Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bebra

Vergleichen Sie 99+ Unterkünfte in Bebra und buchen Sie zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Highlights in Bebra

  • Eisenbahnmuseum und Schmalspurbahn
  • Naturlandschaften zwischen Fulda und Seen
  • Klöster und Burgen in Bebras Umgebung
  • Ausflug ins schöne Rotenburg
  • Fachwerkhäuser und gemütliche Ortskerne an der Fulda

Preise und Verfügbarkeiten

Preise

August
September
Oktober
November
Dezember
89 €
11. Juli - 18. Juli
76 € pro Nacht
18. Juli - 25. Juli
78 € pro Nacht
25. Juli - 01. Aug.
77 € pro Nacht
01. Aug. - 08. Aug.
78 € pro Nacht
08. Aug. - 15. Aug.
78 € pro Nacht
15. Aug. - 22. Aug.
79 € pro Nacht
22. Aug. - 29. Aug.
77 € pro Nacht
29. Aug. - 05. Sept.
76 € pro Nacht
05. Sept. - 12. Sept.
77 € pro Nacht
12. Sept. - 19. Sept.
78 € pro Nacht
19. Sept. - 26. Sept.
77 € pro Nacht
26. Sept. - 03. Okt.
71 € pro Nacht
03. Okt. - 10. Okt.
79 € pro Nacht
10. Okt. - 17. Okt.
83 € pro Nacht
17. Okt. - 24. Okt.
74 € pro Nacht
24. Okt. - 31. Okt.
72 € pro Nacht
31. Okt. - 07. Nov.
83 € pro Nacht
07. Nov. - 14. Nov.
0 € pro Nacht
14. Nov. - 21. Nov.
0 € pro Nacht
21. Nov. - 28. Nov.
0 € pro Nacht
28. Nov. - 05. Dez.
0 € pro Nacht
05. Dez. - 12. Dez.
0 € pro Nacht
12. Dez. - 19. Dez.
0 € pro Nacht
19. Dez. - 26. Dez.
89 € pro Nacht
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeiten

August
September
Oktober
November
Dezember
100 %
11. Juli - 18. Juli
0 %
18. Juli - 25. Juli
100 %
25. Juli - 01. Aug.
100 %
01. Aug. - 08. Aug.
100 %
08. Aug. - 15. Aug.
100 %
15. Aug. - 22. Aug.
100 %
22. Aug. - 29. Aug.
100 %
29. Aug. - 05. Sept.
100 %
05. Sept. - 12. Sept.
100 %
12. Sept. - 19. Sept.
100 %
19. Sept. - 26. Sept.
100 %
26. Sept. - 03. Okt.
100 %
03. Okt. - 10. Okt.
100 %
10. Okt. - 17. Okt.
0 %
17. Okt. - 24. Okt.
100 %
24. Okt. - 31. Okt.
100 %
31. Okt. - 07. Nov.
100 %
07. Nov. - 14. Nov.
100 %
14. Nov. - 21. Nov.
100 %
21. Nov. - 28. Nov.
100 %
28. Nov. - 05. Dez.
100 %
05. Dez. - 12. Dez.
100 %
12. Dez. - 19. Dez.
100 %
19. Dez. - 26. Dez.
100 %
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bebra

Urlaub an der Fulda

Bebra liegt östlich von Rotenburg an der Fulda im weiteren Verlauf des Flusses. Eine malerische Lage, die der Stadt ihren Charme verleiht. Direkt in Bebra finden Sie einige Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die sich zumeist in Privatgebäuden befinden und Ihnen eine Umgebung bieten, die den Bedingungen der lokalen Bevölkerung entspricht. Wohnen Sie in Bebra wie die Einheimischen und genießen Sie den Alltag einer schönen Stadt im Grünen. In der weiteren Umgebung finden Sie zudem Wohnungen und Ferienhäuser in den Ortschaften Machtlos und Alheim sowie in der etwas größeren und touristisch bekannteren Stadt Rotenburg an der Fulda.

Charmante Unterkünfte im Grünen

Die Ferienwohnungen in Bebra liegen mitten im Stadtverband von Bebra und zwar in Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um Einliegerwohnungen oder Dachgeschosswohnungen, die von den Hausbesitzern als Ferienwohnung betrieben werden. Hier haben Sie also nicht den Eindruck, in einem touristischen Konstrukt zu leben. Sie sind einfach Teil der lokalen Bevölkerung. Die Wohnungen sind in der Regel hell und freundlich eingerichtet und mit moderner Technik versehen. So sind WLAN und Flachbildfernseher sowie eine voll ausgestattete Küche mit Mikrowelle, Kaffeemaschine und Ceranfeld die Regel.

