Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Wingst

Vergleiche 64 Unterkünfte in Wingst und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Wingst

Große Ferienwohnung für 3 Personen in Wingst, mit Terrasse
Wattenmeer, Wingst
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Wingst, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
34 Bewertungen
Süderbusch, Wingst
ab
34 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Wingst, mit Terrasse
2 Pers.
4,4
4 Bewertungen
Wattenmeer, Wingst
ab
28 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Wingst, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,7
3 Bewertungen
Süderbusch, Wingst
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Wingst, mit Garten
5,0
7 Bewertungen
Wattenmeer, Wingst
ab
65 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Cadenberge, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
28 Bewertungen
Wattenmeer, Cadenberge
ab
50 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Wingst, mit Terrasse
3,2
4 Bewertungen
Wattenmeer, Wingst
ab
42 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Oberndorf, mit Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer
Wattenmeer, Oberndorf
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Wingst, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Wattenmeer, Wingst
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Wingst, mit Garten
Wattenmeer, Wingst
ab
83 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Wingst, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Wattenmeer, Wingst
ab
41 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen in Wingst, mit Garten
4 Pers., 3 Schlafzimmer
Wattenmeer, Wingst
ab
285 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Wingst, mit Garten
4 Pers., 3 Schlafzimmer
4,4
3 Bewertungen
Wattenmeer, Wingst
ab
234 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Oberndorf, mit Terrasse, mit Haustier
4,6
61 Bewertungen
Wattenmeer, Oberndorf
ab
33 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Hemmoor, mit Garten und Sauna
4,2
351 Bewertungen
Hemmoor, Altes Land Stade
ab
69 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Neuhaus, mit Garten und Sauna
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 6,4km zum Strand
5,0
6 Bewertungen
Wattenmeer, Neuhaus
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Neuhaus, mit Terrasse
4,7
17 Bewertungen
Wattenmeer, Neuhaus
ab
58 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Hemmoor, mit Garten
Wattenmeer, Hemmoor
ab
86 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Wingst

  • Radwege zum Nordseebad Otterndorf und zu den Germania Cadenbergen
  • Wassersport an der Oste und Schwimmen im Frei- und Hallenbad
  • Plattdeutsche Predigten im Bugenhagen-Haus
  • Waldmuseum im 300 Jahre alten Lehm-Fachwerkbau
  • Tierbabys und ein weißer Tiger im Zoo in der Wingst

Meistgesuchte Ausstattung in Wingst

Internet 22
Haustier erlaubt 9
Balkon/Terrasse 21
TV 22
Garten 11
Parken möglich 24
Waschmaschine 14

Ferienwohnungen in Wingst

Der perfekte Urlaubsort für Menschen, die sich nach Wasser sehnen

Die meisten Ferienwohnungen in Wingst bieten Ihnen traumhafte Ausblicke auf die weiten Marschniederungen, die zum Erkunden zu Fuß oder zu Wasser einladen. Viele Ferienhäuser versprühen zudem aufgrund ihrer Bauweise im Landhaus- oder Fachwerk-Baustil eine einzigartige Atmosphäre, die Sie sofort in Urlaubsstimmung versetzen wird.

Das ideale Urlaubsdomizil für Familien

Da es sich bei Wingst um einen Ort handelt, der von einer abwechslungsreichen Naturlandschaft umgeben ist, eignen sich die Ferienwohnungen vor Ort ideal für den erholsamen Urlaub mit Kindern. Vor dem Ferienhaus können Sie nach Herzenslust im großen Garten mit Grill und Spielplatz entspannen.

Urlaub in Wingst

Lage und Orientierung

Die Ortschaft an der Oste

Bei Wingst handelt es sich um eine niedersächsische Gemeinde im Landkreis Cuxhaven. Sie liegt am Unterlauf der Oste sowie 35 Kilometer von der Nordsee entfernt. Landschaftlich prägt der Höhenzug Wingst und das Hemmoor die Gemeinde. Der Balksee liegt im Südwesten von Wingst. Wenn Sie von Cuxhaven aus anreisen, benötigen Sie noch etwa 30 Autominuten in Ihre Feriendestination. Bremerhaven ist 34 Kilometer und Büsum 48 Kilometer von Wingst entfernt.

Reisende und Aktivitäten

Das Osteland zum Radfahren

Ab Wingst beginnen kilometerweite Fahrradwege für Tourenradler, Genussfahrer und Familienausflügler, die Sie durch eine reizvolle Landschaft führen. Die Routen sind zwischen 27 und 75 Kilometer lang und können nach Belieben miteinander kombiniert werden. Sehr beliebt sind die Radwege zum Nordseebad Otterndorf und zu den Germania Cadenbergen, wo Sie auch wintertaugliche Strecken vorfinden.

Ferien am Wasser erleben

Wingst besitzt ein Hallen- und Freibad, das Ihnen ganzjährig eine große Wasserlandschaft mit einer hundert Meter langen Rutsche bietet. Wasserski fahren und Wakeboarden können Sie an der Anlage der unteren Oste. Hier finden auch Segler, Motorboot- und Kanufahrer ein reizvolles Wassersportrevier.

Rund um den Ort Wingst ranken sich zahlreiche Sagen und Legenden, wie beispielsweise in der Geschichte vom "Riesen Wingis" oder vom "Ritter von der Remperburg". Des Weiteren erzählen sich die Wingster gerne die Legenden "Schatz vom Silberberg" sowie "Stier vom Balkensee".

Top Reisetipps

1. Eine Predigt auf Plattdeutsch live erleben

Eine interessante Kirche in Wingst ist das Bugenhagen-Haus, das nach der gleichnamigen Bibel aus dem 16. Jahrhundert benannt wurde. Die Bibel des Kirchereformators Bugenhagen aus Pommern erhielt die Kirche durch eine Schenkung. Allerdings wurde Sie auf Plattdeutsch geschrieben. Heute wird der Inhalt der Bibel immer im Juni zum Kirchenweihfest auf Platt gepredigt.

2. Alles über den nahegelegenen Wald in Erfahrung bringen

Wingst besitzt ein Waldmuseum, welches sich thematisch mit der besonderen Flora und Fauna des Wingster Waldes beschäftigt. Das Museum befindet sich in einem 300 Jahre alten, denkmalgeschützten Fachwerkhaus aus Lehm, in dem sich im frühen 18. Jahrhundert einst eine Schule befand. Die interaktiv konzipierte Waldausstellung ist genauso sehenswert, wie das kleine Klassenzimmer und die alte Dienstwohnung für den Lehrer.

3. Tiere im Zoo bestaunen

"Zoo in der Wingst" heißt der Tierpark der Gemeinde, der gegründet wurde, um Tier-Babys aus anderen Tiergärten zu beherbergen und großzuziehen. Die Tiergehege sind großzügig gestaltet und ermöglichen Ihnen einen guten Blick auf Wölfe, Bären und sogar einen weißen Tiger, der seit dem Jahr 2012 im Zoo lebt.