Strandhäuser in Spanien

Strandhäuser in Spanien

20042 Unterkünfte für Strandhäuser. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Unterkünfte entdecken

Kostenlose Stornierung
Ferienhaus
Ferienwohnung
Pool
Internet
Haustiere erlaubt
4,0
 & mehr

Beliebteste Ferienhäuser in Spanien

Strandhaus für 4 Personen, mit Garten in Spanien
ab
12 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.2 Schlafzimmer75m²150m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,6
(16 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten in Spanien
ab
101 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers.3 Schlafzimmer140m²1km zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,9
(30 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen in Spanien
ab
96 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen
6 Pers.3 Schlafzimmer100m²400m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,4
(12 Bewertungen)
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten und Kinderpool in Spanien
ab
79 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten und Kinderpool
4 Pers.2 Schlafzimmer65m²50m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,3
(15 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen, mit Pool und Garten, kinderfreundlich in Spanien
ab
100 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Pool und Garten, kinderfreundlich
6 Pers.3 Schlafzimmer670m²900m zum Strand
4,6
(29 Bewertungen)
Strandhaus für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier in Spanien
ab
176 €
pro Nacht
Strandhaus für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier
8 Pers.4 Schlafzimmer200m²300m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,9
(11 Bewertungen)
Strandhaus für 4 Personen, mit Balkon in Spanien
ab
60 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers.2 Schlafzimmer82m²60m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,6
(59 Bewertungen)
Strandhaus für 8 Personen in Spanien
ab
59 €
pro Nacht
Strandhaus für 8 Personen
8 Pers.4 Schlafzimmer120m²250m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,8
(10 Bewertungen)
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier in Spanien
ab
54 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers.2 Schlafzimmer60m²450m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,4
(17 Bewertungen)
Strandhaus für 11 Personen, mit Garten in Spanien
ab
85 €
pro Nacht
Strandhaus für 11 Personen, mit Garten
11 Pers.5 Schlafzimmer220m²250m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,8
(22 Bewertungen)
Strandhaus für 10 Personen, mit Garten in Spanien
ab
117 €
pro Nacht
Strandhaus für 10 Personen, mit Garten
10 Pers.5 Schlafzimmer300m²900m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,5
(9 Bewertungen)
Strandhaus für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier in Spanien
ab
41 €
pro Nacht
Strandhaus für 8 Personen, mit Garten, mit Haustier
8 Pers.4 Schlafzimmer150m²750m zum Strand
4,7
(4 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten in Spanien
ab
94 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers.3 Schlafzimmer85m²150m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,3
(16 Bewertungen)
Strandhaus für 10 Personen, mit Garten in Spanien
ab
100 €
pro Nacht
Strandhaus für 10 Personen, mit Garten
10 Pers.5 Schlafzimmer240m²250m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,6
(15 Bewertungen)
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten in Spanien
ab
81 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.2 Schlafzimmer80m²300m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,3
(25 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen in Spanien
ab
94 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen
6 Pers.3 Schlafzimmer134m²70m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,5
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich in Spanien
ab
82 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer60m²800m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,8
(52 Bewertungen)
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten in Spanien
ab
147 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers.4 Schlafzimmer300m²200m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
4,5
(20 Bewertungen)
Alle anzeigen

Finde Strandhäuser in Spanien

Karte

Highlights in Spanien

  • Die Seidenbörse in Valencia
  • Sonne, Strand und Meer
  • Naturpark Cabo de Gata
  • Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia
  • Die Sagrada Familia in Barcelona

Meistgesuchte Ausstattung für Strandhäuser in Spanien

Pool 63.158
Internet 78.985
Haustiere erlaubt 28.659
Balkon/Terrasse 71.947
TV 94.085
Klimaanlage 57.500

Strandhäuser in Spanien mieten: Beliebteste Reiseziele

Strandhäuser in Spanien

Meer, Kultur und Geschichte

Spanien zählt zu den beliebtesten Reisezielen im Sommer, wobei die Küsten am Mittelmeer und Atlantik besonders viele Urlauber anziehen. Im Norden im Golf von Biscaya finden Sie beispielsweise an der Costa Vasca wunderbare Strände, Klippen und grüne Täler. In der Provinz Pontevedra im Nordwesten Spaniens beeindrucken schroffe Steilküsten an der Costa da Morte und die etwas ruhigeren Abschnitte der Rías Baixas, ebenfalls an der Atlantikküste. Holidu bietet auch Strandhäuser an der Costa de la Luz in Südspanien nahe der Straße von Gibraltar. Vielleicht bevorzugen Sie die Küste von Valencia am Mittelmeer, ein sehr beliebtes Reiseziel für erholungssuchende Strandliebhaber, denn die Wassertemperaturen sind hier sehr angenehm. Weitere Möglichkeiten finden Sie an der goldenen Küste, der Costa Dourada, in Katalonien nahe Barcelona, ebenfalls am Mittelmeer. Ganz egal, ob sie die raue Atlantikküste oder mediterranes Flair bevorzugen, das Urlaubsland Spanien hat sehr viel zu bieten: Sonne, Strand und Meer, beste Kulinarik, Kultur und Geschichte sowie faszinierende Naturlandschaften!

