Hütten und Chalets auf der Seiser Alm

13 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets auf der Seiser Alm

Hütte für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m², 2,2km zum Skilift
Seiser Alm, Bozen region
ab
90 €pro Nacht
Chalet für 12 Personen, mit Whirlpool und Sauna sowie Garten
12 Pers., 5 Schlafzimmer, 600m zum Skilift
Seis am Schlern, Seiser Alm
ab
750 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen, mit Garten, mit Haustier
7 Pers., 2 Schlafzimmer, 40m², 0m zum Skilift
Seiser Alm, Bozen region
ab
100 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m², 5,6km zum Skilift
4,7
11 Bewertungen
Völs am Schlern, Seiser Alm
ab
441 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten, mit Haustier
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 250m zum Skilift
4,0
7 Bewertungen
Compatsch, Seiser Alm
ab
121 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Sauna und Balkon
4 Pers., 3 Schlafzimmer, 65m², 5,5km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Völs am Schlern, Seiser Alm
ab
139 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 250m², 250m zum Skilift
Seis am Schlern, Seiser Alm
ab
333 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Ausblick und Terrasse, mit Haustier
Seiser Alm, Bozen region
ab
22 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 150m², 450m zum Skilift
4,9
20 Bewertungen
Seiser Alm, Bozen region
ab
235 €pro Nacht
Agriturismo für 10 Personen
10 Pers., 3 Schlafzimmer, 52m², 80m zum Skilift
Seiser Alm, Bozen region
ab
18 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen, mit Ausblick und Balkon sowie Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 16m², 2,1km zum Skilift
San Michele (Kastelruth), Seiser Alm
ab
60 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen, mit Pool und Sauna sowie Balkon und Whirlpool
San Michele (Kastelruth), Seiser Alm
ab
85 €pro Nacht
Bauernhaus für 10 Personen, mit Terrasse und Ausblick, mit Haustier
Seiser Alm, Bozen region
ab
18 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights auf der Seiser Alm

  • Wanderparadies in den Südtiroler Alpen
  • UNESCO-Weltnaturerbe
  • Bezaubernde Winterwelt
  • Erholungs- und Aktivurlaub für Klein und Groß

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets auf der Seiser Alm

Internet 144
Haustier erlaubt 96
Balkon/Terrasse 119
TV 137
Parken möglich 142
Waschmaschine 78
Ausblick 71
Sauna 84
Fahrstuhl 69

Andere Unterkunftsarten auf der Seiser Alm

Hütten und Chalets auf der Seiser Alm

Wanderparadies in den Südtiroler Alpen

Rund 20 Kilometer nordöstlich von Bozen befindet sich die größte Hochalm Europas inmitten der Dolomiten. Es handelt sich um eine höher gelegene Bergweide im Grödnertal, die im Hochsommer als Viehweide genutzt wird. Von hier aus führen Wanderwege auf den Schlern, die Santnerspitze und den Lang- und Plattkofel. Herausragende Bergspitzen und grüne Wiesen prägen die Alpenlandschaft und bilden einen perfekten Rahmen für Ausflüge und Wandertouren. In der Region Seiser Alm in Italien gibt es 747 Wanderrouten, die durch eine abwechslungsreiche Landschaft führen. Gemütliche Almhütten und Berggasthöfe sind perfekt, um ab und zu eine Pause einzulegen. Übrigens: Auch Radfahrer können die wunderbare Naturkulisse genießen. Denn ihnen stehen in den Südtiroler Alpen verschiedenste Mountainbike-Routen und Downhill-Trails jeglichen Schwierigkeitsgrades zur Verfügung.

Alpenflair mit Stil

Die Hütten und Chalets von Holidu im Gebiet der Seiser Alm befinden sich direkt auf dem Hochplateau in kleinen Dörfern wie Seis, Compatsch, Kastelruth oder Pufels. Sie sind im typisch alpenländischen Stil bieten Raum für Familien oder auch größere Gruppen. Blumengeschmückte Holzbalkone und die rustikale Einrichtung mit viel Holz sorgen für Gemütlichkeit und angenehmen Komfort. Meist ist die Küche gut bestückt und perfekt für Selbstversorger. Die meisten Hütten und Chalets verfügen über einen großzügig angelegten Sonnengarten oder eine Terrasse mit herrlichem Ausblick auf die Alpenlandschaft. Der Parkplatz befindet sich gleich vor der Tür und die Entfernung zur nächsten Bergbahn ist meist nur kurz. Perfekt, um dem Alltag zu entkommen und sich eine Auszeit in der unvergesslichen Alpenlandschaft zu gönnen.

