1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Ferienparks & -anlagen Spanien

Ferienparks & -anlagen in Spanien

1.078 Unterkünfte für Ferienparks & -anlagen. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Ferienparks & -anlagen in Spanien

Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon
Pineda de Mar, Katalonien
ab
54 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon
Torroella de Montgrí, Katalonien
ab
73 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse
4,4
42 Bewertungen
l'Escala, Katalonien
ab
44 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Garten und Kinderpool sowie Meerblick
3,2
6 Bewertungen
San Jaime Mediterráneo, Balearen
ab
28 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Garten und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 1,8km zum Strand
Los Llanos de Aridane, Kanaren
ab
80 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen
Morro Jable, Kanaren
ab
51 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen
3,8
10 Bewertungen
Maspalomas, Kanaren
ab
50 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
3,8
38 Bewertungen
Teulada (Spanien), Region Valencia
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse
4,7
2 Bewertungen
Los Llanos de Aridane, Kanaren
ab
41 €pro Nacht
Finca für 2 Personen, mit Terrasse
4,3
14 Bewertungen
El Tanque, Kanaren
ab
72 €pro Nacht
Finca für 1 Personen
3,9
90 Bewertungen
Gran Canaria Süd, Kanaren
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Haustier
3,6
22 Bewertungen
Empuriabrava, Katalonien
ab
62 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 70m², 4,5km zum Strand
4,5
69 Bewertungen
Adeje, Kanaren
ab
74 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Terrasse
4,2
59 Bewertungen
Teulada (Spanien), Region Valencia
ab
57 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Meerblick und Pool sowie Kinderpool und Garten
4,0
23 Bewertungen
San Jaime Mediterráneo, Balearen
ab
40 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Whirlpool und Terrasse
5,0
1 Bewertung
Estepona, Andalusien
ab
123 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon
4,5
6 Bewertungen
Manilva, Andalusien
ab
103 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen, mit Balkon
4,6
35 Bewertungen
Fuencaliente de la Palma, Kanaren
ab
46 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Spanien

  • Aquädukt von Segovia
  • Kathedrale Sagrada Familia
  • Bernabéu-Stadion von Real Madrid
  • Königspalast von Madrid
  • Naturpark Doñana

Meistgesuchte Ausstattung für Ferienparks & -anlagen in Spanien

Pool 87.372
Internet 115.405
Haustier erlaubt 30.190
Balkon/Terrasse 96.388
TV 132.074
Klimaanlage 86.510
Garten 64.482
Parken möglich 94.923
Waschmaschine 128.030

Ferienparks & -anlagen in Spanien: Beliebteste Reiseziele

Ferienparks & -anlagen in Spanien

Kultur, Genuss und Strände

Spanien ist ein sehr beliebtes und vielseitiges Urlaubsziel, das Kultur, Genuss, einzigartige Landschaften, traumhafte Strände und viel Sonne bietet. Die meisten Ferienparks und -anlagen von Holidu liegen an der Küste, wie etwa in der nordspanischen Region Galizien am Atlantik oder in Kantabrien. Doch auch in der Hauptstadt Madrid, oder in anderen wichtigen Städten wie Barcelona, Valencia oder Málaga gibt es interessante Möglichkeiten. Außerdem präsentiert Holidu auch Ferienparks und -anlagen auf der Baleareninsel Mallorca sowie auf den Kanarischen Inseln. Sie finden hier den besten Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Urlaub im Süden Europas.

Komfortabler Spanien-Urlaub für Selbstversorger

Holidu präsentiert in Spanien erstklassige Ferienparks und -anlagen für jeden Geschmack: Ob Badeurlaub an der Küste mit der gesamten Familie oder Kultururlaub in einer der großen Metropolen, Sie finden hier genau das Richtige. Die Küche ist für Selbstversorger bestens ausgestattet und auch WLAN und Flachbildfernseher sind vorhanden. In vielen Fällen steht den Gästen zudem ein Garten, mit Sitzmöbeln, Grill und Außenpool zur Verfügung. Genießen Sie Ihren Spanienurlaub in den Ferienparks und Ferienanlagen in naturnaher Lage und doch nicht weit von allen Annehmlichkeiten entfernt.

