Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Otterndorf

Vergleiche 365 Unterkünfte in Otterndorf und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Otterndorf

Ferienhaus für 5 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
5,0
3 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
81 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen, mit Garten und Sauna
4,9
21 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
120 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,4
111 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
27 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,3
9 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
80 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Seeblick und Sauna, mit Haustier
4,4
19 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
97 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Seeblick und Sauna
4,3
20 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna und Whirlpool
4,4
18 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
48 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Whirlpool und Sauna
4,6
16 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
53 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna und Whirlpool
4,5
16 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
48 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna und Seeblick
4,5
21 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
61 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Seeblick und Sauna
4,4
17 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
3,6
8 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
80 €pro Nacht
Ferienwohnung für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier
3,5
10 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Seeblick und Sauna, mit Haustier
4,1
14 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
103 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Whirlpool und Sauna
4,5
24 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
51 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna, mit Haustier
3,8
21 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
44 €pro Nacht
Ferienwohnung für 10 Personen, mit Garten
3,4
2 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
65 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna und Seeblick
4,1
17 Bewertungen
Wattenmeer, Otterndorf
ab
50 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Otterndorf

  • Sehenswerte Altstadt
  • Familienfreundlich
  • Schaurig-schöne Sagen aus der Region
  • Nordseebad

Meistgesuchte Ausstattung in Otterndorf

Internet 146
Haustier erlaubt 94
Balkon/Terrasse 162
TV 198
Garten 92
Parken möglich 118
Waschmaschine 185
Sauna 104
Heizung 112

Andere Unterkunftsarten in Otterndorf

Ferienwohnungen in Otterndorf

Ihr Ferienhaus in Otterndorf an der niedersächsischen Nordseeküste

In der Kleinstadt Otterndorf finden Sie an der Nordsee attraktive Ferienunterkünfte in ortstypischen Backstein- und Fachwerkhäusern. Bei Ihrer Unterkunftssuche in Otterndorf lohnt es sich, genau auf die Lage zu achten: Manche Häuser liegen nicht nur sehr nah an der Küste, sondern zusätzlich an einem Binnensee. Die Feriensiedlung in Norderteil wurde im Süden und Westen so angelegt, dass die Häuser auf künstlichen Landzungen weit in das Gewässer hineinragen und jeder Mieter von der Nähe zum See profitiert.

Auswahl der Ausstattung in Ihrer Ferienwohnung in Otterndorf

Da sich das touristische Angebot in Otterndorf an alle Altersklassen richtet, sind viele Unterkünfte familienfreundlich. Ein Kinderbett und nahe Spielplätze gehören dann oft mit zum Angebot. Im Feriengebiet Norderteil freuen Sie sich auf großzügige Gärten mit schöner Bepflanzung und auf einen hauseigenen Anleger. Hier können Sie Ihr Kanu ins Wasser lassen oder einfach nur die Aussicht auf die Natur genießen.

Urlaub in Otterndorf

Lage und Orientierung

Wo liegt Otterndorf?

Otterndorf befindet sich weit im Norden von Niedersachsen. Westlich der Kleinstadt befindet sich die Nachbarstadt Cuxhafen ganz in der Nähe. Ihre Ferienwohnung liegt außerdem in der Nähe von Elb- und Medemmündung, zudem verläuft hier der Binnenschifffahrtsweg Elbe-Weser. Diese Route wird Jahr für Jahr von etwa 60.000 Handelsschiffen befahren, die eine stattliche Größe besitzen können. Während Sie also am Nordseestrand ein Eis schlecken, Volleyball spielen oder in einem gemütlichen Strandkorb die Seele baumeln lassen, haben Sie immer einen interessanten Ausblick.

Anreise und Fortbewegung

Mit dem Auto können Sie beispielsweise aus Südosten aus Richtung Hamburg anreisen. In dem Fall empfiehlt sich die B 73, die direkt bei Otterndorf verläuft. Aus Richtung Bremen, also aus Südwesten kommend, bietet sich die Anfahrt über die A 27 an, die bis nach Cuxhafen führt. Dort wechseln Sie auf die B 73 nach Otterndorf.

Genießen Sie die Dünen.
Genießen Sie die Dünen.