Urlaub in Bebra

Lage und Orientierung

Bebra im Osten von Hessen

Bebra liegt nur wenige Kilometer von Rotenburg an der Fulda entfernt und ist schon allein wegen der Nähe zur Fulda und zu dieser touristisch interessanten Stadt ein schönes Reiseziel. In Bebra finden Sie sich leicht zurecht, weil der Fluss die Stadt zerteilt und eigentlich von überall aus gut erreichbar ist. Viele Lokale und Sehenswürdigkeiten vor allem der natürlichen Art orientieren sich zum Fluss hin und nutzen die Nähe zum Wasser als Gestaltungselement. Bebra bietet zudem die Nähe zu Thüringen und den Zugang zu verschiedenen Naturschutzgebieten wie unter anderem den Fuldaauen.

Zwischen Fluss und Natur

Wer in Bebra seinen Urlaub verbringt, hat das Stölzinger Gebirge im Norden, den Seulingswald im Süden und das Richelsdorfer Gebirge im Osten zur Auswahl, um die Natur der Region zu erkunden. Wo einst die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland verlief, ist die Natur besonders unberührt geblieben und Pflanzen und Tiere konnten hier ungehindert gedeihen. Auch das Mittelgebirge Knüll, das nur wenig bekannt ist, bietet schöne Naturlandschaften und malerische Dörfer für einen erlebnisreichen Urlaub.

Reisende und Aktivitäten

Bebra für Eisenbahnfans

Bebra ist ein Ziel für alle, die Eisenbahnen lieben. Das Eisenbahnmuseum befindet sich in einem alten Wasserturm, der einst dazu genutzt wurde, die Versorgung der Dampfloks mit Wasser sicherzustellen. Ein Original Fahrkartenschalter aus dem frühen 20. Jahrhundert ist ebenso erhalten wie eine Museumseisenbahn, die von den Eisenbahnfreunden Bebra betrieben wird. Die Schmalspurbahn fährt auf einer Strecke von 900 Metern rund um das Museum und zwar viermal in der Stunde.

Bebra für Naturfreunde

Rund um Bebra liegen verschiedene Naturlandschaften. Besuchen Sie zum Beispiel die Fuldaaue mit den Breitenbacher Seen, die direkt an der Fulda gelegen sind. Hier ist ein Landschaftsschutzgebiet eingerichtet, in dem die Bewohner von Bebra und der Umgebung baden, segeln, angeln, Tretboot fahren und wandern. Das Naturschutzgebiet Forbachsee ist eher ein Ort für Naturliebhaber, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen. Diese Landschaft ist perfekt für Naturbeobachter geeignet. Wenn Sie es etwas unterhaltsamer mögen, sollten Sie den Naturerlebnisweg in Iba, einem Stadtteil von Bebra, aufsuchen. Er umfasst einen Kräutergarten und einen Waldlehrpfad mit allerlei interessanten Informationen. Außerdem gibt es ein Wildgehege im Stadtteil Asmushausen.

In Bebra wird Kultur großgeschrieben. Über 150 verschiedene Vereine halten die unterschiedlichen Traditionen in Bebra am Leben.

Top 5 Reisetipps für Bebra

1. Rotenburg an der Fulda

Rotenburg an der Fulda ist vor allem bekannt für seinen historischen Stadtkern mit hübschen Fachwerkhäusern und einem Schloss in einem gepflegten Park. Auch die Lage in einem Tal an der Fulda trägt ihren Teil zum gemütlichen Ambiente Rotenburgs bei.

2. Bad Hersfeld

Eines der Highlights in der schönen Stadt Bad Hersfeld ist die Stiftsruine, eine der größten romanischen Kirchenruinen in Deutschland. Hier finden im Sommer die Bad Hersfelder Festspiele statt.

3. Die Wartburg

Die Wartburg befindet sich in Eisenstadt und ist wohl eine der geschichtsträchtigsten Burgen in Deutschland. Die Heilige Elisabeth und Martin Luther werden mit dieser Burg in Verbindung gebracht. Zuletzt wurde die Anlage Ende des 19. Jahrhunderts restauriert.

4. Kloster Cornberg

Das Kloster Cornberg blickt bereits auf eine 700 Jahre lange Geschichte zurück. Es war ein Kloster bis zur Reformation, schließlich ein Fürstensitz und mittlerweile eine Touristenattraktion, die heute unter Denkmalschutz steht.

5. Friedewald

Zu den Hauptattraktionen in der kleinen Gemeinde Friedewald gehören ein altes Jagdschloss und eine Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert, die von den hessischen Landgrafen bewohnt wurde. In Friedewald steht zudem eine Eiche, die wahrscheinlich schon über 1000 Jahre alt ist. Sie ist als die „Dicke Eiche“ bekannt.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Hessen
  4. Bebra