Reisende und Aktivitäten

Seiser Alm für Wanderer und Naturliebhaber

Die Schönheit dieser Alpenregion ist unvergleichlich. Im Sommer können sich Wanderer und Naturliebhaber an majestätischen Bergspitzen erfreuen und die unvergessliche Naturlandschaft der Dolomiten genießen. Die Seiser Alm ist Teil des Naturparks Schlern-Rosengarten. Der Ort Seiseralm umfasst Compatsch, Saltria, Joch und Piz sowie zahlreiche verstreute Almhütten. Compatsch ist die größte Siedlung und hier befinden sich auch die Stationen der Seiser Alm Umlaufbahn, der Puflatsch-Bahn und verschiedener Lifte. Am östlichen Ende des Hochlandes befindet sich die kleine Streusiedlung Saltria, die den Ausgangspunkt für verschiedene Wanderungen in die Dolomiten bildet. Von gemütlichen Spaziergängen durch romantische Wälder und Wiesen bis hin zu schwierigen Bergwanderungen für erfahrene Wanderer ist in der atemberaubenden Bergwelt Südtirols alles möglich.

Seiser Alm für Skibegeisterte und Familien

Im Skigebiet Gröden – Seiser Alm sorgen 175 Pistenkilometer für Abwechslung und Spaß im Schnee. Von Seis am Schlern führt die moderne Seiser Alm Umlaufbahn direkt in eines der sonnigsten Skigebiete der Dolomiten mit bestens präparierten Pisten. Die Seiser Alm ist Teil des Skikarussells Dolomiti SuperSki, das inmitten der Dolomiten 450 Lifte und 1.200 Kilometer Pisten vereint. Ein wahres Paradies für Wintersportfreunde. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Skifahrer finden hier perfekte Bedingungen vor. Auch für Familien ist die Seiser Alm empfehlenswert: Zusätzlich zu einem Skikurs können sich Kinder hier im Sammy Kiddyland Compatsch oder im Saltria Kiddyland vergnügen. Entspannte Urlaubstage für die ganze Familie in einer unvergesslichen Naturlandschaft!

2009 wurden die Dolomiten von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkannt. Es handelt sich um eine geologisch und geomorphologisch einzigartige Gebirgslandschaft außergewöhnlicher Schönheit.

Top 7 Reisetipps für die Seiser Alm

1. Puflatsch-Rundweg zu den Hexenbänken

Von der Seiser Alm erreicht man mit der Umlaufbahn das Dörfchen Compatsch, den Ausgangspunkt des 10 Kilometer langen Puflatsch-Rundweges. Man gelangt hier zu den Hexenbänken, einer heidnischen Kultstätte an der die Schlernhexen bis ins Mittelalter ihre Tänze aufgeführt haben sollen.

2. Bergtour auf den Schlern

Der Aufstieg auf das 2.563 Meter hohe Wahrzeichen Südtirols dauert etwa drei Stunden. Von Compatsch ausgehend führt der Weg über die Saltnerhütte und das Schlernhaus wieder zurück zur Seiser Alm. Vor Ort sollte man sich auf jeden Fall informieren, ob die Wetterbedingungen für diese Bergtour geeignet sind.

3. Kastelruther Friedensweg

Ausgangspunkt ist der Dorfplatz von Kastelruth. Über den rechten Torbogen des Rathauses erreicht man dann den Weg, auf dem man 14 Stationen mit fantasievoll bemalten Porphyrplatten mit Friedenssymbolen betrachten kann. Dieser Weg, für den man etwa 30 Minuten benötigt, ist für jeden geeignet.

4. Geologensteig von Seis

Östlich des Dorfes Seis, bei den Heilquellen von Bad Ratzes, beginnt die Wanderung auf dem Geologensteig, auf der zehn Infotafeln über die Gesteinsschichten dieser Schlucht informieren. Der 9,5 Kilometer lange Weg ist familientauglich, jedoch nicht mit dem Kinderwagen begehbar.

5. Winterspaß: Rodelbahn Molignon

Von Saltria aus führt ein Weg bis zur Mahlknechthütte in einer traumhaften Winterlandschaft. Nach ungefähr 90 Minuten Gehzeit bietet sich hier eine Pause im Gasthaus an, um zu neuen Kräften zu gelangen. Auf der Mahlknechthütte können Sie sich für den Rückweg einen Rodel ausleihen. Das macht sicher der ganzen Familie Spaß!

6. Schneeschuhwandern

Die weiten Flächen der Seiser Alm sind perfekt zum Schneeschuhwandern. Hier stehen 50 Kilometer markierte Schneeschuhwege zur Verfügung, die ins Tschamintal oder in Richtung Rosengarten führen. Unterwegs stärken Sie sich in Hütten und genießen den fantastischen Blick auf die Dolomiten.

7. Snow Park Seiser Alm

Der größte Funpark im Südtirol bietet 1.500 Meter und 70 Hindernisse in verschiedensten Schwierigkeitsstufen für ein unvergleichliches Skivergnügen. Dieser Snowpark befindet sich auf der Laurinpiste und wird auch von der italienischen Freestyle-Nationalmannschaft zum Training genutzt.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Südtirol
  5. Dolomiten
  6. Hütten & Chalets Seiser Alm