Hütten und Chalets in Südtirol

463 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Südtirol

Hütte für 8 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 75m², 100m zum Skilift
Wolkenstein, Bozen region
ab
141 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
4,9
41 Bewertungen
San Vigilio di Marebbe, Bozen region
ab
140 €pro Nacht
Chalet für 11 Personen, mit Garten
5,0
3 Bewertungen
Welschnofen, Bozen region
ab
200 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Haustier
4,7
4 Bewertungen
Schenna, Bozen region
ab
285 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Garten
4,8
37 Bewertungen
Corvara, Bozen region
ab
91 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Sauna und Garten
4,8
100 Bewertungen
St. Ulrich in Gröden, Bozen region
ab
115 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Ulten, Bozen region
ab
68 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten und Sauna
4,7
10 Bewertungen
St. Ulrich in Gröden, Bozen region
ab
260 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Sauna und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 6,8km zum Skilift
4,7
9 Bewertungen
St. Lorenzen, Bozen region
ab
187 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m zum Skilift
4,6
6 Bewertungen
Grödnertal, Bozen region
ab
303 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Whirlpool und Sauna sowie Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 3,1km zum Skilift
Ahrntal, Bozen region
ab
340 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 140m², 450m zum Skilift
St. Ulrich in Gröden, Bozen region
ab
240 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m², 3,2km zum Skilift
Ahrntal, Bozen region
ab
269 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m², 3,1km zum Skilift
Ahrntal, Bozen region
ab
379 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Sauna und Garten sowie Ausblick
4,9
40 Bewertungen
Kronplatz, Bozen region
ab
91 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 1,1km zum Skilift
4,7
16 Bewertungen
Costadedoi, Bozen region
ab
122 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Sauna
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 150m zum Skilift
Colfosco, Bozen region
ab
85 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen, mit Sauna und Seeblick
Graun, Bozen region
ab
490 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Südtirol

  • Wallfahrtskirchen und Pilgerstätten
  • Meran und Bozen mit tollen Altstädten
  • Sternwarte und Planetarium in den Alpen
  • Schlossgärten und versunkene Bergdörfer

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Südtirol

Internet 2.809
Haustier erlaubt 1.730
Balkon/Terrasse 2.293
TV 2.758
Parken möglich 2.819
Waschmaschine 1.253
Ausblick 1.476
Sauna 1.472
Fahrstuhl 1.210

Hütten und Chalets in Südtirol

Das italienische Tirol erleben

Südtirol liegt im äußersten Norden Italiens, direkt an der Grenze zu Österreich, zum österreichischen Teil von Tirol. Zu den bekanntesten Städten in Südtirol gehören Meran und Bozen. Wer auf Holidu nach Chalets und Hütten in Südtirol sucht, wird die Auswahl zwischen hunderten Angeboten haben. Schöne Chalets liegen in Brixen, Mühlbach, Sterzing, Bruneck oder Sankt Ulrich im Osten von Südtirol. Außerdem finden Sie malerisch gelegene Berghütten im Westen des Gebietes zum Beispiel in Mals, Laatsch, Sulden, Naturns oder Lana. Südlich von Bozen können Sie zudem Unterkünfte in der Nähe von Fondo oder Moena buchen. Entdecken Sie Ihr perfektes Urlaubschalet in Südtirol.

Norditaliens schönste Berge

Die Auswahl an verschiedenen Arten von Chalets und Hütten in Südtirol ist besonders groß, weil es sich um eine besonders schöne und abwechslungsreiche Urlaubsregion handelt. In Südtirol mischen sich die Kulturen von Italien und Österreich seit vielen Jahrhunderten. Die Hütten und Chalets in Südtirol weisen architektonisch gesehen große Ähnlichkeit mit den typischen Chalets in Tirol und allgemein in den Alpen auf. Es gibt aber auch einen leichten italienischen Einschlag. Teilweise haben die Hütten hölzerne Giebel und Balkone, wie sie für Österreich üblich sind. Teilweise finden Sie moderne Chalets mit Flachdach und fast mediterranem Touch. Im Innern ist die Einrichtung fast immer modern und WLAN, Flachbild-TV sowie LED-Beleuchtung sind keine Seltenheit. Bergpanoramen betrachten Sie entweder durch hohe moderne Verglasung oder durch traditionelle Holzfenster mit schmucken bunten Fensterläden.

Reisende und Aktivitäten

Südtirol für Astronomen

Wer die Sternkunde liebt, findet in Südtirol gleich mehrere Stationen. Besuchen Sie die Volkssternwarte Max Valier un das dazugehörige Planetarium in Gunner. Es handelt sich dabei um das erste Europäische Sternendorf. Es ist im Eggental gelegen. Das Planetarium wurde erst 2013 eröffnet und simuliert das gesamte Universum. Sie sitzen in bequemen Sesseln im Warmen und Trockenen und staunen beim Anblick der verschiedenen Himmelskörper. Videos, Bilder und andere Exponate sind lehrreich und faszinierend zugleich. Für Kinder werden besondere Workshops angeboten, bei denen die Naturgesetze wie zum Beispiel die Schwerkraft thematisiert werden. Die Volkssternwarte Max Valier steht direkt oberhalb des Planetariums in Obergunner und ist die einzige Sternwarte in Tirol. Hier, wo nachts kaum ein Licht zu sehen ist, sieht man den Nachthimmel auf einer Höhe von 1.350 Metern fast perfekt. Max Valier war ein Pionier der Raumfahrt im 19. Jahrhundert und stammte aus Südtirol.

