Apartments & Ferienwohnungen in Schenna

Vergleiche 388 Unterkünfte in Schenna und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Schenna

Ferienwohnung für 6 Personen in Schenna, mit Balkon/Terrasse
Schenna, Meraner Land
ab
260 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m zum Skilift
4,9
12 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
62 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schenna, mit Sauna
4,9
18 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
121 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schenna, mit Garten
4,9
12 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
155 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schenna, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,3km zum Skilift
4,6
11 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
87 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,8km zum Skilift
Schenna, Meraner Land
ab
216 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten
Schenna, Meraner Land
ab
105 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Terrasse
4,4
26 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Schenna, mit Garten und Whirlpool
4,9
8 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
240 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,2km zum Skilift
Schenna, Meraner Land
ab
150 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Schenna, mit Garten
4,8
28 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
103 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten
2 Pers., 2 Schlafzimmer, 350m zum Skilift
4,8
13 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
72 €pro Nacht
Privatzimmer für 2 Personen in Schenna, mit Garten
4,8
35 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
94 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Schenna, mit Garten
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 650m zum Skilift
4,8
5 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
122 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Schenna, mit Garten, mit Haustier
4,6
14 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schenna, mit Garten, mit Haustier
4,5
8 Bewertungen
Schenna, Meraner Land
ab
164 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Dorf Tirol, mit Garten
2 Pers., 350m zum Skilift
4,9
36 Bewertungen
Dorf Tirol, Meraner Land
ab
184 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Schenna, mit Terrasse
6 Pers., 1 Schlafzimmer, 550m zum Skilift
Verdins, Schenna
ab
146 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Schenna

  • Ausgedehnte Skigebiete
  • Paradies für Wanderer
  • 2.200 Sonnenstunden pro Jahr
  • Reichhaltiges Kulturangebot
  • Familienfreundliche Urlaubsregion

Meistgesuchte Ausstattung in Schenna

Pool 61
Internet 81
Haustier erlaubt 52
Balkon/Terrasse 73
TV 79
Parken möglich 82
Ausblick 52
Sauna 55
Fahrstuhl 50

Ferienwohnungen in Schenna

Eine Ferienwohnung in Schenna

Die Gemeinde Schenna, die im regionalen Dialekt auch Schennen genannt wird, liegt im Herzen Südtirols zwischen Meran und Bozen. Seiner Lage hat es der 3000-Einwohner-Ort zu verdanken, dass er sowohl im Sommer als auch im Winter ein Anziehungspunkt für Touristen ist. Unmittelbar im Ort finden sich dementsprechend viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die zum Verweilen einladen. Die Hügellage des Ortes beschert Ihnen dabei vom Balkon Ihrer Ferienwohnung aus einen traumhaften Blick auf die gemächlich dahinfließende Passer sowie auf die umgebenden Berge mit ihren schneebedeckten Gipfeln.

Ein Apartment in zentraler Lage

Auf der Suche nach einem modern eingerichteten Apartment oder einer Ferienwohnung werden Sie aber nicht nur im Ortskern fündig, denn auch auf den umgebenden Hängen in den Ortsteilen Saltnerhof sowie Verdins befinden sich zahlreiche Quartiere, die zugleich mit moderner Ausstattung und rustikalem Charme überzeugen. Soll es ein Ferienhaus für die ganze Familie sein? Auch diesen Wunsch erfüllt der Ort Schenna, zumal Sie entlang der Via Sant Georgen und auf dem Schennaberg auch Ferienhäuser mieten können, die Platz für bis zu 10 Personen bieten.

Bergpanorama Schenna
Bergpanorama Schenna

Urlaub in Schenna

Reisende und Aktivitäten

Schenna für Wanderer

Aus kleinen Anfängen heraus hat sich Schenna in den vergangenen Jahrzehnten insbesondere für Wanderer zu einem der bedeutendsten Tourismusorte Südtirols entwickelt. Das direkte Umland von Schenna umfasst mehr als 500 Kilometer an Wanderwegen, die Abwechslung für Familien, Genusswanderer und Berggeher versprechen. Während Sie im Hirzer Wandergebiet entweder auf breiten Wegen von Alm zu Alm wandern oder sich zum Gipfel des 2.781 Meter hohen Hirzers aufmachen, entdecken Sie im Wandergebiet Schennaberg einsame Aussichtspunkte und malerische Bauernhäuser inmitten saftig grüner Wiesen, die wie aus der Zeit gefallen scheinen.

Schenna für Wintersportler

Im Winter wandelt sich der sonnenverwöhnte Ort nordöstlich von Meran in ein Wintersportparadies für Jung und Alt. Das Skigebiet Meran 2000 erreichen Sie über die nur wenige Gehminuten von Ihrer Ferienwohnung entfernte Talstation der Bergbahn. Dort angekommen bietet Ihnen das Skigebiet auf dem Vigiljoch neben anspruchsvollen Pisten für passionierte Skifahrer und Snowboarder auch zahlreiche familienfreundliche Abfahrten, auf denen Ihr Nachwuchs die Faszination des Skifahrens für sich entdecken kann. Im Anschluss an den Spaß im Schnee locken überdies die örtlichen Thermen und laden dazu ein, die Seele nach einem anstrengenden Pistentag baumeln zu lassen.

