Ferienhaus & Ferienwohnung in Bad Kissingen

Vergleiche 66 Unterkünfte in Bad Kissingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Kissingen

Apartment für 3 Personen in Bad Kissingen, mit Garten, mit Haustier
4,2
486 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Bad Kissingen, mit Terrasse
3,0
2 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
4,4
14 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
54 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Kissingen
4,8
3 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Kissingen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
20 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
4,3
83 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
74 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
4,3
24 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
47 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bad Kissingen, mit Balkon
5,0
2 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
105 €pro Nacht
Apartment für 1 Personen in Bad Kissingen
4,4
122 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
28 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Kissingen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
12 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
4 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
4,7
40 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
41 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Kissingen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
7 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
43 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Kissingen, mit Balkon
4,8
16 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
98 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
18 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Kissingen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,2
9 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Kissingen
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,6
28 Bewertungen
Bad Kissingen, Unterfranken
ab
83 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Kissingen

  • Deutschlands größte Kurstadt
  • Ideal für Erholungssuchende
  • Reichhaltiges Veranstaltungsprogramm
  • Viele Wellnessangebote

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Kissingen

Internet 23
Haustier erlaubt 3
Balkon/Terrasse 20
TV 27
Garten 12
Parken möglich 28
Waschmaschine 9
Heizung 25

Ferienwohnungen in Bad Kissingen

Eine Ferienwohnung in Bad Kissingen

Die Kurstadt Bad Kissingen liegt südlich der Rhön im bayerischen Unterfranken und gilt mit seinen zahlreichen Kurgärten und Anlagen bereits seit dem 19. Jahrhundert als internationales Reiseziel. Da sich an dieser Beliebtheit bis heute nichts geändert hat, werden Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus beinahe im gesamten Stadtgebiet von Bad Kissingen fündig. Besonders groß ist die Auswahl an modernen Ferienwohnungen im Stadtzentrum entlang der Fränkischen Saale sowie in der Nähe des Nordrings und des Luitpoldparks

Ferienhäuser in Bad Kissingen

Wenn Sie abseits des Stadtzentrums Urlaub machen möchten oder schlicht auf der Suche nach einem Ferienhaus mit einem sehr hohen Platzangebot sind, werden Sie in erster Linie in den Randlagen der 20.000-Einwohner-Stadt finden, was Sie suchen. In den Ortsteilen Hausen, Winkels und Reiterswiesen haben Sie dabei aber nicht nur die Wahl zwischen gemütlichen Apartments und Ferienwohnungen, sondern finden auch Ferienhäuser, die ausreichen Platz für Ihre ganze Familie bieten. Besonders idyllisch wohnen Sie aber in einem Ferienhaus im Ortsteil Garitz nur wenige Gehminuten von der KissSalis Therme entfernt.

Urlaub in Bad Kissingen

Reisende und Aktivitäten

Bad Kissingen für Kurgäste

Wer in Bad Kissingen ist, um sich dort im Rahmen einer Kur zu erholen, wandelt nicht nur auf den Spuren berühmter Besucher wie der Kaiserin Sisi, sondern findet vor Ort das deutschlandweit größte Angebot an historischen und modernen Kurbauten vor. Entspannen Sie in der KissSalis Therme, regen Sie im Rahmen eines Mineral- und Moorbads Ihren Stoffwechsel an oder begeben Sie sich ganz individuell in die Hände erfahrener Heilpraktiker und Therapeuten, mit deren Hilfe Sie Ihre körperlichen und geistigen Akkus wieder aufladen können. Abgerundet wird das Wellnessangebot durch fernöstliche Behandlungspraktiken wie Algenpackungen oder das indonesische Pantai Luar.

Bad Kissingen für Kulturfreunde

Kulturliebhaber kommen in Bad Kissingen voll auf ihre Kosten, denn neben den Barocken Kurbauten, die beinahe alle besichtigt werden können, lockt die Stadt auch mit zahlreichen Kirchen und Profanbauten aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit, die nur darauf warten, von Ihnen besucht zu werden. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen dabei das Alte Rathaus, der Regentenbau, das Kurtheater sowie der Wittelsbacher Turm, der heute auch eine Gasthausbrauerei beherbergt.

Wissenswertes

Beste Reisezeit für Bad Kissingen

Wer die von herrlichen Garten- und Parklandschaften geprägte Stadt in ihrer vollen Blüte erleben möchte, sollte seine Reise für die Monate April, Mai und Juni buchen, denn zu dieser Zeit entfaltet Bad Kissingen dank einer Sonnenscheindauer von bis zu 11 Stunden einen ganz eigenen Charme. Die stabile Wetterlage, Temperaturen von durchschnittlich bis zu 24 Grad Celsius sowie bis zu 12 Sonnenstunden machen Bad Kissingen aber auch von Juli bis September zu einem attraktiven Reiseziel für Kurgäste und Kulturliebhaber.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das bunte Veranstaltungsprogramm Bad Kissingens ist mit zahlreichen Highlights wie der jährlichen Oldtimer-Rallye ZF Sachs Franken Klassik an Pfingsten, dem Mittelalterfest »Minnesang und Schwerterklang« im September sowie dem historischen Stadtfest, das unter dem Titel »Rakozi-Fest« bekannt ist, gespickt. Abgerundet wird das Programm durch das vierwöchige Internationale Musikfestival »Kissinger Sommer« von Mitte Juni bis Mitte Juli sowie den Kissinger KlavierOlymp im Oktober.

Nach Umfragen des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid ist Bad Kissingen der bekannteste Kurort Deutschlands.

Top 3 Reisetipps

Rosengarten Bad Kissingen

Nicht umsonst trägt Bad Kissingen seit 2012 den Beinamen Rosenstadt, denn vor allem der weitläufige Rosengarten mit dem Regentenbau, der dank seiner Wasserspiele, Springbrunnen und der vielen verträumten Pfade zum Umherschlendern und Verweilen einlädt. Der Besuch im Rosengarten gehört bei jedem Urlaub in Bad Kissingen zum Pflichtprogramm.

Museum an der oberen Saline

Die sogenannte Obere Saline unweit Ihrer Ferienwohnung im Zentrum wurde einst von Reichskanzler Otto von Bismarck als Kurresidenz genutzt, und so verwundert es auch nicht, dass sich dort heute ein sehr sehenswertes Museum befindet, das sich mit dem Leben dieser großen Persönlichkeit beschäftigt. Im gleichen Gebäude befindet sich darüber hinaus auch das örtliche Spielzeugmuseum, das für Kinder auch spezielle Erlebnisführungen anbietet.

Duftwald Bad Kissingen

Nordwestlich der Stadt erstreckt sich auf einem weitläufigen Gelände Deutschlands einziger Duftwald, der mit über 4.000 besonders duftenden Baumarten bepflanzt wurde. Beim Begehen des barrierefreien Lehrpfades lernen Sie also nicht nur interessante Fakten über den Wald, sondern erfahren diesen ganz besonderen Ort auch mit Ihrem Geruchssinn. Unzählige Gewürzsträucher, wie der Japanische Kuchenbaum, der im Herbst seinen Lebkuchenduft verströmt, nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise.