Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bremerhaven

Vergleiche 236 Unterkünfte in Bremerhaven und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bremerhaven

Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,9km zum Strand
Bremerhaven-Mitte, Bremerhaven
ab
49 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,7km zum Strand
4,8
14 Bewertungen
Lehe (Bremerhaven), Bremerhaven
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven, mit Pool und Meerblick sowie Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 400m zum Strand
4,8
5 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
79 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bremerhaven, mit Balkon
5,0
1 Bewertung
Havenwelten, Bremerhaven
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Bremerhaven, mit Garten
4,7
56 Bewertungen
Geestemünde, Bremerhaven
ab
51 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bremerhaven, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 700m zum Strand
5,0
10 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Bremerhaven
4,4
618 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
126 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven, mit Garten
4,9
6 Bewertungen
Wulsdorf (Bremerhaven), Bremerhaven
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Bremerhaven
Havenwelten, Bremerhaven
ab
70 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven, mit Ausblick und Balkon
4,8
8 Bewertungen
Geestemünde, Bremerhaven
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Bremerhaven, mit Ausblick, mit Haustier
4,6
2 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
125 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bremerhaven
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,3km zum Strand
4,7
34 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
114 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bremerhaven, mit Garten
4,9
23 Bewertungen
Wattenmeer, Bremerhaven
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen in Bremerhaven, mit Balkon/Terrasse und Terrasse sowie Ausblick
4,8
38 Bewertungen
Havenwelten, Bremerhaven
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bremerhaven, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1km zum Strand
4,1
18 Bewertungen
Geestemünde, Bremerhaven
ab
87 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bremerhaven
5,0
3 Bewertungen
Bremerhaven-Mitte, Bremerhaven
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bremerhaven
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 500m zum Strand
Havenwelten, Bremerhaven
ab
103 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Bremerhaven, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Geestemünde, Bremerhaven
ab
60 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bremerhaven

  • Alter Hafen
  • Deutsches Schifffahrtsmuseum
  • Radfahren und segeln
  • Wahrzeichen Loschenturm
  • Sail-Bremerhaven 2020

Meistgesuchte Ausstattung in Bremerhaven

Internet 121
Haustier erlaubt 41
Balkon/Terrasse 94
TV 133
Garten 33
Parken möglich 114
Waschmaschine 75
Heizung 53
Fahrstuhl 75

Ferienwohnungen in Bremerhaven

Ferien in der Nordsee-Stadt

Die Stadt Bremerhaven ist aufgrund ihrer Lage zum Meer und ihrem bedeutenden Seehafen gänzlich von Schiffen, der Fischerei und der Nordsee geprägt. Wenn Sie dieses maritime Flair hautnah erleben möchten, dann mieten Sie am besten eine Ferienwohnung inmitten der Havenwelten. Ein Apartment im Zentrum der Stadt lässt Sie den Kirchenplatz, das Einkaufszentrum Columbus Center und die Museen in Kürze erreichen. Darüber hinaus gibt es noch Ferienhäuser am Stadtrand sowie in der Nähe des pulsierenden Fischereiviertels.

Moderne Unterkünfte in guter Lage

Die meisten Ferienwohnungen und Apartments sind in moderneren Wohnbauten untergebracht. Bei den Ferienhäusern handelt es sich ebenfalls zumeist um Ein- oder Mehrfamilienhäuser mit Garten. Ein City-Apartment ist durchaus auch in älteren Bauwerken aus der Zeit um 1900 zu finden.

Den traumhaften Blick auf die Schiffswelt genießen

Wer dem Wasser und den vielen Segelbooten von Bremerhaven nahe sein möchte, findet entlang der Hafengegend einige Unterkünfte, von denen Sie einen freien Blick auf die imposanten Schiffe erhalten. Am besten eignet sich dafür eine Ferienwohnung mit Balkon oder Terrasse. Wer lieber im Garten die Kinder ungehindert spielen lassen will, für den ist ein Ferienhaus sehr zu empfehlen. Das Parken vor der Unterkunft stellt auch zumeist kein Problem dar.

Urlaub in Bremerhaven

Lage und Orientierung

Bremerhaven bei Nacht
Bremerhaven bei Nacht
Die Stadt an der Mündung der Weser

Bremerhaven liegt unweit des Niedersächsischen Wattenmeeres und der Nordsee und gehört zum Bundesland Freie Hansestadt Bremen. Bremen liegt rund 50 Kilometer von Bremerhaven entfernt, welche die einzige Großstadt an der Nordsee ist. Nachbargemeinden von Bremerhaven sind Schiffdorf und Loxstedt sowie die Stadt Geestland. Auf der anderen Seite der Weser, die Sie mit einer Fähre erreichen, finden Sie die Stadt Nordenham und den Ortsteil Blexen.

Naturschutzgebiete als Naherholungsoasen

Die Seestadt Bremerhaven besitzt ein Naturschutzgebiet in Düllham. Auf einer Fläche von 4,3 Hektar, die sich im Süden der Stadt ausbreitet, können Sie beim Wandern die einmalige Flora und Fauna erkunden. Zusätzlich gibt es noch das Landschaftsschutzgebiet Suhrheide im Südosten sowie eine Rohrniederung im südlichen Stadtgebiet. Insgesamt nehmen die Naturschutzgebiete der Stadt 298 Hektar ein.

