Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge

Vergleichen Sie 275 Unterkünfte im Zittauer Gebirge und buchen Sie zum besten Preis!

Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Zittauer Gebirge

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Zittauer Gebirge

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden unter anderem in Bezug auf Lage und Sauberkeit sehr gut bewertet.
Ferienhaus für 5 Personen in Olbersdorf, Zittauer Gebirge
Ferienhaus für 5 Personen in Olbersdorf, Zittauer Gebirge, Bild 1
Ferienhaus für 5 Personen in Olbersdorf, Zittauer Gebirge, Bild 2
Ferienhaus für 5 Personen in Olbersdorf, Zittauer Gebirge, Bild 3
Ferienhaus für 5 Personen in Olbersdorf, Zittauer Gebirge, Bild 4
mehr...
Olbersdorf, Zittauer Gebirge
Ferienhaus • 60 m² • 1 Schlafzimmer
8,0
Erholen Sie sich in unserem gemütlichen Ferienhaus Kaiserfelder in Olbersdorf nahe des Olbersdorfer Sees. Das Ferienhaus mit 60 m² eignet sich für 5 Personen und ist mit 1 Schlafzimmer, 1 Wohn-/Schlafzimmer sowie 1 Esszimmer mit Schlafcouch ausgestattet. Zusätzlich stellen wir nach Absprache ein Reisebett sowie einen Hochstuhl für 1 Baby/Kleinkind bereit. Ein großer Garten mit überdachter Terrasse sowie Sitzecke steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes zur alleinigen Nutzung zur Verfügung. Im Ferienhaus gibt es keine Zentralheizung, aber das Wohnzimmer ist mit einem Kamin und das Badezimmer m...
ab 70 € / Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Oybin, Zittauer Gebirge
Ferienhaus für 3 Personen in Oybin, Zittauer Gebirge, Bild 1
Ferienhaus für 3 Personen in Oybin, Zittauer Gebirge, Bild 2
Ferienhaus für 3 Personen in Oybin, Zittauer Gebirge, Bild 3
Ferienhaus für 3 Personen in Oybin, Zittauer Gebirge, Bild 4
mehr...
Oybin, Zittauer Gebirge
Ferienhaus • 36 m² • 1 Schlafzimmer
8,2
(10 Bewertungen)
Das kleine Ferienhaus liegt idyllisch im Grünen in Oybin, einem kleinen Luftkurort, der zum Landkreis Görlitz gehört. Sie wohnen nur 200 Meter vom Bäcker und Einkauf entfernt, so dass Sie morgens immer frische Brötchen genießen können, bevor Sie in einen erlebnisreichen Urlaubstag starten. Bei schönem Wetter können Sie auf der überdachten Terrasse entspannen, auf der auch ein Grill für Sie bereit steht und Sie eine schönen Blick in die Berge haben.Oybin liegt als einziger deutscher Ort auf der Südseite des Zittauer Gebirges an der tschechischen Grenze. Hier befindet sich auch die Endstation...
ab 58 € / Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Jonsdorf, Zittauer Gebirge
Ferienwohnung für 2 Personen in Jonsdorf, Zittauer Gebirge, Bild 1
Ferienwohnung für 2 Personen in Jonsdorf, Zittauer Gebirge, Bild 2
Ferienwohnung für 2 Personen in Jonsdorf, Zittauer Gebirge, Bild 3
Ferienwohnung für 2 Personen in Jonsdorf, Zittauer Gebirge, Bild 4
mehr...
Jonsdorf, Zittauer Gebirge
Ferienwohnung • 50 m² • 1 Schlafzimmer
9,6
(38 Bewertungen)
Die Ferienwohnung befindet sich nahe des Ortzentrums von Jonsdorf. Sie bietet Platz für maximal 2 Erwachsene Personen.Bettwäsche und Handtücher sind im Preis inbegriffen. In der Küche befindet sich eine Mikrowelle, Kaffeemaschine Toaster, Wasserkocher, Kühlschrank und ausreichend Geschirr. Im Bad ist eine kleine Sauna. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit Frühstück auf Anfrage zu erhalten.In einem der kleinsten Mittelgebirgen Europas, im südöstlichsten Zipfel Sachsens, findet man den wohl schönsten Teil der Oberlausitz: das Zittauer Gebirge. Im Herzen des Gebirges wartet ein Kurort auf Ihre ...
ab 57 € / Nacht

Preise und Verfügbarkeiten

Aktuelle Ferienhauspreise im Zittauer Gebirge

135 €für 27 Apr - 4 Mai
155 € Jahresdurchschnitt
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Durchschnittspreis pro Woche

