Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Conil de la Frontera

Vergleiche 1.801 Unterkünfte in Conil de la Frontera und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Conil de la Frontera

Ferienhaus für 10 Personen, mit Garten, mit Haustier
10 Pers., 4 Schlafzimmer, 170m², 950m zum Strand
La Fontanilla, Conil de la Frontera
ab
90 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
Vejer de la Frontera, Costa de la luz
ab
100 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m², 2,4km zum Strand
5,0
8 Bewertungen
Playa La Barrosa, Conil de la Frontera
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m², 900m zum Strand
4,0
13 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 60m², 5,8km zum Strand
4,4
4 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
80 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten und Pool
4,5
11 Bewertungen
La Fontanilla, Conil de la Frontera
ab
67 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 1,6km zum Strand
Playa La Barrosa, Conil de la Frontera
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten und Meerblick, kinderfreundlich
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Balkon
4,2
30 Bewertungen
La Fontanilla, Conil de la Frontera
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m², 3km zum Strand
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
71 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4,8
23 Bewertungen
El Palmar (Andalusien), Costa de la luz
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Terrasse und Balkon/Terrasse
4,6
9 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
33 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten und Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 3km zum Strand
5,0
1 Bewertung
Playa La Barrosa, Conil de la Frontera
ab
85 €pro Nacht
Villa für 9 Personen, mit Garten und Pool
9 Pers., 4 Schlafzimmer, 1m², 1,1km zum Strand
4,6
17 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
161 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 5,3km zum Strand
3,4
4 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Balkon und Meerblick
3,6
1 Bewertung
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Garten
4,6
34 Bewertungen
Vejer de la Frontera, Costa de la luz
ab
56 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Garten und Pool
12 Pers., 6 Schlafzimmer, 180m², 1,3km zum Strand
4,9
13 Bewertungen
Conil de la Frontera, Costa de la luz
ab
142 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Conil de la Frontera

  • Weißes Dorf
  • Badeurlaub
  • Kulinarische Events
  • Aussichtstürme
  • Kap Trafalgar

Meistgesuchte Ausstattung in Conil de la Frontera

Pool 627
Internet 781
Balkon/Terrasse 777
TV 1.027
Klimaanlage 602
Garten 575
Parken möglich 740
Waschmaschine 1.001
Heizung 516

Andere Unterkunftsarten in Conil de la Frontera

Ferienwohnungen in Conil de la Frontera

Stimmungsvolle Ferien im weißen Dorf

Im ehemaligen Fischerort Conil de la Frontera ist ein Ferienhaus die ideale Möglichkeit, um einen erholsamen Urlaub inmitten einer wunderschönen Stadt am Meer zu erleben. Nahezu alle Ferienhäuser verfügen über eine große und beschattete Terrasse, die Ihnen einen wunderbaren Ausblick auf die Küste bietet. Zum Strand der Stadt geht es gemütlich bergab. Zurück zur Ferienwohnung in Conil de la Frontera, die zur Route der weißen Dörfer gehört, müssen Sie jedoch durch entzückende kleine Gassen bergauf gehen.

Ein Apartment mit Pool

Nicht selten finden Sie in Conil de la Frontera eine komfortable Ferienwohnung, die Ihnen einen Zugang zu einem Pool offeriert. Häufig sind die Unterkünfte in dieser spanischen Küstenstadt außerdem mit einem WLAN-Internetanschluss bestückt. Trotz der Stadtlage bieten Ihnen die meisten Unterkunftgeber einen Parkplatz vor dem Ferienhaus.

Urlaub in Conil de la Frontera

Lage und Orientierung

Ferien in Südspanien

Die in Andalusien gelegene Stadt Conil de la Frontera befindet sich zwischen der Hafenstadt Cádiz und Gibraltar, direkt an der Costa de la Luz. Den ehemaligen Fischerort können Sie über den 65 Kilometer weit entfernten Flughafen Jerez de la Frontera, über den 140 Kilometer gelegenen Airport Sevilla oder über die Flughäfen in Málaga und Gibraltar gut erreichen.

Idyllischer Ausblick über Conil de la Frontera
Idyllischer Ausblick über Conil de la Frontera

Wissenswertes

Beim großen Festumzug dabei sein

Die Jungfrau Carmen ist die Schutzpatronin der Fischer, weshalb immer am 16. Juli eine Statue der Heiligen von der Kirche Santa Catalina bis zum Hafen gezogen wird. Am Hafen angekommen wird die Jungfrau in ein Boot verladen, um eine Meeresprozession stattfinden zu lassen. Begleitet wird dieses Spektakel von Musik, Tanz und Kostümierten. Abends gibt es dazu ein wunderschönes Feuerwerk.

Die Küstenlandschaft erkunden

Südlich von Conil de la Frontera erhebt sich das Kap Trafalgar über den Atlantik, das auch als Tor zur Straße von Gibraltar gilt. Im Norden finden Sie den kleinen Hafen mit dem Leuchtturm, von wo aus Sie bis zum Gebirge von Afrika blicken können. Dahinter befinden sich die Felsbuchten von Roche, von wo aus es über Steintreppen zu den Stränden geht, die sich auf viele kleine Buchten verteilen.

Romantische Abendstimmung am Strand von Conil de la Frontera
Romantische Abendstimmung am Strand von Conil de la Frontera
Früher nutzten die Bewohner von Conil de la Frontera spezielle Gemeinschafts-Holzöfen, um darin Brot zu backen. Auch heute noch können Sie die sogenannten historischen Hornos an manchen Stellen entdecken.

Top Reisetipps

1. Die Reste des Castillo besichtigen

Der Torre de Guzmán, ein 17,5 Meter hoher Aussichtsturm am Hauptplatz, ist neben ein paar Mauerresten das letzte Überbleibsel des im 13. Jahrhundert errichtete Castillo. Den Turm können Sie bei freiem Eintritt besichtigen. Darin befindet sich das Museo de Raíces Conileñas, ein volkskundlich orientiertes Ausstellungshaus, das viele Fotos und Exponate zum historischen Verlauf der lokalen Lebensverhältnisse präsentiert.

2. Wo einst Thunfischströme beobachtet wurden

Sehenswert ist auch der Wachturm Torre Castilnovo, der sich am südlichen Standrand befindet. Errichtet wurde der Turm im 16. Jahrhundert, um die Thunfische zu beobachten, die für das ehemalige Fischerdorf von großer Bedeutung waren.

3. Kulinarische Spezialitäten probieren

Obwohl Sie sich in Ihrem Ferienhaus selbst versorgen können, sollten Sie sich keinesfalls die gastronomischen Events der Stadt entgehen lassen. Dazu zählt beispielsweise die Ruta del Atún, bei dem in mehr als 50 Restaurants Spezialitäten vom roten Thunfisch geboten werden. Weitere schmackhafte Events dieser Art sind die Ruta de la Tapa, die Ruta del Retinto und die Jornadas Gastronómicas de la Huerta de Conil.