Reisende und Aktivitäten

Otterndorf für Erholungsbedürftige

Otterndorf besitzt den Status als Nordseebad. Sie können sich zusätzlich zum erfrischenden Bad in der Nordsee auch wohltuende Kurbehandlungen gönnen. Die ortseigene Sole-Therme, an die auch eine großzügige Saunalandschaft angegliedert ist, freut sich auf Ihren Besuch! In Ihrem Ferienhaus in Otterndorf wohnen Sie ganz nah an vielen hochwertigen Erholungsangeboten.

Otterndorf für Sportler

Unter dem großen Wassersportangebot an der Nordsee und den nahen Binnenseen ist für jeden etwas passendes dabei. Schauen Sie selbst: Schwimmen, Segeln, Kitesurfen, Tretboot oder Kanu fahren, Surfen, Angeln oder Sandburgen bauen! Der Südsee in Norderteil bietet neben ruhigen Wasserverhältnissen auch Ausleihmöglichkeiten für das nötige Sportequipment. Neben dem Wassersport gibt es in Otterndorf noch andere Sportarten zu Austoben. Zum Beispiel findet jedes Jahr im September der große Küstenmarathon statt. Auch Fussball, Volleyball und Radfahren gehören in Otterndorf einfach mit dazu.

Otterndorf für Familien

Die familienfreundlichen Ferienunterkünfte sind nicht der einzige Grund, weshalb sich der Urlaub mit Kindern in Otterndorf lohnt. Am begrünten Strand spielen Sie gemeinsam im weichen Gras oder genießen ein leckeres Eis beim Spaziergang durch die Altstadt. Kinder sind immer wieder fasziniert, wenn Sie bei einer geführten Wattwanderung mit den großen Schiffen im Hintergrund allerhand Schätze am Boden entdecken können. Zudem finden Sie ausreichend Spielplätze in der Stadt und skaten, klettern und Seilbahn fahren dürfen die Kleinen hier auch.

Finden Sie die Hexenbesen in der Altstadt? Tipp: Schweifen Sie mit Ihren Augen an den Steinfassaden der alten Häuser vorbei.

Wissenswertes

Eine Nachtführung mit der Nachtwächterin

Die Nachtführungen in den Sommermonaten führen durch die Altstadt. Dabei wird es mal mystisch, mal musikalisch - in jedem Fall aber interessant! Unterwegs auf einem gemächlichen Spaziergang durch die Straßen erfahren Sie an einzelnen Stationen mehr über das einstige Geschehen vor Ort. Sie werden sehen: Die Nachtwächterin kennt sich sehr gut aus in der Stadtgeschichte! Pro Jahr gibt es allerdings nur drei Termine, die in der Regel auch gut besucht sind.

Top 3 Reisetipps

Die Strände laden zum Entspannen ein.
Die Strände laden zum Entspannen ein.
1. Schlendern und gucken in der Otterndorfer Altstadt

Zu den sehenswerten Gebäuden in der Altstadt zählt die Lateinschule aus dem frühen 17. Jahrhundert. Der berühmte Dichter und Übersetzer Johann Heinrich Voß war hier einst Rektor. Sein damaliges Wohnhaus liegt ganz in der Nähe. Andere wichtige Gebäude der Altstadt sind das Torhaus, das Barockhaus und das Kranichhaus, außerdem gibt es gleich mehrere Statuen, wie den Otternbrunnen mit dem Wappentier. Im August wird jährlich ein Altstadtfest veranstaltet, das mit einem bunten Polterabend beginnt.

2. Sagenhafte Geschichten auf dem Hadler Sagenweg

Der Hadler Sagenweg, ein gepflegter Radwanderweg, führt an 32 Hörspiel-Stationen vorbei. Die gesammelten Sagen stammen aus dem historischen Land Hadeln, zu dem neben Otterndorf auch die Nachbarorte Wanna, Nordleda, Ihlienworth, Steinau und Odisheim zählen. Die Sagen werden jeweils an ihrem überlieferten Entstehungsort vorgestellt. Zum Abspielen benötigen Sie ein Leihgerät, das sie an der Tourist-Info erhalten, oder alternativ ein Smartphone, das QR-Codes lesen kann.

3. Kaffraria am "Achtern Diek"

Das englische Dampfer strandete vor über 100 Jahren vor Otterndorf. Erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde es geborgen. Das Deck ist inzwischen am "Achtern Diek"ausgestellt, das heißt "hinterm Deich". Am "Achtern Diek" befindet sich zudem eine Freizeitanlage, zu der auch ein beheizbarer Hallenspielplatz gehört. In der Anlage können Sie auch ein Ferienhaus mieten.