Aktuelle Verfügbarkeit von Ferienhäusern im Zittauer Gebirge

27%für 27 Apr - 4 Mai
46% Jahresdurchschnitt
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Verfügbare Unterkünfte in %

Highlights im Zittauer Gebirge

  • Wandern und Radsport
  • Wintersportvergnügen
  • Historische Baudenkmäler
  • Klettern im Naturpark Zittauer Gebirge
  • Urlaub im Dreiländereck

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge

Teil der Westsudeten

Das Zittauer Gebirge liegt im Südosten Sachsens, genauer gesagt, im südlichsten Bereich des Landkreises Görlitz. Es bildet den deutschen Teil des Lausitzer Gebirges, welches sich entlang der Grenze zwischen Nordböhmen (Tschechien) und Sachsen erstreckt. Das Lausitzer Gebirge wiederum gehört zu den Westsudeten. Das Zittauer Gebirge ist ein Landschaftsschutzgebiet und seit 2007 zudem auch ein Naturpark. Auch der in Tschechien befindliche Teil des Lausitzer Gebirges steht unter Naturschutz. Mit der Sächsischen Schweiz bildet das Zittauer Gebirge außerdem den Naturraum Sächsisch-Böhmisches Kreidesandstein-Gebiet. Die höchste Erhebung des Zittauer und zugleich auch des gesamten Lausitzer Gebirges ist die 792,6 Meter hohe Lausche. Aufgrund der reizvollen Landschaft ist diese Region ganzjährig eine beliebte Feriendestination.

Urlaub im östlichsten Landkreis Deutschlands

Für Ihren Urlaub im Zittauer Gebirge finden Sie auf Holidu eine umfassende Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern, die in der Regel Platz für zwei bis sechs Personen bieten. Zudem gibt es auch einige Angebote für Gruppen von acht bis vierzehn Personen. Die Unterkünfte bieten Ihnen eine voll ausgestattete Küche, einen Wohn-/Essbereich mit TV und je nach Objekt einen oder mehrere Schlafräume. Zudem steht Ihnen häufig auch eine Waschmaschine und in einigen Fällen sogar ein Pool zur Verfügung. Außerdem haben die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser einen Garten mit Terrasse und/oder einen Balkon, WLAN, eine kostenfreie Parkmöglichkeit für Ihr Fahrzeug und in vielen sind auch Haustiere willkommene Gäste. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Urlaub in einer urigen Blockhütte oder in einem modernen Appartement verbringen möchten, auf Holidu finden Sie garantiert das richtige Angebot für Ihre individuellen Vorstellungen!

Urlaub in Zittauer Gebirge

Lage und Orientierung

Südlichster Teil des Landkreises Görlitz

Das Zittauer Gebirge liegt im äußersten Süden des Landkreises Görlitz. Im südlichsten Teil dieser Region finden sich unter anderem die Gemeinden Olbersdorf, Oybin und Lückendorf, Jonsdorf und Waltersdorf. Nördlich von Waltersdorf liegt die Gemeinde Großschönau, nordöstlich davon Hainewalde und Bertsdorf-Hörnitz. Die nordöstliche Begrenzung des Naturparks Zittauer Gebirge bildet die Große Kreisstadt Zittau, welche im Zittauer Becken liegt. Die Kreisstadt Görlitz, östlichste Stadt Deutschlands, befindet sich etwa 35 Kilometer nordöstlich von Zittau und ebenfalls direkt an der polnischen Grenze, welche hier durch die Lausitzer Neiße gebildet wird. Im Süden und Westen grenzt das Zittauer Gebirge an Tschechien. In nordwestlicher Richtung liegen Bautzen (knapp 50 Kilometer) und die sächsische Landeshauptstadt Dresden (gut 90 Kilometer). Das Zittauer Gebirge können Sie bequem mit dem eigenen Fahrzeug oder mit der Bahn erreichen.

Nordsee-Ostsee-Wasserscheide

Durch das Zittauer Gebirge verläuft der südöstlichste Teil der Nordsee-Ostsee-Wasserscheide auf deutschem Staatsgebiet. Von hier aus fließt die bei Neugersdorf im Lausitzer Seenland entspringende Spree über die Havel und Elbe in die Nordsee. Gleichzeitig fließt der aus Tschechien kommende Fluss Mandau gen Osten über die Lausitzer Neiße und die Oder schließlich in die Ostsee. Der südliche Teil des Zittauer Gebirges ist geprägt durch die typischen Sandsteinfelsen-Formationen, die meist mit Kiefern und Fichten bewachsen sind. Auf den höchsten Erhebungen, die im Gegensatz dazu aus Klingstein (Phonolith) bestehen, finden sich überwiegend Laubbäume. In den vergangenen Jahrzehnten wurde die Region intensiv aufgeforstet, um den durch die schädlichen Emissionen entstandenen Schäden (von den benachbarten Kraftwerken) entgegenzuwirken und diese zu beheben. Heute ist diese Region unter anderem für Naturliebhaber und Sportler ganzjährig ein beliebtes Reiseziel.

