten Altbauten geboten. Zudem liegen sie nahe des Bahnhofs und der Bushaltestelle, sodass sie Ihr Urlaubsdomizil auch ohne Auto gut erreichen können.

Nahe der Naturschutzgebiete Urlaub machen

Am Stadtrand von Stade gibt es einige Naturschutzgebiete, die für ausgedehnte Spaziergänge ideal sind. Hier können Sie das eine oder andere Ferienhaus mieten, von dem aus Sie die angrenzende Natur uneingeschränkt genießen können. Ein Ferienhaus bietet zudem den Vorteil, dass es häufig mit einem eigenen Garten vergeben wird. Trotz der Stadtrandlage gelangen Sie mit der U-Bahn rasch ins Stadtzentrum.

Urlaub in Stade

Lage und Orientierung

Stade in der Metropolregion Hamburg

Die in Niedersachsen gelegene Hansestadt Stade liegt nur 45 Kilometer von Hamburg entfernt und ist mit der Bahn bestens zu erreichen. Stade befindet sich am südwestlichen Ufer der Unterelbe sowie am Rande der Kulturlandschaft Altes Land. Die Schwinge fließt durch das Stadtgebiet, die etwa vier Kilometer weiter nordöstlich in die Elbe mündet.

Einmalige Altstadt

Stade verfügt über ein historisches Stadtzentrum, das auf der Schwingeinsel errichtet wurde. Die Altstadt ist heute noch von einem Burggraben umgeben. Bei einem Stadtbummel können Sie die vielen historischen Bauwerke, wie die vielen Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert, besichtigen und sich von der Geschichte und dem Flair der Stadt verzaubern lassen.

Reisende und Aktivitäten

Urlaub mit Kindern

Wenn Sie die wunderschöne Stadt Stade mit Kindern kennenlernen möchten, ist ein Ferienhaus mit Garten besonders zu empfehlen. Von hier aus bieten sich viele Möglichkeiten, um Fahrrad zu fahren, am Elbstrand spazieren zu gehen oder die Kinder im Garten toben zu lassen. Im Sommer bietet das Jugendzentrum Alter Schlachthof ein umfangreiches Ferienspaßprogramm für Kinder an, das sportliche, kreative und handwerkliche Unternehmungen ermöglicht.

Kulturliebhaber aufgepasst

Eine Ferienwohnung in Stade ist der ideale Ort, um in die Geschichte einer jahrhundertealten Region einzutauchen. Besichtigen Sie die vielen historischen Bauwerke sowie die interessanten Exponate in den Stader Museen und genießen Sie Ihre Erkundungstour durch die historisch geprägte und überaus gut erhaltene Stadt. Vergessen Sie keinesfalls, Ihre Erholungspausen in einem der charmanten Cafés oder Restaurants zu genießen.

Archäologische Funde belegen, dass Stade bereits um 650 n. Chr. besiedelt wurde. Zur Siedlung gehörte auch eine Schiffslände, die etwa vier Kilometer außerhalb des Stadtzentrums gefunden wurde.

Top 3 Reisetipps

1. Konzerte und Schauspiel in Stade

Für ein unterhaltsames Abendprogramm können Sie das Stadeum besuchen, ein 1989 errichtetes Kongress- und Veranstaltungszentrum, das regelmäßig unterschiedliche Theater- und Konzertaufführungen abhält.

2. Historische Bauwerke im Freichlichtmuseum

Das älteste und frei zugängliche Freilichtmuseum Deutschlands ist das Freilichtmuseum auf der Insel, das 1692 auf der Bleicher-Ravelin in Stade errichtet wurde. Hier befindet sich beispielsweise eine Altländer Prunkpforte aus Twielenfleth, eine Bockwindmühle und ein Göpelwerk aus dem 17. Jahrhundert, ein Inselhaus mit einer Himmelpforten-Fassade sowie ein äußerst sehenswerter Steinbackofen.

3. Der Hafen der Hansestadt

Früher war der Hafen von Stade das wirtschaftliche Zentrum der Stadt. Heute beherbergt das Gelände eine Sammlung historischer Prunkstücke, wie den Schwedenspeicher aus dem frühen 18. Jahrhundert, das Bürgermeister-Hintze-Haus mit Renaissance-Fassade sowie das Goeben-Haus, in dem der preußische General August Karl von Goeben das Licht der Welt erblickte.

Wissenswertes

Köstliches vom Wochenmarkt

Umringt von einer traumhaften Kulisse erhalten Sie immer mittwochs und samstags Vormittag frisches Obst, Gemüse, Fisch, Käse sowie Fleisch- und Wursterzeugnisse aus der Region. Der Stader Wochenmarkt befindet sich rund um den Pferdemarkt. Manchmal werden auch kleine Klönschnacks zum Kosten angeboten.

Einmalige Kunstwerke im öffentlichen Raum

Achten Sie beim Altstadtbummel auf die verschiedenen Bronze-Statuen, die im Zentrum aufgestellt sind. Zu den Kunstwerken zählen "Die Wachenden" und "Der lesende Mönch" von Carsten Eggers sowie "Die Fischfrau" von F. Müller-Benecke, die sich am Hansehafen befindet.