Gute Anreisemöglichkeiten nach Bremerhaven

Bremerhaven besitzt einen Hauptbahnhof, der von vielen deutschen Städten bedient wird. Außerdem gibt es einige Fernreisebusunternehmen, die Sie in Ihren Urlaubsort bringen. Nächstgelegener Flughafen ist in Bremen zu finden, etwa 65 Kilometer von Bremerhavens Stadtzentrum entfernt.

Reisende und Aktivitäten

Mit dem Fahrrad die Umgebung auskundschaften

In und um Bremerhaven gibt es einige schöne Routen, die zum gemächlichen Erkunden der Landschaft einladen. Die Hafen- und Industriegebiete werden Ihnen auf der Radroute nach Cuxhaven näher gebracht, die in der Innenstadt von Bremerhaven ihren Ausgangspunkt hat. Der Weser-Radweg bringt Sie bis nach Nordenham sowie zum Radfernweg "Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer". Darüber hinaus ist der "Alte Postweg" eine beliebte Strecke durch schöne Landschaften, da hier 23 Informationstafeln die Naturräume erklären.

Erfrischungen im kühlen Nass

Als Bremerhaven-Urlauber möchten Sie sich an heißen Sommertagen sicherlich in einem naturbelassenen See abkühlen. Dafür steht Ihnen der Spadener See zur Verfügung, der einen schönen Strandbereich, einen Imbiss und eine Surfschule besitzt. Der See ist sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Im Weserstrandbad darf leider nicht mehr gebadet werden. Vor Ort gibt es aber Möglichkeiten zum Sonnenbaden, Sandburgen bauen, Beachvolleyball spielen sowie einen Strandkorb-Verleih. Für kleine Kinder steht außerdem ein Planschbecken bereit.

Die Stadt für Segler

Ab Bremerhaven können Sie wunderbare Segeltörns unternehmen, entweder mit dem eigenen Schiff oder mit einem erfahrenen Profi. Nutzen Sie auch die Urlaubstage dazu, um in einer der Segelschulen den Segelschein zu machen. Oder Sie unternehmen einfach eine Schiffsrundfahrt mit einem der Ausflugsschiffe, die am Neuen Hafen ablegen.

Als kulinarische Spezialitäten stehen Gerichte mit Nordseefischen an oberster Stelle. Dazu kommen Nordseegarnelen, auch "Granat" genannt sowie "Labskaus", ein Kartoffelgericht mit Rindfleisch und rote Bete.

Top 5 Reisetipps

Der Leuchtturm Pingelturm in Bremerhavenn
Der Leuchtturm Pingelturm in Bremerhavenn
1. Das schwimmende Museum besichtigen

Am Alten Hafen in Bremerhaven gibt es einige Museumsschiffe, die Ihnen interessante Einblicke in die Bauweise der Boote und das Leben an Bord geben. Hier können Sie das U-Boot "Wilhelm Bauer" oder die "Seuten Deern" besichtigen. Der Alte Hafen wurde 1827 gegründet und entwickelte sich in den darauffolgenden Jahren zu einem Hotspot für Auswanderer in die USA. Heute wird der das Hafengelände nur noch zur Kulturvermittlung genutzt.

2. Der Leuchtturm von Simon Loschen

Als der Neue Hafen errichtet wurde, musste auch ein Leuchtfeuer bereit gestellt werden, um eine sichere Einfahrt in den Hafen zu gewährleisten. Damals wurde der Alte Leuchtturm errichtet, dessen Baupläne von Simon Loschen, einem bedeutenden Architekten der Neugotik, stammten. Der 38,9 Meter hohe Leuchtturm in norddeutscher Backsteingotik wurde 1855 in Betrieb genommen und zählt heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

3. Zum Segel-Event des Jahres

Ein internationales Festival für Segelfreunde ist das Sail-Bremerhaven, das allerdings nur alle fünf Jahre abgehalten wird. Diese Großveranstaltung besteht aus Open-Ship-Aktionen, beeindruckenden Paraden der Großsegler und zahlreichen Konzerten im Hafenbereich. Darüber hinaus wird für Speis und Trank in allen Hafenbereichen gesorgt. Das letzte Mal fand Sail-Bremerhaven im Jahr 2015 statt, somit ist das nächste Segelevent für 2020 geplant.

4. Schifffahrt im Museum entdecken

Bremerhaven ist überregional für das Deutsche Schifffahrtsmuseum bekannt, das Sie am Alten Hafen finden. Dabei handelt es sich um ein Forschungsmuseum, in dem zahlreiche Schaustücke aus unterschiedlichen Schifffahrtsepochen gezeigt werden. Darunter das Wrack "Bremer Kogge" aus dem Jahr 1380, Modelle von unterschiedlichen Schiffen und Tankern sowie zahlreiche nautische Bedienelemente. Thematisch beschäftigt sich das Ausstellungshaus außerdem mit der Fischerei, dem Walfang und der Handelsschifffahrt.

5. Abwechslungsreiche Stunden im Tiergarten erleben

Der sogenannte "Zoo am Meer" ist auf nordische und wasserlebende Tiere spezialisiert. Zu sehen sind hier unter anderem Eisbären, Polarfüchse, Pinguine, Seebären, Schneehasen und Waschbären. Des Weiteren gibt es ein Nordsee-Aquarium, wo Sie Meerforellen, Aale, Seepferdchen und andere Meeresbewohner durch die Glaswand beobachten können.