Reisende und Aktivitäten

Zittauer Gebirge für Wanderer und Kletterer

Wenn sie gerne wandern oder anderweitig sportlich aktiv sind, finden Sie im Zittauer Gebirge vielfältige Möglichkeiten. Starten Sie im Kurort Jonsdorf und passieren Sie außergewöhnliche Gesteinsformationen wie die „Große und Kleine Orgel“. Vorbei an den „Orgel-Pfeifen-Steinen“ führt Sie Ihre Wanderung an den Nonnenfelsen, wo Sie in der gleichnamigen Berggaststätte bei einer kleinen Rast die großartige Aussicht genießen können. Danach passieren Sie den Hochsitz und die „Zigeunerstuben“, bevor Sie wieder Ihren Ausgangspunkt, den Bahnhof in Jonsdorf, erreichen. Sie können auch mit dem Fahrrad oder Mountainbike auf dem D12-Radweg und Oder-Neiße-Radweg von Zittau aus starten. Die gut befestigte Route führt Sie durch malerische Ortschaften und in weiten Abschnitten direkt entlang der Neiße und der polnischen Grenze. Auch Kletterer kommen in dieser Region voll auf Ihre Kosten. Zu den beliebtesten Klettergipfeln gehören unter anderem der Kelchstein, die Zwillinge und der Jonsdorfer Mönch.

Zittauer Gebirge für Wintersportler

Auch für Wintersportler hat das Zittauer Gebirge vieles zu bieten. In der gesamten Region können sich Skilangläufer auf mehr als 40 Kilometer gut ausgeschilderte Skiwanderwege freuen, zum Beispiel den Skiwanderweg „Zittauer Gebirge“, der von Waltersdorf Weberberg bis nach Lückendorf führt. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Tschechien erschließen sich Ihnen dort weitere Langlaufmöglichkeiten. Alpiner Skisport ist ebenfalls sehr verbreitet. Das Zittauer Gebirge gilt als recht schneesicheres Gebiet. Snowboardern und Skifahrern stehen verschiedene Skilifte in Waltersdorf, Jonsdorf und Oybin-Hain zur Verfügung. Auch Anfänger können in einer der ansässigen Skischulen einen Kurs absolvieren. Wenn Sie gerne Rodeln, können Sie ebenfalls aus verschiedenen Optionen wählen. Wie wäre es mit einer abendlichen Abfahrt auf der beleuchteten Hochwaldrodelbahn? Die Eissporthalle in Jonsdorf rundet das umfangreiche Wintersportangebot ab.

Einer Sage zufolge lebt auf der Lausche ein bunter und zugleich wundersamer Vogel, der in Wahrheit ein verfluchter böhmischer Prinz ist.

Top 5 Reisetipps für Zittauer Gebirge

1. Zittauer Schmalspurbahn

Seit 1890 verkehrt diese Bahn zwischen Zittau, Oybin und Jonsdorf. Die historische Dampflokomotive begeistert bis heute jeden Fahrgast!

2. Oberlausitzer Weberstube Jonsdorf

In dieser authentisch gestalteten Weberstube, die sich in einem 200 Jahre alten Umgebindehaus befindet, erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung von Leintüchern, vom Flachsanbau bis zum Endprodukt.

3. Burg und Kloster Oybin

Ein Erlebnis der besonderen Art ist eine abendliche Führung durch die Klosterkirchruine, ganz stilecht mit Orgelmusik und einem Kammerchor-Konzert bei Fackelschein und einem Glas Wein.

4. Görlitz

Da die Stadt im Zweiten Weltkrieg von Zerstörungen weitestgehend verschont blieb, können Sie zahlreiche Bürgerhäuser aus der Spätgotik, der Renaissance, dem Barock sowie der Gründerzeit besichtigen. Görlitz wird auch als „flächengrößte zusammenhängende Denkmalgebiet Deutschlands“ bezeichnet. Absolut sehenswert!

5. Zittau

Besuchen Sie die historische Innenstadt und bewundern Sie in der Kreuzkirche das große Zittauer Fastentuch aus dem Jahre 1472. Oder bestaunen Sie das imposante Salzhaus in der Neustadt.