Südtirol für Pilger

Egal ob Sie selbst gerne Pilgern oder sich einfach nur für berühmte Pilgerstätten interessieren: Südtirol bietet Ihnen einige Möglichkeiten. Viele der Wallfahrtskirchen und -stätten liegen malerisch in den Bergen und eignen sich hervorragend als Tagesziel für eine Wanderung. Machen Sie sich zum Beispiel auf zur Wallfahrtskirche Maria Weißenstein, die im Eggental auf einer Höhe von 1.520 Metern liegt und als der Dom der Dolomiten bezeichnet wird. Die Kirche steht an der Stelle, wo der Einsiedler Leonard Weißenstein eine Marienerscheinung hatte, nachdem er in eine Schlucht gestürzt war. Die Wallfahrtskirche Heilig Geist liegt im Ahrntal und stammt aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Viele Jahre lang haben die Bergarbeiter und Knappen hier gebetet. Nicht wenige Reisende, die bei einer Passüberquerung erfroren sind, wurden auf dem kleinen Friedhof neben der Kirche beerdigt. Neben der Heilig Geist Kirche befindet sich der Schliefenstein. Wer sich hier durch einen Felsspalt zwängt, dem werden alle Sünden vergeben. Verlockend, oder nicht? Die Wallfahrtskirche Heilig Kreuz auf 2.000 Höhenmetern im Naturschutzgebiet Fanes-Sennes-Prags ist besonders idyllisch gelegen und stammt aus dem 15. Jahrhundert.

Zu Südtirol gehören die Dolomiten, die Texelgruppe und die Ortlergruppe, welche zu den bekanntesten Bergen der Alpenregion gehören.

Top 7 Reisetipps in Südtirol

1. Altstadt Bozen

In der Landeshauptstadt Bozen treffen Alt und Neu auf erfrischende Weise aufeinander. Die Laubengasse, für die Bozen bekannt ist, stammt aus dem 12. Jahrhundert und war Teil der mittelalterlichen Stadt. Am westlichen Eingang zur Laubengasse liegt die Museumsstraße, wo sich auch das Museum befindet, in dem der berühmte Ötzi zu sehen ist. Hier fängt die schöne Fußgängerzone an.

2. Die Kirche von Sankt Pauls

In dem kleinen Weindorf Sankt Pauls steht eine riesige Kirche, die maßlos überdimensioniert wirkt. Mit Ihrem 86 Meter hohen Kirchturm ragt die Kirche Pauli Bekehrung so aus der Ortschaft heraus, das sie schon von Weitem zu erkennen ist. Daher trägt sie den Spitznamen "Der Dom auf dem Lande". Die Baumeister dieses Ungetüms wollten aller Welt zeigen, wie reich sie waren. Der Bau dauerte über 250 Jahre.

3. Schlossgarten Trauttmansdorff

Der Garten des Schlosses Trauttmansdorff liegt am Ostrand von Meran und ist seit 2001 eine der Hauptattraktionen der Kurstadt Meran. Ganze 80 verschiedenen Gartenlandschaften wurden hier angelegt und entführen den Besucher in vollkommen unterschiedliche mal grüne mal bunte Szenarien. Dank des milden Klimas von Meran wachsen hier auch recht exotische Blumen und Pflanzen.

4. Dom zu Brixen

In Brixen ist der Dom das Wahrzeichen der Stadt. Es handelt sich um eine Bischofskirche, die bereits vor 1000 Jahren hier stand. Zweimal ist das Gotteshaus jedoch abgebrannt und neu errichtet worden. Heute ist vor allem die Decke mit einem 200 Quadratmeter großen Gemälde sehenswert. Auch die eindrucksvolle Orgel mit mehr als 3.300 Pfeifen gehört zu den Highlights in Brixen.

5. Die größte handgeschnitzte Krippe der Welt

Die größte Krippe mit handgeschnitzten Figuren steht jedes Jahr in Sankt Christina. Die Figuren sind überlebensgroß und sind in einem Stall untergebracht, der wie ein typisches Weihnachtskrippchen wirkt. Die Holzschnitzer der Grödner Holzschnitzerei haben 1988 mit diesem Projekt der Superlative begonnen und bis zum Jahr 2000 nach und nach alle Figuren sowie schließlich den Stall fertig gestellt. Die Krippe ist nicht nur zur Weihnachtszeit sondern das ganze Jahr über ausgestellt.

6. Der Rechensee

Der Rechensee ist vor allem deshalb ein beliebtes Ausflugsziel und Fotomotiv, weil in seiner Mitte ein Kirchturm aufragt. So etwas sieht man nicht alle Tage! Beim Fluten des Stausees wurde eine kleine Ortschaft unter Wasser gesetzt, von der nun nur noch der Turm der Dorfkirche hoch genug ist, um aus dem Rechensee aufzuragen. Ein ungewöhnlicher Anblick, auch im Winter, denn der See zufriert und der Turm damit wieder begehbar wird.

7. Kloster Säben

Das Kloster Säben liegt auf dem heiligen Säbener Berg. Es wird meist als der älteste Pilgerort von Tirol bezeichnet und war schon im 7. Jahrhundert ein Bollwerk der Christen, die in der Region ihren Glauben verbreiten wollten. Da noch immer Nonnen in dem Kloster leben, sind die eigentlichen Räumlichkeiten für Besucher gesperrt. Die beiden Kirchen, die zu dem malerisch gelegenen Klostergelände gehören, können jedoch besucht werden.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Südtirol
  5. Hütten & Chalets Südtirol