Wissenswertes

Klimatische Bedingungen

Aufgrund der geschützten Lage am Ende des Passiertals, das einen Zustrom warmer Luft aus dem Süden zulässt, herrscht in Schenna ein beinahe mediterranes Klima mit kühlen Wintern und mitunter sehr warmen Sommern. Den Beinamen Sonnengemeinde hat Schenna der Tatsache zu verdanken, dass die Anzahl der durchschnittlichen Sonnenstunden pro Tag auch im Winter nicht unter drei fällt. Im Sommer sind es durchschnittlich gar bis zu acht Stunden Sonnenschein täglich, was pro Jahr rund 2.200 Sonnenstunden ergibt. Dies wirkt sich auch auf die Temperaturen aus, denn nicht selten klettert das Quecksilber bereits im Mai auf über 23 Grad Celsius.

Regelmäßige Veranstaltungen

Auch der Veranstaltungskalender ist von der geografischen Lage und den damit einhergehenden klimatischen Besonderheiten geprägt. Besonders atmosphärisch sind etwa die traditionellen Sommerabende in Schenna, die von Konzerten in mediterranem Flair begleitet werden. Ergänzt wird das Programm durch das historische Herbstfest der Schützen, dem Schenna Schlossadvent in den märchenhaft verschneiten Gemäuern des Schlosses sowie durch die jährliche Silversterfeier vor der romantischen Kulisse der Berge. Ein besonderes Highlight ist indes die Oldtimer-Rallye Südtirole Classic, die dem Ort im Juli einen Besuch abstattet.

Top 3 Reisetipps

Drei Gipfel
Drei Gipfel
Schloss Schenna

Das Schloss Schenna wurde Mitte des 14. Jahrhunderts auf den Grundmauern einer Burg errichtet, und ist heute eines der bedeutendsten Schlösser Südtirols. Alleine seine Lage macht das mediterrane Schloss bereits zu einer Sehenswürdigkeit, wenngleich sich die wahren Schätze im Inneren der Prunkräume befinden, die ehemals von den adeligen Besitzern bewohnt wurden. Die Sammlung umfasst neben einer reich ausgestatteten Gemäldesammlung auch unzählige historische Waffen und Rüstungen aus dem 13. bis 19. Jahrhundert sowie Alltagsgegenstände, die vom Leben auf dem Schloss berichten.

Meran

Ein Besuch in der zweitgrößten Stadt Südtirols gehört zu jedem Urlaub in Schenna dazu wie der Jagertee zum Skifahren. Die zahlreichen historischen Gebäude wie der Pulverturm, die landesfürstliche Burg oder das im Jugendstil errichtete Stadttheater laden ebenso zu ausgiebigen Erkundungstouren ein, wie die Museen der Stadt. Abgesehen vom Botanischen Garten und den Thermenanlagen zieht auch die zweitgrößte Pferderennbahn Europas, auf der hochdotierte Rennen ausgetragen werden, unzählige Besucher nach Meran.

Südtiroler Küche

Die klassische Südtiroler Küche unterscheidet sich in erheblichem Maße von den übrigen Regionalküchen des Landes, was sie zu etwas ganz Besonderem macht. Sowohl hoch oben auf den Almen als auch in den rustikalen Lokalen der Region erwarten Sie dementsprechend herzhafte Spezialitäten wie die als Marende bezeichneten Aufschnittplatten, die reichlich mit Speck und geräucherten Kaminwurzen bestückt sind. Deftige Nudeltaschen, die sogenannten Schlutzkrapfen, versprühen indes einen Hauch mediterranes Flair. Alternativ können Sie sich auch das traditionelle Schmalzgebäck mit Früchten und Puderzucker in unterschiedlichsten Variationen schmecken lassen.

Schloss Schenna

Das Schloss Schenna wurde Mitte des 14. Jahrhunderts auf den Grundmauern einer Burg errichtet, und ist heute eines der bedeutendsten Schlösser Südtirols. Alleine seine Lage macht das mediterrane Schloss bereits zu einer Sehenswürdigkeit, wenngleich sich die wahren Schätze im Inneren der Prunkräume befinden, die ehemals von den adeligen Besitzern bewohnt wurden. Die Sammlung umfasst neben einer reich ausgestatteten Gemäldesammlung auch unzählige historische Waffen und Rüstungen aus dem 13. bis 19. Jahrhundert sowie Alltagsgegenstände, die vom Leben auf dem Schloss berichten.

Meran

Ein Besuch in der zweitgrößten Stadt Südtirols gehört zu jedem Urlaub in Schenna dazu wie der Jagertee zum Skifahren. Die zahlreichen historischen Gebäude wie der Pulverturm, die landesfürstliche Burg oder das im Jugendstil errichtete Stadttheater laden ebenso zu ausgiebigen Erkundungstouren ein, wie die Museen der Stadt. Abgesehen vom Botanischen Garten und den Thermenanlagen zieht auch die zweitgrößte Pferderennbahn Europas, auf der hochdotierte Rennen ausgetragen werden, unzählige Besucher nach Meran.

Südtiroler Küche

Die klassische Südtiroler Küche unterscheidet sich in erheblichem Maße von den übrigen Regionalküchen des Landes, was sie zu etwas ganz Besonderem macht. Sowohl hoch oben auf den Almen als auch in den rustikalen Lokalen der Region erwarten Sie dementsprechend herzhafte Spezialitäten wie die als Marende bezeichneten Aufschnittplatten, die reichlich mit Speck und geräucherten Kaminwurzen bestückt sind. Deftige Nudeltaschen, die sogenannten Schlutzkrapfen, versprühen indes einen Hauch mediterranes Flair. Alternativ können Sie sich auch das traditionelle Schmalzgebäck mit Früchten und Puderzucker in unterschiedlichsten Variationen schmecken lassen.