Informationen über Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Zittauer Gebirge

🏡 Ferienhäuser und Ferienwohnungen verfügbar: 194 Unterkünfte.
💳 Rabatt verfügbar: bis zu -57%.
🌙 Mindestpreis pro Nacht: ab 36€.
⭐ Die beliebtesten Annehmlichkeiten: WLAN, Grill und Balkon.
🐾 Mit Haustieren: 97 Unterkünfte.
👩‍👩‍👧‍👦 Für Familien: 6% der Unterkünfte.
🏊 Mit Pool: 14 Unterkünfte.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Zittauer Gebirge

Welche Arten von Komfort stehen in den Ferienwohnungen und -häusern im Zittauer Gebirge zur Verfügung?

In Bezug auf die Ausstattungen, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass die Ferienwohnungen und -häuser mit allem ausgestattet sind, was Besucher erwarten. Sie bieten unterschiedliche Annehmlichkeiten, wovon die gängigsten WLAN (87 %), Grill (60 %) und Balkon (59 %) sind. Nutzen Sie unsere Filter, um das perfekte Objekt zu finden!

Wie bewerten Reisende die Unterkünfte im Zittauer Gebirge durchschnittlich?

Die Ferienwohnungen in dieser Region sind häufig gut bewertet. 46% haben eine hervorragende Bewertung von 4.5 Sternen!

Sind die Unterkünfte im Zittauer Gebirge passend für Urlauber und ihre Haustiere?

Auf jeden Fall! In dieser Region heißen 46% der Ferienwohnungen Haustiere willkommen, 49% haben auch einen Garten!

Sind die Unterkünfte im Zittauer Gebirge mit einer Internetverbindung ausgestattet?

Auf jeden Fall! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres bieten 87% der Ferienwohnungen und Ferienhäuser WLAN. Also keine Sorge, Sie können dauerhaft online bleiben!

Wie sind die Preise für Ferienwohnungen im Zittauer Gebirge ungefähr?

Der Großteil der Ferienwohnungen und -häuser (93%) kosten normalerweise weniger als 100 € pro Nacht. Das ist das ideale Reiseziel, um günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu buchen!

Sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge häufig mit einem Kamin oder einem Pool ausgestattet?

Selten. Gemäß Holidus Daten ist eine Minderheit der Ferienwohnungen und -häuser an diesem Reiseziel mit einem Pool ausgestattet.

Sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge passend für Aufenthalte mit der Freundesgruppe oder eher für ein Wochenende als Paar?

Gemäß Holidus Daten akzeptieren 70% der Ferienwohnungen oder Ferienhäuser kleine Gruppen mit bis zu vier Personen. Etwa 49% der Ferienwohnungen hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Dieses Reiseziel ist deshalb bestens geeignet, um mit einer kleinen Freundesgruppe in den Urlaub zu fahren!

Sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zittauer Gebirge die beste Option für einen Luxus-Urlaub?

Urlauber, die gerne ein Objekt mit Pool und Sauna hätten, sollten sich weiter umsehen. Im Zittauer Gebirge gibt es in der Tat ziemlich wenige Ferienwohnungen und -häuser mit dieser Ausstattung.

Sind die Ferienwohnungen oder Ferienhäuser im Zittauer Gebirge die richtige Wahl, um eine schöne Aussicht zu genießen und Zeit draußen zu verbringen?

59% der Ferienwohnungen oder Ferienhäuser haben einen Balkon oder eine Terrasse und 17% überzeugen mit einer tollen Aussicht, was jedoch eher selten vorkommt. Die Verfügbarkeit kann also limitiert sein. Falls das für Sie relevant ist, sollten Sie am besten mit Ihrer Suche anfangen und unsere Filter nutzen, um Ferienhaus und Ferienwohnung zu finden. Dennoch haben 49% der Ferienwohnungen und -häuser im Zittauer Gebirge Gärten, in denen Sie das gute Wetter genießen können. Perfekt, wenn Sie Ihre Mahlzeiten gerne draußen zu sich nehmen, denn 60% der Ferienhaus und Ferienwohnung haben sogar einen Grill.

Welche ist die beste Jahreszeit, um im Zittauer Gebirge Urlaub zu machen?

Betrachtet man die Annehmlichkeiten der Ferienwohnungen und -häuser im Zittauer Gebirge, ist dieses Ziel zu jeder Jahreszeit geeignet. Das liegt daran, dass die Objekte alle nötigen Annehmlichkeiten für Sommer- und Wintermonate haben. Aus diesem Grund können Urlauber im Zittauer Gebirge zu jeder Jahreszeit einen traumhaften Aufenthalt genießen.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

500+ mehr