Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Meran

Vergleiche 600 Unterkünfte in Meran und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Meran

Ferienhaus für 2 Personen in Lana, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,1km zum Skilift
4,3
12 Bewertungen
Oberlana, Lana
ab
113 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Burgstall, mit Garten und Pool sowie Sauna, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,2km zum Skilift
Burgstall, Meraner Land
ab
170 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Meran, mit Garten, mit Haustier
1,8
6 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
120 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen in Schenna, mit Balkon/Terrasse
Schenna, Meraner Land
ab
260 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,1km zum Skilift
5,0
22 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
122 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran
4,8
244 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Meran, mit Garten
4,4
30 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
110 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 200m zum Skilift
4,9
24 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
129 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m zum Skilift
4,9
38 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
134 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Meran
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 850m zum Skilift
Meran, Meraner Land
ab
138 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 200m zum Skilift
4,8
11 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
136 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Meran, mit Garten
4,7
66 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
138 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran, mit Haustier
4,8
288 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Meran, mit Balkon
4,6
35 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
94 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 550m zum Skilift
4,5
19 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
140 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Burgstall, mit Sauna und Garten sowie Ausblick und Pool
4,7
64 Bewertungen
Burgstall, Meraner Land
ab
98 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Meran, mit Terrasse
8 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,2km zum Skilift
4,9
21 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
116 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Meran, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2km zum Skilift
4,6
50 Bewertungen
Meran, Meraner Land
ab
86 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Meran

  • Ideale Region für Aktivurlauber
  • Ganzjährig eine Reise wert
  • Breit gefächertes Veranstaltungsprogramm
  • Pferderennen auf der Galopprennbahn

Meistgesuchte Ausstattung in Meran

Pool 51
Internet 95
Haustier erlaubt 48
Balkon/Terrasse 84
TV 101
Parken möglich 97
Ausblick 44
Heizung 40
Fahrstuhl 71

Ferienwohnungen in Meran

Eine Ferienwohnung im Zentrum

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus oder Apartment in Meran sind, werden Sie vor allem im malerischen Stadtzentrum fündig. In der Nähe der Parrocchia San Nicolo sowie entlang der Via Mainardo schlagen Sie Ihr Quartier inmitten historischer Fassaden auf, die den Glanz der vergangenen Jahrhunderte verströmen. Von Ihrer Ferienwohnung im Zentrum aus sind es indes nur wenige Gehminuten zu den zahlreichen ausgezeichneten Restaurants sowie zu bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Pulverturm, dem Kurhaus, der Spitalkirche sowie der Landesfürstlichen Burg. Besonders idyllisch wohnen Sie überdies in einer modern ausgestatteten Ferienwohnung am Ufer der Passer, die sich beschaulich durch Meran schlängelt.

Urlaub im Grünen

Insbesondere Naturfreunde und Familien mit Kindern zieht es indes in ein ruhig gelegenes Ferienhaus am Stadtrand von Meran. Besonders groß ist das Angebot im Ortsteil Weissplatter im Osten des Zentrums, wo Sie Ihr Quartier in unmittelbarer Nachbarschaft des Schlosses Giardini di Castell Trattmansdorff beziehen. Die großzügig geschnittenen Ferienhäuser und Apartments, die oftmals im traditionellen Landhausstil errichtet worden sind, verfügen dabei über ausreichend Platz für größere Reisegruppen sowie Familien mit Hund. Radfahrer und Wanderer können von dort aus ebenfalls direkt zu größeren Touren aufbrechen, ohne die Stadt durchqueren zu müssen. Besonders praktisch ist die Nähe zu den Bergseilbahnen aber insbesondere im Winter.

Urlaub in Meran

Reisende und Aktivitäten

Aktivurlaub im Herzen der Alpen

Im Sommer befindet sich die Region um Meran fest in der Hand von Bergwanderern. Schnüren auch Sie Ihre Wanderstiefel und begeben Sie sich auf die unzähligen Wanderrouten, die sich durch ihre bestens ausgebauten Wege auszeichnen und Ihnen Touren in verschiedenen Klimazonen von mediterran bis hochalpin ermöglichen. Der wohl bekannteste Wanderweg ist der Meraner Höhenweg, der sich auf einer Länge von 100 Kilometern durch die Ortleralpen schlängelt und sich insbesondere für Etappenwanderer eignet. Alternativ erklimmen Sie mit dem Rennrad knackige Bergpässe und belohnen sich auf der Passhöhe mit einer zünftigen Brotzeit oder stürzen sich mit dem Mountainbike adrenalingeladenen Single-Trails herunter.