Reisende und Aktivitäten

Spanien für Kulturliebhaber

In Barcelona ist für Kulturinteressierte die Sagrada Familia von Antoní Gaudí ein einzigartiges Highlight. Noch immer sind die Bauarbeiten an dieser Kathedrale, die als Gesamtkunstwerk bezeichnet werden kann, im Gange. Dieses Wahrzeichen sowie zahlreiche andere architektonische Kunstwerke von Antoní Gaudí ziehen Jahr für Jahr Besucher aus der ganzen Welt nach Barcelona. In Andalusien ist ein Besuch der Alhambra in Granada ein Muss. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe gilt als Höhepunkt der islamischen Baukunst. Sehr erfrischend ist der Garten mit Brunnen, Wasserkanälen und Fontänen. In der Hauptstadt Madrid wartet das Museo del Prado mit Werken weltberühmter Künstler, wie Picasso, Goya oder Velázquez auf interessierte Besucher. Weiterhin finden Sie in der Madrider Kunstmeile das Museum Reina Sofía, wo das Gemälde Guernica von Picasso sowie Werke von Dalí und Miró zu sehen sind, und das Museum Thyssen-Bornemisza, das Sie auf eine Reise durch sieben Jahrhunderte der europäischen Malerei einlädt. Moderne und zeitgenössische Kunst zeigt das Guggenheim Museum im nordspanischen Bilbao am Ufer des Nervión. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um diese Kulturschätze zu entdecken und zu bestaunen!

Spanien für Naturliebhaber

Eine Wanderung auf dem Jakobsweg in Nordspanien ist ein besonderes, spirituelles Erlebnis. Wir empfehlen Ihnen den „Camino Primitivo“, den ursprünglichen Pilgerweg zwischen Oviedo und Santiago de Compostela. Die Streckenlänge beträgt insgesamt 330 Kilometer, doch Sie können natürlich auch nur eine Etappe zurücklegen. Ebenfalls in Nordspanien, nämlich in den Pyrenäen von Aragón, erstreckt sich der Nationalpark Ordesa y Monte Perdido, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, mit beeindruckenden Gipfeln und unterschiedlichen Ökosystemen. Im Zentrum erhebt sich der 3.348 Meter hohe Monte Perdido. Durch diesen Naturpark führen verschiedene Wanderwege. Sehr beliebt ist zum Beispiel eine Strecke, die zum Circo de Soaso führt und einen faszinierenden Ausblick auf die Schlucht des Río Arazas bietet. Informieren Sie sich im Informationszentrum La Pradera am Parkeingang. Der südspanische Nationalpark Doñana wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Die wellige Landschaftsform mit Wanderdünen und Feuchtgebieten bietet zahlreichen Zugvögeln Zuflucht. Außerdem sind hier Pardelluchse und viele andere Tierarten zu Hause. Doñana erstreckt sich in Andalusien zwischen Huelva und Sevilla.

Miguel de Cervantes, der 1547 in Alcalá de Henares zur Welt kam, ist mit seinem Roman „Don Quijote“ der bedeutendste spanische Schriftsteller.

Top 7 Reisetipps für Spanien

1. Bernabéu-Stadion von Real Madrid

Für Fußballfans ist der Besuch des Estadio Bernabéu in Madrid ein Muss: Erfahren Sie hier Interessantes über die Geschichte des weltbekannten Fußballclubs und bestaunen Sie die vielen Trophäen.

2. Monfragüe für Naturliebhaber

Im Nationalpark Monfragüe in Extremadura erwartet Sie ein Vogelparadies. Hier sind 12.000 Weißstörche beheimatet und auch Schwarzstörche, Falken, Geier und Kraniche schätzen die weitgehend unberührte Natur.

3. Königspalast in Madrid

Der imposante Palacio Real dient nur Repräsentationszwecken und wird nicht von der spanischen Königsfamilie bewohnt. Genießen Sie eine Führung durch die prächtigen Räume.

4. Höhle von Altamira

In der Nähe der Stadt Santillana del Mar in Nordspanien finden Sie ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe: Die originalen Höhlenmalereien von Altamira sind Besuchern nicht zugänglich, doch das dazugehörige Altamira-Museum zeigt originalgetreue Reproduktionen. Melden Sie sich rechtzeitig an, denn es werden nur fünf Personen pro Woche in die Höhlen eingelassen.

5. Die Kathedrale Maria de la Sede in Sevilla

In Sevilla steht die größte gotische Kirche der Welt. Die Kathedrale Maria de la Sede beherbergt übrigens die Reste des Entdeckers Christoph Kolumbus.

6. Mezquita von Córdoba

Die Mezquita von Córdoba ist eine beeindruckende Mischung aus unterschiedlichen Kulturen und Stilepochen. Die Moschee wurde im achten Jahrhundert errichtet, jedoch nach der christlichen Rückeroberung im 13. Jahrhundert in eine Kathedrale umgebaut.

7. Das Aquädukt von Segovia

Das römische Aquädukt von Segovia verläuft quer durch die Stadt. Die Steinblöcke fügen sich perfekt ineinander und formen insgesamt 167 Bögen. Ein erstaunliches Bauwerk!

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Ferienparks & -anlagen Spanien