Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Dalmatien

Vergleiche 75.706 Unterkünfte in Dalmatien und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Dalmatien

Große Ferienwohnung für 5 Personen in Kastel Stafilic, mit Haustier
5,0
3 Bewertungen
Kastel Stafilic, Dalmatinisches Festland
ab
31 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Orebic, mit Garten und Pool sowie Sauna, mit Haustier
3,8
1 Bewertung
Orebic, Dalmatinisches Festland
ab
32 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Podstrana, mit Terrasse und Ausblick sowie Seeblick und Sauna
4,4
4 Bewertungen
Podstrana, Dalmatinisches Festland
ab
31 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Podstrana, mit Seeblick und Terrasse sowie Ausblick und Pool
5,0
3 Bewertungen
Podstrana, Dalmatinisches Festland
ab
28 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Biograd na Moru, mit Terrasse
4,0
343 Bewertungen
Biograd na Moru, Dalmatinisches Festland
ab
41 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Trogir, mit Pool und Balkon sowie Seeblick
4,9
5 Bewertungen
Trogir, Dalmatinisches Festland
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Starigrad, mit Garten und Ausblick
Starigrad, Dalmatinisches Festland
ab
37 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Europa, mit Terrasse und Ausblick
3,0
1 Bewertung
Dubrovnik-Neretva, Dalmatinisches Festland
ab
23 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Europa, mit Terrasse und Seeblick sowie Ausblick, mit Haustier
Dubrovnik-Neretva, Dalmatinisches Festland
ab
37 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Žrnovo, mit Seeblick und Ausblick sowie Terrasse, mit Haustier
5,0
4 Bewertungen
Žrnovo, Dalmatinische Inseln
ab
39 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Podstrana, mit Seeblick und Ausblick sowie Terrasse
3,8
1 Bewertung
Podstrana, Dalmatinisches Festland
ab
34 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Celina, mit Balkon und Pool
5,0
4 Bewertungen
Celina, Dalmatinisches Festland
ab
69 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Mandre, mit Garten und Ausblick, mit Haustier
4,0
8 Bewertungen
Mandre, Kvarner Inseln
ab
24 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Brna, mit Ausblick und Seeblick
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m zum Strand
Brna, Dalmatinische Inseln
ab
33 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Rogoznica, mit Ausblick und Terrasse sowie Seeblick
5,0
2 Bewertungen
Rogoznica, Dalmatinisches Festland
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Vodice
4,4
28 Bewertungen
Vodice, Dalmatinisches Festland
ab
24 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Okrug Gornji, mit Terrasse und Seeblick sowie Ausblick, kinderfreundlich
3,6
8 Bewertungen
Okrug Gornji, Dalmatinische Inseln
ab
31 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Rogoznica, mit Seeblick und Terrasse sowie Ausblick, mit Haustier
4,1
13 Bewertungen
Rogoznica, Dalmatinisches Festland
ab
23 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Dalmatien

  • Erkundung des mittelalterlicher Dubrovnik
  • Wandern auf der Insel Brac
  • Unzählige einsame Strände
  • Krka Wasserfälle

Meistgesuchte Ausstattung in Dalmatien

Pool 9.225
Internet 41.146
Haustier erlaubt 17.898
Balkon/Terrasse 38.064
TV 44.818
Klimaanlage 46.845
Garten 11.644
Parken möglich 44.866
Waschmaschine 25.245

Ferienwohnungen in Dalmatien

Ein Ferienhaus an der kroatischen Adria

Azurblaues Meer, saftig grüne Küstenwälder, schroffe Hügelketten und unzählige antike Ruinen, das alles macht die Seele Dalmatiens im Süden Kroatiens aus. Kein Wunder, dass die Region auf der Liste der beliebtesten Urlaubsziele ganz weit oben rangiert und eine dementsprechende Vielfalt an Ferienunterkünften in allen Preisklassen bereithält. Fündig werden Sie auf der Suche nach einem modern eingerichteten Apartment oder einer gemütlichen Ferienwohnung vor allem in den großen Städten Split, Zadar, Trogir, Sibenik und Dubrovnik. Und wer die Ruhe eines ländlichen Feriendomizils mit der Nähe zu kulturellen Sehenswürdigkeiten kombinieren möchte, der bucht ein Ferienhaus mit Pool und Sonnenterrasse im direkten Umland dieser Zentren.

Entspannen auf Dalmatiens Trauminseln

Sie mögen es etwas ruhiger? Dann ist eine großzügige Villa im Hinterland genau das Richtige. Fündig werden Sie dabei sowohl in den Hügellagen an der Küste, von wo aus Sie einen atemberaubenden Ausblick genießen, als auch in kleinen Bergdörfern wie Sinj, Otok und Imotski. Auch die traumhafte Inselwelt direkt vor der Küste bietet ideale Bedingungen für einen entspannten Urlaub. Während es Familien vor allem nach Pag und Brac zieht, kommen Naturfreunde auf den kleineren Inseln Vis, Mljet und Solta voll auf ihre Kosten.

Urlaub in Dalmatien

Reisende und Aktivitäten

Ein Paradies für Geschichtsfans

Schon in der römischen und griechischen Antike war der damals als Illyrien bekannte Landstrich eine Wiege der Kultur. Begeben Sie sich auf Spurensuche und entdecken Sie die Zeugnisse, die über 2.500 Jahre Geschichte vor Ort hinterlassen haben. Angefangen vom Diokletianspalast in Split über die vier venezianischen Festungen von Sibenik bis hin zur Burg Kamerlengo von Trogir wird Geschichtsfans so einiges geboten. Besonders lohnend ist auch ein Abstecher nach Dubrovnik, das mit dem Fort Lovrijenca, den monumentalen Stadtmauern, dem Sponza-Palast sowie der Katedrala Marijina Uznesenja einige sehr sehenswerte Orte bereithält, die unter anderem als Kulisse für die HBO-Serie "Game of Thrones" dienten. Abgerundet wir die Reise in die Vergangenheit durch einen Besuch in den zahlreichen spannenden Museen. Darunter etwa das Maritime Museum in Dubrovnik und das Archäologische Museum in Split.