Meran für Kulturfreunde

Wer sich für Geschichte und Kultur interessiert, wird sich in Meran pudelwohl fühlen, denn die Silhoutte der zur Zeit der "Belle Epoque" bedeutendsten Kurstadt Europas, ist von einer Vielzahl an Schlössern und Kirchenbauten geprägt, die allesamt besichtigt werden können. Zu den architektonischen Höhepunkten gehört neben der aus dem 15. Jahrhundert stammenden Spitalkirche zum Hl. Geist und dem Stadttheater vor allem die Zenoburg, die noch aus spätrömischer Zeit stammt. Ergänzt wird das Kulturangebot durch sehenswerte Ausstellungen wie das Frauenmuseum Evelyn Ortner, das "Touriseum", das städtische Museum sowie die Landesfürstliche Burg mit ihrer Sammlung historischer Musikinstrumente. Ein Bummel in der von pittoresken Fassaden und urigen Gastronomiebetrieben gesäumten Laubengasse gehört ebenfalls zu jedem Besuch in Meran dazu.

Blick über Meran
Blick über Meran

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Meran gilt ebenso wie ganz Südtirol als Tor zur mediterranen Welt. Es ist also nicht verwunderlich, dass in Meran abgesehen vom mitunter etwas stürmischen und verregneten November ganzjährig Saison ist. Während es Wanderer und Radler dank Temperaturen von durchschnittlich bis zu 23 Grad Celsius bereits im Mai nach Meran zieht, erstreckt sich die Hauptsaison auf die Monate Juni bis September. In den Wintermonaten avanciert Meran dank einer Schneegarantie schließlich zum Wintersportparadies. Dementsprechend sollten Sie Ihr Ferienhaus für die Monate Dezember bis März möglichst frühzeitig buchen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender Merans manifestiert sich der Lebensstil der gesamten Region. Besonders deutlich wird dies anhand kulinarischer Festivitäten wie dem Feinschmeckermarkt im Mai und dem Meraner Traubenfest am dritten Wochenende im Oktober. Das Traubenfest gehört zu den ältesten Volksfesten Südtirols und zeichnet sich durch Festumzüge, Folklore und nicht zuletzt die herrlichen Weine aus, die vor Ort zur Genüge probiert werden können. Weitere Highlights der Veranstaltungssaison sind die Meraner Musikwochen und das Meraner Stadtfest im August sowie das Straßenkünstlerfest Asfaltart im Juni. Den Schlusspunkt setzt der Meraner Christkindlmarkt, bei dem sich die Altstadt in ein Meer aus weihnachtlichen Genüssen verwandelt.

Meran ist etwa zur Hälfte von deutschsprachigen und italienischsprachigen Menschen bewohnt.

Top 5 Reisetipps

Traumhafte Berglandschaft von Meran
Traumhafte Berglandschaft von Meran
Zu Besuch auf der Landesfürstlichen Burg

Die um das Jahr 1470 erbaute Burg, die in der Region auch Castello Principesco genannt wird, ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Meran. Neben den kunstvoll gestalteten Gebäuden glänzt die Anlage auch durch ihr sehenswertes Inneres. Während sich Liebhaber der Handwerkskunst vor allen an den Holzvertäfelungen erfreuen, bestaunen kleine Ritterfans die große Sammlung mittelalterlicher Waffen.

Packende Duelle auf dem Pferderennplatz

Die Tradition des Pferderennsports reicht in Meran bereits sehr lange zurück und begründet sich in der Zeit der K.-u.-k.-Monarchie. Schnuppern auch Sie Rennatmosphäre und fiebern Sie mit, wenn Haflinger und Vollblüter im Galopprennen gegeneinander antreten. Das absolute Highlight ist jedoch der Große Preis von Meran im September, wenn sich vor Ort die créme de la créme des Reitsports trifft.

Ausflug zum Schloss Trauttmansdorff

Am östlichen Rand von Meran erhebt sich mit dem Schloss Trauttmansdorff ein mediterraner Prachtbau, wie er typischer nicht sein könnte. Die mitten in einen botanischen Garten eingebettete Anlage ist ein Gesamtkunstwerk für sich und gehört zu jedem Urlaub in Meran dazu wie ein ordentlicher Wein aus der Region.

Abtauchen in die Jungsteinzeit

Wer eine Zeitreise in die Jungsteinzeit antreten möchte, kann dies im ArcheoParc im Schnalstal tun. Dieses Aktivmuseum befindet sich in direkter Nachbarschaft zur Fundstelle der Gletschermumie des Ötzis und bietet für kleine und große Entdecker ein breites Mitmach-Programm. Darunter etwa Workshops, die demonstrieren, wie in der Jungsteinzeit gekocht, Wolle gefärbt oder mit dem Bogen geschossen wurde.

Kulinarische Spezialitäten

Die Meraner Küche ist von deftig-würzigen Gerichten geprägt. Um Spezialitäten wie das traditionelle Schüttelbrot oder die in unzähligen Varianten hergestellten Knödel so unverfälscht wie möglich zu genießen, sollten Sie nach Restaurants Ausschau halten, in denen auch die Einheimischen zu finden sind. Weiterhin probieren sollten Sie auch Schlutzkrapfen, Tirteln und herzhafte Räucherwaren wie den Südtiroler Speck und die Kaminwurzen.