Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Nerja

Vergleiche 2.650 Unterkünfte in Nerja und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Nerja

Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse
6 Pers., 4 Schlafzimmer, 200m², 70m zum Strand
4,4
12 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
57 €pro Nacht
Ferienhaus für 10 Personen, mit Meerblick und Garten
5,0
20 Bewertungen
Playa del Cañuelo, Axarquía
ab
131 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Garten und Pool
4,4
5 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
50 €pro Nacht
Studio für 2 Personen, mit Pool und Terrasse
4,5
131 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse und Pool
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m², 1,7km zum Strand
4,6
7 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
52 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Balkon und Balkon/Terrasse sowie Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 300m zum Strand
4,0
20 Bewertungen
Punta Lara (Nerja), Nerja
ab
254 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Pool und Garten
2,8
538 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Pool
3,7
6 Bewertungen
Punta Lara (Nerja), Nerja
ab
37 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen, mit Terrasse und Pool
3,8
4 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Balkon
2,9
109 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
23 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Balkon und Pool sowie Balkon/Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m², 350m zum Strand
5,0
5 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
54 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse und Pool
Nerja, Axarquía
ab
61 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten und Pool
Nerja, Axarquía
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 550m zum Strand
3,6
140 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
31 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Terrasse und Pool
4,3
10 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
39 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten und Pool
4,9
3 Bewertungen
Frigiliana, Axarquía
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Balkon und Pool
4,1
12 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen, mit Terrasse und Pool
4,5
8 Bewertungen
Nerja, Axarquía
ab
63 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Nerja

  • Die Aussicht von der Festung Balcón de Europa
  • Das Aquädukt des Adlers
  • Ein Besuch in den Höhlen von Nerja
  • Tagesausflüge nach Malaga, Sevilla oder Granada
  • Stadtbesichtigung mit der Kirche El Salvador

Meistgesuchte Ausstattung in Nerja

Pool 916
Internet 1.091
Balkon/Terrasse 1.054
TV 1.229
Klimaanlage 1.174
Garten 527
Parken möglich 690
Waschmaschine 1.087
Heizung 637

Beliebteste Reiseziele in Nerja

Ferienwohnungen in Nerja

Urlaub an der Costa del Sol

Die Gemeinde Nerja hat es geschickt geschafft, sich bisher den neugierigen Blicken des Massentourismus erfolgreich zu entziehen. Zwar ist die Stadt selbstverständlich äußerst gut touristisch erschlossen, aber trotzdem können Sie sich hier auf nicht überlaufene Strände und eine entspannte, gelöste Atmosphäre freuen. Hier erwarten Sie eine feine Auswahl an Unterkünften, angefangen von einem kompakten, aber modern eingerichtetem Apartment in der Altstadt von Nerja, über eine Ferienwohnung am Strand oder gar ein Ferienhaus in den Hügeln des Umlands.

Relaxen auf der eigenen Finca

Tauchen Sie ein in die spannende Welt Andalusiens und lassen sich von der Warmherzigkeit der Einwohner Nerjas begeistern! Den Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben, und so ist es nicht unüblich, dass in Ihrer Ferienwohnung bereits eine kleine Aufmerksamkeit auf Sie wartet. Zur Gemeinde gehört übrigens auch das malerische Dorf Maro, das selbstverständlich ebenfalls mit entzückenden Ferienunterkünften aufwarten kann.

