Hütten und Chalets am Achensee

11 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets am Achensee

Hütte für 8 Personen, mit Garten
4,7
6 Bewertungen
Achenkirch, Tiroler Unterland
ab
261 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 2 Schlafzimmer, 75m², 60m zum Skilift
4,6
11 Bewertungen
Achenkirch, Tiroler Unterland
ab
234 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Pool und Sauna sowie Garten und Whirlpool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 1,9km zum Skilift
4,4
12 Bewertungen
Pertisau, Tiroler Unterland
ab
115 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
4,1
8 Bewertungen
Achensee, Tiroler Unterland
ab
118 €pro Nacht
Ferienpark für 8 Personen, mit Balkon und Ausblick, kinderfreundlich
4,0
1 Bewertung
Achensee, Tiroler Unterland
ab
131 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
5,0
3 Bewertungen
Achensee, Tiroler Unterland
ab
60 €pro Nacht
Resort für 4 Personen, mit Garten und Pool sowie Sauna
Achensee, Tiroler Unterland
ab
986 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Balkon
Achensee, Tiroler Unterland
ab
130 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 600m zum Skilift
Achensee, Tiroler Unterland
ab
85 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna
4,9
20 Bewertungen
Achensee, Tiroler Unterland
ab
245 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten und Sauna
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 130m², 200m zum Skilift
5,0
16 Bewertungen
Achenkirch, Tiroler Unterland
ab
350 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights am Achensee

  • Wunderschöner Bergsee gesäumt von den Alpen
  • Schifffahrt mit Sonntagsbrunch
  • Dinosaurier und Zahnradbahnen
  • Technik und Geschichte im Achensee Museum

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets am Achensee

Internet 114
Haustier erlaubt 54
Balkon/Terrasse 102
TV 115
Parken möglich 116
Ausblick 66
Sauna 44
Heizung 100
Fahrstuhl 43

Andere Unterkunftsarten am Achensee

Hütten und Chalets am Achensee

Feren in den Tiroler Alpen

Am Achensee machen vor allem Naturliebhaber Urlaub, die eine herrliche Berglandschaft rund um einen malerisch gelegenen See genießen wollen. Sie finden auf Holidu verschiedene Chalets und Hütten in der direkten Umgebung des Achensees. Die Hütten liegen in den Ortschaften Achental, Achenkirch und Steinberg am Rofan im Norden des Sees. Andere Ferienhütten befinden sich weiter südlich in Pertisau, Maurach, Wiesing, Jenbach und schließlich noch etwas weiter im Süden in der Umgebung von Schwaz. Sie müssen sich nur entscheiden, in welcher urigen und traditionellen Ortschaft Sie übernachten wollen. Nicht überall haben Sie einen Blick auf den See, aber eigentlich jede Unterkunft bietet einen Ausblick auf die umgebenden Berge und eine reizvolle Landschaft.

Zauberhafte Seelandschaft in Österreich

Unter den Chalets und Hütten rund um den Achensee besteht die Auswahl zwischen kleineren Chalets für zwei Personen und anderen Chalets für größere Familien bis zu acht Personen. Wählen Sie zwischen der Nähe zum Skilift und einem Chalet unabhängig von den Ortschaften, wo sich Selbstversorger und Ruhesuchende am wohlsten fühlen. Am Achensee müssen Sie sich nicht zwischen zwischen Strand und Bergen entscheiden, denn am Achensee ist sowohl der Seestrand als auch die Bergwelt nicht weit. Die Hütten und Chalets sind malerisch schön, meist aus heimischen Hölzern gebaut und weisen die typischen österreichischen Holzbalkone auf. Satteldächer mit dunklen Ziegeln sind traditionell üblich, denn diese Dächer müssen im Winter eine dicke Schneedecke aushalten. Ihr Chalet am Achensee bietet Ihnen hunderte von Aktivitäten rund um Wasser, Berge und Schnee.

Reisende und Aktivitäten

Achensee für Familien

Die Umgebung des Achensees bietet wunderschöne Landschaften und viel Abwechslung. Familien wählen dieses Reiseziel, wenn sie mit ihren Kindern etwas erleben und unternehmen wollen - im Sommer wie auch im Winter. Besuchen Sie zum Beispiel die Gramai Alm in Pertisau. Ihre Kinder werden nicht mehr still sitzen können, wenn sie einmal die niedlichen Lämmer des Streichelzoos erblickt haben, die man hier nach Herzenslust knuddeln darf. Mountainbike- und Radwege stehen rund um die Alm zur Verfügung und es stehen Trampoline und ein Abenteuerspielplatz bereit. Auch der Barfußweg begeistert Kinder aller Altersstufen. Das Dinoland Tirol in Terfens ist ebenfalls ein schönes Ausflugsziel für Familien. Tauchen Sie in eine Vergangenheit ein, die unvorstellbar weit zurück liegt und bestaunen Sie die Urzeitwesen, die hier originalgetreu nachgebildet wurden hautnah. Direkt neben dem Dinoland befindet sich “Das Haus steht Kopf”, eine ungewöhnliche Installation eines komplett falsch herum stehenden Hauses.