Aktivurlaub in Dalmatien

Die traumhafte Natur lädt freilich zu ausgiebigen Erkundungstouren per pedes und im Mountainbikesattel ein. Als besonders interessantes Wanderrevier haben sich dabei der Norden der Insel Pag sowie die Inseln Pasman und Brac erwiesen, die über ein mildes Klima verfügen und damit auch im Sommer ausgedehnte Wanderungen ermöglichen. Auf dem Festland hingegen verbinden Sie Ihre Touren mit dem Besuch von Natursehenswürdigkeiten, denn immerhin sind Attraktionen wie die idyllischen Krka Wasserfälle sowie die Cavo Bisevo sehr gut über das Wegenetz erschlossen. Wasserratten hingegen dürfen sich auf traumhafte Strände wie den Sakarun Beach auf der Insel Dugi Otok und den seidig weichen Sandstrand Vela Przina auf der Insel Korcula freuen. Zudem lädt das azurblaue Meer sowohl zum Stand-up-Paddling als auch zum Wracktauchen vor der Küste ein.

Dubrovnik
Dubrovnik

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Die optimale Zeit um eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus in Dalmatien zu buchen, liegt für Badeurlauber zwischen Juni und September, wenn das Quecksilber auf bis zu 30 Grad Celsius klettert und Sie sich von bis zu 12 Sonnenstunden verwöhnen lassen können. Wer seine Ferienwohnung für einen ausgiebigen Aktivurlaub bucht, sollte die hohen Temperaturen in der Hauptsaison im Hinterkopf behalten und seine Reise im Zweifelsfall auf die mildere Nebensaison in die Zeit zwischen Anfang April und Ende Mai sowie Mitte September und Anfang November schieben.

In Dalmatien leben heute immer noch italienische Minderheiten.
Hafen von Zadar
Hafen von Zadar

Top 5 Reisetipps

1. Museumsbesuch unter freiem Himmel.

Die historische Stadt Zadar wird als das Eingangstor zur Region Dalmatien bezeichnet: Die Stadt wird durch eine harmonische Kombination aus Kultur und Sightseeing, Freizeitaktivitäten und Strandurlaub geprägt. Als absolutes Highlight gilt dabei der lebhafte Altstadtkomplex, welcher sich, getrennt von der Neustadt, auf einer Halbinsel befindet. Ein Spaziergang hier fühlt sich an, wie eine Reise durch die verschiedenen Epochen der 3000-jährigen Stadtgeschichte: Der Anblick mittelalterlicher Stadttore, römischer Bauwerke und moderner Sehenswürdigkeiten gleicht einem Museumsbesuch unter freiem Himmel. Darüber hinaus sind die Strände Kolovare und Borik sowohl bei Urlaubern als auch bei Einheimischen beliebt und diverse Restaurants und Lokale laden zu erfrischenden Spezialitäten ein.

2. Ausflug nach Split

Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und im Herzen Dalmatiens gelegen. Umgeben von den Gebirgen Kozjak und Mosor sowie vom Gebirgszug Perun, erwartet Sie hier ein Freilichtmuseum, das Seinesgleichen sucht. Der berühmte Palast Diokletain wurde im Jahr 1979 zum UNSECO Weltkulturerbe erklärt und die lebendige Uferpromenade namens Riva gilt als der zentrale Ort der Stadt. Die prunkvollen Plätze und Gebäude geben dem Besucher einen Einblick in die römische Epoche der 1700 Jahre alten Stadt und am beliebten Strand Bacvice weht die „Blaue Flagge“.

3. Sibenik-Knin

In der Gespanschaft Sibenik-Knin direkt am Meer erwartet Sie ebenso ein vielfältiges Kulturprogramm: Historische Wahrzeichen können genauso bestaunt werden, wie diverse Kulturmuseen. Zudem stellt die, von Kreidefelsen und dem bergigen Hinterland geschützte, Gemeinde eine „Schatzkammer“ an Weinfeldern dar – kosten Sie die regionalen Weine und schmecken Sie den puren Geschmack Dalmatiens!

4. Halbinsel Peljesac

Auf der malerischen Halbinsel Peljesac gibt es fruchtbare Täler mit Zypressenwäldern, alpinen Wäldern und Pinien. Außerdem wird ein Großteil der Halbinsel von kultivierten Olivenhainen sowie von Weinbergen und von Orangen, Mandarinen und vielen anderen Früchten übersät. Peljesac ist für seine einsamen Buchten und Sandstrände bekannt. Diese können nur per Geländewagen oder per Boot erreicht werden – die Halbinsel ist ein Paradies für Naturliebhaber!

5. Besuch der Insel Pag

Die Insel Pag ist wiederum für ihre Spitzen- und Klöppelkunst, für den Pager Käse und für einen ganz speziellen Lammbraten berühmt. Hier liegen viele kleine Siedlungen und in den Ortschaften Pag und Novalja gibt es einmalig schöne Strände und ein reiches Sport- und Freizeitangebot. Während die Ostküste der Insel durch Holzrodungen und unter Einfluss der Bora kahl wirkt und einer Mondlandschaft ähnelt, ist die Westküste reich an Vegetation – auch hier gibt es etliche Olivenhaine und Pinienwälder, welche einen ganz bestimmten Duft versprühen.