Urlaub in Nerja

Lage und Orientierung

Ferien in Andalusien

Die Gemeinde Nerja liegt in der Provinz Malaga in Südspanien. Die Provinzhauptstadt liegt rund 50 Kilometer weiter westlich. Das Gemeindegebiet umfasst dabei sowohl die eigentliche Stadt Nerja, als auch das Dorf Maro, das etwa fünf Kilometer außerhalb des Stadtzentrums liegt. Falls Sie auf der Suche nach der perfekten Kombination aus Bade- und Natururlaub sind, dann ist Nerja perfekt für Sie geeignet! Denn nicht nur verfügt die Gemeinde über eine 14 Kilometer lange Küstenlinie, an der Sie wohlausgebaute Strandanlagen genauso finden wie versteckte Buchten voller Privatsphäre, sondern auch ein hügeliges und grünes Hinterland. Denn Nerja erstreckt sich zu Füßen der Sierra de Almijara, ein atemberaubender Gebirgszug, der Teil der Betischen Kordillere ist. Das Gebiet mit Bergen wie dem Pico del Cieto (1.508 Meter), dem Torre del Almendron (1.335 Meter) oder dem Tajo del Almendron (1.514 Meter) steht unter dem Mantel des Nationalparks Sierras de Tejada Almijara y Alhama unter besonderem Schutz. Vor allem im Frühjahr und im Herbst ist das Gebirge ein äußerst beliebtes Ziel für Trekking- und Mountainbike-Fans.

Strand von Nerja
Strand von Nerja

Reisende und Aktivitäten

Perfekter Badespaß an den Stränden von Nerja

Der bekannteste Strand ist El Playazo, wo Sie sich in vielerlei Wassersportarten ausprobieren können. Aber auch "El Chucho" oder Carabeo sind bei den Einheimischen als echte Geheimtipps bekannt. Falls Sie eine tolle Aussicht über das Meer genießen möchten, bieten sich die imposanten Steilküsten von Barranco de Maro oder Cala del Pino für einen Ausflug an.

Die Höhlen der Umgebung erkunden

Eine Besonderheit in der Umgebung von Nerja sind die Höhlen, die sich in der Nähe von Maro befinden. Sie riesigen Tropfsteinhöhlen sind nicht nur aufgrund der bizarren Stalagmiten und Stalaktiten außergewöhnlich, sie dienten auch vor 30.000 Jahren als Unterschlupf für Menschen aus dem Neolithikum. Die Höhlen sind heute eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Südspanien.

Wussten Sie, dass die legendäre Tropfsteinhöhle, Cueva de Nerja, 1995 zufällig entdeckt wurde?
Höhle von Nerja
Höhle von Nerja

Top 5 Reisetipps

1. Atemberaubende Ausblicke genießen

Spazieren Sie zur Festung Balcón de Europa, von der Sie einen sensationellen Panoramablick über die Stadt, das azurblaue Mittelmeer und die idyllischen Berge der Sierra Amlijara genießen können. Dieser wird den Urlaub in Nerja unvergesslich gestalten!

2. Beeindruckende Bauwerke besichtigen

Verpassen Sie auch nicht die Besichtigung des Aquädukts des Adlers rund vier Kilometer östlich der Stadt. Dieses Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert diente dem Transport von Wasser zu den Mühlen der Zuckerfabrik San Joaquín de Maro. Ein beeindruckendes Bauwerk und ein imposanter Einblick in die Vergangenheit.

3. Spektakuläre Höhlen entdecken

Das Top-To-Do im ruhigen Küstenstädtchen stellt ein Besuch der Höhlen von Nerja dar. In diesen spektakulären Tropfsteinhöhlen mit einer Länge von 4.283 Metern, von denen rund ein Drittel begehbar ist, erwarten Sie Funde und Wandmalereien aus prähistorischer Zeit. Lassen Sie sich von den faszinierenden Stalagmiten und Stalaktiten verzaubern und entdecken Sie auch die Grabanlage aus dem Jahr 6.300 vor Christus.

4. Einen Ausflug nach Málaga unternehmen

Unternehmen Sie auch einen Tagesausflug in die nahe gelegenen Städte Málaga, Sevilla oder Granada. Kulturbegeisterte erfreuen sich hier an den wunderschönen historischen Bauten und einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

5. Kultur pur in Nerjas Altstadt

In Nerjas Altstadt glänzt die schöne barocke Kirche El Salvador aus dem 17. Jahrhundert! Sie können im Inneren der Kirche Wandgemälde des Künstlers Francisco Hermández bestaunen.