Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Marktschellenberg

Vergleiche 147 Unterkünfte in Marktschellenberg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Marktschellenberg

Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,8
79 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
120 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,0
248 Bewertungen
Anif, Salzburg und Umgebung
ab
155 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen
4,6
18 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
56 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Sauna und Garten
4,8
73 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,6
13 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
67 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Sauna und Garten sowie Whirlpool, mit Haustier
4,5
65 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
55 €pro Nacht
Bauernhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 160m², 1,9km zum Skilift
4,8
10 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
245 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 1,5km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
73 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Garten
4,8
4 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
63 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Garten
5,0
2 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,7
6 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
100 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Balkon
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
72 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
4,9
6 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,3km zum Skilift
4,9
46 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
4,6
26 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 700m zum Skilift
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
60 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Marktschellenberg

  • Wallfahrtskirche Ettenberg
  • Nähe zu Salzburg
  • „Schellenberger Eishöhle“
  • Wintersportregion

Meistgesuchte Ausstattung in Marktschellenberg

Internet 29
Haustier erlaubt 8
Balkon/Terrasse 34
TV 49
Garten 20
Parken möglich 48
Waschmaschine 17

Urlaub in Marktschellenberg

Lage und Orientierung

Idyllische Gemeinde an der Berchtesgadener Achse

Die Gemeinde Marktschellenberg, offiziell als Markt bezeichnet, liegt im südlichen Landkreis Berchtesgadener Land, genauer im Regierungsbezirk Oberbayern. Beiderseits der Berchtesgadener Achse, zwischen den Berggebieten „Unterberg“ im Westen und „Hoher Götschen“ im Osten, wartet auf Sie ein idyllisch gelegenes Bergdorf. In Marktschellenberg sind nicht nur eine Reihe von Ferienwohnungen, sondern auch viele naturbelassene Sehenswürdigkeiten und Rückzugsmöglichkeiten zu finden.

Direkte Nähe zur Mozartstadt Salzburg

Aufgrund der traditionellen Kultur finden Sie in Marktschellenberg zudem viele Bauernhöfe, an denen Ferienhäuser angeschlossen worden sind. Das gelebte Brauchtum lässt sich bei einer Vielzahl kleinerer Veranstaltungen miterleben. Nur 10 km von der Gemeinde entfernt liegt die Mozartstadt Salzburg mit ihrem umfangreichen Angebot an Attraktionen und historischen Stätten. Dementsprechend einfach gestaltet sich auch die Anreise, denn auch der Flughafen befindet sich nur 12 km entfernt. Wer mit dem Auto und über Österreich anreist, sollte darauf achten, eine Vignette mit sich zuführen.

Reisende und Aktivitäten

Marktschellenberg für Wanderfans

Durch die Einbettung in die idyllische Berg- und Tallandschaft gilt Marktschellenberg als idealer Ausgangpunkt für Wanderungen und Spaziergänge. Insgesamt stehen Ihnen zirka 40 verschiedene Routen zur Verfügung. Neben unterschiedlichen Längen weisen sie natürlich auch verschiedene Schwierigkeitsgrade auf. So kommen nicht nur Wanderprofis, sondern auch Einsteiger und Familien auf ihre Kosten. Ein kleiner Geheimtipp ist der nicht ganz einfache, aber überaus lohnenswerte Anstieg bis zum „Almbachklamm“: Über 20 Stege und 320 Stufen führt der Pfad vorbei, am Ende werden die Mühen aber mit der Besichtigung von Deutschlands ältester Marmorkugelhöhle, erbaut 1683, belohnt.

Marktschellenberg für Familien und Erholungssuchende

Durch die ruhige Lage erscheint der Ort prädestiniert zu sein, um zur Ruhe zu kommen. Dabei helfen auch die vielen Fewo in Marktschellenberg, häufig für mehrere Personen ausgelegt. Familien nutzen die Möglichkeiten der Bauernhöfe und verbringen gemeinsam mit Tieren eine erholsame, entspannte Zeit. Individualisten entscheiden sich hingegen eher für ein ruhiges Chalet oder Apartment in Marktschellenberg.

Marktschellenberg für Wintersportler

Im Winter zeigt sich Marktschellenberg von seiner sportlichen Seite: Das „Skigebiet am Jenner“, inklusive sechs Aufstiegshilfen, öffnet seine Pforten. Schneesicherheit besteht hier vom Saisonstart bis zum Frühjahr – und notfalls hilft die moderne Beschneiungsanlage nach. Auch Ungeübte kommen auf der neu ausgebauten und sicheren Talabfahrt sicher gut zurecht. In der „Wintererlebniswelt Hochschwarzeck“ warten darüber hinaus vor allem auf die kleineren Skifahrer diverse Überraschungen. Hinterher können Sie in Ihrem Apartment in Marktschellenberg ordentlich ausspannen.

Aufgrund seiner besonderen Bergkulisse und naturbelassenen Atmosphäre sind in Marktschellenberg häufig Filmteams zu Gast.

Top 3 Reisetipps

1. Warm anziehen in der „Schellenberger Eishöhle“

Bei der „Schellenberger Eishöhle“, ebenfalls am Untersberg gelegen, müssen sich Reisende auf jeden Fall warm anziehen. Mit jeder Stufe, tiefer hinein in die 1.550 Meter hoch gelegene Sehenswürdigkeit, sinken die Temperaturen. Es handelt sich hier um die größte Eishöhle Deutschlands.

2. Die Ruinen des Schellenberger Wehrturms besichtigen

1252 wurde der Schellenberger Wehrturm erbaut, damals vor allem zum Schutze der Berchtesgadener Papstei und der zugehörigen Salzwerke. Im Sommer wird das Innere des Gebäudes bei Schönwetter einmal wöchentlich am Sonntag geöffnet, sodass zu diesem Anlass ganz besondere, tiefe Einblicke in das historische Bauwerk möglich sind.

3. Barocke Architektur in der Wallfahrtskirche Ettenberg

Der Ortsteil Ettenberg weiß unter anderem mit einer spätbarocken, einschiffigen Wallfahrtskirche auf sich aufmerksam zu machen. Sie wurde direkt auf dem zugehörigen „Almberg“ errichtet und liegt somit auf 834 Meter Höhe.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Bayern
  4. Oberbayern
  5. Bayerische Alpen
  6. Marktschellenberg