Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Lissabon

Vergleiche 7.228 Unterkünfte in Lissabon und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Lissabon

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 7.228 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Lissabon

Highlights in Lissabon

  • Mosteiro dos Jerónimos
  • Torre de Belém
  • Nationalmuseum für alte Kunst
  • Köstlicher Stockfisch
  • Naherholungsgebiet Parque Florestal de Monsanto

Meistgesuchte Ausstattung in Lissabon

Internet 6.978
Haustier erlaubt 701
Balkon/Terrasse 2.092
TV 3.541
Klimaanlage 2.564
Parken möglich 2.792
Waschmaschine 2.763
Heizung 3.568
Fahrstuhl 1.948

Ferienwohnungen in Lissabon

Kultur pur inmitten des Stadtzentrums erleben

Bei den angebotenen Unterkünften in Lissabon handelt es sich vorwiegend um Ferienwohnungen und Apartments, von denen sich die meisten im Zentrum der Stadt befinden. Viele der Ferienunterkünfte liegen auch nicht weit von der Küste entfernt, wo Sie den einmaligen Ausblick auf die Schiffe des Hafens genießen können. Etwas mehr Ruhe bieten die etwas außerhalb gelegenen Urlaubsdomizile, entweder unweit der Strände oder in den Hügeln der Stadt.

Viel Komfort in einem typisch portugiesischen Stadthaus

Es gibt auch Ferienhäuser innerhalb des Stadtgebietes, sogar in sehr zentraler Lage. Da es sich dabei allerdings um Stadtvillen handelt, verfügen die meisten über eine Terrasse, die wenigsten davon jedoch über einen Garten. Dafür können Sie das umwerfende Raumangebot, die exzellente Ausstattung und die perfekte Lage im Ferienhaus genießen.

Urlaub in Lissabon

Lage und Orientierung

Urlaub im äußersten Südwesten Europas

Bei Lissabon handelt es sich um die Hauptstadt von Portugal. Sie liegt an der Bucht der Mündung des Flusses Tejo sowie an der Atlantikküste der iberischen Halbinsel. Charakteristisch ist das stufenförmig, auf mehreren Hügeln angelegte Stadtbild, das von tiefen Taleinschnitten durchzogen wird.

Perfekte Anreisemöglichkeiten mit dem Flugzeug

Etwa sechs Kilometer nördlich des Stadtzentrums ist der internationale Flughafen Lissabon-Portela gelegen. Der Flughafen wird von großen Linienflugzeugen aus ganz Deutschland angeflogen. Von dort aus gelangen Sie mit der Metro direkt ins Stadtzentrum.

Rossio-Platz
Rossio-Platz

Top 3 Reisetipps

1. Zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten der Stadt

Eines der bekanntesten Wahrzeichen von Lissabon ist der Torre de Belém, ein Wachturm, der während der Invasion Napoleons zwar zerstört wurde, jedoch Mitte des 19. Jahrhunderts wieder rekonstruiert werden konnte. Sehenswert ist außerdem das Hieronymus-Kloster, auch unter dem Namen Mosteiro dos Jerónimos bekannt. Das Bauwerk im Stadtteil Belém wurde im manuelinischen Stil errichtet. Hier können Sie die Königsgräber und die Grabstätte des Seefahrers Vasco da Gama besichtigen. In der Pâtisserie Belém soll es die besten Pastéis de Nata, Blätterteigtörtchen mit Puddingfüllung, geben.

2. Auf Museums-Tour gehen

Lissabon besitzt eine Reihe herausragender Museen, denen Sie als Kulturliebhaber unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Dazu zählt allen voran das Nationalmuseum für alte Kunst, mit der bedeutendsten Kunstsammlung des Landes, die Werke von Hieronymus Bosch, Hans Holbein und Albrecht Dürer inkludiert. Des Weiteren sind das Marinemuseum und das Nationalmuseum für Archäologie im Westflügel des Hyronimus-Klosters sehr zu empfehlen. Weitere interessante Exponate haben das Ethnologische Museum und das Kutschenmuseum zu bieten.

3. Portugiesisch speisen

Die Küche in Lissabon hat eine Reihe deftiger Gerichte zu bieten, die aus Fisch, Fleisch, Gemüse, Kartoffeln, Bohnen und Reis bestehen. Das Nationalgericht des Landes ist der Stockfisch. Außerdem können Sie in der Stadt am Atlantik hervorragende Meeresfrüchte, wie Krebse, Langusten, Muscheln und Garnelen genießen. Probieren Sie auch unbedingt den portugiesischen Portwein, der traditionellerweise zum Dessert serviert wird.

Lissabon fiel im Jahr 1755 einem gewaltigen Erdbeben zum Opfer, welches eine wirtschaftliche Krise auslöste und weltweit für Aufsehen sorgte. Der Wiederaufstieg von Lissabon erfolgte im darauffolgenden 19. Jahrhundert.

Wissenswertes

Torre de Belem
Torre de Belem
Beste klimatische Verhältnisse rund ums Jahr

Aufgrund der Nähe zum Atlantik ist das Wetter in Lissabon stark vom Meer geprägt. Im Sommer sorgt eine frische Brise für nicht zu heiße Tage. Die Winter sind dafür verhältnismäßig mild, wobei die Temperaturen nur selten unter null Grad Celsius fallen. Mit Schneefall ist hier so gut wie nie zu rechnen.

Naherholungsgebiete in der Stadt

Für erholsame Momente im Grünen können Sie den 800 Hektar großen Parque Florestal de Monsanto aufsuchen, der im Westen der Stadt gelegen ist. In der Innenstadt, unweit der Prachtstraße Avenida da Liberdade, finden Sie den großen Parque Eduardo VII. Für Kinder gibt es in den Parks von Belém Spielplätze mit modernen Spielgeräten sowie viel Platz zum Toben. Zudem können Sie durch den Jardim do Campo Grande schlendern, der Ihnen unzählige Grünflächen und ein abwechslungsreiches Landschaftsbild offeriert.