Pool und Meerblick

Die stilvoll eingerichteten Strandhäuser an der spanischen Atlantik- oder Mittelmeerküste sind für bis zu acht Personen ausgelegt. Urlauber finden hier Erholung, Komfort und sehr viele Freizeit- und Kulturangebote. Die Strandhäuser sind bestens ausgestattet: In der Küche sind Spülmaschine, Kühlschrank, Gefrierschrank, Mikrowelle sowie alle nötigen Utensilien vorhanden. Für mediale Unterhaltung ist mit WLAN und Flachbildfernseher gesorgt. Die Wohn- und Schlafräume sind mit Klimaanlage ausgestattet und geschmackvoll eingerichtet. Der Außenbereich umfasst meist einen gepflegten Garten mit Grill, Sonnenliegen und Pool. Vor dem Haus steht ein Parkplatz bereit. Die Strandhäuser befinden sich in einer ruhigen, jedoch gut erreichbaren Lage. Genießen Sie abends nach einem abwechslungsreichen Tag den Blick aufs Meer und lassen Sie Ihren Geist zur Ruhe kommen!

Reisende und Aktivitäten

Spanien für Sonnenanbeter und Wassersportler

Zu den beliebtesten Stränden im Baskenland zählt La Conche bei San Sebastián. In einer wunderbaren Bucht, umrahmt von Bergen und sattgrüner Landschaft, lädt türkisblaues Wasser zum Baden ein. Sie finden hier Abwechslung, ausgezeichnete Infrastruktur und auch köstliche Tapas und Pintxos für das leibliche Wohl. Auch die galicische Küste am Atlantik hat weiße Sandstrände, viel Vegetation und tiefblaues Meer zu bieten. Praia As Catedrais zählt zu den schönsten Stränden Spaniens. Bis zu 32 Meter in die Höhe ragende Felsformationen erinnern an die Türme einer Kathedrale und geben diesem Naturschauspiel den prägenden Namen „Strand der Kathedralen“. Sie bevorzugen einen Badeurlaub am Mittelmeer an den weitläufigen Stränden von Valencia? Dann empfehlen wir Ihnen zum Beispiel den zwei Kilometer langen Strand von Malvarrosa. Vergnügen Sie sich beim Beachvolleyball oder nutzen Sie die palmengesäumte Strandpromenade für einen Fahrradausflug! Surfern empfehlen wir südlich von Valencia den Strand von Cullera. Der stetige Wind sorgt für perfekte Bedingungen.

Spanien für Kulturinteressierte

Valencia hat nicht nur Sonne, Strände und Meer zu bieten. Sie finden hier auch drei Sehenswürdigkeiten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden: Die Seidenbörse oder Lonja de la Seda, das Wassergericht oder Tribunal de las Aguas und die Fallas, ein Fest der Kreativität, bei dem alljährlich über 700 Skulpturen zum Opfer der Flammen werden. Dis wird mit Umzügen, Konzerten und Feuerwerken in der ganzen Stadt gefeiert. Sollten Sie in der Nähe von Barcelona logieren, nehmen Sie sich am besten ausreichend Zeit, um diese einzigartige Stadt zu erkunden: Besichtigen sie die Sagrada Familia, den Park Güell sowie Casa Batlló, die von dem genialen Architekten Antoni Gaudí im Stil des Katalanischen Modernismus entworfen wurden. Im spanischen Nordwesten ist die Kathedrale von Santiago de Compostela besonders bekannt, denn sie lockt viele Wanderer und Pilger des Jakobsweges an. Doch auch die Stadt Pontevedra lohnt einen Besuch. Besichtigen Sie zum Beispiel die Basilika Santa María A Major aus dem 15. Jahrhundert und die Pilgerkirche A Peregrina aus dem 18. Jahrhundert.

Der valencianische Maler Joaquín Sorolla y Bastida hielt das Licht und die Bewegung des Mittelmeers wie kein anderer auf seinen impressionistischen Gemälden fest.

Top 7 Reisetipps für Spanien

1. Naturpark Cabo de Gata an der Küste von Almería

Sandstrände, Steilküsten und vulkanische Gebirgslandschaften prägen die Landschaft dieses Naturparks. Genießen Sie eine Wanderung oder erholen Sie sich am Strand.

2. Kap Trafalgar bei Barbate

Im Südosten von Cádiz, in der Nähe von Barbate, fand zu Beginn des 19. Jahrhunderts die Schlacht von Trafalgar statt. Heute sehen Sie hier einen Leuchtturm auf der vorgelagerten Insel, der einen fantastischen Ausblick bietet.

3. Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia

Dieses Werk des spanischen Architekten Santiago Calatrava beherbergt das Naturwissenschaftliche Museum, L’Oceanogràfic, das größte Aquarium Europas, sowie das 3D-Kino Hemisfèric. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit!

4. Kulinarische Genüsse in San Sebastián

San Sebastián im Baskenland ist für seine köstlichen kleinen Häppchen bekannt, die mit einem Zahnstocher fixiert werden. Genießen Sie zu diesen Pintxos ein Gläschen Txakolí, den typisch trockenen Weißwein dieser Region.

5. Sanlucar de Guadiana an der Grenze zu Portugal

Die bekannteste Sehenswürdigkeit dieses sehenswerten Dorfes hoch über dem Ufer des Guadiana ist die Festung Castillo de San Marcos. Besichtigen Sie auch die Pfarrkirche!

6. Die Rías Baixas im Südwesten Galiciens

Die Rías Baixas bilden zwischen Monte Louro bei Muros bis zu dem Fluss Miño eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft am Atlantik. Unternehmen Sie eine Wanderung und entdecken Sie kleine Fischerdörfer in dieser zauberhaften Umgebung.

7. Cambrils an der Costa Daurada

Südwestlich von Barcelona zeugt die Altstadt von Cambrils von der Besiedlung der Römer. Besichtigen Sie verschiedene Wachtürme aus dem 14. Jahrhundert, die Kirche Santa Maria und genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die Altstadt.

FAQs: Strandhäuser in Spanien

Welche Arten von Annehmlichkeiten sind in Strandhäusern in Spanien vorhanden?

Bezüglich der Annehmlichkeiten, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass Strandhäuser in Spanien alles haben, wovon Urlauber träumen. Die Strandhäuser bieten unterschiedliche Komfortangebote, wovon die herkömmlichsten WLAN (83 %), Balkon (70 %), und Klimaanlage (55 %) sind. Was will man mehr?

Wie sind die Strandhäuser in Spanien durchschnittlich bewertet?

Im Durchschnitt haben die Strandhäuser eher positive Kommentare. Gemäß Holidus Datenbestand, haben 34% der Strandhäuser eine Bewertung von durchschnittlich 4.5 Sternen. Eine relativ hohe Quote, die es uns erlaubt, zu bestätigen, dass Sie hier ohne Probleme das ideale Strandhaus für einen wundervollen Urlaub finden werden!

Sind die Strandhäuser in Spanien kinderfreundlich?

Den Daten von Holidu nach zu urteilen sind 60 % der Strandhäuser in Spanien passend für Urlaub mit Kindern, weshalb es keine Probleme bereiten wird, das perfekte Strandhaus für Sie und Ihre Familie zu finden.

Sind die Strandhäuser in Spanien passend für Urlauber, die gerne mit ihrem Haustier verreisen wollen?

Sicherlich! In Spanien akzeptieren 31 % der Strandhäuser Haustiere, 30 % haben auch einen Garten!

Steht in Strandhäusern in Spanien generell WLAN zur Verfügung?

Ja! Auf Basis der Daten des letzten Jahres haben 83 % der Strandhäuser in Spanien WLAN. Also keine Panik, Sie können zu jeder Zeit auf Ihre E-Mails und liebsten Social Media Seiten zugreifen!

Wie viel kosten Strandhäuser in Spanien im Schnitt?

Auf Basis der Daten des letzten Jahres gibt es nur wenige Strandhäuser in Spanien, die weniger als €100 pro Nacht kosten.

Haben die Strandhäuser in Spanien häufig einen Kamin oder einen Pool?

Natürlich! Auf Basis der Daten des letzten Jahres sind die Strandhäuser in Spanien während jeder Saison ideal. Hier sind 23% mit einem Kamin und 54% mit einem Pool ausgestattet.

Sind die Strandhäuser in Spanien passend für Aufenthalte mit einigen Leuten oder eher für einen Kurztrip als kleine Familie?

Basierend auf Holidus Datenbank sind 94% der Strandhäuser perfekt für Familien mit bis zu vier Personen. Ungefähr 90% der Strandhäuser hier umfassen mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Das ist die perfekte Destination, um mit Ihrer kleinen Familie in den Urlaub zu fahren!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Strandhäuser in SpanienBooking.com Strandhäuser in SpanienHomeAway Strandhäuser in SpanienHomeAway Strandhäuser in SpanienFeWo-direkt Strandhäuser in SpanienFeWo-direkt Strandhäuser in SpanienVrbo Strandhäuser in SpanienVrbo Strandhäuser in SpanienHRS Strandhäuser in SpanienHRS Strandhäuser in SpanienAbritel Strandhäuser in SpanienAbritel Strandhäuser in SpanienAirbnb Strandhäuser in SpanienAirbnb Strandhäuser in Spanien
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Strandhäuser Spanien