Achensee für Bergentdecker

Tirol und der Achensee sind natürlich Ziele für alle, die Berge lieben. Wandern, radeln und klettern Sie auf den verschiedenen Bergen herum und erfreuen Sie sich an ihrer Gestalt und an der frischen Luft. Aber wer die Berge von einer anderen Seite kennen lernen will, ist am Achensee auch gut aufgehoben: Wie wäre es damit, einmal in die Berge tief einzutauchen? Tatsächlich haben das viele Menschen schon seit 500 Jahren getan. Sie sind in die Tiefe eingedrungen und haben in den Bergen nach Silber, Erz und Kupfer gegraben. In Schwaz, der traditionellen Silberstadt öffnet ein altes Bergwerk seine Tore für interessierte Besucher. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit einer alten Grubenbahn tief in die Stollen hinein zu fahren und die beengten und mühsamen Arbeitsbedingungen der einst 11.000 Knappen nachzuempfinden. Damals wurde mit moderner Technik Silber gefördert, das Schwaz zu einer der reichsten Städte in Europa machte.. Heute steht das Bergwerk still und ist nur noch ein Museum.

In der Silvesternacht findet im Achensee bei eisigen Temperaturen ein Schwimmwettbewerb statt, bei dem auch ein aufblasbarer Eisberg erklommen wird.

Top 7 Reisetipps am Achensee

1. Goglhof in Fügenberg

Der Goglhof in Fügenberg ist ein musikalisches und kinderfreundlichen Ausflugsziel. Einerseits werden hier lokale Spezialitäten serviert. Andererseits gibt es Abwechslung in Form von Livemusik-Veranstaltungen, gemütlichen Hüttenabenden, Spielplatz für Kinder, Streichelzoo, Wildgehege und Trampoline. Ein Highlight ist die Rodelbahn, auf der im Winter wilde Abfahrten ein Heidenspaß sind.

2. Die Achenseebahn

Die Achenseebahn ist eine Dampf-Zahnradbahn, die bereits seit 120 Jahren besteht. Fans von Eisenbahnen fühlen sich hier an die Gründerzeit mit ihrem besonderen Charme erinnert. Aber diese Bahn ist auch für junge Gäste ein Spaß, denn die alte Dampflok macht Geräusche, als müsste sie auf der Steigung von 16% ganz schön schnaufen und kämpfen. Die Strecke endet am malerischen Achensee.

3. Schloss Tratzberg

Im Schloss Tratzberg erwartet Sie eine Führung, die Sie im Rahmen eines Hörspiels auf wunderbare Weise durch 500 Jahre Schlossgeschichte begleitet. Die kurzweilige Tour ist in acht Sprachen erhältlich und zeigt Ihnen das alte Schloss von seiner schönsten Seite. Zudem wird eine Führung in Virtual Reality angeboten, bei der Sie sich wahrhaftig ins Mittelalter zurückversetzt sehen. Der Ausblick vom Turm aus auf die umliegende Landschaft ist ebenfalls einen Besuch wert.

4. Achenseer Museumswelt

In der Achenseer Museumswelt dreht sich alles um Technik und Handwerk der Vergangenheit. Über die Jahre hinweg ist ein komplettes Museumsdorf entstanden, in dem Sie erfahren, wie Achensee vor hundert oder 500 Jahren war. Eine originalgetreue Tischlerei, eine Bergrettung, Polizei, Zollwache und sogar eine Pathologie aus der Vergangenheit stehen für eine Besichtigung bereit.

5. Schifffahrt auf dem Achensee

Der Achensee ist der größte See Tirols und wird daher von mehreren Schiffslinien überquert. Auf einigen Schiffen können Sie locker einen halben Tag verbringen, indem Sie sich zum Beispiel für den Sonntagsbrunch an Bord entscheiden und verschiedene Köstlichkeiten genießen, während die schöne Seelandschaft vor den Fenstern vorbei zieht. Schiffe fahren das ganze Jahr über auf dem Achensee. Sie legen in Pertisau ab.

6. Die Rofanseilbahn in Maurach

Mit der Rofanseilbahn erreichen Sie das Wander- und Erlebnisgebiet des Rofan, der eine Bergstation auf 1840 Metern hat. Es stehen Klettergärten, eine 360 Grad Aussichtsplattform und ein Adlerhorst zur Auswahl, um den Tag nicht nur mit Wandern zu verbringen. Die Airrofan-Bahn ist eine Art Fluggerät, mit dem Sie 80 Stundenkilometer schnell durch die Lüfte sausen können. Adrenalin garantiert.

7. Die Karwendel Bergbahn

Die Karwendel Bergbahn ist vor allem im Winter ein Highlight am Achensee. Die Fahrt bis hinauf aus den Berg dauert etwa fünf Minuten. Hier bietet sich Ihnen ein Skigebiet mit hoher Schneesicherheit, meist freien Pisten und kaum Wartezeiten. Zwölf Kilometer Skipiste sind präpariert, wobei auch Übungspisten für Anfänger und Wiedereinsteiger dabei sind. Viele Menschen, die nach einigen Jahren zum ersten Mal wieder auf Skiern stehen, entscheiden sich daher für diese Gegend.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Österreich
  3. Tirol
  4. Achensee
  5. Hütten & Chalets Achensee